Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Meldetermin übermorgen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.09.2012, 12:32   #1
HansWurst0815->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.09.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5
HansWurst0815
Standard Meldetermin übermorgen

Hallo nochmals.. hatte heute (11.09.) einen Brief von der ARGE im Kasten, ich solle doch übermorgen zu einer Infoveranstaltung..

Die wollen mich zu irgendwas zwingen, was mit Gleisbau zu tun hat. Ist aber ein wenig utopisch, da ich Rückenprobleme habe und auch schon am Rücken operiert wurde... wie geh ich jetzt am besten vor? Ich will auf keinen Fall im Gleisbau arbeiten.. habe gerade eine Umschulung abgeschlossen und will in den Beruf rein! Hatte auch heute ein Vorstellungsgepräch in einem Betrieb in meiner Branche das recht gut verlief... also was machen?

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
einladung1.jpg   einladung2.jpg   einladung3.jpg  
HansWurst0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 12:40   #2
ZynHH
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von ZynHH
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 13.372
ZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/inZynHH Investor/in
Standard AW: Meldetermin übermorgen

Wie du sicher weißt, geht es selten darum was du willst. Zu was bist du denn Umgeschult worden? Gibt es evtl. diesen Bereich auch bei der GBB?
__

Mahalo


Wer Empfänger von Paketen ist, unterstützt Terroristen und Erpresser.
Empfänger sind unverantwortlich!
ZynHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 12:42   #3
Viktor22
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Viktor22
 
Registriert seit: 20.11.2011
Ort: BRD
Beiträge: 560
Viktor22 Viktor22
Blinzeln AW: Meldetermin übermorgen

Da sehe ich nur 2 Möglichkeiten:

1.
Du nimmst daran teil, erklärst jedoch, noch während der Verstaltung, am besten unter Zeugen, dass du (leider) aus gesundheitlichen Gründen (schildere ruhig deine OP etc.) nicht in diesem Bereich arbeiten kannst.

2.
Du füllst den Pkt "sonstiger Grund" auf dem 3. Blatt der Einladung entsprechend deinem eigenen Vortrag aus.

Allerdings sehe ich dann die Gefahr, dass du dennoch Ärger bekommen könntest, da sich der Postweg (Zeitraum der Zustellung) als zuuu lang darstellen wird.

Hättest du ein Fax, würde ich diese 3. S. sofort faxen und dann noch per Post zusätzlich an das JC absenden.

DIESEM Schreiben kannst du ja die Termine deiner Vorstellungen bei potentziellen AGn gern anfügen.
__

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. Und jeder verdient sich sein Echo selbst.
Meine Beiträge spiegeln lediglich m. persönlichen Erfahrungen + Meinungen wieder u. stellen keine Rechtsberatung dar. Dies gilt für sämtliche Beiträge. Anti ZAF/Bürgerarbeit/1-€-Jobs und für das Grundeinkommen.
Viktor22 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 12:45   #4
HansWurst0815->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.09.2012
Ort: Berlin
Beiträge: 5
HansWurst0815
Standard AW: Meldetermin übermorgen

Ich könnte das dort morgen vormittag am Infotresen abgeben und mir abstempeln lassen, aber würde das helfen? Operationen sind fast 4 Jahre her und war seitdem nicht mehr bei meinem Arzt in Behandlung.. er sagte mir nur damals: nicht mehr als 10 Kilo heben.. ich weiß nicht, ob es ihn mit seiner Praxis noch gibt und selbst wenn, war damals schon so, dass Termine 5 Wochen später vergeben wurden.. glaub also nicht, dass ich so schnell was schriftliches kriege.


ZynHH: nein die GBB hat nichts für meine Branche im Angebot..
HansWurst0815 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 14:18   #5
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Meldetermin übermorgen

Sind dem Amt die Einschränkungen bekannt? Vermutlich nicht. Da solltest Du mal versuchen, dass Du für die Zukunft etwas von einem Arzt bekommst oder lass Deine Erwerbsfähigkeit vom Amtsarzt feststellen. Das liefe über das Jobcenter.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2012, 18:43   #6
Viktor22
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Viktor22
 
Registriert seit: 20.11.2011
Ort: BRD
Beiträge: 560
Viktor22 Viktor22
Cool AW: Meldetermin übermorgen

Schließe mich Gelibeh an,
denn sonst "überholt" dich deine, sorry, Unbedarftheit noch.
Bis jetzt hat sie dich nur eingeholt.

Google dir einen guten Orthopäden in deiner Region, mache dort einen Termin und laß dir endlich schriftlich deinen eingeschränkten Gesundheitszustand bescheinigen.

Über den Weg des Amtsarztes würde ich lieber nicht so schnell gehen, da die m. E. wenig Int. daran haben derartiges zu attestieren.

Deren Credo liegt darin dich so gesund wie irgend möglich zu schreiben. Damit steigt ja die Chance auf Vermittlung, oder eben Sanktion. In jedem Fall aber Ersparnis für die Behörde.
__

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es. Und jeder verdient sich sein Echo selbst.
Meine Beiträge spiegeln lediglich m. persönlichen Erfahrungen + Meinungen wieder u. stellen keine Rechtsberatung dar. Dies gilt für sämtliche Beiträge. Anti ZAF/Bürgerarbeit/1-€-Jobs und für das Grundeinkommen.
Viktor22 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
meldetermin, übermorgen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einladung zum Meldetermin taroo ALG II 14 20.05.2012 20:28
Meldetermin - wegen AU masterone ALG II 6 08.12.2011 11:47
Übermorgen Termin zur "Abklärung der Erwerbsfähigkeit" - worauf achten? BizBor Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 13 21.10.2011 03:02
Übermorgen Termin, krank, aber keine Krankmeldung weil Krankenkasse spinnt MarkusGaga ALG II 17 30.10.2010 07:24
Begleitung Arge Stuttgart-Mönchfeld übermorgen, Mi. 4.8. Piggeldy Baden-Württemberg 1 02.08.2010 17:41


Es ist jetzt 18:37 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland