Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bafög und ALG Antrag abgelehnt... was nun???!!!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2005, 16:24   #1
Angeleye->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.10.2005
Beiträge: 3
Angeleye
Standard Bafög und ALG Antrag abgelehnt... was nun???!!!

guten tag,

bin neu hier...ich habe nun stundenlang im forum nachgelesen... bin echt erschüttert wie die Ämter mit Hilfesuchenden umspringen... Ich muß gestehen, dass ich mich mit ALG I und II Hartz IV und und und ...nicht auskenne.( war nie betroffen, also habe ich mich mit dem Thema nie wirklich auseinandergesetzt...tja bis jetzt :(
Ich brauche dringend Hilfe bezüglich einer Ablehnung von ALG II.
Ich versuche mal die Sachlage ganz kurz zu erklären....
Ich bin 45 Jahre, alleinerziehend und seit 30 Jahren berufstätig. (Nettoeinkommen 1350,00) mein Sohn erhält Kindergeld 154,00 Euro
Mein Sohn ( 18 Jahre) hat im September eine schulische Ausbildung ( BK II) begonnen.
der Antrag auf Bafög wurde mit folgender Begründung abgelehnt.

-wird nicht bewilligt, weil der Betrag des anzurechnenden Einkommens den gesamtbedarf des Auszubildenden übersteigt. ?

wir haben dann einen Antrag auf ALG II gestellt, und dieser ist nun auch abgelehnt worden... und zwar...

-die gesetzlichen voraussetzungen für den Anspruch auf Leistungen liegen nicht vor weil Sie Auszubildender sind und diese Ausbildung im Rahmen des Bafög oder der §§ 60 bis 62 des dritten Buches SGB III dem Grunde nach förderungsfähig ist.

nun wissen wir überhaupt nichts mehr! gibt es denn gar keine unterstützung für eine schulische weiterbildung? habe heute wieder fünf mal angerufen, wir werden nur hin- und her geschuppst..

Ich wohne in einer 2 ZW mit Küche Bad im EG KM 350,00 Euro
und im gleichen Haus im 1. Stock wohnt mein Sohn in einer 2 ZW mit Bad und Küche. 300,00 Euro ( sind Mietwohnungen) habe seit Februar aber meinen Zweitjob nicht mehr.. :(

der ganze Papierkram läuft schon seit Mai, und ich habe jetzt natürlich auch meinen Dispo bis aufs letzte ausgeschöpft...
ich weiß überhaupt nicht mehr weiter... ist das die belohnung für harte 30 Jahre Arbeit und als alleinerziehende Mutter?
ich hoffe sehr dass sie uns einen Tip haben... ich kenne mich leider auch gar nicht aus mit der neuen Reform ... mit schwirrt der kopf

liebe grüsse
von einer verzweifelten Mutter
Angeleye ist offline  
Alt 25.10.2005, 22:20   #2
Silvia V
Redaktion
 
Benutzerbild von Silvia V
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: NRW
Beiträge: 2.549
Silvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V EnagagiertSilvia V Enagagiert
Standard

Leider wird da nicht viel zu machen sein, denn wenn Dein Sohn wegen wegen der Höhe Deiner Einkünfte kein BAföG erhält, wird er auch kein kein ALG II erhalten, da sein Mittel der Wahl dann BAföG und Unterhalt wäre.

Hier beißt sich die Katze wirklich in den Schwanz.Vielleicht sollte Dein Sohn versuchen Wohngeld zu beantragen.
Dann kommt es aber auch wieder darauf an,wie groß seine Wohnung ist und ob die Miete angemessen ist.
Hast Du den Bescheid vom Amt für Ausbildungsförderung(Bafög)überprüft,oder Widerspruch eingelegt?


Gruß

Silvia
__

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06



"Die Ausschaltung der Schwachen ist der Tod der Gemeinschaft. "

Dietrich Bonhoeffer(1906-1945)
Silvia V ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
abgelehnt, alg, antrag, bafoeg, bafög

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schulsachenkosten Antrag abgelehnt marty Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 4 09.05.2008 14:58
ALG II ANTRAG abgelehnt parkez23 U 25 13 18.04.2008 16:14
ALG II Antrag abgelehnt tiger1965 ALG II 26 03.12.2007 00:38
Antrag abgelehnt Phil84 U 25 9 24.10.2007 20:00
Antrag für Umstandskleidung abgelehnt Marcus Anträge 3 05.11.2006 22:26


Es ist jetzt 18:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland