ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2012, 08:47   #1
mtbb->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Rheinland
Beiträge: 5
mtbb
Ausrufezeichen Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Hallo zusammen!

Ich bin so verzweifelt und weiss einfach nicht weiter.
Meine SB lässt sich für alles so unendlich Zeit, ich habe das Gefühl, dass sie das absichlich macht.

Schon letztes Jahr musste ich über 3 Monate warten bis ich das Geld für die Erstausstattung bekommen habe. Und das auch erst, nachdem ich mich beim Teamleiter beschwert habe. Die hat zwar zu der SB gehalten und wollte mir erklären, dass wären normale Bearbeitungszeiten. Daraufhin hat mir die SB den Aussendienst geschickt mit der Begründung (telefonisch) sie wolle sicher gehen, dass ich auch wirklich nichts fürs Baby haben, schliesslich hätte ich ja schon 2 Kinder (8 und 9). Das Geld kam dann ein Paar Tage vor der Geburt.

Soviel zu der Vorgeschichte mit dieser Frau.
Jetzt habe ich das Problem, dass sie mal wieder nicht auf einen meiner Anträge antwortet. Ich habe eine Rechnung über die Müllgebühren abgegeben, welche bisher immer bezahlt worden sind. Darauf wurde garnicht reagiert, angeblich ist nichts angekommen. Mal wieder. Ich habe es dann, mit der inzwischen eingetrudelten Heizkostenabrechnung nochmal per Einschreiben abgeschickt. Das war am 10.09.! Dazu hatte ich einen Antrag gestellt mit Übernahme der Kosten für die Klassenfahrt meiner Tochter. Den Brief habe ich auch an dem Tag von der Schule bekommen, mit der Bitte bis zum 02.10. zu überweisen. Alles habe ich an das Jobcenter weitergeleitet und wie immer - nichts! Sie geht auch nie ans Telefon. Hab ja selbst schon gesehen, dass sie das Telefon immer sofort auf lautlos stellt sobald es klingelt.
Was soll ich jetzt machen? Das Geld für die Klassenfahrt habe ich Heute morgen in Bar an die Klassenlehrerin bezahlt, aber nun müssen wir den Gürtel extrem eng schnallen, damit es in der letzten Woche des Monats noch was zu essen gibt. Das kann doch alles nicht wahr sein! Ich weiss einfach nicht weiter. Manchmal würde ich mir zu gerne einen Strick kaufen, aber selbst den könnte ich mir nicht leisten. Ich bin so fertig.

Am Samstag kam dann auch noch die Kündigung für unsere Wohnung, heisst ich stehe mit meinen 3 Kindern bald auf der Straße. Begründung für die Kündigung sind die offenstehenden Posten.

Hat jemand eine Idee was ich tun kann? Darf die sich wirklich mit allem so lange Zeit lassen?

Viele Grüße,
mtbb
mtbb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 08:58   #2
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Das mit dem Strick vergiß mal ganz schnell. Das ist es nicht Wert, dich brauchen deine Kinder.

Hast du niemanden den du als Beistand zum Jobcenter mitnehmen könntest?
Dort solltest du deine Probleme vor Ort erledigen.

Warte mal ab, es kommen sicherlich noch hilfreiche Antworten.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 09:05   #3
mtbb->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Rheinland
Beiträge: 5
mtbb
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Ja ich weiss...aber momentan sehe ich wirklich keinen Ausweg mehr, vor allem weil es immer wieder das selbe ist. Ich hab ja nicht die Aussicht, dass es besser wird mit der Frau. Die hat es schon geschafft, dass ich panisch werde wenn ich sehe ich hab Post von der im Briefkasten.

Und nein, ich habe niemanden. Mein Freund ist den ganzen Tag arbeiten und ansonsten habe ich niemanden, habe auch keinen Kontakt zu Familie oder so.
mtbb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 09:25   #4
Dingenskirschen
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Dingenskirschen
 
Registriert seit: 24.05.2012
Beiträge: 448
Dingenskirschen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Vllt. findet sich ja ein Beistand hier im Forum. Dazu musst du mal genauer schreiben, woher du kommst. Kann aus eigener Erfahrung sagen, ein Beistand verändert einiges...
__

Dieser Text gibt meinen aktuellen Sachstand wieder. Neuere Entwicklungen, von denen ich nichts weiß, sind in diesem Beitrag nicht berücksichtigt.
Dingenskirschen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 09:34   #5
mtbb->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Rheinland
Beiträge: 5
mtbb
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Zitat von Dingenskirschen Beitrag anzeigen
Vllt. findet sich ja ein Beistand hier im Forum. Dazu musst du mal genauer schreiben, woher du kommst. Kann aus eigener Erfahrung sagen, ein Beistand verändert einiges...
Das wär natürlich was! Das Jobcenter in Troisdorf ist für mich zuständig.
mtbb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 12:08   #6
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Hingehen, nochmal auf sofortige Bearbeitung bestehen. Einen Vorschuss nach § 42 SGBI fordern. Wenn die nicht wollen, dann gleich weiter zum Sozialgericht gehen und eine EA machen. Da wäre natürlich ein Beistand sehr hilfreich. Kann Dein Freund nicht einen halkben Tag frei nehmen?

Fraglich ist auch, ob Dich der Vermieter kündigen kann, wenn das Jobcenter Schuld hat.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 13:29   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.525
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Hallo,

nun mal langsam, zunächst mal eine Frage was für offenstehenden Posten sind beim
Vermieter offen?

Von wann ist das Kündigungsschreiben?

Wer überweist die Miete du oder das JC???????????????

Ich würde dann auch einen Vorschuss gemäß § 42 SGB I in Verbindung mit § 42 SGB II beantragen, sprich Barauszahlung.

Wenn Du den Vorschuss nur nach § 42 SGB I einreichst, wartest Du eventuell einige Wochen auf das Geld.

Gruß
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 13:46   #8
mtbb->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Rheinland
Beiträge: 5
mtbb
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Zitat von gelibeh Beitrag anzeigen
Kann Dein Freund nicht einen halkben Tag frei nehmen?
Nein, leider nicht. Zumindest nicht in absehbarer Zeit.

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
Hallo,

nun mal langsam, zunächst mal eine Frage was für offenstehenden Posten sind beim
Vermieter offen?

Von wann ist das Kündigungsschreiben?

Wer überweist die Miete du oder das JC???????????????

Ich würde dann auch einen Vorschuss gemäß § 42 SGB I in Verbindung mit § 42 SGB II beantragen, sprich Barauszahlung.

Wenn Du den Vorschuss nur nach § 42 SGB I einreichst, wartest Du eventuell einige Wochen auf das Geld.

Gruß
Also beim Vermieter sind die Müllgebühren für dieses Jahr sowie die Heizkostenabrechnung offen. Außerdem wird seit Juni monatlich 52€ weniger Miete bezahlt, waum weiss ich nicht. Eine Antwort bekomme ich ja nicht.

Das Kündigungsschreiben ist vom 28.09.

Die Miete bezahlt das JC direkt an den Vermieter, das bekomme ich erst garnicht.

Wie schreibe ich das denn am besten? Und einfach hingehen wird nicht viel bringen. Wenn man kein Schreiben mit Termin vorweisen kann wird man garnicht erst zur SB durchgelassen und wieder weggeschickt.
mtbb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 14:19   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.525
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Vorschlag, ggf. schaut noch ein anderer user drüber!

Anschrift der Behörde

Datum

Antrag auf einen angemessenen Vorschuss auf die zu erwartenden Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch gem. § 42 SGB I i.V.m. § 42 SGB II

Bedarfsgemeinschaftsnummer:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich habe am…… meine Antrag für die Klassenfahrt bei Ihnen eingereicht, jedoch bis
zum heutigen Datum keinen Bescheid bzw. eine Überweisung von Ihnen erhalten.
Frist war hier der 02.10.2012.
Anbei lege ich meinem Antrag eine Kopie der Quittung vom xxxx bei.

Dieser Betrag wurde von mir aus der Regelleistung vorfinanziert, jedoch fehlen mir dardurch die Mittel zur Ernährung und um sonstige notwendigen Kosten zu begleichen.

Deshalb ist meinem Antrag sofort statt zu geben. Eine Kopie meines letzten Kontoauszuges anbei.

Mit freundlichen Grüßen

Zum Thema Miete und offene Posten:

Zitat Anfang

Das Urteil:
Der Bundesgerichtshof entschied, dass die Kündigung nicht gerechtfertigt sei. Man dürfe hier nicht nur die unpünktlichen Zahlungen allein in Betracht ziehen, sondern müsse die Gesamtsituation bewerten.

Die verspäteten Zahlungen hätten allein darauf beruht, dass das Jobcenter auch nach Vorlage der Abmahnungen nicht bereit gewesen sei, die Miete pünktlich zu überweisen.

Die Mieterin sei dafür nicht verantwortlich. Der D.A.S. Rechtsschutzversicherung zufolge betonte das Gericht, dass die Behörde hier nicht als Hilfsperson der Mieterin tätig werde, für deren Verhalten diese einstehen müsse. Sie nehme vielmehr staatliche, hoheitliche Aufgaben wahr. Dies gelte unabhängig davon, ob die Kosten für die Unterkunft vom Amt an den Mieter oder direkt an den Vermieter gezahlt würden.
Bundesgerichtshof, Urteil vom 21.Oktober 2009 - VIII ZR 64/09

Vermieter darf nicht kündigen

(AZ: 10 T 25/09)

Werden die Mietzahlungen von der Agentur für Arbeit geleistet, kann der Vermieter dem Mieter nicht kündigen, wenn die Miete nicht gezahlt wird. Über eine entsprechende Entscheidung des Landgerichts Saarbrücken informiert der Deutsche Anwaltverein.Zitat Ende

Und dann hier noch ein Urteil:

http://www.elo-forum.org/unterkunft/...tml#post970537

Du machst bitte ein zweites Schreiben fertig und persönliche Abgabe gegen Bestätigung
auf der Kopie vom JC!
Dazu ist das JC verpflichtet, kannst du hier nachlesen!

http://www.elo-forum.org/antraege/40...taetigung.html


Diesem Schreiben legst du die Kopie vom Vermieter bei!!!!!!!!!!

Noch besser gleich einen Termin bei der Leistungsabteilung.

In dem Schreiben forderst du den SB auf dir schriftlich mitzuteilen warum nur eine gekürzte
Miete seit Juni gezahlt wird.

Ich vermute das hängt mit der Müllgebühr zusammen.

Also mach dich am Donnerstag auf den Weg zum JC mit den zwei Schreiben,
auf keinen Fall in einem Schreiben abgeben, weil das sind zwei verschiedene
Vorgänge, ist in der Verwaltung bzw. Buchhaltung nun mal so!

Gruß
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 14:48   #10
mtbb->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 02.10.2012
Ort: Rheinland
Beiträge: 5
mtbb
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Seepferdchen, du kannst dir nicht vorstellen wie dankbar ich dir gerade bin! Danke, Danke, Danke!!!

Allerdings habe ich keine Quittung von der Lehrerin erhalten, macht das was aus?

Und noch eine Frage: Wie lang ist denn eine "normale" Bearbeitungszeit? Also, wie lange muss ich warten ehe ich dort nachhake? So für die Zukunft...
mtbb ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 14:52   #11
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.840
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Lasse dir unbedingt von dieser Lehrerin nachträglich eine Quittung ausstellen.

Dann ist es nachweislich.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 15:00   #12
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.525
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Zitat von mtbb Beitrag anzeigen
Allerdings habe ich keine Quittung von der Lehrerin erhalten, macht das was aus?
Unbedingt nachholen, das hätte diese leherin eigentlich sofort
machen müßen!

Zitat von mtbb Beitrag anzeigen
Und noch eine Frage: Wie lang ist denn eine "normale" Bearbeitungszeit? Also, wie lange muss ich warten ehe ich dort nachhake? So für die Zukunft...
Bei Anträge siehe hier, 6 Monate, danach ggf. Untätigkeitsklage um
endlich einen rechtsfähigen Bescheid zu erhalten.

§ 88 SGG

und bei Widerspruch sind es 3 Monate

Gruß Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2012, 15:34   #13
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.605
gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh gelibeh
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Zitat:
Bei Anträge siehe hier, 6 Monate, danach ggf. Untätigkeitsklage um
endlich einen rechtsfähigen Bescheid zu erhalten.

§ 88 SGG

und bei Widerspruch sind es 3 Monate
Wenn Du nicht solange warten kannst, kannst Du zum Sozialgericht gehen und eine EA machen lassen. Die helfen da bei der Formulierung. Musst nur alle wichtigen Unterlagen doppelt mitnehmen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2012, 23:11   #14
miaa->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 07.10.2012
Beiträge: 17
miaa
Standard AW: Ich fühle mich von meiner SB gemobbt!

Strick????????????

Das lässt du schön sein.

Ich zittere mal Rocky für dich:

Die Welt besteht nicht nur aus Sonnenschein und Regenbogen. Sie ist oft ein gemeiner und hässlicher Ort. Und es ist mir egal wie stark du bist. Sie wird dich in die Knie zwingen und dich zermalmen, wenn du es zulässt. du und ich, und auch sonst keiner, kann so hart zuschlagen wie das Leben. Aber der Punkt ist nicht der, wie hart einer zuschlagen kann, es zählt bloß, wieviele Schläge er einstecken kann und ob er trotzdem weiter macht. Wieviel man einstecken kann und trotzdem weiter macht. Nur so gewinnt man!

Da hat Rocky verdammt nochmal RECHT.
miaa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
fühle, gemobbt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückblende: Hartz IV - «Ich fühle mich wie der letzte Dreck» Regelsatzkämpfer Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 03.05.2012 10:11
Leistungen aus dem Bildungspaket - ich fühle mich verarscht vom JC. Lilly87 ALG II 2 03.02.2012 16:35
fühle mich ausgenutzt SchalkerGirl Ein Euro Job / Mini Job 10 24.08.2011 07:55
Dalai Lama: «Ich fühle mich als Mensch» Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 8 22.08.2011 22:09
Weiterbewilligungsbescheid bekommen - fühle mich verarscht Napolion Bonaparte ALG II 11 02.04.2011 13:59


Es ist jetzt 10:17 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland