Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ärztlicher Dienst der Agentur

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.09.2009, 16:54   #51
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

So, jetzt hab ich auch meinen Drucker ohne Patronen ausgegraben, um euch das Teil mal einzuscannen

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf EGV.pdf (2,82 MB, 215x aufgerufen)
Anzi ist offline  
Alt 13.09.2009, 18:12   #52
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

wie schon gesagt wurde... erst Feststellung der Arbeitsfähigkeit---- dann EGV... aber bitte net diese


denn dieses von dir eingestellte Teil, kannst gleich in die Mülltonne schmeissen. Dann lieber VA und Klagen bis der Arzt kommt. Allein schon 10 Bewerbungen pro Monat is nen Hammer.
10 Bewerbungen ---a 5 Euronen und das ganze mal ???? Laufzeit der EGV--- wer soll das bezahlen ???? Die Arge wird sich weigern.


den Rest kanste auch eintüten

wo is da was schlüssig ????
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 13.09.2009, 18:30   #53
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

Naja, für mich war die EGV schon schlüssig, denn mein Freund sagte ja, dass leichte Bürotätigkeiten etc kein Problem darstellen würden - demnach wäre es ja logisch, dass er sich auf solche Stellen bewerben soll, bis der Amtsarzt gesagt hat, in wie weit er auch andere Stellen antreten könne bzw welche Einschränkungen durch den Fuß entstehen.

10 Bewerbungen... da hab ich mir auch gedacht ganz schön happig, allerdings bekommt man die Bewerbungskosten ja erstattet. Dass diese insgesamt im Jahr nur 260€ umfassen können habe ich auch erst am Freitag Abend gelesen -.-
Jetzt haben wir uns halt überlegt, dass wir ein Foto zu Hause vor ner weißen Wand machen und so weit wie möglich Bewerbungen als PDF für ihn verschicken, bzw Zeitarbeitsfirmen bieten meistens sowieso Bewerbungen über die HP an.

So - und jetzt stehen wir natürlich vor dem Problem, dass das Ganze unterschrieben ist *hust - ja ich weiß soll man nicht, aber wie gesagt, nach meinem Gedankengang und vor allem mit dem Wissen, dass Bewerbungskosten extra bezahlt werden, fand ich das i.O.. Und nun? Und was ist eine VA? vorläufige Anordnung?

Oh und 10 Stellen zu finden ist echt nicht einfach, vor allem wenn sich solche ausschließen, bei denen physische Belastungen von vorneherein ausschließen. Da bleibt am Ende nur der Weg zur Zeitarbeitsfirma oder ins CallCenter. Und dabei wäre eine Ausbildung doch der Wunsch, aber in die Maßnahme, in die er von der früheren ARGE gesteckt wurde, und was wirklich gut war, da kann er nicht bleiben, nur weil jetzt ne andere ARGE zuständig ist <.< - dabei wär der Weg jetzt viel einfacher dahin... kann man da vll noch was machen?
Anzi ist offline  
Alt 13.09.2009, 18:45   #54
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

oh mein Gott, wie kann man so eine rechtswiedrige EGV unterschreiben... ja ich weiss... war ja auch mal total unwissend



VA ist ein Verwaltungsakt, mit dem hättest du die Chance einen Widerspruch zu schreiben, eine einstweilige Verfügung vor Gericht zu erwirken... aufschiebende Wirkung, damit du dem VA net nachkommen must... und kannst klagen bis Arzt kommt


nein, die Aussichten sind jetzt denkbar schlecht, tut mir leid
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 13.09.2009, 19:13   #55
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

sprich Pech gehabt :/
Anzi ist offline  
Alt 13.09.2009, 19:31   #56
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

jap, aber für s nächste mal weisst du bescheid. Ne EGV , die unterschrieben ist, noch anzufechten ist sauschwer, aber net unmöglich.... du kannst auf Rechtswiedrichkeit plädieren, man hat dich vorher net beraten und ins offene Messer laufen lassen. Du brauchst Nerven dafür... aber wie gesagt... nix is unmöglich
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 13.09.2009, 20:43   #57
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

anwalt konsultieren und dagegen klagen? oder wie läuft das dann? und was für konsequenzen bzw schwierigkeiten können uns dabei blühen? (vor allem wegen unserer kleinen, die kann ja nix dafür...)
Anzi ist offline  
Alt 13.09.2009, 21:15   #58
Ela
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ela
 
Registriert seit: 26.09.2005
Ort: Sachsen
Beiträge: 552
Ela
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

wenn du es mit Anwalt machst, wäre jetzt auch angeraten, dann wird er dir erklären was zu machen ist... schliesslich sein job

allerdings must du in der Zwischenzeit, die Vereinbarungen in der EGV nachkommen. Sonst drohen dir Sanktionen.

Versuch soviele Bewerbungen online zu machen, da nix weiter kosten um net draufzuzahlen. Zeitarbeitsfirmen sind das letzte... darum nach Möglichkeit erstmal andere Stellenangebote bedienen.
__

"Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du."
Mahatma Gandhi

Der Moderne Satzbau:
Subjekt, Prädikat, Beleidigung, Alter!

Ela ist offline  
Alt 13.09.2009, 21:20   #59
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

danke dir :)
Anzi ist offline  
Alt 14.09.2009, 19:15   #60
Malaika
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

x
 
Alt 14.09.2009, 19:50   #61
Butcher->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.09.2009
Ort: Altenburger Land
Beiträge: 7
Butcher
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

Ich habe meinen Amtsarzt noch nicht einmal zu Gesicht bekommen. Da wird ständig nur nach Aktenlage entschieden. Desweiteren habe ich mich ständig gefragt, wozu ich eigentlich die ganzen Schweigepflichtsentbindungen unterschreiben musste, wenn doch immer nur gefälschte Reha-Berichte abgeschrieben werden (meinen letzten habe ich mir durchgelesen und nur mit dem Kopf geschüttelt - unglaublich, was sich die Reha-Kliniken einfallen lassen, nur um ihre Entlassungsquote zu erfüllen).
Jetzt wird wieder ein amtsärztliches Gutachten über mich erstellt, nur dieses Mal habe ich lediglich meine behandelnden Ärzte mit einbezogen. Mal schauen, was da jetzt wieder herauskommt.
Dies nur kurz als Anmerkung.

Gruß Butcher
Butcher ist offline  
Alt 14.09.2009, 20:39   #62
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

Zitat von Butcher Beitrag anzeigen
Ich habe meinen Amtsarzt noch nicht einmal zu Gesicht bekommen. Da wird ständig nur nach Aktenlage entschieden.
Das kenne ich wiederum nur vom MDK Oo
Anzi ist offline  
Alt 14.09.2009, 20:47   #63
c900b->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.06.2009
Beiträge: 12
c900b
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

hallo,

ich habe ein paar fragen zu dem medizinischen dienst der arbeitsagentur.

1. in meinem gutachten stehen diagnosen die für den sachbearbeiter zwecks vermittlung in arbeit nicht notwendig sind.
ich habe vor der gutachtenerstellung nach aktenlage dem medizinischen dienst postalisch deutlich gemacht, dass sie den datenschutz bei den gutachten wahren müssen.

dabei habe ich auch den behörden eigenen hinweis der ba angegeben.

Beachten Sie hierbei bitte: Es werden nur diejenigen Sachverhalte an den Auftraggeber der Begutachtung weitergegeben, die für Ihre Vermittlung in Arbeit oder zur Klärung Ihrer Leistungsansprüche notwendig sind.

trotzdem wurde das schreiben ignoriert.
frage: an wen kann ich mich wenden? datenschutzbeauftragter der arbeitsagentur ist mir zu heikel.

2. ist der medizinische dienst der arbeitsagentur verpflichtet einen weiteren amtsarzt zu führen?
bei einer arzt konsultierung hat man doch die freie arzt wahl.

nun möchte ich bei der wohl bald wieder durchgeführten untersuchung einen anderen amtsarzt zugeteilt bekommen.

ich habe dies bereits letztes jahr den sachbearbeiter schriftlich gegeben.

trotzdem wahr der alte amtsarzt wieder anwesend.
ich habe mein anliegen auch damit begründet, dass ich mich nicht richtig behandelt fühle durch den jetzigen dort anwesenden arzt.

die arbeitsagentur gibt an, dass sie nur einen arzt hätten.

dies möchte ich in meiner beschwerde ebenfalls erwähnen.
c900b ist offline  
Alt 17.09.2009, 15:46   #64
Roter September->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.09.2009
Beiträge: 1
Roter September
Böse AW: ärztlicher Dienst der Agentur

Ich musste heute in FFM zum ärztlichen Dienst. Ich bin 50 Jahre und alles andere als gesund. Derzeit beziehe ich ALG I.

Ich gehe nie alleine zur Agentur, meine Frau kam mit und war mit Notizblock und Stift bewaffnet (auch wir observieren). Das verursachte schon mal kurz den ersten Diskussionsbedarf mit der Ärztin, es klappte aber. Danach kamen Fragen zu meinem letzten Job und wieso es zur Kündigung kam. (Achtung! Sie wollte prüfen ob meine Story mit der übereinstimmt die ich dort schon mal erzählt hatte). Dann (Warschau!!) fragte Sie mich ob ich zur Miete oder Eigentum wohne. Meine Antwort: Was hat das mit der ärztlichen Untersuchung zu tun? Ihre Antwort darauf war es ginge um meine "sozioökonomischen Verhältnisse". Die Frage hab ich trotzdem nicht beantwortet. Meine Vermögensverhältnisse gehen die jetzt noch nichts an. Eine Blutentnahme habe ich verweigert (lass mich nicht gern mit versifften Nadeln stechen). Darauf versuchte sie mich aufs Kreuz zu legen, und behauptete "ich habe Alkohol gerochen". Ich habe nichts getrunken und das wurde von mir auch bestritten. Das gleiche hat sie dann meine Frau gefragt. Von ihr erhielt Sie die selbe Antwort.

Mein Problem war, das mein Blutdruck völlig durcheinander war. Ich hatte irrwitzige Werte bei der Blutdruckmessung. Das ist bei mir ein sicheres Zeichen für aufkeimenden Zorn.

Die Marschrichtung war klar. Die Schweine versuchen den Fallmanager mit Informationen zu füttern die nichts mit meinem Gesundheitszustand zu tun haben - sondern mit allen anderen, woraus die glauben etwas machen zu können. Ich rate dringend ab, denen solche Fragen zu beantworten. Das hatte nichts mit meinem Gesundheitszustand zu tun.

Mal sehen was nun dabei raus kommt. Ich denke jedoch man sollte der Aufforderung zur Untersuchung folgen - und auch hier immer im Duett auftreten.

Vielleicht kriegt mein Anwalt Arbeit!

Roter September
Roter September ist offline  
Alt 08.10.2009, 21:03   #65
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

sooo ein kurzer Erlebnisbericht...
Mein Freund musste ja gestern zum ärztlichen Dienst, obwohl er seit Freitag in Elternzeit ist (eine neue EGV hat er aber nicht bekommen -.-). Ich bin natürlich mitgegangen. Und nun versteh ich Martin Behrsing's Aussage auch... Mein Freund sollte wegen seinem Fuß und den Augen hin - was passiert? Kurzanamnese - persönliche Verhältnisse blabla.
Puls gemessen, Blutdruck gemessen, ausziehen bis auf die Unterhose, irgendwelche "Turnübungen" (auf einem Bein stehen, Kniebeuge und solche Scherze). In sein Diktiergerät hat er dann alles reingeredet. Dass mein Freund sich mal bei einem Fahrradsturz das Knie geprellt hat war wichtiger als dass er von Geburt an schielt und gleichzeitig Dioptrie hat (deutlich sichtbar, aber der Typ labert was von "leichtem Schielen in sein Diktiergerät) - sein Fuß hat den Arzt in den Räumlichkeiten der ARGE auch kaum interessiert - er hat sich das angehört aber sonst keinen Blick darauf geworfen oder nachgefragt.

Ich freu mich schon, da ich an den Spätfolgen von Borreliose leide, oder sogar MS habe oder oder oder (man weiß es nicht, bin in Behandlung bzw es wird gesucht), und diese oder nächste Woche zu meiner Vermittlerin muss zwecks neuer EGV - da schickt sie mich bestimmt auch zum ärztlichen Dienst. Aber dank euch weiß ich es nun besser (danke nochmal!) und lasse mir vorher keine EGV aufdrücken und werd der mal sagen, was der Dienst für einen Sinn hat - nämlich GAR KEINEN!

/edit
oh und natürlich nicht zu vergessen: am 23. September fiel der ARGE auf, dass sie die Miete nicht überweisen konnte (wohlgemerkt für September!) Dank jemandem, der anscheinend nicht tippen kann (die Kaution kam an), sind wir nun zwei Monatsmieten im Rückstand.
Anzi ist offline  
Alt 09.10.2009, 08:43   #66
redfly
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von redfly
 
Registriert seit: 07.06.2007
Ort: NRW Essen
Beiträge: 3.565
redfly redfly redfly redfly
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

Gegen das Ärztliche Gutachten könnt ihr kaum etwas unternehmen. Nur gegen die Folgen, also z. B. gegen Arbeitsangebote die wegen der Krankheit nicht zu verrichten sind.
redfly ist offline  
Alt 09.10.2009, 09:46   #67
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

fällt ja alles weg, weil er in Elternzeit ist. Wollte hier nur einen kurzen Erfahrungsbericht für Andere reinschreiben
Anzi ist offline  
Alt 09.10.2009, 11:51   #68
sasspo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Detmold
Beiträge: 80
sasspo
Daumen runter AW: ärztlicher Dienst der Agentur

Hallo zusammen,

ich hab mir das hier mal heute durchgelesen...

musste heute (09.10.2009) auch zum Amtsarzt, angeordnet von meiner Sachbearbeiterin
(die mir offensichtlich gern was anhängen möchte - Ich versuche mir halt nichts mehr vom Amt gefallen zu lassen).

Komme absolut nicht mit meiner SB klar, das mal vorweg!


Also, ich musste heute um 9.30Uhr zum Ärztlichen Dienst antreten, hab meine Freundin extra mitgenommen (auf Rat der hier ansässigen Hartz4 Beratungsstelle) als Zeugin! Die Ärztin weigerte sich partu meine Freundin mit rein zu lassen, hab nach ca. 5 min dann aufgegeben und bin dort alleine rein.


Als erstes hat Sie mich ca. 10Minuten ausgefragt, was habe ich gelernt, welchen Abschluss, wie lange Arbeitslos, Gewicht, Alter, Größe, Chronische Krankheiten, Psychische Krankheiten, welche Ärzte mich behandeln würden und vieles mehr!

Sie schreib alles auf 3 DIN A4 Seiten mit, fing dann an mir den Blutdruck zu messen (habe Chronischen Bluthochdruck - in Behandlung, Ärtztliches Attest liegt vor - hat Sie, sowie damals meine Sachbearbeiterin NICHT akzeptiert!)

Okay, zu hoch!
(was für ein Zufall, hat mein Hausarzt doch recht mit dem Attest!)


So, ich habe ein beidseitiges Carpaltunnelsyndrom -Attest lag vor, aber wie gesagt glaubt Sie dem ja nicht.
(Carpaltunnelsyndrom - das ist wenn einem die Hände einschlafen, kribbeln und schmerzen - auch die Arme - ober und Unterarm - schmerzen ab und zu, die Kraft in den Händen lässt nach, ist nichts schönes, es passiert einfach so, ohne großen Grund)

hat Sie natürlich nicht untersucht... wie denn auch, ohne die nötige Technik!

Sehtest gemacht, sollte mich beugen und strecken, Oberkörper frei machen und erstmal mit dem Stethoskop abgehorcht, das wars!

Dann warf Sie mir einen Zettel vor die Nase, eingetragen war mein Neurologe, der den Befund Carpaltunnelsyndrom stellte, ich solle es bitte unterschreiben (habe ich aber nicht getan - warum erkläre ich gleich) mit diesem Schreiben sollte ich bestätigen das mein Neurologe seine Messergebnisse dem Amt preis gibt (Schweigepflicht Entbindung).


So, wie schon geschrieben habe ich NICHTS unterschrieben, aus folgendem Grund:

Als mir bekannt wurde ich solle zum Med. Dienst, suchte ich meinen Hausarzt auf, dieser sprach mit erhobener Stimme das wenn er mir ein Attest ausstellt, dieses das Amt nicht anzuzweifeln hat, er würde seine Schweigepflicht NIEMALS gegenüber dem Arbeitsamt entbinden!

Nun, als ich dann am 06.10.2009 noch einen Termin beim Handchirurgen hatte erläuterte mir dieser, auf Anfrage bzgl. des Arbeitsamtes und dessen geforderten Med. Dienstes das er seine Schweigepflicht auch NIEMALS aufgibt gegenüber dem Arbeitsamt!

Nun, ich habe das der Tante vom Med. Dienst auch gesagt (die ich nicht wirklich als Ärztin angesehen habe - wirkte so unprofessionell), daraufhin wurd mir dann unterstellt das ich mich wohl weigere da ich etwas zu verbergen hätte.

Ich machte Sie nun nochmals darauf aufmerksam, meine Ärzte raten mir ab, teilte Ihr dann irgendwann mit ich würde es nochmal mit meinem Neurologen besprechen wollen!!! (Sie ließ nicht locker)

Am Schluss bat ich Sie die geschriebenen Zeilen mir zu Fotokopieren, wie erwartet weigerte Sie sich. Ich holte nun meine Freundin mit in den Raum, lag Ihr das Schreiben vor damit Sie es auch lesen konnte.

Ich trau dem Braten absolut nicht!

Noch eines, in meiner EGV stand auch das ich zum Med. Dienst aufzutauchen habe (wusste ja nicht das es rechtswidrig ist), habe diese aber nur mit dem Zusatz vermerk unterschieben:

GEGEN MEINEN WILLEN, UND UNTER ANDROHUNG VON STRAFE (KÜRZUNG ALGII), UND MIT GLEICHZEITIGER ANDROHUNG VON SCHADENSERSATZANSPRÜCHEN.

Mir wurde die EGV unter Androhung meiner Sachbearbeiterin von Leistungskürzung hingelegt, sollte ich nicht unterschreiben! (100% Kürzung, bin U25) meine Freundin war dabei als Zeugin! Das war eine Freundliche Drohung, den Termin davor war ich alleine bei meiner Sachbearbeiterin, dort ließ man mich u.a. 15Minuten alleine im Raum, und Freundlich sieht auch anders aus!

Hab schon unseren Ombudsmann der Lippe pro arbeit GmbH deswegen angeschrieben, dieser macht aber rein gar nichts! (bin enttäuscht)

Ich hoffe es ist noch einigermaßen übersichtlich geblieben.


Einen Schönen Tag euch noch

sasspo
sasspo ist offline  
Alt 09.10.2009, 11:54   #69
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

Gegenüber der ARGE müssen Deine Ärzte keine Schweigepflichtsentbindung unterschreiben, für den Amtsarzt sollten sie die Atteste aber schon rausrücken und eventuell auch andere Unterlagen, sonst kannst Du Dir das Ergebnis des Gutachtens sicher denken
Anbei auch mit Carpaltunnelsyndrom ist man normalerweise voll erwerbsfähig
Arania ist offline  
Alt 09.10.2009, 12:01   #70
sasspo->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.07.2009
Ort: Detmold
Beiträge: 80
sasspo
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Gegenüber der ARGE müssen Deine Ärzte keine Schweigepflichtsentbindung unterschreiben, für den Amtsarzt sollten sie die Atteste aber schon rausrücken und eventuell auch andere Unterlagen, sonst kannst Du Dir das Ergebnis des Gutachtens sicher denken
Anbei auch mit Carpaltunnelsyndrom ist man normalerweise voll erwerbsfähig
Ich habe der Amtsärztin die Atteste vorgelegt, es hat Sie aber NICHT intressiert!

Meine Hände schmerzen, ein OP Termin steht aber noch nicht fest. Bin z.Zt. in der Krankengymnastik, sollte es danach nicht besser sein wird definitiv operiert.

/edit: ich hab ne Stunden an den obigen Text gearbeitet, da ich ab und zu aufhören muss.
sasspo ist offline  
Alt 09.10.2009, 12:03   #71
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

Ich habe zwei Bekannte die auch darunter leiden, beide arbeiten Vollzeit, wenn es wirklich operiert werden muss, bist Du für die Dauer der REHA weiter krank geschrieben, in dieser Zeit kann Dich niemand zu etwas zwingen
Arania ist offline  
Alt 12.11.2009, 15:24   #72
Anzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.05.2007
Ort: Augsburg
Beiträge: 727
Anzi Anzi
Standard AW: ärztlicher Dienst der Agentur

Ich wollte nochmal berichten...
Letzten Monatg war mein Freund bei seinem Arbeitsvermittler wegen den ärztlichen Gutachten und einer neuen EGV wg. Elternzeit.

Ich häng das Gutachten einfach mal an - zum Glück müssen wir da für den Moment nichts unternehmen. Im Hinblick auf die Aussagen meines Freundes und der Untersuchung ist dieses Gutachten sowas von lächerlich...

"Leichte Schielstellung" - ich hau mich weg - seit Geburt schielend auf beiden Augen, die ersten Jahre ein Auge abgeklebt, danach Brille und nun keine Brille mehr, da sowas ja keiner bezahlen kann.

Wie hat er denn die psychische Belastbarkeit getestet?!

Und der Sehtest der da am Ende angepriesen wird lief so ab: Der Arzt hielt meinem Freund ein Buch vor die Nase mit 3-5cm großen Buchstaben und fragte ob er das lesen kann.

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
img.jpg  
Anzi ist offline  
Alt 12.11.2009, 16:06   #73
elena
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: ärtzlicher Dienst der Agentur

hallo ela,
bin grad eben über Deinen Beitrag gestolpert...
wollte zum einen wissen, ob Du den Datenschützer kontaktiert hast und Dich zum anderen fragen, ob Du damit einverstanden warst bzw. wußtest, dass man Dich einem Drogen-screening unterzogen hat.
Kämpfe aktuell für einen Freund gg. das Gutachten (aktueller thread in ALG1-Forum)
lG
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
aerztlicher, agentur, dienst, Ärztlicher

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ärztlicher Dienst im EinV Text Zidanhenry Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 01.11.2008 12:51
Ärztlicher Dienst / freiwillig / Ziel Thschwabing Allgemeine Fragen 1 22.10.2008 04:35
Ärztlicher Dienst der ARGE Tuckman Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 5 28.05.2008 13:55
Ärztlicher Dienst und Gesundheitsamt Schweigepflichtsentbindung Sternchen 2000 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 10 05.05.2008 16:03
Berufsunfähig?Hilfe!Ärztlicher Dienst Gibsy Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 10 09.10.2007 14:32


Es ist jetzt 10:47 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland