Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Abbruch einer FTEC-Maßnahme

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.06.2012, 17:05   #26
Kerstin_K
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 11.06.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 7.775
Kerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K EnagagiertKerstin_K Enagagiert
Standard AW: Abbruch einer FTEC-Maßnahme

Zitat von Nicole81 Beitrag anzeigen
Und krankschreiben lassen, mit der Begründung der Depression hat folgen für mich. Das habe ich einmal gemacht bei einer Maßnahme und direkt legte mein SB mir das so negativ aus das ich eine Ausbildung, wenn sie mich fördern würden, ja von der Belastung sowieso nicht schaffen würde wegen der Depression wenn ich schon so eine Maßnahme nicht schaffe.
Den SB geht es absolut nichts an, warum Du krankgschrieben bist. Der kann das eh nicht beurteilen.
__

Viele Grüße aus Hannover
Kerstin_K ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2012, 22:07   #27
Grawallschachte->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.09.2012
Ort: Landkreis Aschaffenburg
Beiträge: 1
Grawallschachte
Böse AW: Abbruch einer FTEC-Maßnahme

Hallo zusammen

Also ich habe hier in Unterfranken mit dieser FTEC Maßnahme auch bekanntschafft machen dürfen.

Ziel dieser Maßnahme war die gleiche wie bei dem Vorschreiber, jedoch ging es bei mir weit über das was die Maßnahme vorgibt.

Der erste Tag lief so ab: Ich kam ich die Gruppe, dann musste ich mich vorstellen. Das tat ich auch aber dann.....Als erstes wurde kritisiert das mein Sohn (23) noch bei mir wohnt...dann wurde ich gefragt ob ich einen Spussi hätte, diese Frage beantwortet ich mit Ja. Und dann fing er an: Was würde ich denn alles von deinem Freund in deiner Wohnung finden? Und ich müsste ja zu jeder Zeit den Ermittlungdienst in meiner Wohnung lassen. Da wurde ich etwas sauer und somit beginnte eine Menschen unwürdig Aufklärung. Er meinte: ich wäre ein dummer, blöder und fauler Hartz IV der bei Antrag seine Menschenrechte abgegeben hat. Auch das Grundgesetz wäre für einen ALG II außer Kraft gesetzt.

Um so mehr er mich Angriff um so sauer wurde ich, und zu guter letzt wurde mir nahe gelegt das ich es sein lassen soll gegen den Jobcenter Anwaltlicht vorzugehen. Dann meinte er noch für Ihn wäre es ein leichtes Lügen zu erzählen beim Jobcenter damit man einem ALG II die Leistungen sperren würde. Dann meinte er man hätte kein privat Leben mehr gegenüber einem Arbeitgeber usw.

Ach ja und die SGB die es auf dem freien Markt zu kaufen gibt, würden nicht übereinstimmen mit den Büchern von den Jobcenter die würden ihre eigene Gesetzte haben

So das war das was mir per Dozent unterkam

So nun zu dem Thema Jobcoach

Die kam mir mit Psycho Geschwätz an und meinte mein relativer Verstand müsste befreit werden, ich würde mich von Emotionen leiten lassen und müsste meine Traumatische Kindheit verarbeiten sie legte mir nahe ich sollte den Haus Internen Psychologen aufsuchen.

Was hat das alles mit Bewerbungtraining zu tun ?

Nach zwei Tagen hab ich das nun abgebrochen, denn ich lasse mir weder Drohen noch muss ich mich Beleidigen lassen außerdem kam ich mir vor wie in einem Bootcamp einer Sekte
Grawallschachte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 07:15   #28
sigbert->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.11.2012
Beiträge: 2
sigbert
Standard AW: Abbruch einer FTEC-Maßnahme

hallo zusammen ich bin zufällig auf diese seite gestoßen und mache zur zeit auch eine FTEC masnahme und dachte eigentlich ich hätte es bald hinter mir aber nun hab ich einen brief bekommen mit einem termin zu dem sich das institut vogel bochum sich mit mir über meine berufliche situation unterhalten möchte und eine verlängerung dieser masnahme und nun würd ich mich freuen einen guten tip zu bekommen wie ich das umgehen kann ohne sanktionen zu befürchten der laden macht mich krank ich kann kaum noch schlafen
und ich muß an meine kleine tochter denken was mach ich nun?????????????
sigbert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 09:05   #29
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Abbruch einer FTEC-Maßnahme

Massnahmenverträge nicht unterschreiben - aber mit Sanktionen rechnen. Wühl Dich durch Siegbert - hier gibts einiges dazu - aber der Erfolg war höchst verschieden. Hier gibt es kaum einen Königsweg.

Ganz schlimm - EGV unterschreiben wenn Massnahme drinsteht.

Hätte hier ein Fundstück zu FTEC aus dem Web. Ausschreibungsunterlagen zur Maßnahme. Gefunden...irgendwo in den Untiefen des Web.


Der Witz - das verbreiten und Kopieren der Unterlage ist verboten - warum ich es dann überhaupt finden kannUnd klar ist auch eines - kaum ein Massnahmeträger erfüllt in der Realität diese Bedingungen.

Roter Bock

Angehängte Dateien
Dateityp: pdf FTEC[1].pdf (163,5 KB, 1286x aufgerufen)
__

Wir führen Sie jetzt auf ein Amt, und zwar ein Amt für Arbeitsvermittlung. Früher wurde dort Arbeit gesucht, jetzt sucht man Arbeiter, aber sonst hat sich nichts geändert. Kriegen tut man beide nicht. Helmut Qualtinger
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.11.2012, 10:09   #30
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Abbruch einer FTEC-Maßnahme

Zitat:
hallo zusammen ich bin zufällig auf diese seite gestoßen und mache zur zeit auch eine FTEC masnahme und dachte eigentlich ich hätte es bald hinter mir aber nun hab ich einen brief bekommen mit einem termin zu dem sich das institut vogel bochum sich mit mir über meine berufliche situation unterhalten möchte und eine verlängerung dieser masnahme und nun würd ich mich freuen einen guten tip zu bekommen wie ich das umgehen kann ohne sanktionen zu befürchten der laden macht mich krank ich kann kaum noch schlafen
und ich muß an meine kleine tochter denken was mach ich nun?????????????
Von wem hast Du einen Brief bekommen? Mach bitte mal ein eigenes Thema auf und scann die Eingliederungsvereinbarung, die Zuweisung zu der FTEC-Maßnahme und das Schreiben, dass Du hier erwähnst mal ein.
Institut Vogel sind doch die, die einen im Unterrichtsraum filmen? Wenn Du damit nicht einverstanden bist, was Du auch nicht musst, dann dürfte es keine Sanktion geben. Denn dazu hat der Datenschützer schon was geschrieben und das Institut hat was auf den Deckel bekommen. Aber mach erst einmal einen eigenen Thread auf.
Und wenn Du was einscannst, denk dran, persönliche Daten unkenntlich zu machen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2013, 15:53   #31
Kuhle Wampe
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.08.2013
Beiträge: 353
Kuhle Wampe Kuhle Wampe
Standard AW: Abbruch einer FTEC-Maßnahme

Aüch nach so langer Zeit ist dieser Thread hochinteressant und aktuell in seiner Aussage.
Kuhle Wampe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2013, 11:32   #32
Texter50
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Texter50
 
Registriert seit: 01.03.2012
Beiträge: 7.485
Texter50 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Abbruch einer FTEC-Maßnahme

Zitat von Roter Bock Beitrag anzeigen
Hätte hier ein Fundstück zu FTEC aus dem Web. Ausschreibungsunterlagen zur Maßnahme. Gefunden...irgendwo in den Untiefen des Web.
Auch wenn es etwas her ist, genau DAS hab ich gesucht!
Vielen Dank!!!
Texter50 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abbruch, ftec, ftecmaßnahme, integration, massnahme

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antrag auf Abbruch einer Maßnahme WumbWumba Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 25 24.09.2011 10:41
Maßnahme FTEC verhindern! Larisa123 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 5 10.08.2011 10:41
FTEC Maßnahme abrechen thalana Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 18.09.2010 10:26
Abbruch Maßnahme Tertia? Dante78 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 44 08.09.2010 12:36
Abbruch einer Maßnahme bei ALG I k3nny02 Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 0 12.08.2009 12:59


Es ist jetzt 17:00 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland