Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.01.2014, 21:22   #26
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 5.982
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Na, da steht, dass dein Antrag auf einstweilige Anordnung, dass der Stromversorger dir deinen Strom nicht sperren darf, abgelehnt ist und du die Kosten des Rechtsstreites trägst.
Helga40 ist offline  
Alt 09.01.2014, 00:07   #27
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Hallo Helga40, Wie kann ich da weiter vorgehen.
aner2 ist offline  
Alt 09.01.2014, 00:23   #28
pillepalle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

tut mir leid, wenn ich das hart sage, aber auch als ALG II-Bezieher gibt es Rechnungen, die man zahlen muss. Da kann man sich nicht drauf verlassen: das Gericht stoppt das schon, das JC muss mir ein Darlehen gewähren.

Das einzig Sinnvolle ist und wär meiner Ansicht nach von Anfang an gewesen, den Energieversorger anzusprechen und ganz freundlich um Ratenzahlung zu bitten und zu versichern, dass man zukünftig zahlt.

Meiner Ansicht nach hast Du Deine Energie falsch eingesetzt. du schuldest denen eben das Geld. Punkt. Und der beste Weg wär wohl, mit denen sich zu einigen. Daher sollte der Energieversoger Dein Ansprechpartner sein. Und nicht das JC. Oder gar das Gericht. Du solltest Deine Energie drauf verwenden, mit denen zu einer Einigung zu kommen.
 
Alt 09.01.2014, 00:40   #29
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

hallo pillepalle, das haben wir schon gemacht, eine Ratenzahlung vereinbart. Da kahm ja auch immer einer und hat das Geld Persönlich geholt, wir haben auch immer eine bestimmte summe gezahlt. Aber irgendwann wurde es aber zu viel, es ging einfach nicht mehr, den meine Schulden beruhen sich auf eine Nachzahlung, die hoch war. So hat sich das bei uns angesammelt. Natürlich muss man für seinen Strom auch bezahlen, den man verbraucht, aber wenn das Geld nicht ausreicht, ist das auch nicht einfach.

Ich habe ein Darlehen beantragt mit der Hoffnung das ich geholfen werde, und zukünftig wieder auf den laufenden bin, mit meinen Abschlägen, schließlich wird dieser Darlehen, ja auch zurückgezahlt. Hast du eine andere Idee.
aner2 ist offline  
Alt 09.01.2014, 02:05   #30
HartzVerdient
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von HartzVerdient
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 3.869
HartzVerdient Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Zitat von pillepalle Beitrag anzeigen
Tut mir leid, wenn ich das hart sage, aber auch als ALG II-Bezieher gibt es Rechnungen, die man zahlen muss.
Mit ALG2 ist das ein Witz!

Der Regelsatz gibt nur 32.68€ mtl. für Energie und Wohnungsinstandsetzung her. Das heisst, du musst nicht nur deinen Strom mit dieser Kohle zahlen, sondern auch, wenn etwas in deiner Bude zusammenbricht.

32.68€ mtl. * 12 Monate = 392.16€ jährl.

Geht man nun von der fiktiven Berechnung aus, dass du im Singlehaushalt 1500 kWh im Jahr verheizt (Rechenmodell) und du pro kWh ca 0.2450€ kWh bezahlst, dann sind das.

1500 kWh * 0.2450 € kWh == 367.50€ jährl.

2014 soll eine durchschnittliche Steigerung von 3.2% im Strompreis stattfinden, dann sind das.

367.50€ jährl * 1.0320% == 379.26€ jährl.

392.16€ - 379.26€ == 12.90€ jährl. für Wohnungsinstandsetzung

Was kann man für 12.90€ bekommen, um seine Wohnung instandzusetzen ?

Da es sich hierbei um ein Rechenmodell handelt, kann der tatsächliche Verbrauch sogar höher sein als 1500 kWh im Jahr und der tatsächliche Preis sogar über 0.2450 € (24.5 cent) liegen. Die Arbeitskosten sind da nicht mit eingerechnet und die tatsächliche Steigerung kann je nach Region sogar über 3.2% liegen.

Strom sollte durch die KdU gedeckelt werden und kein Fixbetrag vom Regelsatz darstellen.
__

"Eines Tages, möglicherweise jedoch nie, werde ich dich um eine kleine Gefälligkeit bitten."
HartzVerdient ist offline  
Alt 09.01.2014, 07:31   #31
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Zitat von HartzVerdient Beitrag anzeigen
Mit ALG2 ist das ein Witz!
aner2 hat einen 400 € Job also etwas mehr als der normale ELO;deshalb versteh ich das nicht.

Irgentwas macht Er falsch.
Harte Sau ist offline  
Alt 09.01.2014, 11:22   #32
vanish->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.08.2013
Beiträge: 209
vanish vanish
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Laut der eingestellten Unterlagen sind das insg. vier Personen.
Rechnet man den Stromanteil aller zusammen, sollte es zumindest möglich sein, die Abschläge zu bezahlen, was aner2 nichtmal gemacht hat.
Dann hat er auch nichtmal reagiert und sich ausgeruht.

Tja, das war wohl die logische Konsequenz.

Und wer Verantwortung hat für eine ganze Familie, sollte sich zumindest rechtzeitig drum kümmern.
Jetzt brennt die Hütte und es wird geheult. *koppschüttel*
vanish ist offline  
Alt 09.01.2014, 20:42   #33
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Nein ist eben nicht so, das ich mich nicht drum gekümmert hätte,ihr kennt doch unsere Situation gar nicht, ich habe bis jetzt alles getan um es zu verhindern. Und wir haben immer Strom und Miete, regelmäßig gezahlt. Und ich zahle immer noch wenn auch nicht viel, an den Stromanbieter. Das heißt ich versuche immer des was uns Übrig bleibt für Strom wegzulegen.

Und mit den 400 Euro Job ist es auch nicht getan. Von den 400 Euro bleiben mir 160 Euro, davon werden 240 Euro abgezogen. Das weiß man oder?

Ich versuche nur hier Hilfe zu erhalten, was ich noch unternehmen kann. Den heute habe ich ein Brief bekommen das Sie Uns am Mittwoch den Strom abstellen möchten, hat jemand eine Idee wie ich da vorgehen kann. Den wie gesagt Strom und Miete waren für uns Priorität Nummer eins. Aber wenn das Geld nicht reicht ist es nicht unser verschulden, Kinder brauchen Geld für Schule für Freizeit und andere Dinge. Und Nahrung, Kleidung und andere Sachen braucht eine 6 Köpfige Familie auch.Die hohen Stromkosten übersteigen bei Hartz-IV-Empfänger das vorgesehene Budget deutlich. Das ist so.
aner2 ist offline  
Alt 09.01.2014, 21:17   #34
Helga40
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Helga40
 
Registriert seit: 31.12.2010
Beiträge: 5.982
Helga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 EnagagiertHelga40 Enagagiert
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Das hat aber wohl das Amtsgericht anders gesehen, wenn es schreibt, dass du, obwohl die Sperrankündigung bereits am 24.9.2013 erfolgte, erst am 8.11.2013 und damit 4 Tage vor der beabsichtigten Sperre (11.11.2013) bei der Diakonie und dem Jobcenter vorgesprochen hast.

Und das JC schreibt, dass du keine Stromabschläge bezahlt hast in der Ablehnung.

Was denn nun? Woher resultieren die über 500 Euro Stromschulden denn nun?

Zitat:
Von den 400 Euro bleiben mir 160 Euro
Eben. Also genau 160 Euro mehr als andere ALG 2 Empfänger haben...
Helga40 ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:06   #35
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Hallo Helga40,das Jobcenter hat nach seinen Ermessen entschieden, obwohl das so nicht stimmt. Ich habe dem Jobcenter erklärt warum ich diese Stromschulden habe. Und der Diakonie.Ich war bei der Diakonie, und die haben sich damit einverstanden erklärt die Stromschulden zu Übernehmen, das Problem ist das Jobcenter, die spielen da nicht mit. Obwohl sie aber müssen, weil es ja ein Notfall ist, so ähnlich wie Obdachlosigkeit, ich versteh das nicht. Ich wusste nicht das ich mich auch bei der Diakonie wenden kann, das habe ich von einen Bekannten erfahren. Und bitteschön was soll das, weist du was du zu 6 brauchst, jeden Monat, seit ihr zu 6.Miete, Strom, Kleidung, Nahrung, und wenn mal die Waschmaschine kaputt geht, wer übernimmt das, keiner das Amt nicht. Übrigens meine Frau ist auch Krank sie hat Depressionen. Meinst du es ist einfach durch Leben zu gehen mit wenig Geld. Bin ich jetzt reich weil ich 160 Euro mehr habe,das ist nicht dein ernst.
aner2 ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:13   #36
vanish->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.08.2013
Beiträge: 209
vanish vanish
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Dann lügt das Sozialgericht also?
Haste die Abschläge bezahlt oder nicht?
Falls ja, kannst du das ja nachweisen und denen schriftlich zeigen, daß das Gericht falsch liegt.

Sehr seltsam.
vanish ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:14   #37
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Zitat von aner2 Beitrag anzeigen
Ich war bei der Diakonie, und die haben sich damit einverstanden erklärt die Stromschulden zu Übernehmen, das Problem ist das Jobcenter, die spielen da nicht mit.
Das verstehe ich nicht.
Zum einen, das die Diakonie überhaupt Stromschulden übernimmt.

Und zum anderen, was denn das JC dagegen haben könnte.
Theoretisch darf jeder Deine Stromschulden übernehmen, egal ob es dem JC passt oder nicht.

Und so wie es aussieht, selbst wenn das JC nun einspringt und die Kosten übernimmt, so wird es dir monatlich abgezogen.
das heißt, Du hast dann weniger Geld zur Verfügung wie jetzt.
Wie willst Du dem Stromkonzern glaubhaft machen, das Du in Zukunft den Strom bezahlst ?

Du kannst mit der Sperrandrohung zum JC gehen und darauf hinweisen, das Du Kinder hast.
Das JC kann Dir helfen, aber es ist keine Pflicht seitens des JC.
Auch das Jugendamt kannst Du informieren.
Charlot ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:20   #38
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

hallo Charlot, was meinst du mit Jugendamt. Und meinst du das Jobcenter wird meine Stromschulden übernehmen.

ja natürlich wird es mir monatlich abgezogen.
es währen 50 Euro, Die wir weniger zur Verfügung hätten. Aber ich könnte die Sperrung wenigstens für erste abwenden. Und dann müsste ich mir was Überlegen wie wir es in Zukunft Händeln.
aner2 ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:26   #39
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

hallo vanish,
Wir haben wie schon gesagt immer versucht die Abschläge pünktlich zu zahlen, dann kam eine Nachzahlung, die war für unsere Verhältnisse zu hoch, wenn du verstehst was ich meine. So haben sich dann die Schulden angesammelt. Aber wir haben immer verucht ein Teil zu zahlen.

Ich brauche jetzt dringend Hilfe oder ein Tipp was ich machen kann, meine Geschichte kennt man ja.
aner2 ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:27   #40
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Zitat von aner2 Beitrag anzeigen
hallo Charlot, was meinst du mit Jugendamt. Und meinst du das Jobcenter wird meine Stromschulden übernehmen.

ja natürlich wird es mir monatlich abgezogen.
es währen 50 Euro, Die wir weniger zur Verfügung hätten. Aber ich könnte die Sperrung wenigstens für erste abwenden. Und dann müsste ich mir was Überlegen wie wir es in Zukunft Händeln.
Du kannst dem Jugendamt mitteilen, das Dein Stromanschluß gesperrt wird, Du Kinder hast, diese dann nicht einmal in die warme Wanne setzen kannst, nichts kochen kannst etc.
Und das das JC Dir ggü abweisend ist.

Aber Vorsicht: das Jugendamt kann Dir vielleicht helfen. Es ist aber nicht verpflichtet dazu.
Einen Versuch ist es jedoch wert, oder ?
Wenn Du an eine Kompetente SB gerätst und sich diese gleich mit dem JC kurz schließt, wäre es machbar.
Habe ähnliches mal von einer Bekannten in M gehört.
Charlot ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:32   #41
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

hallo Charlot, währe eine Überlegung wert, aber was passiert dann mit meinen Kindern.
Ich bringe das Jugendamt immer in Zusammenhang mit Kinder wegnehmen, und das möchte ich nicht. Ich war noch nie beim Jugendamt.
aner2 ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:43   #42
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Zitat von aner2 Beitrag anzeigen
hallo Charlot, währe eine Überlegung wert, aber was passiert dann mit meinen Kindern.
Ich bringe das Jugendamt immer in Zusammenhang mit Kinder wegnehmen, und das möchte ich nicht. Ich war noch nie beim Jugendamt.
Schmarrn, deswegen werden dir doch nicht deine Kinder weggenommen.
Sage denen die Wahrheit, das du einsichtig bist in Zukunft den Strom zu bezahlen usw.
Ob es was hilft, weiß ich natürlich nicht.
Ist aber bestimmt besser als nicht tun.
Charlot ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:49   #43
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

hallo Charlot, ja werde ich auch in Erwägung nehmen. Ich muss auf jeden Fall bis Dienstag was Unternommen haben, den Mittwoch wollen Sie sperren.
aner2 ist offline  
Alt 09.01.2014, 22:51   #44
Charlot
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.03.2011
Ort: München
Beiträge: 2.939
Charlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot EnagagiertCharlot Enagagiert
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Zitat von aner2 Beitrag anzeigen
hallo Charlot, ja werde ich auch in Erwägung nehmen. Ich muss auf jeden Fall bis Dienstag was Unternommen haben, den Mittwoch wollen Sie sperren.
ich würde nicht bis Dienstag warten.
Morgen gleich in der Früh hin.
Charlot ist offline  
Alt 09.01.2014, 23:00   #45
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Morgen arbeite ich. Ich muss es am Montag machen.
aner2 ist offline  
Alt 09.01.2014, 23:02   #46
arbeitslos in holland
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von arbeitslos in holland
 
Registriert seit: 16.08.2010
Ort: im Datenloch der NSA ;)
Beiträge: 9.576
arbeitslos in holland Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

das jugendamt könnte das kindeswohl gefährdet sehen und entsprechend reagieren

ich verstehe nicht, warum nicht auf die vorwürfe des jc-nichtzahlung der abschläge-eingegangen wurde
außerdem wurden auch nicht absperr- und wiederanschlußgebühren angeführt
es geht auch nicht hervor, wieso keine ratenzahlung möglich ist, bzw ob die raten hätten beglichen werden können.

insgesamt ist das gericht davon ausgegangen, dass die abschläge mutwillig nicht bezahlt wurden und damit erhebliches eigenverschulden vorliegt.

das könnte insbesondere dem JA sehr sauer aufstossen
__

„De wereld is een hooiberg – elk plukt ervan, wat hij kan krijgen“ („Die Welt ist ein Heuhaufen, ein jeder pflückt davon, soviel er kann“

Hieronymus Bosch 1450-1516
arbeitslos in holland ist offline  
Alt 09.01.2014, 23:15   #47
EMRK
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 27.08.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.009
EMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK EnagagiertEMRK Enagagiert
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Zitat von aner2 Beitrag anzeigen
Morgen arbeite ich. Ich muss es am Montag machen.
Im Anhang ein Musterformular für einen Darlehensantrag. Ausfüllen, ausdrucken + Urteil des LSG Essen (L 2 AS 313/13 B ER) mit drantackern und dann ab die Post oder persönlich gegen Empfangsbestätigung beim JC abgeben.

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Darlehensantrag.pdf (285,0 KB, 49x aufgerufen)
__

Meine Beiträge stellen keinerlei Rechtsberatung dar. Ich argumentiere lediglich nach bestem Wissen und Gewissen.
EMRK ist offline  
Alt 09.01.2014, 23:17   #48
Harte Sau
 
Registriert seit: 06.10.2012
Ort: Franken
Beiträge: 2.079
Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau Harte Sau
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

Zitat von aner2 Beitrag anzeigen
Morgen arbeite ich. Ich muss es am Montag machen.
Das versteh jetzt einer,dir soll der Strom abgestellt werden.
Arbeitest Du denn ganzen Tag?
Merkst Du was du schiebst schon wieder auf.
Mal so nebenbei,kann dein Chef dir kein Geld leihen,und Du arbeitest es ab.
Harte Sau ist offline  
Alt 09.01.2014, 23:21   #49
pillepalle
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

aner2: kannst Du privat nichts machen? Gibt es irgendwen, der Dir Geld leihen könnte? Hast Du Sachen, die Du verkaufen könntest? Um dem Stromanbieter wenigstens schon mal 200 Euro in die Hand zu drücken oder so, als Beweis, dass Du ab jetzt zahlst? Und Deine Schulden zügig begleichst?

Ich finde den Betrag für Strom auch viel zu knapp bemessen und komme damit nicht aus, da ich hier nicht im Dunkeln sitzen will und auch als Arbeitslose gern regelmäßig heiß dusche und meine Wäsche wasche. Aber dann muss ich eben leider entweder: doch am Strom sparen. Oder woanders sparen. Es ist leider vom Gesetz nicht vorgesehen, dass Stromschulden beglichen werden oder einem dafür ein Darlehen gewährt werden muss.

Du hast offenbar die Abschläge schon häufiger nicht gezahlt. Da übernimmt das JC kein Darlehen, es sei denn, Du hättest da eine besondere Notlage nachweisen können, wie es dazu kam, dass Du ausnahmsweise nicht zahlen konntest. Gab es da was? Irgendwelche Sonderausgaben, die erklären könnten, warum Du ausnahmsweise die Abschläge nicht zahlen konntest?

Wenn Du das begründest mit: wir haben eh immer zu wenig Geld und wollten lieber essen (so kam das bei mir rüber), dann gibt Dir natürlich niemand ein Darlehen und lässt sich auch auf keine Ratenzahlung ein, denn wenn Du so schon nicht auskommst mit dem Geld, wie willst Du dann zukünftig die Abschläge zahlen plus die Raten fürs Darlehen? Du müsstest schon irgendwie glaubhaft machen, dass Du das zukünftig bezahlen kannst und wirst.

Und da hilft: "Und dann müsste ich mir was Überlegen wie wir es in Zukunft Händeln." leider nichts. Besser wäre: ich habe mir überlegt: das und das kann ich einsparen und so zukünftig die Abschläge bezahlen und die Raten. Geben Sie mir ein Darlehen und dann überleg ich mir, wie ich das zukünftig mache. Darauf wird sich niemand einlassen. Ganz sicher auch nicht das Jugendamt.
 
Alt 09.01.2014, 23:27   #50
aner2
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.07.2012
Ort: Baden Würtemberg
Beiträge: 454
aner2 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: dringend Hilfe Stromschulden bei ALGII=Darlehn abgelehnt!

hallo Harte Sau, Morgen arbeite ich den Halben Tag. Jobcenter ist bis 12:30 Uhr geöffnet.

Mein Chef kann mir das nicht leihen.Habe auch nicht vor ihn damit zu belasten, wie käme ich da rüber. Wie würde er von mir denken?
Einen anderen Vorschlag?
aner2 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abgelehnt, algiidarlehn, dringend, hilfe, stromschulden

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Darlehn abgelehnt / 1 Euro Job Angeboten Seminor ALG II 11 17.06.2009 11:12
Stromschulden bei ALGII=Darlehn mögl.? marina5g6h7j ALG II 5 18.04.2008 08:44
Hilfe Stromschulden & Job-Center MasKoTTcHen87 Schulden 9 29.08.2007 22:23
Darlehn Rückzahlung Kaution vom Regelsatz ! HILFE ! DRINGEND!! Sunnie KDU - Miete / Untermiete 16 12.07.2007 15:14
S 8 AS 61/05 SG Aachen AlgII als Darlehn bei Hausbesitz kalle ... Unterkunft 0 02.03.2006 20:33


Es ist jetzt 22:08 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland