Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Was wird aus den offenen Widersprüchen wegen „verfassungsrechtlicher Bedenken“?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.02.2007, 08:04   #1
Tel_ko-Richter
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Tel_ko-Richter
 
Registriert seit: 20.07.2006
Ort: Iserlohn
Beiträge: 199
Tel_ko-Richter Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Was wird aus den offenen Widersprüchen wegen „verfassungsrechtlicher Bedenken“?

Hallo zusammen,

mit Einführung des ALG II zum 1.1.2005 wurde bundesweit die Empfehlung ausgesprochen zur Rechtwahrenden Sicherung der Ansprüche Widerspruch gegen die Bewilligungsbescheide einzulegen.

Dabei wurde auf den langen Instanzenweg durch die bundesdeutschen Sozialgerichte verwiesen und angeregt grundsätzliche „verfassungsrechtliche Bedenken“ geltend zu machen, wie z.B. gegen die Eingliederungsvereinbarung, Arbeitsgelegenheiten, Höhe der Regelleistung, Sofortige Vollziehbarkeit, etc.
Dieser Widerspruch sollte bis zum endgültigen Abschluss der letzten gerichtlichen Überprüfung sicherstellen, dass evtl. Nachbesserungen zur Auszahlung an die Widerspruchsführer gelangen.

Aber inzwischen versuchen ARGEn die Widersprüche abzuschließen und somit die Rechtwahrende Sicherung der Ansprüche zu unterlaufen.

Inzwischen sind einige Urteile gefällt worden.

Meine Fragen:
Welche Bereiche sind noch nicht abschließend ausgeurteilt worden?
Welche positiven Entscheidungen, können nunmehr begründet vorgetragen werden?

Wie steht es mit der . . .
 Übernahme der Stromkosten als KdU?
 Kostenübernahme im Umgangsrecht als Mehraufwand?
 Dynamischen Anpassung von Erhöhungen bei Miete und Nebenkosten
 etc.

Gibt es irgendwo eine Übersicht über die positiven Nachbesserungen?


lg
Tel_ko-Richter ist offline  
Alt 22.02.2007, 09:15   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.304
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard

Hallo Telekomrichter,

leider gibt es noch keine verfassungsrechtliche Entscheidungen. Auch das BSG hat ja nicht gerade positiv für ALG2-Empfänger entschieden. Einzigst positiv ist das Urteil für Mieter zu werten, dass die Behörde in der Nachweispflicht ist und kein Mieter in eine andere Gemeinde ziehen muss.

Also muss man noch warten. Übrigens, wennDu Widerspruch eingelgt hast gilt dieser bis das BVerfG eine Entscheidung getroffen hat. Dies gilt auch für die Fortzahlungsbewilligungen, die ja nicht jedesmal einen neuen Antrag begründen, sondern einfach eine Verlängerung des vorhergehenden Antrags sind.

Also brauchst Du ein ein paar Jährchen Geduld.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bedenken, bedenken“, offenen, wegen, widerspruechen, widersprüchen, „verfassungsrechtlicher

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SG Düsseldorf S24AS27/07 ER Verfassungsrechtliche Bedenken wegen Stiefkinderunterhalt Martin Behrsing ... Familie 0 16.03.2007 10:31
Verfassungsrechtliche Bedenken wegen Stiefkinderunterhalt Martin Behrsing ... Familie 0 10.03.2007 11:26
SG DUI-S 7 AS 63/05 23.11.06 verfassungsmäßige Bedenken bei Martin Behrsing ... Beruf 0 21.12.2006 10:53
Bedenken bei Trainingsmaßnahme DADAMAN Allgemeine Fragen 18 13.09.2006 14:12
Zu: offenen Brief vom 09.08.2005 Martin Behrsing Leserbriefe 0 05.03.2006 22:45


Es ist jetzt 23:06 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland