Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.06.2014, 09:36   #26
Snickers
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von dellir Beitrag anzeigen


Aha. Und wie macht man das? Indem alles grundsätzlich mit scheinheiligen Argumenten verweigert um dann zu sagen "ich will doch..."




"Ohne Aufstocken" und "von der Arbeit leben können" sind dehnbare Begriffe und dienen nur Leuten aus der Jobdefensive. Der eine stockt mit 20€ auf, der andere mit 200€. Von der Arbeit leben kann der eine schon mit 1100 Netto, der andere erst mit 5000€ Netto.
Wovon lebst du eigentlich? Vollzeit und 3 Nebenjobs?
Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 09:38   #27
ibuR->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.02.2014
Beiträge: 385
ibuR ibuR ibuR
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von Snickers Beitrag anzeigen
Wie war das noch einmal...

Wer nichts wird, wird Wirt.
Wer da nichts wird, wird Bahnhofswirt.
Wer gar nichts wird, wird Landwirt.
Wer das nicht schnallt, wird Rechtsanwalt.
Wem das selbst nicht gelungen, macht in Versicherungen.
Kann ihn gebrauchen keiner, dann wird er eben Schreiner.
Ist ihm der Beruf zu schwer, wird er eben Ingenieur.
Und ist er noch viel dümmer - der Fiskus nimmt ihn immer...

...und wenn es die Schulzeit gänzlich hat verpennt, dann wird er eben Disponent!


Ja, alle, die arbeiten, sind dämlich.
Das aus der Feder von Sozialleistungsbeziehern, die genau von diesen Leuten leben, trifft wieder mal jedes Klischee.
Bravo.
ibuR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 09:42   #28
Domino
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Domino
 
Registriert seit: 05.11.2012
Beiträge: 3.139
Domino Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von ibuR Beitrag anzeigen
Ja, alle, die arbeiten, sind dämlich.
Das aus der Feder von Sozialleistungsbeziehern, die genau von diesen Leuten leben, trifft wieder mal jedes Klischee.
Bravo.
Weißt Du ob Snickers Sozialleistungen bezieht?

Hast Du selber schon mal bei einer ZAF gearbeitet?
Domino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 09:45   #29
Snickers
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von ibuR Beitrag anzeigen
Ja, alle, die arbeiten, sind dämlich.
Das aus der Feder von Sozialleistungsbeziehern, die genau von diesen Leuten leben, trifft wieder mal jedes Klischee.
Bravo.
Wo steht das? Ne es trifft dich, getroffene Hunde jaulen!

Disponenten sind für mich NICHTSKÖNNER! Das sind auch die Art von Menschen, die sich über Uniformen freuen wie Bolle!

Und du kannst das gerne sehen wie du möchtest, ist ein freies Land

(schön wenn es dich ärgert, denn ich finde Dich äußerst unsympathisch )
Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 09:53   #30
Albertt
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Albertt
 
Registriert seit: 28.09.2013
Beiträge: 1.872
Albertt Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Blinzeln AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von GorchFock Beitrag anzeigen
Moin, Moin Sonnenschein51,

für mich stellt sich die Frage, was Du möchtest? Willst Du den Arbeitsplatz haben oder nicht?

Wenn ja - würde ich ein ordentliches Foto einreichen.
Wenn nein - dann lehnst Du ab.

Extra für dich:
Zitat:
Beide Arten von Phrasen haben das gleiche kommunikative Ziel. Das „Totschlagargument“ ist eine bestimmte Form der Killerphrase, die einen argumentativen Anschein hat.

Solche Phrasen sollen entweder Widerspruch verhindern („totschlagen“), der Ablehnung dienen, der Herabsetzung der Gesprächspartner dienen oder mehrere dieser Ziele gleichzeitig erreichen. Killerphrasen und Totschlagargumente werden z. B. eingesetzt, wenn Zweifel bestehen, den Diskussionspartner überzeugen zu können oder wenn der eigene Standpunkt kurzfristig durchgesetzt oder die eigenen Interessen gewahrt werden sollen.[1] Mit solchen Phrasen wird ein kreativer Prozess in einer Diskussion verhindert. Die fehlende Überzeugungsabsicht unterscheidet das Totschlagargument von einem Argument.
http://de.wikipedia.org/wiki/Totschlagargument



Zitat von GorchFock Beitrag anzeigen
Als ich im Februar in die Klinik kam wurde beispielsweise auch von mir ein Bild gemacht,
was die Akte begleitete. Ich habe diese Maßnahme sehr positiv in Erinnerung, weil das Personal sofort sehen konnte, wer der Patient war.
Freilich. Und damit man deinem obigen Totschlagargument Glauben schenkt, wird noch schnell ein konstruiertes Beipiel hinzugefügt.
Albertt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 09:55   #31
dellir
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 1.194
dellir dellir dellir
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von Snickers Beitrag anzeigen
Wovon lebst du eigentlich? Vollzeit und 3 Nebenjobs?
+ Aufstockung.
dellir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 09:57   #32
ibuR->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.02.2014
Beiträge: 385
ibuR ibuR ibuR
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von Domino Beitrag anzeigen
Weißt Du ob Snickers Sozialleistungen bezieht?

Hast Du selber schon mal bei einer ZAF gearbeitet?

In dem dämlichen Verserl gings um ZAF?
ibuR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 09:59   #33
Snickers
Elo-User/in
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beiträge: 2.549
Snickers Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von ibuR Beitrag anzeigen
Ja, alle, die arbeiten, sind dämlich.
Das aus der Feder von Sozialleistungsbeziehern, die genau von diesen Leuten leben, trifft wieder mal jedes Klischee.
Bravo.
Nur zu Deiner Info............Sozialleistungsbezieher, dürfen NOCH eine eigene Meinung haben......juhu juhu


Polen am Bau der Film - YouTube
Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 10:01   #34
ibuR->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.02.2014
Beiträge: 385
ibuR ibuR ibuR
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von Snickers Beitrag anzeigen
Nur zu Deiner Info............Sozialleistungsbezieher, dürfen NOCH eine eigene Meinung haben......juhu juhu


Die hat dir auch keiner abgesprochen. Und dann darf ich auch eine Meinung haben
ibuR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 10:02   #35
schweizer
 
Registriert seit: 25.10.2012
Beiträge: 833
schweizer schweizer schweizer
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Das mit dem Foto verlangen ergibt sich wahrscheinlich aus dem Vertrag dem man mit der Leihbude unterschreibt.
schweizer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 10:03   #36
pferdchen81->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 267
pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von Domino Beitrag anzeigen

Hast Du selber schon mal bei einer ZAF gearbeitet?
Ich hab schonmal dort intern gearbeitet und ja, das sind Pfeifenköppe Aussenhandelskaufleute, Ex-Einzelhändler, Bäcker etc. Jeder der mal irgendwann in einem Verkaufsberuf gearbeitet hat und den nichtmal dort mehr jemand will. Die binden dir das aber nicht auf die Nase, du sollst ja Respekt vor denen haben.

Den Personaldienstleistungskaufmann gibts erst seit ein paar Jahren. Da sitzen immer noch die alten Hasen, die dir früher Leberwurst an der Wursttheke verkauft haben. Die bringen dich jetzt in ganz tolle Arbeit. Null Plan von Arbeitsgesetzen, keine Fachausbildung im Recruiting. Alles Learning bei Doing. Und learning nur, wenn der IQ das überhaupt zulässt, das zu begreifen. Andere studieren das halt (Personalmanagement, Jura auf Arbeitsrecht). Klar ist da die Qualität ganz anders. Dass da wenig Kompetenz vorhanden ist, außer draußen rumzutingeln und Firmen zu belatschern, ist irgendwie logisch. Immer mit der monatlichen BWA im Rücken, die wirtschaftlich sein muss. Sonst gibts vom Chef aufn Deckel oder Degradierung, Beschneidung des Firmenbelatscherungsareals (kriegt der kompetentere Kollege) etc. Es ist ne harte Knechtschaft, der PD ist in der Futterkette noch dem Niederlassungsleiter, der dem Regionalleiter und der dem Inhaber der Sklavenhandelskette unterstellt.

Dann gibts noch den Personalkaufmann, der macht jahrelang abends ne Zusatzausbildung und trotzdem isser nix halbes und nichts ganzes. Der opfert sich auch noch gern für solche Jobs in der Hoffnung irgendwann zu einem echten Personalreferent in einer seriösen Firma aufzusteigen.

Ganz selten findet man dort einen studierten Personaler. Wir nutzen solche Stellen nur um irgendwie erstmal in den Beruf zu kommen. Keiner mit Berufserfahrung würde dort freiwillig sein Potenzial verschenken... Und etwa nach 6-12 Monaten hat man so die Schnauze voll, dass man genug Berufserfahrung hat um sich für ne richtige Arbeitsstelle zu bewerben.

Ich empfinde für jeden Personaldisponenten abgrundtiefe Verachtung. Das sind Leute, die es beruflich sonst zu absolut garnichts gebracht haben. Und die träumen alle davon mal in einer richtigen Firma Personalleiter zu werden. Ich kenne beruflich und privat einige dieser Leute. Ich selbst habe nur die Abrechnung gemacht. Das ist noch schlimmer! Man muss sich von irgendsoeinem halbgewalkten Möchtegern PD erzählen lassen, wo man dem MA mal bitte bisschen Lohn kürzen soll, damit die BWA stimmt. Und immer schön die MA übers Zeitkonto beExkrementn. Und wenn sie es merken, einen auf dumm machen. PD: "Die Frau xyz macht das noch nicht solange, das korrigieren wir natürlich."

Das sind meine persönlichen Erfahrungen und ich berufe mich auf die Meinungsfreiheit! :)
pferdchen81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 10:17   #37
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.654
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von Snickers Beitrag anzeigen
Wie war das noch einmal...

Wer nichts wird, wird Wirt.
Wer da nichts wird, wird Bahnhofswirt.
Wer gar nichts wird, wird Landwirt.
Wer das nicht schnallt, wird Rechtsanwalt.
Wem das selbst nicht gelungen, macht in Versicherungen.
Kann ihn gebrauchen keiner, dann wird er eben Schreiner.
Ist ihm der Beruf zu schwer, wird er eben Ingenieur.
Und ist er noch viel dümmer - der Fiskus nimmt ihn immer...

...und wenn er die Schulzeit gänzlich hat verpennt, dann wird er eben Disponent!
Wer nichts wird, wird Wirt
Wer da nichts wird, wird Betriebswirt

So kenne ich das. Aber danke, Danke Danke.

Und zu den glücklichen Aufstockern :
Schoen das es Euch gibt. Da freuen sich die Shareholder.

Ich möchte zufrieden mit meiner Arbeit mein Leben finanzieren können und nicht noch jeden Monat dem Amt meine Verdienst Bescheinigung zusenden müssen.

Oh, dafür müssen die Gewinne sinken, gar stagnieren? Das ist mir doch egal.
__

Mahalo
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 10:55   #38
Chrisman
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1.676
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von schweizer Beitrag anzeigen
Das mit dem Foto verlangen ergibt sich wahrscheinlich aus dem Vertrag dem man mit der Leihbude unterschreibt.
Schwachsinn, die wollen die Fotos pro forma. Egal, ob Du dort unterschreibst oder nicht.
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 11:40   #39
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.654
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von Chrisman Beitrag anzeigen
Schwachsinn, die wollen die Fotos pro forma. Egal, ob Du dort unterschreibst oder nicht.
Die Daten aus dem Personalfragebogen verkaufen sich mit Bild gleich viel besser....
__

Mahalo
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 11:48   #40
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.584
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Jeder AG kriegt sein Foto....ääähhhhh wir müssten dann mal Ihre Steuerkarte, den RV - Ausweis und ihre KRANKENKASSENKARTE kopieren für die Anmeldung zur Sozialversicherung.
Wer kann dann noch nein sagen ???
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 11:49   #41
Chrisman
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 08.03.2013
Ort: Dol Guldur
Beiträge: 1.676
Chrisman Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Ja sicher. Wann begreifen auch die letzten Nullchecker, dass man für die ZAF's noch weniger wert ist als Vieh?

Werden ja immer mehr pro ZAF'ler hier im Forum, unfassbar..
Chrisman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 11:56   #42
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: KOBANE CALLING
Beiträge: 13.654
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Jeder AG kriegt sein Foto....ääähhhhh wir müssten dann mal Ihre Steuerkarte, den RV - Ausweis und ihre KRANKENKASSENKARTE kopieren für die Anmeldung zur Sozialversicherung.
Wer kann dann noch nein sagen ???
Ich!

Dokumente die Lichtbilder von mir enthalten, lasse ich nicht fotokopieren.
__

Mahalo
ZynHH ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 11:56   #43
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.484
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von bla47 Beitrag anzeigen
Jeder AG kriegt sein Foto....ääähhhhh wir müssten dann mal Ihre Steuerkarte, den RV - Ausweis und ihre KRANKENKASSENKARTE kopieren für die Anmeldung zur Sozialversicherung.
Wer kann dann noch nein sagen ???
ICH! ICH! ICH!
- Steuerkarte gibt es nicht mehr!
- RV-Ausweis hat kein Bild und nur die RV-Nummer, die es erst NACH dem Arbeitsvertrag gibt! Den verlangen nicht mal alle AGs, musste ich hier erst mal ein paar Tage suchen und ist hochaktuell (1992 oder eher...) und das Bild fehlt seit der Ausstellung des Dings.
- Krankenkassen stellen Bescheinigungen auf Papier aus! Auch das gibts es erst nach dem Arbeitsvertrach!
Alles in diesem Leben hat seine Zeit...
__

Unterbrich niemals Deinen Gegner im JC, wenn er gerade einen Fehler begeht.
Frei nach Sunzi


Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 12:14   #44
bla47
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 31.05.2014
Ort: Leverkusen, Plattenbausiedlung am Stadtrand
Beiträge: 1.584
bla47 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von Texter50 Beitrag anzeigen
ICH! ICH! ICH!
- Steuerkarte gibt es nicht mehr!
- RV-Ausweis hat kein Bild und nur die RV-Nummer, die es erst NACH dem Arbeitsvertrag gibt! Den verlangen nicht mal alle AGs, musste ich hier erst mal ein paar Tage suchen und ist hochaktuell (1992 oder eher...) und das Bild fehlt seit der Ausstellung des Dings.
- Krankenkassen stellen Bescheinigungen auf Papier aus! Auch das gibts es erst nach dem Arbeitsvertrach!
Alles in diesem Leben hat seine Zeit...
Ja, hast Recht.
Die Steuerkarte ist jetzt elektrisch.
Mein RV - Ausweis von 1991 hat auch kein Foto, aber in dem dazugehörigen Beiblatt wurde auf die Mitführungs- und damit Fotoeinklebepflicht in bestimmten Branchen wie z.B. dem Baugewerbe hingewiesen.
Das mit der aktuellen Mitgliedsbescheinigung der Krankenkasse ist eine gute Idee. Besten Dank dafür !
bla47 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 13:00   #45
kirschbluete->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.06.2013
Beiträge: 1.516
kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Ich würde die zur schriftlichen Stellungnahme mit Fristsetzung auffordern ala

"Bitte begründen Sie nachvollziehbar, ausführlich und schriftlich Ihr Begehr um ein Lichtbild meiner Person und auf welche Rechtsgrundlage Sie sich berufen. Gegen eine schriftliche rechtskräftige Garantie Ihrerseits für eine Einstellungszusage als MODEL mit einem unbefristeten Festvertrag bei einem monatlichen Bruttogehalt ab € 10.000.- zuzüglich uneingeschränkter Übernahme sämtlicher Spesen- und Reisekosten bin ich selbstverständlich gerne dazu bereit, mit Ihnen ein zielführendes Verhandlungsgespräch zu führen, welches evtl. auch ein Lichtbild beinhaltet. Ihre schriftliche Antwort habe ich mir zum (Datum Frist 2 Wochen) vorgemerkt. Hochachtungsvoll."
kirschbluete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 13:05   #46
dellir
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 1.194
dellir dellir dellir
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von kirschbluete Beitrag anzeigen
Ich würde die zur schriftlichen Stellungnahme mit Fristsetzung auffordern ala

"Bitte begründen Sie nachvollziehbar, ausführlich und schriftlich Ihr Begehr um ein Lichtbild meiner Person und auf welche Rechtsgrundlage Sie sich berufen. Gegen eine schriftliche rechtskräftige Garantie Ihrerseits für eine Einstellungszusage als MODEL mit einem unbefristeten Festvertrag bei einem monatlichen Bruttogehalt ab € 10.000.- zuzüglich uneingeschränkter Übernahme sämtlicher Spesen- und Reisekosten bin ich selbstverständlich gerne dazu bereit, mit Ihnen ein zielführendes Verhandlungsgespräch zu führen, welches evtl. auch ein Lichtbild beinhaltet. Ihre schriftliche Antwort habe ich mir zum (Datum Frist 2 Wochen) vorgemerkt. Hochachtungsvoll."
Die holen die Polizei.
dellir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 13:05   #47
pferdchen81->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.04.2013
Beiträge: 267
pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81 pferdchen81
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??



Nee, da brauchst eine Setcard! So einfach geht dat nisch, wie du dir dat denkst.
Du musst mehr Hartz4-TV gucken, dann würdest du dich auch auskennen!
pferdchen81 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 13:14   #48
dellir
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.03.2008
Beiträge: 1.194
dellir dellir dellir
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von pferdchen81 Beitrag anzeigen
Du musst mehr Hartz4-TV gucken, dann würdest du dich auch auskennen!
Mehr geht doch gar nicht!
dellir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 13:27   #49
kirschbluete->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.06.2013
Beiträge: 1.516
kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Stichworte "Persönlichkeitsrecht am eigenen Bild", Grundrechte: "Informationelle Selbstbestimmung" und "Diskriminierungsverbot".

Mehr muss man dazu nun wirklich nicht mehr sagen, um solche "Forderungen" kaltlächelnd abzulehnen.
kirschbluete ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2014, 13:28   #50
kirschbluete->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.06.2013
Beiträge: 1.516
kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete kirschbluete
Standard AW: Darf Zeitarbeitsbude bei Vertrag Foto verlangen??

Zitat von dellir Beitrag anzeigen
Mehr geht doch gar nicht!
Ja, das glaub´ ich dir gerne...
kirschbluete ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
foto, verlangen, vertrag, zeitarbeitsbude

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Darf das JC Schulbescheinigung unter 15J. verlangen? Kipferl ALG II 32 18.05.2012 12:14
darf die arge stromeinzahlungsquittunen verlangen swellendam Allgemeine Fragen 3 22.02.2012 15:45
Darf das JC verlangen das ich Vollzeit arbeite? midola Allgemeine Fragen 10 17.06.2011 11:51
Darf das JC solche Auskünfte verlangen ? noiram ALG II 22 08.04.2011 16:06
Darf die ARGE Kontoauszüge verlangen? cordelbb Allgemeine Fragen 11 19.04.2009 11:36


Es ist jetzt 19:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland