Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wohngeld oder ALG II?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2007, 18:01   #1
JoeyBlack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.03.2007
Beiträge: 4
JoeyBlack
Standard Wohngeld oder ALG II?

Ich lese ständig "die Wahl zwischen Wohngeld und ALG2"

Ich hab da mal ein paar Fragen zu. Ab wann bzw. bis wann kriegt man denn ALG2 und ab wann kann man Wohngeld nehmen. Soweit ich das verstanden habe geht doch nur das eine oder das andere?

Worin liegen die Vorteile bei Wohngeld? bzw ab wann nimmt man Wohngeld. Irgendwie ist das total undurchsichtig für mich.

Vielleicht kennt ja jemand ein paar links, damit man sich darüber mal schau machen kann.

Warum ich das frage?? Ganz einfach meine Frau ist berufstätig und ich passe auf unsere kleine Tochter 5 jahre auf. Bin sozusagen Hausmann. Nun kriegt meine Frau immer am 15 Ihr Geld und die Arge kriegt es nicht auf die Reihe die Zahlungen richtig zu berechnen. ständig müssen wir Forderungen bezahlen, weil mal wieder überbezahlt wurde und und und ... auf diese ständige Formularausfüllung habe ich für 250 Euro keine Lust mehr und vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit NUR Wohngeld zu bekommen...
JoeyBlack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 18:05   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

http://www.wohngeld.de/wohngeld.de_n...tal/index.aspx

Zitat:
Allgemeineshttp://www.wohngeld.de/wohngeld.de_n...ared/pfeil.gifHäufige Fragen zum allgemeinen Wohngeld

1. Was alles zählt zum Einkommen?

Zu den Einnahmen zählen steuerfreie sowie steuerpflichtige Einnahmen, einmalige sowie regelmäßige Einnahmen.
Zum Bruttoeinkommen gehören beispielsweise:
  • Arbeitseinkommen
  • Gehälter, Löhne, Weihnachtsgeld usw.
  • Steuerfreie Zuschläge für Sonntags-, Nacht- und Feiertagsarbeit
  • Pauschal besteuerte oder steuerfreie Arbeitslöhne
  • Lohnersatzleistungen
  • Arbeitslosengeld I und Arbeitslosengeld II, Unterhaltsgeld
  • Kurzarbeitergeld, Schlechtwettergeld
  • Krankengeld, Mutterschaftsgeld
  • Sonstige Einnahmen
  • Renten, Pensionen, Versorgungsbezüge
  • Unterhaltszahlungen
  • Einkünfte aus Kapitalvermögen
Im Zweifel geben Sie besser sämtliche Einkünfte an - es ist für Sie und Ihre zuständige Behörde unangenehm, wenn später Wohngeldzahlungen zurückverlangt werden.
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 18:10   #3
JoeyBlack->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.03.2007
Beiträge: 4
JoeyBlack
Standard

Verstehe ich nicht. sorry
JoeyBlack ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2007, 18:12   #4
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Es gibt eine Einkommensbemessungsgrenze für Wohngeld, unter dem Link ist alles dazu zu finden, allerdings meine ich das es entweder Wohngeld oder die KDU gibt, ich meine das das Wohngeldgesetz dahingehend geändert wurde, aber wahrscheinlich weiss da noch jemand näheres
Arania ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2007, 13:01   #5
poldibaer->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 29.10.2005
Beiträge: 166
poldibaer poldibaer poldibaer
Standard

Das ist doch alles nicht so schwer.

Geh zu Deinem örtlich zuständigen Wohngeldamt und frag nach, was die für Deine Familie und Dich zahlen würden an Wohngeld. Nimm die nötigen Papiere (Lohnabrechnung Ehefrau, Wohnungskosten usw.) mit, und lass es Dir ausrechnen.

Ist das Wohngeld gleich oder höher als der ALG-II-Zusatz, den Ihr bekommt, dann nimmste künftig eben Wohngeld.

P.
poldibaer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
wohngeld, alg

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wohngeld oder Sozialhilfe ??? Roxette Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 13 17.06.2008 11:31
BAB oder Wohngeld - 2.Ausbildung SusanneFlens U 25 3 23.08.2007 07:24
Wohngeld oder Hartz IV slappy Anträge 26 15.08.2007 17:27
ALG 2 oder Wohngeld Maddin79 KDU - Miete / Untermiete 8 06.04.2007 16:22
KdU oder Wohngeld Charlie Allgemeine Fragen 5 30.06.2006 21:50


Es ist jetzt 12:28 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland