Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> BA Inkasso


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.07.2012, 00:14   #1
Pinneberger
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Pinneberger
 
Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 39
Pinneberger
Standard BA Inkasso

Hallo zusammen.

Habe mich grad angemeldet und möchte auch mal eine Frage stellen.

Meine "Mitbewohnerin" (BG unterstellt, Klage liegt beim SG, anderes Thema...) hat am Freitag eine MAHNUNG der BA Inkasso Niedersachsen bekommen, das sie noch rund 350 Euro zu bezahlen hat.
In der Aufstellung steht das es sich dabei um Mietkaution handelt und das die Grundlage dafür ein Schreiben unseres JC vom 08.06.2012 ist.
Dieses sagenumworbene Schreiben ist allerdings niemals bei uns eingegangen.

Sachlage:
Wir sind am 01.04.2012 in eine neue Wohnung gezogen. Die Mietkaution für die alte Wohnung in Höhe von 1000 Euro wurde vom Jokecenter übernommen als Darlehen und wir zahlten jeden Monat 20 Euro zurück. Gewohnt haben wir in der alten Wohnung seit dem 01.05.2010, also knapp 2 Jahre. Während dieser Zeit wurden regelmäßig diese 20 Euro vom Regelsatz abgezogen.
Nun weiss ich von unserem ehemaligen Vermieter, das er die 1000 Euro inklusive Zinsen komplett am 01.06.2012 zurück an die BA überwiesen hat (Abtretungserklärung). Damit wäre diese Sache für ihn aus der Welt.
Anscheinend möchte unser zuständiges JC uns die letzte Intelligenz absprechen, denn wenn ich laut Schulbildung richtig rechnen kann, dann steht uns ein Betrag von 480 Euro zu anstatt denen noch etwas zurückzuzahlen.

Ich habe daraufhin einen Brief an unser JC geschrieben, das sie uns doch bitte eine Kopie des Schreiben vom 08.06.2012 zukommen lassen sollen.

Nun eigentlich die Frage:
Da diese Behörde ja dafür bekannt ist sich bei Anfragen ziemlich viel Zeit zu lassen, ob es sinnvoll wäre das gleiche Schreiben auch der BA Inkasso zuzuschicken (inklusive Widerspruch Mahngebühren)?

Außerdem wäre es natürlich toll wenn wir diese 480 Euro so schnell wie möglich zur Verfügung hätten. Sollte ich hier noch ein Schreiben aufsetzen, in dem ich das JC auffordere mir die uns zustehenden Gelder unverzüglich zu überweisen? Gibt es da Fristen? Wie gesagt das Geld liegt seit Anfang JUNI 2012 wieder beim JC und knapp die Hälfte davon gehört uns.

Vielen Dank schonmal im voraus für sachdienliche Hinweise.....

Pinneberger
__



Es ist dem Untertanen untersagt, den Maßstab seiner beschränkten Einsicht an die Handlungen der Obrigkeit anzulegen. (Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg)
Pinneberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2012, 18:24   #2
kleindieter
 
Registriert seit: 10.01.2007
Beiträge: 4.189
kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter kleindieter
Standard AW: BA Inkasso

Widerspruch reicht hier nicht
Der Sozialleistungsträger hat sich mehr abtreten lassen als ihm zusteht. Mit jeder "Tilgungszahlung" hätte die Abtretung berichtigt werden müssen.

Da sich SB den Tausender bereits gegriffen hat und jetzt noch mehr will, würde ich mich nicht scheuen böse Absicht zu erkennen, na schön, SB hat bereits erheblichen Gewinn erzielt, und Strafanzeige stellen. Gegen SB. Und den SB der den Vollstreckungsversuch gegengezeichnet hat.
Zivilrechtliches kommt später.
kleindieter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
inkasso

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inkasso Herby61 Schulden 6 10.07.2012 11:56
Inkasso wie im TV?? regina86 Schulden 11 14.04.2010 00:20
Inkasso JohannaM. Schulden 14 25.06.2009 08:10
GMX und Inkasso thomy54 Schulden 10 23.06.2009 21:03
UGV Inkasso Markus.Roeck Schulden 9 29.12.2008 21:39


Es ist jetzt 17:26 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland