QR-Code des ELO-ForumErwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum)
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bei Rückforderungen muss Bescheid zu Unrecht bewilligte Leistungen genau ausweisen

ALG II

Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Bei Rückforderungen muss Bescheid zu Unrecht bewilligte Leistungen genau ausweisen

ALG II

Danke Danke:  0
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2012, 18:12   #1
Hartzeola
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Hartzeola
 
Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 10.162
Hartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola EnagagiertHartzeola Enagagiert
Standard Bei Rückforderungen muss Bescheid zu Unrecht bewilligte Leistungen genau ausweisen

Zitat:
Rückforderungsbescheid muss gesetzlichen Bestimmtheitsanforderungen genügen

Die zuständige Behörde kann Arbeitslosengeld II dann nicht zurückfordern, wenn der Bescheid nicht genau ausweist, welche Leistungen für welchen Zeitraum zu Unrecht bewilligt wurden. Dies entschied das Sozialgericht Detmold.
Urteil > S 10 (8) AS 301/08 | Sozialgericht Detmold | Hartz IV: Bei Rückforderungen muss Bescheid zu Unrecht bewilligte Leistungen genau ausweisen < kostenlose-urteile.de
Hartzeola ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichwortsuche
ausweisen, bescheid, bewilligte, leistungen, rückforderungen, unrecht

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rückzahlung angeblich zu Unrecht bezogener Leistungen Mammy78 ALG II 25 01.03.2012 14:36
Erstattung von zu Unrecht gewährten Leistungen aeolos Existenzgründung und Selbstständigkeit 30 22.10.2011 20:50
Aufrechnung zu Unrecht bezogener Leistungen von der Arbeitsagentur Sufenta ALG I 5 30.09.2011 17:32
Bescheid über zu Unrecht erhaltene Leistungen Micha1 Allgemeine Fragen 10 15.02.2011 01:56
vorläufiger Bescheid - endgültiger Bescheid - Anhörung "Rückforderung zu Unrecht erbr Diana Allgemeine Fragen 6 30.01.2011 16:07


Es ist jetzt 22:03 Uhr.

Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland