Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG II Antrag abgelehnt

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.12.2007, 00:25   #26
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard

Genau das wollte ich auch gerade sagen - und zwar noch immer schön dazusagen, dass in jedem SB-Gehalt ca. drei- bis fünf ALG-II-Bezüger "stecken". Um das abzustellen, sei ich sehr gern bereit, seinen lohn ehrlicher zu teilen.Wie sieht es bei ihm aus? Soll der Vertrag dafür sofort aufgesetzt werden? - Und des weeiteren füge ich bei entsprechenden dreisten Sprüchen immer noch an: "Immerhin habe ich dieses stolze Lebensalter schon mal [je nach Wahrheitsgehalt] mit überwiegend eigener Arbeit erreicht. Mal sehen wie weit Sie noch so kommen!"
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Alt 03.12.2007, 00:38   #27
ethos07
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.04.2007
Ort: Berlin
Beiträge: 5.691
ethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiertethos07 Enagagiert
Standard

tiger1965 - ich gratuliere auch noch sehr!
Bei mir wurde am Anfang wegen einer ähnlichen Versicherung auch ein blödsinniges Theater gemacht... - indem ich da dann fast täglich protestierend hinlief, konnte ich die Sache schließlich ohne Gericht klären. Aber auch so war es nervighochvier!
__

Viele Grüße aus Berlin
----------------------------------------------------------

  • 10 Euro Mindestlohn (brutto + lohnsteuerfrei)!
    500 Euro ALG II (Regelsatz) plus volle KdU!
  • Sanktionen zerbröseln!

--------------------------------------------------------
N.B. Meine Beiträge sind meine persönlichen Meinungen und keine Rechtsberatung.
ethos07 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg, antrag, abgelehnt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG II ANTRAG abgelehnt parkez23 U 25 13 18.04.2008 16:14
Antrag auf Beratungshilfe abgelehnt bogenede Anträge 2 08.01.2008 10:43
Antrag abgelehnt Phil84 U 25 9 24.10.2007 20:00
abgelehnt ohne Antrag ganneff Anträge 16 01.12.2006 19:51
Alg / Wehrdienst /Alg Antrag abgelehnt? regentropfen ALG I 5 01.07.2006 13:35


Es ist jetzt 00:46 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland