Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Regelsatz bar auszahlen lassen? Andere Möglichkeiten? (Verzweiflung!)


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2012, 17:43   #1
KarmaChameleon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 13
KarmaChameleon
Standard Regelsatz bar auszahlen lassen? Andere Möglichkeiten? (Verzweiflung!)

Guten Abend.

Ich hoffe ich bin hier im richtigen Bereich, ansonsten einfach verschieben.

Meine Situation ist etwas kompliziert, ich versuche es aber einfach möglichst kurz zu fassen:

Nach der Trennung von meinem Freund bin ich (aus privaten Gründen) von NRW nach BaWü gezogen, vorerst in eine WG.

Als ich die neue Meldeadresse hatte bin ich auch direkt zum Jobcenter und habe auch ohne Weiteres den ALGII-Antrag bekommen, den ich aber bis dato noch nicht wieder abgeben kann, da ich noch dringlichst auf den Aufhebungsbescheid vom Jobcenter, bei dem zuvor Leistungen bezogen habe warte.

Meine finanzielle Situation spitzt sich zu. Das Geld mit dem ich hergekommen bin, ist bis auf knapp 15,- € aufgebraucht.

Habe meinen Sachbearbeiter schon gefragt was man da machen kann. Er meinte mehr als mir schnellstmöglich die nötigen Unterlagen zukommen zu lassen und den Antrag anschließend sofort einreichen könne ich nicht tun. Lebensmittelgutscheine etc. standen auch nicht zur Debatte...

Ich warte und warte... Das macht mich bekloppt. Noch nicht mal der Aufhebungsbescheid ist da, dann muss ich noch alles einreichen und wieder warten und warten... bis der Antrag denn endlich bearbeitet ist.

Muss einem in so einem Fall nicht sofort Hilfe geleistet werden? ALLERSPÄTESTENS, wenn ich alles zusammen hab? Nix von wegen Bearbeitungszeit? Selbst das wird allerdings knapp, wenn die Unterlagen weiter auf sich warten lassen...

In Sachen Eingliederung und Vermittlung sind die allerdings flink dabei...
Von meiner Vermittlerin habe ich direkt eine Maßnahme aufgedrückt bekommen, an der ich seit Montag teilnehme für 2 Wochen.

Noch kein Antrag auf Leistungen bearbeitet und bewilligt, noch kein Geld, noch keine Wohnung... Aber schon eine Maßnahme.

Ich nehme übrigens anstandslos an dieser Maßnahme teil, obwohl ich finde, dass hier alles gewaltig falsch herum läuft und mich das langsam verärgert, wenn ich sehe wie meine Mittel immer weiter schwinden und sich auf der Seite, von der ich Hilfe bekommen sollte sich einfach nichts tut.


Kann mir jemand vielleicht nützliche Tipps gehen, wie ich da weiter vorgehen kann, was ich für Optionen hab und noch tun kann? Da muss man doch was machen können...
KarmaChameleon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 17:47   #2
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4 hartaber4
Standard AW: Regelsatz bar auszahlen lassen? Andere Möglichkeiten? (Verzweiflung!)

Vorschuss nach § 42 SGB I beantragen.... ggf. ER-Verfahren beim SG
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 17:55   #3
KarmaChameleon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 13
KarmaChameleon
Standard AW: Regelsatz bar auszahlen lassen? Andere Möglichkeiten? (Verzweiflung!)

Mal eine dumme Frage... Was bedeutet "ER-Verfahren" ?

Danke erstmal für die Antwort, obwohl ich noch überlege wie das ablaufen soll.

Mir hatte man gesagt, es bestünde die Möglichkeit den Regelsatz in Tagessatz-Form durch tägliches, persönliches Erscheinen bar zu bekommen. Doch hatte man mir gesagt diese Option tritt nur dann in Kraft, wenn man noch keine feste Meldeadresse hat bzw. OFW ist und durch das persönliche Erscheinen seine "Ortsanwesenheit" nachweisen muss.

So wurde es mir gesagt, als in meinem Perso noch die alte Adresse stand.
KarmaChameleon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 19:17   #4
Nefarian
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nefarian
 
Registriert seit: 31.07.2011
Beiträge: 336
Nefarian Nefarian
Standard AW: Regelsatz bar auszahlen lassen? Andere Möglichkeiten? (Verzweiflung!)

ER steht für Einstweiligen Rechtschutz. Wenn Du einen Antrag gestellt hast auf Leistung und die nicht in die Hufe kommen beim JC, kannst Du einen solchen ER am Sozialgericht stellen. Dieser wird dann in der Regel eilig bearbeitet. Was "eilig" in diesem Zusammenhang bedeutet ist relativ
Für diesen ER brauchst Du u.A. Deine Kontoauszüge in Kopie (damit das Gericht auch sieht, dass Du pleite bist).
Am besten persönlich mit einem Beistand zum JC und auf einen Vorschuss (wie oben genannt) bestehen. Nicht abwimmeln lassen.
__

- Wenn Dir das Leben nur eine Zitrone bietet, frage nach Salz und Tequila.
- Das SGB steht nicht im Einklang mit dem Grundgesetz, denn eine Diktatur braucht kein Grundgesetz.
Nefarian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2012, 20:26   #5
KarmaChameleon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 13
KarmaChameleon
Standard AW: Regelsatz bar auszahlen lassen? Andere Möglichkeiten? (Verzweiflung!)

Im Moment berufen die sich eben auf die noch nicht vollständigen Unterlagen, z.Bsp. dem noch fehlenden Aufhebungsbescheid.

Nach dem Motto:
Mein Ex könnte drüben ja noch Leistungen für mich beziehen, von denen ich provitiere. Waren ja eine BG.

Naja, die Kontoauszüge habe ich bereits. Für mein Sparbuch musste ich mir auch extra auf dem Postweg eine Aktualisierung schicken lassen, da das Nachtragen hier auch nicht geht.

Es wird einem immer (teilweise wirklich unnötig) kompliziert gemacht.
KarmaChameleon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2012, 06:08   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: Regelsatz bar auszahlen lassen? Andere Möglichkeiten? (Verzweiflung!)

Zitat:
Im Moment berufen die sich eben auf die noch nicht vollständigen Unterlagen, z.Bsp. dem noch fehlenden Aufhebungsbescheid.
ich würde denen sagen, die sollen beim alten JC anrufen...es gibt auch Fax!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2012, 10:25   #7
KarmaChameleon->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 29.08.2012
Beiträge: 13
KarmaChameleon
Standard AW: Regelsatz bar auszahlen lassen? Andere Möglichkeiten? (Verzweiflung!)

Das JC hatte bereits versucht Daten vom alten JC rüberzuholen. Es waren allerdings keine Daten vorhanden, was meiner Meinung nach schon dafür spricht, dass ich bei meinem alten JC raus aus dem System bin.

Was solls. Inzwischen habe ich von meinem alten JC schriftl. bestätigt bekommen, dass ich aus der BG raus bin.

Ich bin ja z.Zt. in einer Maßnahme und eine Teilnehmerin ist bzw. war in ganz ähnlicher Situtation.
Sie sagte mir bei ihr wurde dann rückwirkend das Geld gezahlt, sodass sie nicht auf die reguläre Leistung bis zum Monatsende warten musste.

Habe ich darauf auch Anspruch oder gilt hier allein das Vorschussgesetz? Denn ich kann ja jetzt belegen, dass ich seit dem 01.08. hilfebedürftig und mittellos bin und ich habe ja den ganzen August über keinen Cent an staatlichen Leistungen bezogen.


Grüße
KarmaChameleon ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
andere, auszahlen, möglichkeiten, regelsatz, verzweiflung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kapitallebensversicherung auszahlen lassen Schonvermögen? zuteuer ALG II 10 14.07.2012 11:05
Bausparvertrag auszahlen lassen Schatzilein01 ALG II 8 19.03.2012 15:33
Lebensversicherungen auszahlen lassen? Hoffnungsloser Tropfen ALG II 5 18.11.2011 02:25
Kindergeld kam nicht. Kann man es vom JC auszahlen lassen? andynbg72 Kinder-, Elterngeld, Kinderzuschlag 6 24.10.2011 00:14
Bausparvertrag auszahlen lassen Ali21 Schulden 2 20.04.2007 11:45


Es ist jetzt 00:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland