QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Umzug in ein anderen Landkreis,Antrag wird erst garnicht bearbeitet

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Umzug in ein anderen Landkreis,Antrag wird erst garnicht bearbeitet

ALG II

Danke Danke:  0
Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.03.2007, 16:18   #1
kontor20
Elo-User/in
 
Benutzerbild von kontor20
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 2
kontor20
Ausrufezeichen Umzug in ein anderen Landkreis,Antrag wird erst garnicht bearbeitet

Hallo erst mal!!

Also so sieht es bei mir aus und zwar,bin damals im nachbarort gezogen der im anderen Landkreis ist!bin dahin gezogen wegen meine ex damals weil die da her kam und ich noch beim bund war!
Auf jeden fall bin will ich da wieder hin wo ich auch herkommen und wollte oder muss ALG2 Beantragen,aber es doch nicht so leicht weil es net geht weil ich noch da gemeldet bin also da wo meine ex her kommt!zurzeit bin ich bei meiner neuen Freundin untergekommen und kann mich da nicht anmelden,deshalb habe ich mich wenigsten postzahlisch umgemeldet wel mir gesagt würde das würde erstmal reiche um leistung zubeziehen und dann ne eigene wohnung zubekommen!!und so gesehen bin ich eigentlich wohnungslos aber leider würde ich 2mal wieder weg geschickt!!
beim 1mal würde mir gesagt ist nicht ich sollte zu den träger hin der für mich zuständig ist!
Heute beim 2mal da gewesen und hatte alles was man brauch aber dann
sagt mir die dame mein Antrag wäre nicht koplett ausgefüllt aber halt sache die ich nicht ausfüllen kann weil ich halt sogesehen wohnungslos bin undweder eine bedarfstgemeinschaft habe oder führe deswegen hatte ich den teil halt ausgelassen,das nächste was ihr net passte war die postzahlische ummeldung die würde net reichen weil die adresse auf den perso stehen muss!wie ich nun auch weiss muss die laut gesetzt wenigsten den antrag bearbeiten aber das tun die noch nicht mal!kann mir wohl einer weietrhelfen der mal fast das gleiche hatte oder der sich damit ausgeht was ich nun machen kann oder muss ich wirklich zu anwalt damit mir endlich mal leistung gezahlt wird???


Danke im voraus!!!!!!!!!!


Mfg Kontor20
kontor20 ist offline  
Alt 21.03.2007, 17:14   #2
druide65
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von druide65
 
Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 4.676
druide65 druide65 druide65 druide65 druide65
Standard

Ich gehe mal davon aus das du vorher nicht im ALG II Bezug warst.

Entscheidend ist das du polizeilich gemeldet bist.Dann muss die ARGE den Antrag bearbeiten und dir ggf. Leistungen gewähren.
Alles andere ist irrelevant und da wird die ARGE auch nicht drauf reagieren.

Ich denke das ist der Knackpunkt an der Sache....
__

Der Sozialismus muß eine Sache der Menschheit sein und darf nicht zur Sache einer Klasse herabgewürdigt werden.
druide65 ist offline  
Alt 21.03.2007, 20:01   #3
kontor20
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von kontor20
 
Registriert seit: 21.03.2007
Beiträge: 2
kontor20
Standard

Hallo
doch ich hatte mal ALG2 bezogen aber eben halt da wo meine ex wohnt und wie meinst du es mit den polizeilichen gemeldet sein??
meinst du allgemein in den landkreis wo ich mich nun aufhalten nichte gemeldet bin!!was kann ich sonst den tun?
trozdem danke!:icon_klarsch:
kontor20 ist offline  
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichwortsuche
umzug, anderen, landkreis, antrag, erst, garnicht, bearbeitet

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antrag für Umgangskosten wird nicht bearbeitet neuling08 Allgemeine Fragen 17 08.08.2008 17:50
Juli kein Geld ,erst maßnahme dann wird Antrag bearbeitet,was tun? Schattenkatze ALG II 16 26.06.2007 19:51
Umzugsaufforderung - Umzug in anderen Landkreis oder Bundesland eAlex79 ALG II 9 18.06.2007 11:20
Begründung für Umzug in eine WG mit jemand aus anderen Landkreis? Teddyber07 U 25 0 12.04.2007 13:24
Umzug in einen anderen Landkreis, Anträge usw... biegeziege ALG II 4 11.08.2006 10:44


Es ist jetzt 03:04 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland