Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Trainingsmaßnahme - zeitlich falsch bemessen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.04.2007, 15:51   #1
MM1408->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 45
MM1408
Frage Trainingsmaßnahme - zeitlich falsch bemessen

Hallo!

So, heute startete ja meine "tolle" Trainingsmaßnahme.
Ja, ich habe mich gezwungen hin zu gehen und war tatsächlich da.

Nun stellte sich heraus, dass die Trainingsmaßnahme zeitlich falsch bemessen ist. In der Einladung steht: "...vom 02.04. - 05.04.2007 eine 4 tägige Trainingsmaßnahme... Montag bis Donnerstag jeweils von 7:30 - 14:30 Uhr."

Als wir schon ein paar Stündchen hinter uns hatten, so kurz vor Feierabend. Es war ungefähr 14:00 Uhr kam unser Dozent Herr M. rein spaziert und erklärte uns, dass diese Art Maßnahme normalerweise über 5 Tage geht und es bei uns dann ein zeitliches Problem gibt, da diese ja nur für 4 Tage vorgesehen war.

Nun sollen wir jeden Tag bis 16:00 Uhr dort bleiben. Wir hatten natürlich schon alles unterschrieben und haben nichts schriftliches bekommen, dass sich die Zeiten für die noch folgenden Tage verschieben werden.

Müssen wir nun tatsächlich noch Dienstag bis Donnerstag bis 16:00 dort bleiben und können nicht, wie in der Einladung und in den unterschriebenen Unterlagen vermerkt ist, schon um 14:30 Uhr gehen? Ist das rechtens, dass sowas einfach so bestimmt und geändert werden kann ohne, dass wir etwas schriftliches bekommen? Müssen wir in jeden Fall die Zeit bis 16:00 Uhr absitzen?


LG Melanie
MM1408 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 19:09   #2
MM1408->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 45
MM1408
Standard

HUHUUUUUUUU!!!!

Kann mir denn keiner helfen? *schluchz*
Ich hätte es gern bis morgen gewusst, wie sich das ganze verhält.
Hat denn niemand Erfahrung oder wenigstens eine Idee?

Ich denke, dass die Einladung und das Erscheinen bei der Maßnahme inkl. Unterschriften auf allen nötigen Unterlagen ja ein Vertrag ist, der nicht einfach so ohne weiteres von jetzt auf gleich MÜNDLICH geändert werden kann.
Was meint ihr dazu?
Jeder noch so kleine Ratschlag kann mir vielleicht helfen.
Es kann doch nicht sein, dass wir Teilnehmer jetzt darunter leiden müssen, wenn die KOBA (ARGE) einen Fehler macht und ihn erst so spät merkt.
Müssen wir wirklich die folgenden 3 Tage 1 1/2 Stunden länger bleiben. Selbst auf diese Art kommen wir ja nicht auf die eigentlichen 35 Stunden, die man an 5 Tagen à 7 Stunden der Trainingsmaßnahme erreichen würden. Sondern wir würden ja dann auch nur auf 32,5 Stunden kommen.

Ich freue mich über jede noch so kleine Hilfe von Euch.

LG Melanie
MM1408 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 19:16   #3
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Was möchtest Du tun? Natürlich kannst Du auf Erfüllung des Vertrages bestehen, also 4 Tage waren vereinbart , also sollten es auch 4 Tage sein!
__

Man trifft sich im Leben immer zweimal
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 19:21   #4
Ludwigsburg
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard

Zitat von MM1408 Beitrag anzeigen
Hallo!

So, heute startete ja meine "tolle" Trainingsmaßnahme.
Ja, ich habe mich gezwungen hin zu gehen und war tatsächlich da.

Nun stellte sich heraus, dass die Trainingsmaßnahme zeitlich falsch bemessen ist. In der Einladung steht: "...vom 02.04. - 05.04.2007 eine 4 tägige Trainingsmaßnahme... Montag bis Donnerstag jeweils von 7:30 - 14:30 Uhr."

Als wir schon ein paar Stündchen hinter uns hatten, so kurz vor Feierabend. Es war ungefähr 14:00 Uhr kam unser Dozent Herr M. rein spaziert und erklärte uns, dass diese Art Maßnahme normalerweise über 5 Tage geht und es bei uns dann ein zeitliches Problem gibt, da diese ja nur für 4 Tage vorgesehen war.

Nun sollen wir jeden Tag bis 16:00 Uhr dort bleiben. Wir hatten natürlich schon alles unterschrieben und haben nichts schriftliches bekommen, dass sich die Zeiten für die noch folgenden Tage verschieben werden.

Müssen wir nun tatsächlich noch Dienstag bis Donnerstag bis 16:00 dort bleiben und können nicht, wie in der Einladung und in den unterschriebenen Unterlagen vermerkt ist, schon um 14:30 Uhr gehen? Ist das rechtens, dass sowas einfach so bestimmt und geändert werden kann ohne, dass wir etwas schriftliches bekommen? Müssen wir in jeden Fall die Zeit bis 16:00 Uhr absitzen?


LG Melanie
Ich denke, du hast dich nur an das zu halten, was du vertraglich vereinbart hast. Ich würde aber in jedem Fall umgehend mit der ARGE klären, wie die sich dazu stellen...
  Mit Zitat antworten
Alt 02.04.2007, 19:58   #5
MM1408->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 09.03.2006
Beiträge: 45
MM1408
Standard

Zitat von Arania Beitrag anzeigen
Was möchtest Du tun? Natürlich kannst Du auf Erfüllung des Vertrages bestehen, also 4 Tage waren vereinbart , also sollten es auch 4 Tage sein!
Darum frag ich ja hier, was ich tun kann. Dachte, es hat vielleicht jemand Erfahrung.

@Ludwigsburg
DANKE! Werd ich auf jeden Fall machen, falls nicht sogar morgen jemand von denen dort auftaucht.

Kann mir nicht vorstellen, dass das rechtens ist.

LG Melanie
MM1408 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bemessen, falsch, trainingsmassnahme, trainingsmaßnahme, zeitlich

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trainingsmaßnahme Beli Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 11 19.09.2008 16:46
Trainingsmaßnahme jörni Allgemeine Fragen 5 14.05.2008 11:43
Nebeneinkommen zeitlich beschränkt kokinrw Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 1 17.04.2008 11:56
Einladung: Termin zeitlich unzumutbar - Rechtsgrundlagen? angel6364 Allgemeine Fragen 8 11.11.2007 21:27
Trainingsmaßnahme vz Tradoo ALG II 5 26.10.2006 10:18


Es ist jetzt 06:41 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland