Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> ALG2 > Recht auf Rechtsanwalt

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.10.2005, 14:28   #1
RobertKS->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 381
RobertKS
Standard ALG2 > Recht auf Rechtsanwalt

Hallo zusammen,

also es wird hier immer mal geraten einen Anwalt zu nehmen, bei div. Angelegenheiten.Stellt sich nur Frage - angesichts von Meldungen, wonach Anwälte wohl dazu übergehen keine ALG2-Empfänger mehr zu vertreten - ob man dann überhaupt noch mit ALG 2 einen Antrag auf Beratungskosten und / oder Prozesskostenhilfe - um die Kosten übernommen zu bekommen - stellen kann? Wen ja, welche Unterlagen werden hierfür benötigt.
Bei der damaligen Alo-Hilfe genügte der Bescheid des Amtes.Reicht das hier auch??

Danke für die Antwort, die sicher auch andere interessieren dürfte.

P.S.: Sollte es einen ähnlichen Beitrag schon geben, dann bitte diesen evtl. verschieben, oder auf entsprechenden Thread hinweisen.Danke!

Gruß Robert ;)
__

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

Alle von mir gemachten Aussagen sind ausschließlich meine persönliche Meinung
und stellen keine Rechtsberatung dar.
RobertKS ist offline  
Alt 27.10.2005, 14:58   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.305
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Es reicht auch hier der ALG2 Bescheid.

Ob man eine RA findet ist so eine andere Sache. Es nicht unbedingt der Grund, dass RAEs nichts daran verdienen, dafür gibt es genügend RAEs die grade mal so am Hungertuch nagen (Hier in Bonn kommen auf 1000 Einwohner 4 arbeitslose Juristen). Viele RAe kennen sich mit dieser Materie noch überhaupt nicht aus. Gestern rief mich jemand an, wo ein Rechtsanwalt sie auf unser Forum verwiesen hatte und gesagt hätte wir wären besser informiert.

Vielleicht sollten wir dann mal Seminare an Hochschulen für angehende Juristen halten.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Alt 27.10.2005, 15:11   #3
Janchen
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

... zu den Unterlagen sind alle Bescheide im besagtem Zeitraum zu nutzen und auch den Schriftverkehr, welcher mit der Gegenseite geführt wurde.

Der Anwalt sucht sich schon die Fälle raus, welche für ihn entweder "Lückenfüller" sind oder aus Finanznot einen Sieg voraussichtbar erscheinen lässt. Da in der ersten und 2. Instanz keine Anwaltspflicht besteht, ist es uninteressant für die Anwaltsriege.

Die Empfehlung einen Anwalt zu nehmen, erteilen wir bei der Erfordernis einer Akteneinsicht bzw. wenn es auf rechtlichen Streit steigernd hinausfolgen könnte.

Ausserdem schauen bei uns die Anwälte zur Fortbildung rein.

Ich hoffe dies ist etwas erleuchtend erklärt.
 
Thema geschlossen

Stichwortsuche
alg2, recht, rechtsanwalt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suche Rechtsanwalt in Lübeck rawihl Allgemeine Fragen 1 30.07.2007 14:28
Kosten für Rechtsanwalt Andi_ Schulden 2 22.05.2006 09:40
Rechtsanwalt einschalten? alexbn56 ALG II 5 06.04.2006 20:17
Rechtsanwalt suche FSJ AfA /Jobcenter / Optionskommunen 13 22.03.2006 15:20


Es ist jetzt 20:12 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland