Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> KfZ- Steuer

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.02.2007, 13:18   #1
Schnuckel->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.10.2006
Ort: da wo Knut wohnt
Beiträge: 329
Schnuckel
Standard KfZ- Steuer

Also wahrscheinlich ne blöde Frage...und die Antwort steht wohl auch schon fest...aber ich frag trotzdem mal.
Kann man zur KfZ- Steuer sowas wie einen Zuschuss beantragen...oder ein Darlehn aufnehmen und das dann wieder abbezahlen, oder ist das wirklich komplettes "Privatvergnügen" was vom Regelsatz bestritten werden muss.

Nicht erschlagen bitte. *g*
Ich frag nur, weil einer Freundin beim Amt folgendes an den Kopf geschmissen wurde: Schaffen Sie sich mal ein Auto an...und auch einen Computer...sie müssen schliesslich flexibel sein"
Find ich sehr frech.
Sie konnte sich kein Auto und PC leisten, als sie noch arbeiten ging, und nun ja wohl erst recht nicht.
Deshalb stellt sich mir die Frage, ob die Arge denn nun auch was zur "Flexibilität" beisteuert.
__

Ich bin eigentlich ganz anders, aber ich komme so selten dazu.
Schnuckel ist offline  
Alt 28.02.2007, 13:52   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.196
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

Normalerweise wird da nichts von der ARGE bezahlt, aber wenn so etwas gesagt werden sollte, dann sollte sie sich das schriftlich geben lassen und dann einen Antrag auf Zahlung für die Anschaffung stellen, dann hört die Forderung sicher von selbst auf
Arania ist offline  
Alt 28.02.2007, 14:34   #3
wolliohne
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 19.08.2005
Ort: Bonndeshauptstadt
Beiträge: 14.825
wolliohne Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Idee Nein

ist reines Privatvergnügen !
__

"10 Jahre Unrechtsregime Bundesrepublik
Deutschland"
Im Namen der BRD-Verbrechen gegen die Menschlichkeit mit Nebenwirkung Tot

Alle von mir gemachten Aussagen und Antworten auf Fragen entsprechen lediglich meiner persönlichen Meinung und stellen keinerlei Rechtsberatung dar.
wolliohne ist offline  
Alt 28.02.2007, 17:33   #4
heuschrecke->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 26.11.2005
Beiträge: 424
heuschrecke
Reden

Es gab hier schonmal einen ausführlichen Thread zu dem Thema Autokosten:

http://www.elo-forum.org/showthread....ht=haftpflicht

Der/die Sachbearbeiter(in) hat 'ne Vollm*cke!! Aber der/die ist leider nicht der/die einzige mit diesem Problem... :p
__

Der übliche Schwachsinn für die klagewütigen Juristen: Meine Posts stellen meine persönliche Meinung dar und erheben keinerlei Anspruch auf Richtigkeit. Sie stellen erst recht keine Rechtsberatung dar.
heuschrecke ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
kfz, steuer

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kontenpfändung wg. laufender Kfz.-Steuer CeKaDo Schulden 2 14.08.2012 13:02
Steuer-Flucht nach Österreich ichnunwieder Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 03.05.2008 08:58
Kfz-Steuer in Raten zahlbar ?? Emma13 Allgemeine Fragen 34 14.08.2007 17:38
steuer von 2004 SF44angel ALG II 9 19.09.2006 07:42
KFZ-Steuer zabadooo ALG II 22 27.11.2005 12:53


Es ist jetzt 03:21 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland