Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einladung nach §59 SGB ablehnen. Ist das möglich?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.04.2007, 12:31   #26
MXYZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von justina Beitrag anzeigen
Das war keinesfalls auf die Verfahrenskosten bezogen.
Worauf waren die 600 € "Totalausfall" denn dann bezogen?
Anstatt hier ständig irgendwelche absurden Andeutungen zu machen, ellenlange Beiträge zu zitieren, solltest du dich lieber einmal deutlicher ausdrücken.
Das wäre, auch im Sinne der "Mitleser", worauf du ja so großen Wert legst, sicherlich weitaus hilfreicher und konstruktiver. ;)

Denn wenn ich es, als direkter Ansprechpartner und Betroffener, nicht verstehe, weil nicht nachvollziehbar, dann wird es ein unbeteiligter Mitleser sicher erst recht nicht können. :p
 
Alt 07.04.2007, 12:57   #27
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Schnulli96 Beitrag anzeigen
Moin


Joo,sie muß dir ersteinmal die Knarre wegnehmen.
Ist wieder Wochenende, man merkt es...
 
Alt 07.04.2007, 13:11   #28
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Hat gar nichts mit Wochenende zu tun, vielleicht solltest Du mal ALLE Beiträge von Desert-Eagle gründlich lesen, und dann ein Urteil fällen
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 07.04.2007, 13:49   #29
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Hat gar nichts mit Wochenende zu tun, vielleicht solltest Du mal ALLE Beiträge von Desert-Eagle gründlich lesen, und dann ein Urteil fällen
Warum unterstellst du mir, das nicht getan zu haben?
 
Alt 07.04.2007, 13:52   #30
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Das entnehme ich Deiner Antwort, denn wenn es der Fall gewesen sein sollte, hättest Du sicher bemerkt das mittlerweile mehrere User der Meinung sind das diese Postings nicht der Wahrheit entsprechen können
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline  
Alt 07.04.2007, 14:04   #31
MXYZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
[...]das diese Postings nicht der Wahrheit entsprechen können...
...dessen Beweis du mir ja bis jetzt noch schuldig geblieben bist, nicht wahr? :p
Oder wie war das doch gleich: "sich mit über 10.000 Postings brüsten, dabei aber meistens nur heiße Luft absondern"?
Muss wohl doch einiges dran sein oder?
 
Alt 07.04.2007, 14:07   #32
no name
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Desert-Eagle Beitrag anzeigen
...dessen Beweis du mir ja bis jetzt noch schuldig geblieben bist, nicht wahr? :p
Oder wie war das doch gleich: "mit über 10.000 Postings brüsten, dabei aber meistens nur heiße Luft absondern"?
Muss wohl doch einiges dran sein oder?

Ich wiederhole mich ungern, aber

Zitat:

warum habe ich immer mehr den Eindruck (nicht nur in diesem Thread) das das Fomat dieses Forums und mancher User immer mehr "den Bach runter geht" und leider auch verstärkt im Hilfebereich

Die, die sich jetzt nicht angesprochen fühlen sind aber gemeint

Trotzdem ein frohes Osterfest
 
Alt 07.04.2007, 14:16   #33
MXYZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von enev07 Beitrag anzeigen
Die, die sich jetzt nicht angesprochen fühlen sind aber gemeint
Ich wiederhole mich zwar auch ungern, aber

Zitat:
Bedeutet das im Umkehrschluss, dass sich die, die sich angesprochen fühlen, nicht gemeint sind?
 
Alt 07.04.2007, 15:47   #34
angel6364
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Desert-Eagle,

warum wiederholst Du eigentlich hier alles, was Du in Deinem Parallelthread schon veröffentlicht hast? Du jammerst überall rum und willst Dir aber nicht raten lassen. Was erhoffst Du Dir denn hier?

angel
 
Alt 07.04.2007, 21:44   #35
MXYZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von angel6364 Beitrag anzeigen
Desert-Eagle,

warum wiederholst Du eigentlich hier alles, was Du in Deinem Parallelthread schon veröffentlicht hast?
Wenn du das speziell auf die Antwort von "enev07" beziehst, so kann ich nur sagen, dass es eher als ein Gag zu verstehen war.
Wenn du das aber etwas grundsätzlicher meinst, so kann ich dazu nur sagen, dass mir das auch sehr missfällt und nicht von mir beabsichtig war, das kannst du mir ruhig glauben.
Aber User/innen wie "justina" u.a. haben nicht nur in dem einen Thread Fragen gestellt, zu Themen, die eigentlich aus dem Parallelthread sind und umgekehrt, sondern ich hatte, das muss ich gestehen, auch nicht jederzeit den Überblick darüber, welche Frage nun zu welchem Thread gehörte und habe dann einfach nur noch geantwortet.
Und so hat sich das dann wohl mehr und mehr entwickelt, dass Themen sich vermischt haben.
Auch will ich jetzt nicht "justina" allein die Schuld dafür geben, dass sich das so entwickelt hat. Ich hätte ja auch mehr aufpassen können. ;)

Zitat von angel6364 Beitrag anzeigen
Du jammerst überall rum und willst Dir aber nicht raten lassen. Was erhoffst Du Dir denn hier?
Also hier sollte man zunächst einmal die Definetion des Terminus "Jammern" in deinem Sinne festlegen.
Wenn "jammern" für dich bedeutet, vor allem in einem solchen Forum wie diesem hier, den Usern hier über seine persönichen Probleme zu berichten, die er/sie mit der Arge und seinen "tollen" Mitarbeitern hat, dann okay, dann habe ich wohl "gejammert".
Wenn es weiterhin "jammern" ist, in diesem Zusammenhang weitergehend von vorhandenen Krankheiten und/oder Behinderungen zu berichten, damit die Leser des Forums einen etwas größeren und somit auch verständlicheren Einblick in meine Situation bekommen, okay, dann habe ich wohl wieder "gejammert".

Allerdings würde ich so nicht "jammern" definieren und die meisten der (normal denkenden und objektiven) User hier wohl auch nicht.

Wieso ich mir, deiner Ansicht nach, nicht raten lasse und was ich mir hier erhoffe?
Also:
Um sich raten lassen zu können, bedarf es auch der dafür erforderlichen Postings, die sich dafür qualifizieren, einem einen Rat erteilen zu können. Und zwar auch Themenbezogen!
Bisher (am Anfang meiner Fragestellung) habe ich zwar einige brauchbare Ratschläge bekommen, hauptsächlich aber von den Leuten der "Redaktion, aber schon sehr bald bekam ich nur noch "Ratschläge" in die Richtung gehend, dass ich meine Waffe abgeben soll, hier und im Parallelthread, aber danach habe ich weder jemanden gefragt, noch war das Primärthema eines der beiden Threads. Dazu wurde es lediglich, das ist offensichtlich, durch einige von euch Usern gemacht! Ganz im Gegenteil, es ist ja nicht bei "Ratschlägen" dagegen geblieben, es wurde sogar regelrecht Stimmung gegen mich gemacht und das offenbar nur, weil es einige Leute vielleicht nicht verstehen können, dass es ist wie es ist.
Aber ist das vielleicht schon Grund genug dafür, so eine Aktion zu starten?

Das Primärthema, hier und auch im Parallelthread, wurde plötzlich völlig außer Acht gelassen! Das fand ich wirklich sehr schade.

Erhoffen tu ich mir vorerst einmal, dass sich hier erst einmal alles wieder etwas beruhigt und, dass ist mir am wichtigsten, sowohl hier, wie auch im Parallelthread und das ENDLICH einmal wieder BACK TO TOPIC gefunden wird!!!
 
Alt 07.04.2007, 22:35   #36
angel6364
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Auch will ich jetzt nicht "justina" allein die Schuld dafür geben, dass sich das so entwickelt hat. Ich hätte ja auch mehr aufpassen können. ;)

Für was willst Du denn justina eine "Teilschuld" geben?


Also hier sollte man zunächst einmal die Definetion des Terminus "Jammern" in deinem Sinne festlegen.
Wenn "jammern" für dich bedeutet, vor allem in einem solchen Forum wie diesem hier, den Usern hier über seine persönichen Probleme zu berichten, die er/sie mit der Arge und seinen "tollen" Mitarbeitern hat, dann okay, dann habe ich wohl "gejammert".
Wenn es weiterhin "jammern" ist, in diesem Zusammenhang weitergehend von vorhandenen Krankheiten und/oder Behinderungen zu berichten, damit die Leser des Forums einen etwas größeren und somit auch verständlicheren Einblick in meine Situation bekommen, okay, dann habe ich wohl wieder "gejammert".

Allerdings würde ich so nicht "jammern" definieren und die meisten der (normal denkenden und objektiven) User hier wohl auch nicht.

Das ist auch nicht jammern im negativen Sinn. Das ist aber auch nicht das, was Du hier machst.

Wieso ich mir, deiner Ansicht nach, nicht raten lasse und was ich mir hier erhoffe?
Also:
Um sich raten lassen zu können, bedarf es auch der dafür erforderlichen Postings, die sich dafür qualifizieren, einem einen Rat erteilen zu können. Und zwar auch Themenbezogen!
Bisher (am Anfang meiner Fragestellung) habe ich zwar einige brauchbare Ratschläge bekommen, hauptsächlich aber von den Leuten der "Redaktion, aber schon sehr bald bekam ich nur noch "Ratschläge" in die Richtung gehend, dass ich meine Waffe abgeben soll, hier und im Parallelthread, aber danach habe ich weder jemanden gefragt, noch war das Primärthema eines der beiden Threads. Dazu wurde es lediglich, das ist offensichtlich, durch einige von euch Usern gemacht! Ganz im Gegenteil, es ist ja nicht bei "Ratschlägen" dagegen geblieben, es wurde sogar regelrecht Stimmung gegen mich gemacht und das offenbar nur, weil es einige Leute vielleicht nicht verstehen können, dass es ist wie es ist.

Wir sind Dir ja offensichtlich nicht qualifiziert genug, dann hättest Du die Redakteure (liebe Redakteure, ich entschuldige mich hiermit dafür) ja per PN um ihre Meinung fragen können.

Aber ist das vielleicht schon Grund genug dafür, so eine Aktion zu starten?

Ich habe keine "Aktion" gestartet, ich habe Dir einen kurzen Beitrag geschrieben.

Das Primärthema, hier und auch im Parallelthread, wurde plötzlich völlig außer Acht gelassen! Das fand ich wirklich sehr schade.

Erhoffen tu ich mir vorerst einmal, dass sich hier erst einmal alles wieder etwas beruhigt und, dass ist mir am wichtigsten, sowohl hier, wie auch im Parallelthread und das ENDLICH einmal wieder BACK TO TOPIC gefunden wird!!![/quote]

Dann bemühe Dich mal!!!!!!!!!!!!

angel
 
Alt 08.04.2007, 04:50   #37
MXYZ
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Desert-Eagle Beitrag anzeigen
Tja, das mit den "wichtigen Gründen" ist so eine Sache.
Was genau sind denn "wichtige Gründe" überhaupt?
Okay, wenn man krankgeschrieben ist, ist das einer, aber das kann doch nicht der einzige sein?
[...]
Ist denn Mittellosigkeit auch ein "wichtiger Grund", einer Einladung, gemäß § 59 SGB II i. V. mit § 309 SGB III fernzubleiben?
[...]
Diese Frage (siehe "Fettschrift" im Zitat) ist bisher leider noch nicht, bzw. nicht eindeutig beantwortet worden, ist aber die zentrale Frage meines Anliegens gewesen...
 
Alt 08.04.2007, 08:25   #38
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von dd889.de Beitrag anzeigen
Ich habe nun eine Einladung bekommen, um über mein Bewerberangebot und meine berufliche Situation zu sprechen.

Meine Frage?

Kann man dieser Aufforderung u.U. nicht nachkommen? ich bin eine alleinerziehende Mutter in der Elternzeit mit einem Kind unter 3 Jahren. Wäre das ein sonstiger Grund da nicht zu erscheinen? Ich will natürlich keine Regelleistungskürzung.

schau mal hier...
http://www.herbertmasslau.de/pageID_2856177.html
da steht unter Leistungskürzung, daß ein Kind unter 3 Jahren ein wichtiger Grund ist...

ruf doch mal deinen SB an...aber mit Zeugen und auf mithören stellen...
 
Alt 09.07.2007, 16:53   #39
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Schnulli96 Beitrag anzeigen
Moin


Joo,sie muß dir ersteinmal die Knarre wegnehmen.
Genau das hat jemand versucht und Desert-Eagle die Polizei heut ins Haus geschickt...

"weggenommen" wurde sie aber nicht, da er sie legal besitzt!

Echt nett, wie User aus unserem Forum andere User aus unserem Forum anExkrementn!
 
Alt 09.07.2007, 16:56   #40
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Die "Sache" riecht doch aber nach dem bekannten Spielchen eines "anderen" Forums oder bin ich blind?
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:01   #41
Dopamin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 1.077
Dopamin
Standard

Ludwigsburg,

wo ist denn bei Dir die Trennlinie, zwischen "sich Sorgen machen und deswegen handeln" und "anschei*sen"?

Er hat klar genug gesagt "was wäre wenn..." und dann braucht man sich eigentlich nciht zu wundern...

Das "Kriegswaffenkontrollgesetz" und ähnliches gibt es in diesem Lande sicher nicht umsonst, und ganz ehrlich: ICH bin heilfroh NICHT in Texas (nur als Beispiel) zu leben!!!

Vielleicht stehe ich mit DIESER Meinung allein da hier im Forum, aber DAS ist mir egal - beim nächsten Mal ist er sicher vorsichtiger was er in einem öffentlichen Forum von sich gibt!

Dopamin

P.S.: DIESER Teil des Forums ist auch für Gäste einswehbar, wie auch die erwähnten Beiträge nciht alle OT waren, also WAS macht Dich so sicher, dass es ein User war?
__

Schon Sokrates sagte: Ich weiß, dass ich nichts weiß... Er soll ein gelehrter Mann gewesen sein... Deswegen lasse ich mich korrigieren.
Solo le pido a Dios que hartz IV no me sea indiferente, es un monstro grande y pisa fuerte ,toda la pobre inocencia de la gente (frei nach Outlandish)
Dopamin ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:03   #42
Georgia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.178
Georgia
Standard

Zitat von MXYZ Beitrag anzeigen
Lt. Routenplanerberechnung des FM genau 18 Km (pro Wegstrecke) wenn man es mit dem Auto fährt.
Aber mit dem Bus ist man ca. 1h unterwegs und das kostet 3,10 € / Fahrt.

Soll ich das etwa mit dem Fahrrad fahren oder gar zufuß gehen oder wohin zielt deine Frage ab?

Wo liegt das Problem mit dem Fahrrad zu fahren ?
Aus eigener Erfahrung sind die 36 km ruckizucki abgefahren, und körperlich tun sie dir auch gut.
Georgia ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:05   #43
Dopamin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 1.077
Dopamin
Standard

Georgia,

wenn bei einem User n/a steht, ist er nciht mehr in diesem Forum unterwegs...

Dopamin
__

Schon Sokrates sagte: Ich weiß, dass ich nichts weiß... Er soll ein gelehrter Mann gewesen sein... Deswegen lasse ich mich korrigieren.
Solo le pido a Dios que hartz IV no me sea indiferente, es un monstro grande y pisa fuerte ,toda la pobre inocencia de la gente (frei nach Outlandish)
Dopamin ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:05   #44
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Der Umgangston in diesem Thread ist unter aller Sau. Schämen können sich hier ja fast alle beteiligten.

Ieh.
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:06   #45
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Das entnehme ich Deiner Antwort, denn wenn es der Fall gewesen sein sollte, hättest Du sicher bemerkt das mittlerweile mehrere User der Meinung sind das diese Postings nicht der Wahrheit entsprechen können
Liebe Arania: ...und mehrere User haben immer recht?

Ich war jedenfalls intelligent genug mich persönlich zu überzeugen, inwieweit seine Postings wahr oder unwahr waren/sind...
wie auch die Polizei das getan hat.

Bevor man anderen etwas unterstellt sollte man das immer tun...
 
Alt 09.07.2007, 17:06   #46
judith11->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 245
judith11
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen
Die "Sache" riecht doch aber nach dem bekannten Spielchen eines "anderen" Forums oder bin ich blind?

Was und Wen meinst Du eAlex79 - wenn man solche Andeutungen macht sollte da schon mehr kommen!

Was für ein anderes Forum meinst DU ??

Denn auch nicht schön mit solchen Anmerkungen innerhalb der verschiedenen Foren Zwietracht säen zu wollen

Wir haben schon genug mit UNS gegen die Argen zu tun!!
judith11 ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:07   #47
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Ach judith

Zwietracht säen ist da nicht möglich und nötig.

Du weisst herzallerbest wie das gemeint ist, und normal ist solchen Verhalten von den entsprechenden Personen nicht. Streit und ernste Fragen hin oder her.
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:07   #48
Georgia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.12.2006
Beiträge: 1.178
Georgia
Standard

Zitat von Dopamin Beitrag anzeigen
Georgia,

wenn bei einem User n/a steht, ist er nciht mehr in diesem Forum unterwegs...

Dopamin
LOL, ich habe mich schn gewundert, was diese "Zeichen" bedeuten.

Gruß ;-)
Georgia ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:16   #49
eAlex79->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Kleve (NRW)
Beiträge: 927
eAlex79
Standard

Zitat:
Wir haben schon genug mit UNS gegen die Argen zu tun!!
Das sollten sich die betreffenden Seiten langsam mal zu Herzen nehmen, judith. Dieses saublöde (ja, anders kann man die Fixierung einer bestimmten Usergruppe nicht mehr nennen, und genau in ebendieser haben die geistig "hellen" ja schon das Weite gesucht) geplänkel schadet uns allen, bringen tut es aber nicht das gerinigste. Irgendwo "einfallen" und Unfrieden stiften bringt gar nichts.
__

Aegroti salus suprema lex.

Man möge sich dieses zu Herzen nehmen :)

---

Dieser Beitrag ist Copyright © 2006, 2007 eAlex79 ;) Alle Rechte vorbehalten.
eAlex79 ist offline  
Alt 09.07.2007, 17:21   #50
roxy_music
Elo-User/in
 
Registriert seit: 23.06.2007
Beiträge: 50
roxy_music
Standard

Zitat von eAlex79 Beitrag anzeigen
Irgendwo "einfallen" und Unfrieden stiften bringt gar nichts.
Ich verstehe jetzt nur Bahnhof bzw. stehe gerade auf'm Schlauch: WO ist hier jemand eingefallen?
roxy_music ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
einladung, sgb, ablehnen, moeglich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung nach § 37a SGB der gar nicht existiert Hugo5 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 23 08.07.2008 17:41
Job ablehnen möglich? al ALG I 9 14.03.2007 15:33
Einladung, nach Termin erhalten Taranix ALG II 17 05.09.2006 23:22
Einladung nach § 59 (SGB II) Pegasus ALG II 7 08.02.2006 15:12
Einladung nach Eingliederungsvereinbarung Jam ALG II 2 23.10.2005 15:48


Es ist jetzt 00:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland