ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.08.2012, 11:13   #1
TMN4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Frag doch einfach =)
Beiträge: 240
TMN4
Ausrufezeichen Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Ich weiss garnicht wo ich anfangen soll.

Ich bin seit 2005 arbeitslos und wohne seitdem in meiner eigenen Wohnung.

ALG II lief im Mai 2012 aus, ich habe es versäumt rechtzeitig den Fortzahlungsantrag zu stellen. Im Juli 2012 habe ich es dann doch geschafft (bitte keine Kommentare, ich weiss das ich Probleme mit Zeitmanagement und Depressionen habe; sowie ich endlich wieder ALG II bekomme begebe ich mich deshalb in Behandlung).

Wie gesagt, Fortzahlungsantrag Ende Juli geholt, gleich ausgefüllt und abgegeben. An der Rezeption des Jobcenters wurde nach der Betriebskostenabrechnung gefragt. Wie immer, wenn die Frage gestellt wurde, habe ich erklärt das bei mir sämtliche Kosten in der Warmmiete enthalten sind und ich deshalb noch nie eine Betriebskostenabrechnung erhalten habe.

Anfang August kam dann ein Schreiben, ich möge Krankenversicherungsnachweis, Aufschlüsselung der Miete durch Vermieter und Betriebskostenabrechnung nachreichen.
Beim Abgeben des Zettels für die Aufschlüsselung der Miete hat mir der Vermieter gleich die mündliche fristlose Kündigung ausgesprochen.
Zettel trotzdem ausgefüllt und den habe ich dann nachgereicht. Mit der Krankenkasse gab es noch Probleme, deshalb konnte ich die Bescheinigung nicht nachreichen, habe das aber auf einem Extrablatt vermerkt.

Gestern war dann in der Post ein Brief des Jobcenters, ich solle die Betriebskostenabrechnung und den Bescheid der Krankenkasse nachreichen, bis zum 22. 8. 2012. Der Brief datiert übrigens auf den 20.8. und hat keinen Poststempel.

Heute habe ich bei der Krankenkasse den Versicherungsnachweis geholt und wollte den beim Jobcenter abgegeben.
Da, nicht durch mein Verschulden, der Abgabetermin bereits überschritten war, wollte ich das mit der Dame in der Leistungsabteilung selbst klären. (Laut Dame am Empfangsschalter meine eigene Schuld, schliesslich sei das schon die zweite Mahnung.)

Zunächst wurde ich aber zu einer anderen "Vorzimmerdame" weitergeleitet. Die mir dann auch lang und breit erklärte, das ohne Betriebskostenabrechnung nichts geht, nie was gegangen sei und auch nie was gehen würde.
Meinen Einwand, das ich, wenn ich meinem Vermieter nochmal ohne Miete unter die Augen trete, sofort wohnungslos werde, tat sie ab.
Sei ja meine eigene Schuld. Natürlich hab ich das vermasselt.

Aber wie gesagt, ich wohne seit 2005 dort, bis seitdem auch arbeitslos und beziehe ALG II. Alles was ich je abgeben musste war eine Kopie des Mietvertrags und den Zettel wo die Miete aufgeschlüsselt ist.

Mein Konto ist leer, im Portemonnaie befindet sich noch genau 1 Euro und ein paar Cent. Meine Schuhe fallen mir von den Füssen und mir grauts vor morgen.

Geld borgen kann ich nicht, bürgen würde für mich auch niemand. Was Wertvolles zum verkaufen habe ich auch nicht.

Falls jemand einen Rat für mich hätte, wäre ich wirklich sehr dankbar.
__

..."Well, I declare I never knew anything like you. What can it signify to you, what we are talking of. Perhaps we are talking about you; therefore I would advise you not to listen, or you may happen to hear something not very agreeable."... - Northanger Abbey by Jane Austen
TMN4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2012, 11:32   #2
DeluxeAssi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.03.2012
Beiträge: 1.041
DeluxeAssi DeluxeAssi DeluxeAssi DeluxeAssi DeluxeAssi DeluxeAssi
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Zitat von TMN4 Beitrag anzeigen
Ich weiss garnicht wo ich anfangen soll.

Ich bin seit 2005 arbeitslos und wohne seitdem in meiner eigenen Wohnung.

ALG II lief im Mai 2012 aus, ich habe es versäumt rechtzeitig den Fortzahlungsantrag zu stellen. Im Juli 2012 habe ich es dann doch geschafft (bitte keine Kommentare, ich weiss das ich Probleme mit Zeitmanagement und Depressionen habe; sowie ich endlich wieder ALG II bekomme begebe ich mich deshalb in Behandlung).

Wie gesagt, Fortzahlungsantrag Ende Juli geholt, gleich ausgefüllt und abgegeben. An der Rezeption des Jobcenters wurde nach der Betriebskostenabrechnung gefragt. Wie immer, wenn die Frage gestellt wurde, habe ich erklärt das bei mir sämtliche Kosten in der Warmmiete enthalten sind und ich deshalb noch nie eine Betriebskostenabrechnung erhalten habe.

Anfang August kam dann ein Schreiben, ich möge Krankenversicherungsnachweis, Aufschlüsselung der Miete durch Vermieter und Betriebskostenabrechnung nachreichen.
Beim Abgeben des Zettels für die Aufschlüsselung der Miete hat mir der Vermieter gleich die mündliche fristlose Kündigung ausgesprochen.
Zettel trotzdem ausgefüllt und den habe ich dann nachgereicht. Mit der Krankenkasse gab es noch Probleme, deshalb konnte ich die Bescheinigung nicht nachreichen, habe das aber auf einem Extrablatt vermerkt.

Gestern war dann in der Post ein Brief des Jobcenters, ich solle die Betriebskostenabrechnung und den Bescheid der Krankenkasse nachreichen, bis zum 22. 8. 2012. Der Brief datiert übrigens auf den 20.8. und hat keinen Poststempel.

Heute habe ich bei der Krankenkasse den Versicherungsnachweis geholt und wollte den beim Jobcenter abgegeben.
Da, nicht durch mein Verschulden, der Abgabetermin bereits überschritten war, wollte ich das mit der Dame in der Leistungsabteilung selbst klären. (Laut Dame am Empfangsschalter meine eigene Schuld, schliesslich sei das schon die zweite Mahnung.)

Zunächst wurde ich aber zu einer anderen "Vorzimmerdame" weitergeleitet. Die mir dann auch lang und breit erklärte, das ohne Betriebskostenabrechnung nichts geht, nie was gegangen sei und auch nie was gehen würde.
Meinen Einwand, das ich, wenn ich meinem Vermieter nochmal ohne Miete unter die Augen trete, sofort wohnungslos werde, tat sie ab.
Sei ja meine eigene Schuld. Natürlich hab ich das vermasselt.

Aber wie gesagt, ich wohne seit 2005 dort, bis seitdem auch arbeitslos und beziehe ALG II. Alles was ich je abgeben musste war eine Kopie des Mietvertrags und den Zettel wo die Miete aufgeschlüsselt ist.

Mein Konto ist leer, im Portemonnaie befindet sich noch genau 1 Euro und ein paar Cent. Meine Schuhe fallen mir von den Füssen und mir grauts vor morgen.

Geld borgen kann ich nicht, bürgen würde für mich auch niemand. Was Wertvolles zum verkaufen habe ich auch nicht.

Falls jemand einen Rat für mich hätte, wäre ich wirklich sehr dankbar.
Suche Dir mal einen Beistand und dann ab zum JC. Sofort Vorschuss beantragen und Übernahme der Mietschulden.

Dann soll der SB Dir mal zeigen, wonach eine Betriebskostenabrechnung Pflicht ist. Es gibt durchaus Vermieter die keine erstellen.
__

Hilfebedürftige die ihnen gesetzlich klar zustehenden Ansprüche aufgrund einer fachlich offenbar überforderten Rechtsabteilung leider dennoch im einstweiligen Rechtsschutz vor Gericht geltend machen. Traurig, aber wahr.
DeluxeAssi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2012, 11:36   #3
Nefarian
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Nefarian
 
Registriert seit: 31.07.2011
Beiträge: 336
Nefarian Nefarian
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Eine mündliche Kündigung ist nicht rechtskräftig. Die kannst Du getrost ignorieren. Dennoch würde ich Morgen da hingehen, möglichst mit einen Beistand. Erkläre die Lage. Wenn das JC Dir nix gibt, zöger nicht einen Anwalt für Sozialrecht aufzusuchen.
Bestehe auf eine pauschale Auszahlung von Geld beim JC, irgendwie musst Du ja leben. Soweit mir bekannt ist, steht Dir eine Art Auszahlung zu. Hierzu könnten sich hoffentlich andere User nochmal äußern.
Ich habe im Übrigen auch Morgen einen Termin. Ich habe vollstes Verständnis für Deine Nervösität.
__

- Wenn Dir das Leben nur eine Zitrone bietet, frage nach Salz und Tequila.
- Das SGB steht nicht im Einklang mit dem Grundgesetz, denn eine Diktatur braucht kein Grundgesetz.
Nefarian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2012, 11:50   #4
MarcoS->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.01.2011
Ort: Kempen (Niederrhein)
Beiträge: 244
MarcoS
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Hallo erstmal,

Bezüglich der rückständigen Miete für JUNI bis AUGUST würde ich einen Darlehensantrag beim Jobcenter stellen und schriftlich auf die besondere Dringlichkeit (2 MM Rückstand können eine fristlose Wohnungskündigung begründen, wirksam ist die mündliche Kündigung jedoch noch nicht) hinweisen. Den Eingang in jedem Fall schriftlich (Eingangsstempel auf Kopie) bestätigen lassen. Womöglich kann der Darlehensantrag taggleich bearbeitet werden. I.d.R. sollte es somit auch kein Problem sein, dass das Jobcenter die Übernahme der rückständigen Miete (und die erfolgte Anweisung) für den Vermieter zusichert.

EDIT: Rechtsgrundlage für das Darlehen: § 22 Abs. 8 SGB II

Gegen den leeren Magen würde ich einen Vorschussantrag (§ 42 SGB I) stellen und darauf hinweisen, dass die Mitwirkungspflicht erfüllt wurde und alle verfügbaren Dokumente beigebracht wurden. Nach Möglichkeit jemanden als Beistand mitnehmen. In jedem Fall einen tagesaktuellen Kontoauszug VORLEGEN (nicht einreichen) um die Mittellosigkeit nachzuweisen.

Sollte das gar nichts helfen / abgelehnt werden, in jedem Fall zum Amtsgericht und einen Beratungsschein beantragen. Auch dazu: Kontoauszug mitnehmen, Schreiben des JC, das Antrag wegen fehlender Unterlagen nicht bearbeitet werden kann (belegt die Antragsstellung). Einen Termin beim Rechtsanwalt vereinbaren (möglichst für Sozialrecht) und auf die besondere Lage hinweisen (er KANN (MUSS aber nicht) auf die Zahlung der 10 Euro aus der Rechtsberatung verzichten).

Wünsche VIEL Erfolg!
MarcoS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 16:48   #5
TMN4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Frag doch einfach =)
Beiträge: 240
TMN4
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Hallo Deluxe, Nefarius und MarcoS,

was das Arbeitsamt wollte, war eine einfache Bestätigung vom Vermieter, das es keine Betriebs- und Heizkostenabrechnung gibt, da die Preise dafür pauschal im Mietzins enthalten sind.

Die Erklärung habe ich vorgeschrieben, Vermieter hat diesmal keinen Stress gemacht und war auch sehr nett. Und dann eingereicht.

Eben bin ich nochmal rum zur Bank, auf dem Konto ist noch nichts drauf. Ich habe mir jetzt einen Kontoauszug geben lassen, das mein Konto auf Null steht und schreibe mir jetzt einen Antrag auf Vorschuss, mit dem ich morgen früh beim Arbeitsamt aufschlage.

Leider habe ich auch diesmal niemanden der mit mir geht.

Ich weiss, das dies ein klassischer Fall für Sozialarbeiter/Sozialbetreuer wäre. Aber ich kann deren Telefonnummer nirgends finden. Notfalls gehe ich da rum, so wie die Geschichte vorüber ist. Vorher geht nicht, weil mit jedem Schritt mehr steigt das Risiko, das mir die Schuhe abfallen.

Nochmals ganz lieben Dank für eure Hilfe :)
__

..."Well, I declare I never knew anything like you. What can it signify to you, what we are talking of. Perhaps we are talking about you; therefore I would advise you not to listen, or you may happen to hear something not very agreeable."... - Northanger Abbey by Jane Austen
TMN4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 16:55   #6
Nasenbohrer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 23.01.2012
Beiträge: 541
Nasenbohrer Nasenbohrer
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Zitat von TMN4 Beitrag anzeigen
Eben bin ich nochmal rum zur Bank, auf dem Konto ist noch nichts drauf.

Die Kohle kommt erst morgen .......

Also etwas Geduld noch.
Nasenbohrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 17:34   #7
TMN4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Frag doch einfach =)
Beiträge: 240
TMN4
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

:D Die Hoffnung stirbt zuletzt?

Ich gehe morgen früh nochmal zur Bank vorbei, klar. Da die aber erst um 8.30 Uhr aufmachen, brauche ich den Kontoauszug heute schon, damit ich Punkt 8 Uhr beim Arbeitsamt aufschlagen kann, falls doch noch nichts da ist.

Ich habe auch schon ein neues Paar Socken angeschlagen, damit ich morgen die Zeit nicht unnütz vertrödele, während ich im Arbeitsamt rumsitze. Weihnachten kommt ja schon wieder mit Riesenschritten näher.
__

..."Well, I declare I never knew anything like you. What can it signify to you, what we are talking of. Perhaps we are talking about you; therefore I would advise you not to listen, or you may happen to hear something not very agreeable."... - Northanger Abbey by Jane Austen
TMN4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 15:16   #8
TMN4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Frag doch einfach =)
Beiträge: 240
TMN4
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Ich noch mal.

Freitagmorgen war natürlich kein Geld auf dem Konto, fix beim Callcenter der Agentur angerufen - Geld ist noch nicht angewiesen.

Also gleich rum. Vorschuss über 100€ und Bewilligungsbescheid bis März 2013 gab es ohne Probleme. Geld gibts voll für den Juli - das erstaunt mich ein bissl, das da nicht anteilig gerechnet wurde.

Vermieter hat gleich 50€ bekommen und den Bewilligungsbescheid habe ich ihm auch gezeigt, jetzt war er wieder sehr nett. Irgendwann diese Woche kriegt er dann die restlichen 1230€.

Was mich nun schon wieder freut - Einladung zum Gespräch mit meiner Vermittlerin. Termin: Dienstag, den 4. September um 8.30 Uhr!

Kam natürlich erst heute nachmittag mit der Post. Ein ordentliches Datum hat der Brief auch nicht, da steht nur August 2012. Rechtsfolgebelehrung ist dran.

Ist auch nicht der erste Brief, der so kurzfristig zugestellt wurde. Genauso ging es mir letzten Monat schonmal, da war der Brief am 20. erstellt und am 22. hätte ich laut Brief vorsprechen sollen. Aber der Brief kam auch erst am 22. an.

Mal sehen was das nun morgen wieder gibt
__

..."Well, I declare I never knew anything like you. What can it signify to you, what we are talking of. Perhaps we are talking about you; therefore I would advise you not to listen, or you may happen to hear something not very agreeable."... - Northanger Abbey by Jane Austen
TMN4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 15:25   #9
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Kann da nicht jemand mitgehen...dein beistand sozusagen.. alleine hingehen würde ich nicht...
  Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 15:30   #10
TMN4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Frag doch einfach =)
Beiträge: 240
TMN4
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Wenn ich sage, das ich niemanden habe, dann stimmt das schon. Familiensituation kennst du. Und selbst wenn ich mich mit meiner Mutter so gut verstehen würde, das ich ihr mit sowas vertrauen könnte - die würde der Dame vom Arbeitsamt nur nach dem Mund plappern.

Und alles andere hat jetzt schon zu.

Ich sehe gerade, laut Blatt 2, warum man nicht erschienen ist, wurde der Brief am 30.08. geschrieben...
__

..."Well, I declare I never knew anything like you. What can it signify to you, what we are talking of. Perhaps we are talking about you; therefore I would advise you not to listen, or you may happen to hear something not very agreeable."... - Northanger Abbey by Jane Austen
TMN4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 15:30   #11
Roxana->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.08.2012
Beiträge: 37
Roxana
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Zitat von TMN4 Beitrag anzeigen

Was mich nun schon wieder freut - Einladung zum Gespräch mit meiner Vermittlerin. Termin: Dienstag, den 4. September um 8.30 Uhr!

Heute ist der 04.09.2012, also was ist beim Termin denn rausgekommen?
Roxana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 15:34   #12
TMN4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Frag doch einfach =)
Beiträge: 240
TMN4
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Nichts. Der Brief war erst heute Nachmittag im Briefkasten. Wurde aber schon am 30.08. geschrieben - laut Blatt 2 (Anhang), warum man nicht erschienen ist.

Ich guck jetzt, das ich was dazu schreibe, was ich der Dame morgen unter die Nase halten kann.

Entweder wollen sie mich jetzt auf Teufel komm raus sanktionieren, gab ja schliesslich erst einen Bewilligungsbescheid mit fetter Nachzahlung für Juli-August. Oder sie will mir mitteilen, das es einen Ausbildungsplatz für Altenpfleger gibt und ich mich bewerben darf.
__

..."Well, I declare I never knew anything like you. What can it signify to you, what we are talking of. Perhaps we are talking about you; therefore I would advise you not to listen, or you may happen to hear something not very agreeable."... - Northanger Abbey by Jane Austen
TMN4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 15:36   #13
Roxana->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.08.2012
Beiträge: 37
Roxana
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Na dann wünsch ich dir mal viel Glück, das du denen glaubhaft erklären kannst, das du den Brief erst heute bekommen hast.
Roxana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 15:39   #14
TMN4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Frag doch einfach =)
Beiträge: 240
TMN4
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

:/ Beschrei's nicht. Ich hab mich eigentlich gefreut, das es jetzt wieder bergauf geht.

Danke fürs Daumendrücken, ich berichte dann morgen.
__

..."Well, I declare I never knew anything like you. What can it signify to you, what we are talking of. Perhaps we are talking about you; therefore I would advise you not to listen, or you may happen to hear something not very agreeable."... - Northanger Abbey by Jane Austen
TMN4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 15:41   #15
Gaestin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 1.139
Gaestin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

hier kann man manchmal ganz kurzfristig
Amtsbegleitung organisieren....
Gaestin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2012, 15:45   #16
TMN4->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.02.2010
Ort: Frag doch einfach =)
Beiträge: 240
TMN4
Standard AW: Termin 24.8. - Brauche dringend Hilfe!

Zitat von Gaestin Beitrag anzeigen
hier kann man manchmal ganz kurzfristig
Amtsbegleitung organisieren....
Danke, aber für HST bin nur ich als Begleitperson eingetragen.
__

..."Well, I declare I never knew anything like you. What can it signify to you, what we are talking of. Perhaps we are talking about you; therefore I would advise you not to listen, or you may happen to hear something not very agreeable."... - Northanger Abbey by Jane Austen
TMN4 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
brauche, dringend, hilfe, termin

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Brauche Dringend Hilfe! (gleich ein Termin bei der Arbeitsagentur+Rentenversicherung) MAIK101 Allgemeine Fragen 13 30.04.2012 12:07
Brauche DRINGEND !!! Hilfe... mutter Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 5 20.07.2010 21:07
Brauche dringend Hilfe winterzeit Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 13 25.11.2009 23:13
Brauche Dringend Hilfe!!! sandrariess ALG II 1 23.03.2007 11:03
Brauche dringend Hilfe! hunnybunny Schulden 6 09.03.2006 21:41


Es ist jetzt 21:15 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland