Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Frage zu Vermittlungsbudget § 45 SGB 3

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.11.2011, 09:26   #1
Nettle45->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 129
Nettle45
Standard Frage zu Vermittlungsbudget § 45 SGB 3

Morgen,

ich wollte mal wissen ob erstattungsfähige Dinge zur Arbeitsaufnahme
wie Fahrscheine, Arbeitskleidung etc. was auch immer,
Kann-Leistungen sind oder verbindliche Leistungen.

Ich möchte wissen ob man diese Leistungen einklagen kann,
hat man einen Rechtsanspruch oder isses im Gutdünken der Arge?
Nettle45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 09:50   #2
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: Frage zu Vermittlungsbudget § 45 SGB 3

Da steht doch "können" drin
also reine Willkür Leistung
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 09:57   #3
Nettle45->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 129
Nettle45
Standard AW: Frage zu Vermittlungsbudget § 45 SGB 3

Zitat von elo237 Beitrag anzeigen
Da steht doch "können" drin
also reine Willkür Leistung
Also nix mit Klagen?

Andere Frage:
z.B. 2 Tage Probearbeiten in einem Betrieb und kein Geld mehr hinzukommen, wenn das eine Kann-Leistung ist,
besteht dann für mich das Recht z.B. auf das Probearbeiten zu verzichten wenn ich nicht sicher sein kann das Geld wieder zu bekommen?
Nettle45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 10:00   #4
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: Frage zu Vermittlungsbudget § 45 SGB 3

Zitat von Nettle45 Beitrag anzeigen
Also nix mit Klagen?

Andere Frage:
z.B. 2 Tage Probearbeiten in einem Betrieb und kein Geld mehr hinzukommen, wenn das eine Kann-Leistung ist,
besteht dann für mich das Recht z.B. auf das Probearbeiten zu verzichten wenn ich nicht sicher sein kann das Geld wieder zu bekommen?
Probearbeiten ist so eine Sache
ich persönlich würde immer die Finger davon lassen

aber mit dem Amt absprechen soll ja ne richtige Möglichkeit sein
nur erst Probearbeiten und dann dem Amt melden das kann zu Problemen führen.
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 10:43   #5
Nettle45->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 129
Nettle45
Standard AW: Frage zu Vermittlungsbudget § 45 SGB 3

Zitat von elo237 Beitrag anzeigen
Probearbeiten ist so eine Sache
ich persönlich würde immer die Finger davon lassen

aber mit dem Amt absprechen soll ja ne richtige Möglichkeit sein
nur erst Probearbeiten und dann dem Amt melden das kann zu Problemen führen.
Ich habs vorher gemeldet, ich melde jede Aktivität.
Nur wird es für mich auch zur Grundsatzfrage,
aus meiner Sicht widerspricht es der Eingliederungsvereinbarung
wenn man nicht unterstützt wird.
Ich hab immer das Gefühl, das einzige Ziel was die haben,
das Du arbeitslos bleiben sollst.
Nettle45 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2011, 10:50   #6
elo237
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von elo237
 
Registriert seit: 13.05.2011
Ort: In diesem Sonnensystem
Beiträge: 4.178
elo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiertelo237 Enagagiert
Standard AW: Frage zu Vermittlungsbudget § 45 SGB 3

Zitat von Nettle45 Beitrag anzeigen
Ich hab immer das Gefühl, das einzige Ziel was die haben,
das Du arbeitslos bleiben sollst.
Bei mir denke ich eher
die würden mich lieber vom Tisch haben
__

Ich bin eine fleißige Arbeitermaus und warte auf die Mäuse!
elo237 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2011, 01:33   #7
stummelbeinchen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.09.2009
Beiträge: 1.051
stummelbeinchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Frage zu Vermittlungsbudget § 45 SGB 3

Hallo,

also das sind 2 verschiedene Leistungen. Deine Eingangsfrage bezieht sich auf Leistungen aus dem Vermittlungsbudget zur Anbahnung und Aufnahme einer neuen Arbeit.

Deine 2. Anmerkung zur Probearbeit bezieht sich auf einen anderen §. Du hast die Probearbeit also gemeldet. Warst Du persönlich dort und hast Anträge für Fahrkostenerstattung etc. bekommen? Oder hast Du nur angerufen und bist dann einfach zur Probearbeit gegangen?
Was hat denn das Jobcenter zum Antrag auf Probearbeit gesagt?

MfG
stummelbeinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2011, 04:02   #8
Nettle45->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 18.01.2011
Beiträge: 129
Nettle45
Standard AW: Frage zu Vermittlungsbudget § 45 SGB 3

Ich habe das Probearbeiten angekündigt und dabei den Antrag zur Übernahme der Kosten gestellt. Den Antrag habe ich nach dem Probearbeiten nochmal schriftlich mit den Fahrscheinen eingereicht.
Auf Welchen § bezieht sich denn die Probearbeit?
Nettle45 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
frage, vermittlungsbudget

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vermittlungsbudget KFZ morla44 ALG I 4 03.07.2011 16:33
Frage zum Vermittlungsbudget Sonnenengel Weiterbildung/Umschulung/Sinnlose Maßnahmen 4 11.10.2009 12:21
Vermittlungsbudget jana28 Allgemeine Fragen 1 10.08.2009 20:54
Vermittlungsbudget - gekoppelt an EGV? sun2007 Anträge 4 31.05.2009 20:52
Vermittlungsbudget & Eigenleistungsfähigkeit Sariel ALG I 3 03.04.2009 14:11


Es ist jetzt 11:48 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland