Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2012, 15:19   #1
superbeasto
Elo-User/in
 
Registriert seit: 31.05.2011
Beiträge: 73
superbeasto Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit

Moin,

Eine bekannte von mir (aktuell Hartz4) hat die möglichkeit eine Sozialversicherungspflichtige Arbeit aufzunehmen, was für möglichkeiten an Zuschüssen gibt es zur Arbeitsaufnahme die man bei der ARGE geltent machen kann? sowas wie Arbeitskleidung oder Überbrückungsgeld bis zum 1ten Lohn etc.

MfG
Superbeasto
superbeasto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 15:52   #2
Annabella
Gast
 
Beiträge: n/a
Lächeln AW: Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit

Hier mal was, Leistungen zur Eingliederung:

§ 16 SGB II Leistungen zur Eingliederung - dejure.org

Dann auch noch PDF:

http://www.harald-thome.de/media/fil...ierung__45.pdf

Hoffe das es hilfreich ist.



  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 16:02   #3
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit

Lad dir da mal die pdf Vermittlungsbudget von MALZ e V.pdf runter

http://www.elo-forum.org/alg-ii/7996...tml#post940156
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 16:16   #4
Annabella
Gast
 
Beiträge: n/a
Lächeln AW: Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit

Zitat:
Kiwi
Lad dir da mal die pdf Vermittlungsbudget von MALZ e V.pdf runter
Danke, hab sie gespeichert, Kiwi.
  Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 17:51   #5
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit

Grundsätzlich kann sie alles beantragen, was notwendig ist, um die Arbeit aufzunehmen und auszuführen. Was das ist, kann variieren, z. B. Fahrkosten bis zum ersten Lohn, Zuschüsse für eine Zweitwohnung, wenn die Arbeitsstelle zu weit weg ist, Umzugskosten, wenn das unbedingt notwendig wäre usw. Bei Arbeitskleidung sollte zuerst der Arbeitgeber bemüht werden, in vielen Branchen ist er da in der Pflicht.
stummelbeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2012, 04:28   #6
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_ gast_
Standard AW: Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit

Zitat:
Bei Arbeitskleidung sollte zuerst der Arbeitgeber bemüht werden, in vielen Branchen ist er da in der Pflicht.
Man läßt sich einfach schriftlich geben, da er sie nicht stellt und was benötigt wird.
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2012, 10:11   #7
superbeasto
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.05.2011
Beiträge: 73
superbeasto Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit

Danke für Informationen, werde es weiterleiten!
superbeasto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2012, 16:32   #8
superbeasto
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 31.05.2011
Beiträge: 73
superbeasto Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Sonderleistung bei aufnahme einer Sozialversicherten Arbeit

moin!

Ich hätte da noch einmal eine frage, und zwar habe ich gelesen das einem das JC einen Leihwagen stellen kann für die Arbeit bis man sich genug eigenes Kapital erarbeitet hat bzw. Kreditwürdig genug ist. (6 Monate waren das glaube ich) bis man sich selber ein Fahrzeug leisten kann.

(zu lesen u.a. hier: http://www.elo-forum.org/allgemeine-...jobcenter.html )

Der Job den meine bekannte bekommen kann ist nicht mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen (war ein Vermittlungsvorschlag des JC), nun meinte jedoch der SB auf die frage hin ob so etwas möglich wäre (also ein Leihwagen), das er das nicht bewilligen könnte da sie ja schon in etwa 2 Monaten in Rente gehen würde/könnte?

Danke für die Hilfe!

MfG
Superbeasto
superbeasto ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeit, aufnahme, sonderleistung, sozialversicherten

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fragen zur Aufnahme einer Tätigkeit AlterKämpe ALG II 1 04.09.2011 17:02
Aufnahme einer geringfügigen Beschäftigung SteffenH Ein Euro Job / Mini Job 27 13.10.2010 17:28
Aufnahme von Arbeit und ALG2 Streichung wuschel80 ALG II 6 07.03.2010 14:55
Hilfen bei der Anbahnung und Aufnahme einer Beschäftigung, § 45 SGB III n.F. Mambo Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 11.04.2009 22:23
Förderung zur Aufnahme einer Arbeit? guildo1507 Allgemeine Fragen 7 27.10.2007 19:21


Es ist jetzt 22:51 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland