Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Durch ARGE erfahren das ich Papa sei

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.08.2007, 15:39   #26
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Zitat:
dann aber "Einschreiben mit Rückschein
es ist nur unnötige Geldausgabe einfaches Einschreiben reicht völlig, sagt Dir jeder Anwalt
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2007, 15:50   #27
na
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Ich habs schon. Wie wäre es so?

"Sehr geehrte Frau X

Ich entnahm Ihrem Schreiben vom ….., dass ein Sohn von mir bei mir einziehen wird, und ich nach Kostenübernahme für eine größere Wohnung nachgefragt habe.

Sie können sicher verstehen, wie entsetzt und verzweifelt ich war, als Sie mir die Neuigkeit meiner Vaterschaft brachten, denn es war mir nicht bekannt, dass ich einen Sohn habe. Hätten Sie das mit der Anfrage für die Kostenübernahme für eine größere Wohnung nicht dazugeschrieben, hätten Sie mich in ernsthafte familiäre (oder Partnerschafts-)konflikte gebracht. Sie können versichert sein, dass ich das nicht als Spaß, sondern als fahrlässig empfand.

Nach reiflichen Überlegen frage ich mich allen Ernstes, welche Unterlagen Sie durcheinander gebracht haben. Vielleicht ist das auch eine Erklärung für viele Unterlagen, die ich Ihnen zusandte und die Sie nicht erhalten haben. Dafür habe ich von Ihnen Sanktionen (oder Sanktionsandrohungen), Existenzängste, Druck und sehr viel Ärger und Krankheiten bekommen.

Ich bitte Sie, diese Angelegenheit zu klären und schriftlich, bis zum (Frist von 10 Tagen) eine Erklärung hierfür zukommen lassen, da ich mich sonst an eine höhere Stelle wenden werde.

Mit freundlichen Grüßen
Der Blinky"

Weiss ja nicht genau, was die dir alles verschlampt hat und wo die dich sanktioniert hat. Würde ich der alles unter die Nase reiben. Die wird ganz klein, denn jetzt ist sie erpressbar.

Verwahr dir den Vorgang gut auf.
  Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2007, 17:17   #28
n / a
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von Bruno1st Beitrag anzeigen
Empfangsbestätigung hast du ja schon bei der Abgabe durch die Quittung oder das Faxprotokoll.

sollte eine schriftliche Stellungnahme bis zum...bei mir nicht eingetroffen sein, gehe ich davon aus das mir bewußt Schwierigkeiten zugefügt werden sollten.


Das schrieb ich und bekam innerhalb einer Woche einen neuen Leistungsbescheid.Meine SB entschuldigte sich mündlich bei mir ...was erst einmal reichen sollte..
  Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2007, 19:36   #29
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard

Das ist gut Rotkäpchen, aber da ich alleine lebe ohne Partnerin kommt das sicherlich nicht gut. Aber mein Anwalt hat ja bereits festgestellt das meine Akte unvollständig ist, somit wundert mich überhaupt nichts mehr.

Blinky
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 12:54   #30
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard

Hab da noch ne Frage. Was kann ich machen, wenn die ARGE nicht fristgerecht Stellung bezieht?

Blinky
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 13:42   #31
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard Wo ist das Geld??

Wenn die Dir schon einen Mitbewohner unterschieben, wo ist dann dessen Regelsatz?? Seit dem 01.07.2007 steht der aus. Der Mehrbedarf fehlt auch.
Kann es sein dass hier ein SB versucht in die eigenen Tasche zu wirtschaften? Wäre ja nicht das erste Mal, dass so was gemacht wird.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 16:16   #32
peter_S->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.02.2006
Ort: Reutlingen
Beiträge: 473
peter_S
Standard

och Kinners,

seid doch nicht immer so Ernst, bei der ARGE sitzen auch nur Menschen :-)


Sehr geehrte Sachbearbeiterin,

mit Begeisterung erhielt ich Ihre Mitteilung über das freudige Ereignis das ich Vater geworden bin. Ich habe Ihre Mitteilung sogleich an die Katholische Kirche weitergeleitet da dies der wohl letzte Beweis für die Theorie der "unbefleckten Empfängnis" ist. Das Erzbistum "passendes raussuchen" hat mir zugesagt das man sich mit Ihnen in Verbindung setzen wird.

Trotz meiner Freude hätte ich doch noch ein paar Fragen an Sie, wie alt ist denn mein Kind, ist es ein Junge oder doch ein Mädchen und besonders, wo kann ich mein Kind denn abholen ? Bei Ihnen im Büro in der Leistungsabteilung oder im Fundbüro ?
Auch würde mich als ledige Person natürlich interessieren wer denn die Mutter ist.

Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

MfG

xxxxx
__

Vorstandschef der Bundesagentur für Arbeit, Frank Jürgen Weise: „Die Agentur hat keinen sozialpolitischen Auftrag.“
peter_S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2007, 16:23   #33
n / a
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von peter_S Beitrag anzeigen
och Kinners,

seid doch nicht immer so Ernst, bei der ARGE sitzen auch nur Menschen :-)


Sehr geehrte Sachbearbeiterin,

mit Begeisterung erhielt ich Ihre Mitteilung über das freudige Ereignis das ich Vater geworden bin. Ich habe Ihre Mitteilung sogleich an die Katholische Kirche weitergeleitet da dies der wohl letzte Beweis für die Theorie der "unbefleckten Empfängnis" ist. Das Erzbistum "passendes raussuchen" hat mir zugesagt das man sich mit Ihnen in Verbindung setzen wird.

Trotz meiner Freude hätte ich doch noch ein paar Fragen an Sie, wie alt ist denn mein Kind, ist es ein Junge oder doch ein Mädchen und besonders, wo kann ich mein Kind denn abholen ? Bei Ihnen im Büro in der Leistungsabteilung oder im Fundbüro ?
Auch würde mich als ledige Person natürlich interessieren wer denn die Mutter ist.

Für Antworten wäre ich sehr dankbar.

MfG

xxxxx
:icon_klarsch::icon_klarsch:
  Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2007, 20:14   #34
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard

So heute ist die Frist abgelaufen, der ich der ARGE gesetzt habe. Noch keine Antwort. Fra´ge wie kann ich weiter vorgehen?

Blinky
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arge, erfahren, papa, sei

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wird ARGE davon erfahren? tetraeder ALG II 7 30.08.2008 10:05
Papa Bernd macht sich Sorgen ... ofra Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 25.06.2008 19:41
Habt ihr auch ähnliches erfahren? Irma Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 27.06.2007 18:16
Zustimmung durch Arge? vinchen U 25 2 21.06.2007 16:18
Drohung durch ARGE Spatzi ALG II 12 25.08.2006 07:47


Es ist jetzt 10:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland