Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Arbeitsvertrag kündigen - Unmöglich?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.09.2012, 18:28   #1
MartinTH->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.09.2012
Beiträge: 2
MartinTH
Standard Arbeitsvertrag kündigen - Unmöglich?

Hallo,

ich hoffe ich bin hier richtig, ansonsten bitte ich um Nachsicht, wusste nicht wirklich wohin mit meinem Anliegen...

Folgendes Problem:

Ich (Über 25) Schwerbehindert, habe einen befristeten Arbeitsvertrag beim "JobCenter" und bin noch in der Probezeit. Aus div. gründen, die mich gesundheitlich kaputt machen, möchte ich dort schnellstmöglich wieder raus!

Da ich keinen Anspruch auf Arbeitslosengeld habe und wieder in die ALG II Leistung rutschen würde, wie muss ich mich verhalten?

Selbst kündigen möchte ich natürlich vermeiden, gekündigt werden ist aber nicht einfach. Habe alles versucht, selbst eine Versetzung kommt für meinen Arbeitgeber nicht in Frage.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

Martin T.
MartinTH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2012, 18:36   #2
Spitzbart
Elo-User/in
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 171
Spitzbart
Standard AW: Arbeitsvertrag kündigen - Unmöglich?

Zum Arzt deines Vertrauens gehen und ein Attest geben lassen, daß du die Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht länger ausüben kannst.

Dann sollte es auch keine Sanktion geben, falls die Probezeit vorfristig endet.
Spitzbart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2012, 18:45   #3
MartinTH->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.09.2012
Beiträge: 2
MartinTH
Standard AW: Arbeitsvertrag kündigen - Unmöglich?

Vielen Dank für die Antwort.

Ich bin voll Arbeitsfähig und möchte das auch bleiben - da ich ja arbeiten möchte!

Es sind nur gewisse Umstände im JobCenter, mit denen ich als Arbeitnehmer absolut nicht klarkomme. Das belastet mich und meine Gesundheit sehr.
MartinTH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2012, 18:50   #4
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Arbeitsvertrag kündigen - Unmöglich?

Zitat von MartinTH Beitrag anzeigen
Vielen Dank für die Antwort.

Ich bin voll Arbeitsfähig und möchte das auch bleiben - da ich ja arbeiten möchte!

Es sind nur gewisse Umstände im JobCenter, mit denen ich als Arbeitnehmer absolut nicht klarkomme. Das belastet mich und meine Gesundheit sehr.
Ja, du brauchst von einem Arzt eine Bescheinigung dass du diese Arbeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben kannst.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2012, 13:25   #5
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Arbeitsvertrag kündigen - Unmöglich?

Mit so einem Attest wäre dann ja eventuell auch eine Versetzung möglich.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeitsvertrag, kündigen, unmöglich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kündigen oder kündigen lassen? CEin-Euro-Jobayy Allgemeine Fragen 11 21.09.2010 00:49
Gutachter war unmöglich - was nun? stups Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 14 18.09.2009 05:40
Umzug unmöglich Mainburn KDU - Umzüge... 4 12.10.2008 06:00
Wohnung U25 ? Unmöglich ? Schnuckelbiene U 25 6 23.10.2007 00:31
Existenx gegründet, nun Arbeitsvertrag unterschrieben. Will wieder kündigen Karl9 Existenzgründung und Selbstständigkeit 1 26.05.2007 15:16


Es ist jetzt 05:50 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland