Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Darf man als Hartzer nicht mehr verreisen?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  24
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.01.2008, 22:58   #301
andine
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich finde das jetzt auch übertrieben robinson. Wie man einen PC bedient und Grundkenntnisse desselben sowie Exel und Word reichen vollkommen, um in unserer modernen Welt zurecht zu kommen.
Und für alles andere holt man dann ragna.
 
Alt 06.01.2008, 23:37   #302
Curt The Cat
Redaktion
 
Benutzerbild von Curt The Cat
 
Registriert seit: 18.06.2005
Ort: in der Stadt mit x
Beiträge: 6.997
Curt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat EnagagiertCurt The Cat Enagagiert
Standard

BTW... Das Thema dieses Threads heißt übrigens "Darf man als Hartzer nicht mehr verreisen" und nicht "Wie werte ich eine Datenbank aus". Dies bitte ich, zu beachten...



__

Beste Grüße aus der Stadt mit x
von
Curt The Cat


-------------------------------
Alle meine Beiträge und Antworten entspringen meiner pers. Meinung und Erfahrung, stellen daher keinerlei Rechtsberatung dar !
______________________________________________

An alle iOS- & Androidkrieger - Bitte formuliert aussagefähige Sätze!

"Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht" - Bertold Brecht ... deshalb
WIDERSTAND!!!

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland, Sparkasse Bonn, IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06, BIC: COLSDE33XXX
Curt The Cat ist offline  
Alt 07.01.2008, 05:46   #303
Anselm Querolant
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
Der OberklugExkrementr, der meinte, mich nicht ernst nehmen zu müssen, ist ja plötzlich so still geworden. Er hat wohl kapiert, dass er mir unterlegen ist und will keine weitere Bloßstellung riskieren. ...
Ach, um das "ich hab den Größeren" Spielchen geht es Dir.
Das passt ja bestens zu einem angeblichen ehemaligen Lehrer, der bis heute nicht kapiert, warum an Schulen durchaus auch Inhalte vermittelt werden, mit denen sich direkt erstmal kein Cent machen lässt.

Das wiederum spielt direkt auch in den Bereich hinein, der einmal Thema für diesen Thread war. Motivationsgeschwängerte Auslegung halbgarer "Gesetze" aufgrund mangelnder (Aus)Bildung, einhergehend mit Paragrafenreiterei und Rechthaberei.

Gruß, Anselm
 
Alt 07.01.2008, 07:13   #304
Ragnaroek->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 289
Ragnaroek
Standard

Zitat von Dopamin Beitrag anzeigen
Ragnaroek,

mal so unter uns, wir wissen wo er arbeitet... Meinste er kennt das mit guten Manieren?

Er hat es nicht mit "Kunden" zu tun, sondern nur intern, also ich finde da sollte man ein wenig Nachsicht üben

Dopamin
Sorry, aber meine Nachsicht für diese Woche habe ich gestern bei meiner Katze verbraucht...
Ragnaroek ist offline  
Alt 07.01.2008, 07:24   #305
Ragnaroek->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 289
Ragnaroek
Standard

Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
Weil ich es geschrieben habe(A) stimmt es(B) und das ist deshalb so, weil es stimmen muss, wenn ich es geschrieben habe...
Hab ich fast überlesen...wua wua wua...allwissend ist er auch noch...

Kommt mir eher wie ein trotziges Kind vor das mit dem Fuß aufstampft weil es seinen Lolli nicht bekommt...wie niedlich...
Ragnaroek ist offline  
Alt 07.01.2008, 10:47   #306
Robinson
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Beiträge: 196
Robinson
Standard

2 Doppel-Posts in 1 Stunde - aber mir vorschreiben wollen, welche Schreibregeln in einem Forum gelten.

>"warum hat er dann keinen Job? " Moment mal - du bist der, der ALGII kriegt und von unseren Steuern lebt, weil er keine Lust zum Arbeiten hat. Verdrehe hier nicht die Tatsachen!

Du lebst von dem andere Menschen - auch ich - erarbeiten und reißt dazu das Maul auf wie ein Nilpferd, hast nichts anderes zu tun als dich über die ehrliche Arbeit anderer lustig zu machen und mit nicht vorhandenen Kenntnissen auf den Putz zu hauen.
Während andere für ihr Geld arbeiten müssen, verbringst du deine Zeit lieber mit der Freundin und kassierst ALGII (von dem Geld, was wir leider für dich mit erarbeiten müssen) - wozu arbeiten, das Leben kann doch so schön sein!
Ich sage dir jetzt nicht, wie man sowas bezeichnet. In SPD-nahen Kreisen gibt es da so nette Wörter aus der Mikrobiologie.
Solchen Typen wie dir müsste man das ALG komplett streichen.
Robinson ist offline  
Alt 07.01.2008, 10:49   #307
Ragnaroek->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 289
Ragnaroek
Standard

Hey...haste gerade Mittagspause? Oder biste gerade aufgestanden?

Btw: Du bleibst immer noch Antworten schuldig...
Ragnaroek ist offline  
Alt 07.01.2008, 11:13   #308
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
2 Doppel-Posts in 1 Stunde - aber mir vorschreiben wollen, welche Schreibregeln in einem Forum gelten.

>"warum hat er dann keinen Job? " Moment mal - du bist der, der ALGII kriegt und von unseren Steuern lebt, weil er keine Lust zum Arbeiten hat. Verdrehe hier nicht die Tatsachen!

Du lebst von dem andere Menschen - auch ich - erarbeiten und reißt dazu das Maul auf wie ein Nilpferd, hast nichts anderes zu tun als dich über die ehrliche Arbeit anderer lustig zu machen und mit nicht vorhandenen Kenntnissen auf den Putz zu hauen.
Während andere für ihr Geld arbeiten müssen, verbringst du deine Zeit lieber mit der Freundin und kassierst ALGII (von dem Geld, was wir leider für dich mit erarbeiten müssen) - wozu arbeiten, das Leben kann doch so schön sein!
Ich sage dir jetzt nicht, wie man sowas bezeichnet. In SPD-nahen Kreisen gibt es da so nette Wörter aus der Mikrobiologie.
Solchen Typen wie dir müsste man das ALG komplett streichen.
Diese Kreise scheinen Dir ja sehr nahe zu stehen, aber Deine Umgangsformen lassen zu wünschen übrig, es ist also gut das Du es nur mit Geräten und nicht mit Menschen zu tun hast und wenn Du Wert darauf legst wegen Deiner Ausdrucksweise noch öfter gemeldet zu werden, mach so weiter

Falls Deine Vorgesetzten irgendwann Deine mangelnde Sozialkompetenz erkennen sollten, ist es übrigens gut möglich das Du Dich in die Reihe der Erwerbslosen einreihen darfst
Arania ist offline  
Alt 07.01.2008, 11:18   #309
Robinson
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Beiträge: 196
Robinson
Standard

Die mangelnde Sozialkompetenz haben sie bereits erkannt. Vielleicht bin ich gerade deshalb 2mal wöchentlich in die ARGE versetzt worden, da ist die Sozialkompetenz nicht so gefragt.

Allerdings sollte man sich mal klar machen, in welcher Gesellschaft wir leben und dass mangelnde Sozialkompetenz schon im Bundestag anfängt; da kann gleich wiedermal auf die beliebten Paragraphen verweisen in denen die Sozialkompetenz bereits umgesetzt ist.
Und natürlich bin ich niemandem Antworten schuldig.

Jetzt muss ich aber wieder was anderes machen.
Robinson ist offline  
Alt 07.01.2008, 11:20   #310
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Ich glaube Dir kein Wort, nur mal nebenbei
Arania ist offline  
Alt 07.01.2008, 11:34   #311
Ragnaroek->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 289
Ragnaroek
Standard

So...im Gegensatz zu Dir bleibe ich keine Antworten schuldig. Um noch mal auf Deine Sache mit dem "join" einzugehen um zu zeigen dass ich - im Gegensatz zu Dir - Ahnung vom dem habe was ich sage...

Denn mit Deiner "Datenbank-Abfrage" hast Du ganz deutlich gezeigt dass Du KEINE Ahnung von dem hast was Du da schreibst.

Ok, erst mal zum "Join":

Ein kleines Beispiel aus meiner Prüfungsprojektarbeit. Da ging es um die Erstellung eines Online-Kursverwaltungssystems für den Betrieb in dem ich gearbeitet habe. Eine Vorgabe an das System war dass man auf der einen Seite Informationen über die Fächer bekommt die ein Dozent unterrichten kann und auf der anderen Seite - wenn ein Fach mit einem Dozent belegt werden muss - man Informationen bekommt welche Dozenten dieses Fach unterrichten könnten. Da es sich hier um eine n:m-Beziehung (mehrfach:mehrfach, weil - Bsp: - Fritz Müller Deutsch und Englich unterrichten kann, aber auch Helmut Krause) muss man beides in eine separate Tabelle schreiben, sonst hätte man redundante Daten, die laut 3. Normalform nicht zulässig sind. Würde man diese aber jetzt mit einer normalen WHERE-Abfrage durchgehen, würde jede Tabelle einmal durchgelaufen und in jeder möglichen Kombination ausgegeben. Ergebnis: Wieder redundante Daten. Um das zu umgehen benutzte ich den sogenannten "inner join" um 2 Tabellen innerhalb einer Datenbank über eine Verbindungstabelle abzufragen und korrekte Ergebnisse zu erzielen.

Und so sieht das ganze in der Praxis aus:

$mysql_abfrage = "SELECT dozenten.dozent_name, faecher.fach FROM dozenten INNER JOIN";
$mysql_abfrage .= " dozent_faecher_verbindung ON dozenten.dozent_id = dozent_faecher_verbindung.dozent_id INNER JOIN";
$mysql_abfrage .= " faecher ON dozent_faecher_verbindung.fach_id = faecher.fach_id ";
$mysql_abfrage .= " WHERE dozenten.dozent_id = $dozent_id_send";

Soviel dazu.

Das Du - wie in Deinem Beispiel oben - einen "inner join" auf eine einzige Tabelle anlegen willst ist mir schleierhaft. Erklärung dürfte sich wegen obriger erledigen.

Und btw...die Tabelle SCHUELER beinhaltet doch sicherlich den Namen und den Vornamen des Schülers oder? Und beides ist in einer Tabelle? Es könnte also einen Schüler geben der Kurt Schmitz und einen geben der Kurt Müller heisst? Damit verstößt Dein Beispiel eklatant gegen die 3. Normalform. Du hättest damit in einer Tabelle 2 gleiche Vornamen (Kurt). Das ist nicht zulässig. Halt redundante Daten...

Aber ich hab ja keine Ahnung...
Ragnaroek ist offline  
Alt 07.01.2008, 11:34   #312
Anselm Querolant
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
...
Und natürlich bin ich niemandem Antworten schuldig.

Jetzt muss ich aber wieder was anderes machen.
Vor allem solltest Du nicht während deiner Arbeitszeit, finanziert durch meine Steuern, in Foren herumgeistern.

Vielleicht sollte ich mich einmal bei den entsprechenden Vorgesetzten beschweren, wie mit meinen Steuern umgegangen wird und sinnlos Ressourcen verschwendet werden.

Du bist ja nicht der Einzige, der im Stile des "Porschefi**ers" mit Steuergeldern finanzierte Ressourcen und Arbeitszeit verschwenden, um ihrer Sehnsucht nach dem internetlosen Archivkeller Nachdruck zu verleihen.

Gruß, Anselm
 
Alt 07.01.2008, 11:43   #313
Robinson
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Beiträge: 196
Robinson
Standard

Es war nur ein einfaches Beispiel, über das ich auch nicht so tiefgründig nachgedacht habe.
Es ist auch in der Praxis so, dass Excel-Tabellen oder Datenbanken in den allermeisten Fällen auch nicht von Diplominformatikern sondern von Sekretärinnen oder anderen Mitarbeitern angelegt werden und dann muss man erstmal damit leben, dass die Daten nicht effektiv angelegt sind.

Um das zu korrigieren, haben wir ja dann dich ;-)
Robinson ist offline  
Alt 07.01.2008, 11:45   #314
Ragnaroek->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 289
Ragnaroek
Standard

Ach ja? Zeig mir mal eine Sekretärin (ohne IT-Ausblidung) die zumindest die ersten 3 Normalformen beherrscht? Das will ich sehen...

Und schon wieder redest Du Dich raus....

Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
Es war nur ein einfaches Beispiel, über das ich auch nicht so tiefgründig nachgedacht habe.
Es ist auch in der Praxis so, dass Excel-Tabellen oder Datenbanken in den allermeisten Fällen auch nicht von Diplominformatikern sondern von Sekretärinnen oder anderen Mitarbeitern angelegt werden und dann muss man erstmal damit leben, dass die Daten nicht effektiv angelegt sind.

Um das zu korrigieren, haben wir ja dann dich ;-)
Wenn Du Ahnung davon hättest würde Dir so etwas trotzdem nicht passieren, weil Du wüsstest dass es so nicht geht...und das man auf so etwas keinen join anwendet...

Ich denke mal damit ist bewiesen was viele hier eigentlich schon wussten...

blablablablablabla
Ragnaroek ist offline  
Alt 07.01.2008, 11:50   #315
Robinson
Elo-User/in
 
Registriert seit: 30.08.2006
Beiträge: 196
Robinson
Standard

Sie beherrscht sie eben nicht, aber weiß grundsätzlich, wie man eine Datenbank anlegt.

Ich behaupte mal, dass du keine Ahnung hast, sondern einfach was aus einem Lehrbuch abtippst, was du gar nicht verstanden hast, etwa so, als wenn man die Schriftzeichen eines japanischen Gedichtes abmalen würde ohne den Inhalt zu kennen.
.
Die redundanten Daten kann man schon ab der 1.NF rausarbeiten, z.B. zunächst durch Anlegen einer eigenen Tabelle... Jetzt muss ich aber wirklich weg.
Robinson ist offline  
Alt 07.01.2008, 11:53   #316
Ragnaroek->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 289
Ragnaroek
Standard

naja...jedem Leser mit logischem Verstand - und ich denke mal dass alle anderen den hier haben - werden gesehen haben dass ich durch die Analyse Deiner Abfrage im zweiten Teil deutlich gezeigt habe dass ich das, was ich weiß auch anwenden kann. Ein Beweis den Du immer noch schuldig bleibst...
Ragnaroek ist offline  
Alt 07.01.2008, 12:02   #317
Anselm Querolant
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
Es war nur ein einfaches Beispiel, über das ich auch nicht so tiefgründig nachgedacht habe.
Selbstredend

Gruß, Anselm
 
Alt 07.01.2008, 12:09   #318
Dopamin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 1.077
Dopamin
Standard

Anselm,

ich glaube, da hat jemand lediglich ein "Testosteron-Problem"

Dopamin (auch mal für einfache Erklärungen )
__

Schon Sokrates sagte: Ich weiß, dass ich nichts weiß... Er soll ein gelehrter Mann gewesen sein... Deswegen lasse ich mich korrigieren.
Solo le pido a Dios que hartz IV no me sea indiferente, es un monstro grande y pisa fuerte ,toda la pobre inocencia de la gente (frei nach Outlandish)
Dopamin ist offline  
Alt 07.01.2008, 12:12   #319
Ragnaroek->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 289
Ragnaroek
Standard

Oder versucht seine Profilneurose an uns zu therapieren...;-)

auch eine Erklärung...
Ragnaroek ist offline  
Alt 08.01.2008, 10:58   #320
sun2007->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 938
sun2007
Frage Selbständigkeit und Ortsabwesenheit

Hallo,

würde gerne noch mal auf folgendes zurückkommen, ausführlich in #246, hier noch mal kurz zusammengefasst:

1. Wie trennt die Arge beruflich bedingte Ortsabwesenheit und OA aus persönlichen Gründen? Gibt es dann insgesamt nur 21 Tage für beides? Darf ich dann privat gar nicht mehr weg, wenn ich beruflich schon 21 Tage aufgebraucht habe - und: darf ich rein beruflich keine 22 Tage ortsabw. sein? Meine SB ist all diesen Fragen ausgewichen und meinte nur, ich solle ihr vertrauen (!), sie regele das schon. Ich habe den Luxus, in einer Großstadt zu leben, so konnte ich das Problem umgehen indem ich einfach tatsächlich immer schön zu Hause geblieben bin.

2. Allerdings habe ich kürzlich für eine Weile in einer Redaktion gearbeitet und da habe ich echt gezittert: Was, wenn der Chefredakteur jetzt von mir verlangt mit dem Team in eine andere Stadt zu fahren - für irgendeinen Antrag bei der Arge reicht die Zeit dann nicht und dem Chef erzählen, dass ich Hartz IV kriege - will ich natürlich auch nicht. Zum Glück nix passiert, wurde nicht aufgefordert, in die andere Stadt zu fahren - hätte mich aber treffen können. Aber in so einem Fall: Wo kriege ich dann innerhalb weniger Minuten eine schriftliche Genehmigung zur OA her?

3. Dazu kommt: Die Arge gibt mir ausdrücklich, steht so in der EGV, Zeit, meine Selbständigkeit zu etablieren und befreit mich für diese Zeit davon, mich auf dem Arbeitsmarkt bewerben zu müssen. Die jederzeitige Aufnahme einer Tätigkeit ist aber doch die Gesetzesgrundlage für die Regelungen zur Ortsabwesenheit - wie kann man dies (einen Antrag auf Zustimmung durch die SB stellen zu müssen) dann eigentlich noch von mir verlangen, wenn in der EGV explizit steht, ich müsse mich erst ab einem späteren Zeitpunkt (und damit logischerweise zurzeit nicht) wieder bewerben? Mal ganz davon abgesehen, dass es, wie oben beschrieben, meiner Tätigkeit unzuträglich ist und meinen Erfolg faktisch hemmt?

Kennt sich da jemand rechtlich ein bisschen besser aus? Wie es aussieht, wenn die Gesetzesgrundlage=die Bedingungen für das Genehmigen-lassen-müssen der OA gar nicht vorhanden sind? Wie kann ich mich an eine Weisung oder Vorgabe halten müssen, wenn die gesetzliche Grundlage dafür fehlt? Wäre die somit nicht eigentlich nichtig?

Viele Grüße

Sun
__

Alles, was ich schreibe, gibt meine persönliche Meinung wieder. Für Beratung bitte zum Rechtsanwalt, Steuerberater, Arzt, Architekten, Statiker, etc. etc. gehen.
sun2007 ist offline  
Alt 08.01.2008, 11:05   #321
Ragnaroek->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 289
Ragnaroek
Standard

Also bei mir war es im PRaktikum so dass es beruflich bedingt kein Problem war. Ich denke mal dass das so ist (sollte ja auch so sein, gerade wenn Du in einer Redaktion arbeitest...da sollte selbst dem letzten SB klar sein was das bedeutet).

Aber ich denke mal dass Dir hier ein Alteingesessener sicherlich mehr dazu sagen kann.

"Vertrauen" würde ich Deiner SB schon mal gar nicht. NUr auf das verlassen was Du schriftlich hast. Auch wenn Du mit Deiner SB gut auskommst (ich mit meiner auch) hat das nichts zu bedeuten. Denn spätestens wenn Du einen neuen SB bekommst braucht der was schriftliches. Was vorher mündlich abgemacht wurde ist dann Schnee von gestern (da könnte ja jeder der beiden Seiten irgendwas erfinden)...nur wahres ist bares..;-)
Ragnaroek ist offline  
Alt 08.01.2008, 12:20   #322
Dopamin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.01.2007
Ort: Kiel
Beiträge: 1.077
Dopamin
Standard

sun,

an Deiner Stelle würde ich der SB kurz schriftlich umreissen, dass Du aufgrund dieser Tätigkeit eben unterwegs sein musst, bla bla bla, und die Frage stellen wie SIE das zu handhaben gedenkt. Nein, keine Kriecherei, aber dann hat man eine schriftliche, in den Akten dokumentierte Diskussion, auf die ein Nachfolger dann zurückgreifen kann und Du kannst (wenn ein Nachfolger Änderungswünsche zu deinen Ungunsten hat) ganz unschuldig nachfragen auf welcher rechtlichen Grundlage diese Änderungen fussen...

Dopamin
__

Schon Sokrates sagte: Ich weiß, dass ich nichts weiß... Er soll ein gelehrter Mann gewesen sein... Deswegen lasse ich mich korrigieren.
Solo le pido a Dios que hartz IV no me sea indiferente, es un monstro grande y pisa fuerte ,toda la pobre inocencia de la gente (frei nach Outlandish)
Dopamin ist offline  
Alt 09.01.2008, 16:45   #323
sun2007->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 938
sun2007
Standard

Zitat von Dopamin Beitrag anzeigen
sun,

an Deiner Stelle würde ich der SB kurz schriftlich umreissen, dass Du aufgrund dieser Tätigkeit eben unterwegs sein musst, bla bla bla, und die Frage stellen wie SIE das zu handhaben gedenkt. Nein, keine Kriecherei, aber dann hat man eine schriftliche, in den Akten dokumentierte Diskussion, auf die ein Nachfolger dann zurückgreifen kann und Du kannst (wenn ein Nachfolger Änderungswünsche zu deinen Ungunsten hat) ganz unschuldig nachfragen auf welcher rechtlichen Grundlage diese Änderungen fussen...

Dopamin

Vielen Dank. Mündlich besprochen hatte ich das bereits mit ihr und sie bestand darauf, dass ich mich vorher abzumelden hätte. Ich komme übriogens gar nicht gut mit iihr klar. IN die letzte EGV hat sie dann als letzten Satz reingeschrieben, mir sei bekannt gemacht worden, dass ich mich vorher abzumelden hätte - also erst nach meiner UNterschrift auf einem extra Blatt Papier. Dagegen hätte ich damals wohl Widerspruch einlegen müssen - da hatte ich mit Anwalt eine verfahrenen KArren aber gerade erst aus dem Dreck gezogen, so dass ich das nicht riskieren wollte, daran zu rühren (hat der Anwalt von abgeraten). Zumal die mir die Selbständigkeit schon damals am liebsten einstampfen wollten.

Zurzeit habe ich gar keine gültige EGV aber ich glaube, das mit der EGV steht so grundsätzlich im Gesetz und das in Kombination mit ihrem Schlusssatz von der letzten EGV bedeutet wohl, dass ich so oder so Ärger kriegen würde. Oder wie ist da die Lage?

Ich bin jedenfalls froh, solange die mich in Ruhe lassen, im Moment. Aber diese Frage nagt eben doch an mir.
__

Alles, was ich schreibe, gibt meine persönliche Meinung wieder. Für Beratung bitte zum Rechtsanwalt, Steuerberater, Arzt, Architekten, Statiker, etc. etc. gehen.
sun2007 ist offline  
Alt 09.01.2008, 16:53   #324
Ragnaroek->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.10.2006
Beiträge: 289
Ragnaroek
Standard

Entschuldige...aber wenn sie NACHTRÄGLICH ohne Deine vorherige zusage Dinge in die EGV reinnimmt dann ist das auf jedenfall Vertragsbruch, wenn nicht sogar Urkundenfälschung, und das ist auf jedenfall eine Straftat. Ich kapier nicht warum Dein Anwalt Dir davon abgeraten hat...sowas muss auf jedenfall geahndet werden. Die bringen es sonst vertig und schreiben die ganze EGV um...

Hast Du die geänderte EGV nur gesehen oder hast Du eine bekommen?

Da geht mir echt der Hut hoch...für mich wäre das Grund genug direkt mit einer Anzeige zu ihrem Vorgesetzten zu gehen...

Ich meine, Du kannst doch beweisen dass Du dazu nicht Dein einverständnis gegeben hast. Denn entweder steht der Zusatz VOR Deiner Unterschrift auf dem gleichen Blatt, oder das Zusätzliche Blatt muss auch Deine Unterschrift haben. Und Sie muss das auch für Dich unterschreiben, also dass Du auch ein Blatt davon ausgehändigt bekommst...mal davon abgesehen dass dadurch die EGV null und nichtig ist (ist in den Dingern eigentlich eine salvatorische Klausel drinn? Hab meine gerade nicht zur Hand...)

Und nein, nicht Du bekommst Ärger, sondern Deine SB wenn Du dagegen vorgehen würdest...(wäre so etwas eigentlich Grund seinen SB zu wechseln?)

Sei mir nicht böse, aber ich wundere mich immer wieviel sich manche hier gefallen lassen...

Ragna
Ragnaroek ist offline  
Alt 10.01.2008, 12:11   #325
sun2007->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 01.03.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 938
sun2007
Standard

Das war nicht nachträglich, sondern gleichzeitig aber auf einem anderen Blatt Papier als dem mit den beiden Unterschriften. So ein Nachtrag. Außerdem müsstest Du den thread nochmal zurückblättern und ab #246 von mir lesen, um im Bild zu sein und zu sehen, dass ich nicht zum Vorgesetzten gehen kann - ich habe die gerade alle gegen mich.

Worauf es mir aber viel mehr ankommt:

Wenn die Grundlage, der Sinn dieser Weisung/Vorschrift ist, dass man jederzeit und auch sehr spontan dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen muss und genau das: Arbeitsaufnahme - gar nicht von mir verlangt wird - ist es dann nicht rein rechtlich so, dass der Vorschrift: "Keine Ortsabwesenheit ohne vorherige Genehmigung durch den SB" die rechtlich Grundlage sowieso fehlt?

Soweit ich mich im Recht auskenne ist es so:

Die Freiheit des Einzelnen ist im Grundgesetz in Art. 2 und Art 104 garantiert. Danach dürfen die Freiheitsrechte nur mit einem guten Grund und durch ein Gesetz eingeschränkt werden. Ein guter Grund ist eine Straftat. Offenbar sehen die Jobcenter auch im Bezug von ALG II einen Grund, die Freiheit des Einzelnen einzuschränken, auch das ist per se schon bedenklich. Als Grund wird angeführt, dass der/die Arbeitslose jederzeit der sofortigen Arbeitsaufnahme zur Verfügung stehen muss. Ob das schon Grund genug ist, Art. 2 GG derart einzuschränken, ist sowieso schon fraglich. In meinem Fall ist es aber überdies so, dass ich vom Jobcenter höchstselbst von der Pflicht zur sofortigen Arbeitsaufnahme freigestellt wurde. Somit ist selbst der (aus verfassungsrechtlicher Sicht sowieso schon bedenkliche und sehr wackelige) Grund für die Einschränkung meiner Freiheitsrechte völlig weggefallen.

Das versuche ich hier zu diskutieren. Weiß da jemand mehr drüber?
__

Alles, was ich schreibe, gibt meine persönliche Meinung wieder. Für Beratung bitte zum Rechtsanwalt, Steuerberater, Arzt, Architekten, Statiker, etc. etc. gehen.
sun2007 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
darf, man, hartzer, mehr, verreisen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Darf man als Hartzer ein Praktikum machen? Wollknäul U 25 7 14.08.2008 20:28
Darf man als Hartzer umziehen? Raziel ALG II 5 30.05.2008 20:27
Länger als 3 Wochen verreisen Winterprinz ALG II 11 10.02.2008 18:41
Darf man als Hartzer umziehen, ohne einen Job gefunden zu haben? Raziel ALG II 13 27.12.2007 17:32
Arzt darf nicht mehr krankschreiben evahb Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 24 14.03.2006 19:08


Es ist jetzt 07:34 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland