Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kein Einkommen wegen Elternzeit, Überbrückung für ein Jahr

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.03.2007, 14:26   #1
Hera->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.03.2007
Beiträge: 1
Hera
Standard Kein Einkommen wegen Elternzeit, Überbrückung für ein Jahr

Hallo zusammen,

hoffentlich bin ich hier in der richtigen Sparte, sonst bitte ich um Verschiebung. Ich habe mich jetzt durch unzählige Seiten im Forum gelesen und versucht, für mich schlau zu werden. So ganz geklappt hat das leider nicht. Meine Situaion ist folgende:

Ich (39) bin derzeit noch bis Mai 2008 in der Elternzeit. Meine Tochter ist 22 Monate alt. Ich bin alleinstehend (seit Februar vom Kindsvater getrennt), unverheiratet und habe das alleinige Sorgerecht. Nach Ablauf der Elternzeit habe ich eine Arbeitsstelle, die mir 100% sicher ist. Nach der Trennung vom Kindsvater bin ich fluchtartig vorübergehend zu meinem Bruder gezogen. Er hat eine 2-Zimmerwohnung. Wir bewohnen sein Schlafzimmer und ich bezahle ihm monatlich einen Pauschalbetrag in Höhe von 200 Euro. Einen Untermietervertrag haben wir nicht geschlossen, da das nur ein kurzer Übergang sein soll. Ich bin auf der Suche nach einer kleinen Wohnung für meine Tochter und mich. Einen Antrag vom Wohnungsamt habe ich mir jetzt besorgt. Unterhalt für mein Kind erhalte ich vom Kindsvater in der entsprechenden Höhe der Düsseldorfer Tabelle. Er zahlt seit März also jetzt einmalig. Ich denke nicht, dass es da Schwierigkeiten geben wird.

Mein Problem ist jetzt folgendes:
Für die Zeit bis Mai 2008 habe ich kein Einkommen. Ich glaube zu wissen, dass der Kindsvater auch mir gegenüber zu einem bestimmten Maß unterhaltspflichtig ist. Ich weiß allerdings nicht, wo ich das beantragen muss. Eine Mitarbeiterin des VAMV meinte, das würde mit dem Hartz II Antrag geklärt werden. Jetzt bin ich dabei den Antrag auszufüllen und habe ein paar Fragen.

- Wo genau trage ich das mit dem Unterhalt ein oder füll ich den Katalog normal aus und die wenden sich dann an ihn?

- Ist es ratsam, zuerst eine Wohnung zu suchen und den Antrag dann zu stellen, da ja Mietkosten derzeit noch nicht bekannt sind?

- Wenn ich den Antrag jetzt stelle, bevor ich eine eigene Wohnung habe, muss ich dann Zusatzblatt 1 (Kosten für Unterkunft und Heizung) ausfüllen bzw. muss ich doch einen Untermietevertrag mit meinem Bruder abschließen?

- Von Arbeitgeber her darf ich keine Tätigkeit während der Elternzeit ausüben. Im Antrag wird gefragt, ob ich mindestens 3 Stunden täglich arbeiten kann. Für meine Tochter habe ich keinen Betreuungsplatz. Muss ich trotzdem irgendeine Art von Beschäftigung annehmen oder ist gewährleistet, dass ich mich um sie kümmern kann? Mit 22 Monaten kann ich sie noch nicht alleine lassen, nicht mal 3 Stunden täglich.

- Kann ich den Antrag stellen und die Wohngeldgeschichte auslassen bzw. Nachreichen sobald ich eine Wohnung gefunden habe und wenn ja, wie lange dauert das in der Regel, bis die Kosten dann bewilligt/gezahlt werden?

- Gilt Zusatzblatt 9 (Unterhaltsansprüche gegenüber Dritten) für mich obwohl ich nicht verheiratet war/bin? Ich finde dort bei den Personendaten nur die Ausführung eines getrennt lebenden früheren Ehegatten oder gilt das nur für Unterhaltspflichtige?

Ich würde mich freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

Vielen Dank
Hera
Hera ist offline  
Alt 19.03.2007, 18:32   #2
HL1973->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.03.2007
Beiträge: 8
HL1973
Standard

1. den Antrag normal ausfüllen, die ARGE kümmert sich um den Unterhalt
2. Wohnung kannst Du suchen, aber erst mit Wohnungsangebot zur Arge, keine MV unterschreiben, da sonst Mietkaution nicht gezahlt wird. Immer erst das Wohnungsangebot bestätigen lassen
3. wenn Du MIete an Deinen Bruder zahlst, kann das leider nicht berücksichtigt werden, es sei denn ihr habt einen Untermietvertrag, anderfalls zahlt die ARGE nur die Regelsätze und läßt die Miete rausfallen
Du brauchst aber auch Beweise, z.Bsp. Kontoauszüge oder Quittungen, dass sie gezahlt wurde
4. Bis Dein Kind 3 Jahre alt ist, bist Du nicht vermittelbar. Die Frage mit den 3 Stunden bezieht sich nur darauf, ob Du erwerbsfähig bist, nicht mehr, kein Mensch verlangt, dass Du Dein Kind jetzt in Schrank stellst, um arbeiten zu gehen!
5. der Antrag kann jetzt gestellt werden, ohne Mietkosten, wenn Du eine Whg. gefunden hast, gehst Du mit Wohnungsangebot zu Deinem Ansprechpartner und läßt Dir den Umzug genhmigen, die übernehmen dann MSH. Meist geht das schnell, da ja auch der Umzugstermin meist kurzfristig ist!
6. Zusatzblatt 9 gilt hauptsächlich fürs Kind. Wenn der Vater angeschrieben wird, wird er meist gleich für Dich mit angeschrieben, klärt aber dann die Unterhaltsheranziehung, brauchst Du Dich nicht drum kümmern!

So, ich hoffe geholfen zu haben ;-)
HL1973 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
einkommen, elternzeit, jahr, kein, ueberbrueckung, wegen, Überbrückung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erbschaft kein Einkommen für freiwillige Krankenkasse Martin Behrsing Aktuelle Termine und Entscheidungen 1 05.01.2007 00:55
Zinsen für das Jahr 2005/ Vermögen oder Einkommen? achim2 Anträge 10 17.09.2006 13:28
Zusammenziehen mit Freund,kein Einkommen darla3376 Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 1 25.08.2006 10:41
LSG BRB L 14 B 48/05 AS ER §2SGBII kein Einkommen Stiefvater Martin Behrsing ... Familie 0 20.09.2005 10:13
Pflegegeld ist kein Einkommen - Aurich S 15 AS 27/05 Lillybelle ... Allgemeine Entscheidungen 0 05.07.2005 17:08


Es ist jetzt 16:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland