Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bewerbungen nachweisen!!??

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.02.2007, 11:15   #1
harry45->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 26
harry45
Standard Bewerbungen nachweisen!!??

Habe mal ne frage bezüglich den Bewerbungen,bzw.Eigenbemühugen laut Eingliederungsvereinbarung.

Mir wurde mitte Dezember eine EGV untergejubelt.4 bewerbungen im Monat muss ich vorweisen.Somit 12 bis zum nächsten termin bei meinem SB ende Feb.
Habe bis heute noch keine geschrieben.Werde die 12 Bewerbungen heute und morgen verschicken.

Frage: Kann es sein dass mein SB mir eine Verletzung meiner Eigenbemühungen unterstellen kann,weil ich im Dez. und Jan. keine geschrieben habe???
Werden Onlinebewerbungen überhaupt akzeptiert??
Gruß Harry
harry45 ist offline  
Alt 19.02.2007, 12:01   #2
Vater Flodder
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Vater Flodder
 
Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 332
Vater Flodder
Standard

Zitat:
Frage: Kann es sein dass mein SB mir eine Verletzung meiner Eigenbemühungen unterstellen kann,weil ich im Dez. und Jan. keine geschrieben habe???
Wenn er ganz üble Laune hat, dann ja. Denn er könnte argumentieren, dass eine möglicherweise erfolgreiche Bewerbung im Dez und Jan deinen Leistungsbezug verkürzt hätte.

Zitat:
4 bewerbungen im Monat muss ich vorweisen
Steht das so undifferenziert in deiner EGV (und nicht etwa jeden Monat 4 Bew.), sagst du einfach, dass du davon ausgingst, der Durchschnitt zähle und gelobst Besserung .
Vater Flodder ist offline  
Alt 19.02.2007, 12:16   #3
RobertKS->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 27.06.2005
Ort: Kassel
Beiträge: 381
RobertKS
Standard

Hallo Harry,

also zum Thema Online-Bewerbungen: Wie Du weißt muss man als Nachweis mindestens die Bewerbungsanschreiben vorlegen, die Antwort dazu wäre ideal, ist aber selten machbar.Gleiches gilt auch für Online-Bewerbungen, auch hier solltest Du die Mail - die übrigens wie ein normales Anschreiben aufgebaut sein sollte - die Du verschickst, ausdrucken, und die Firma dazu schreiben, wo Du sie hingeschickt hast, dann sollte auch das okay sein.
Beachte aber, das Online-Bewerbungen für einen evtl. Antrag auf Erstattung von Bewerbungskosten nicht berücksichtigt werden.

Gruß Robert ;)
__

"Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum"

Alle von mir gemachten Aussagen sind ausschließlich meine persönliche Meinung
und stellen keine Rechtsberatung dar.
RobertKS ist offline  
Alt 19.02.2007, 13:01   #4
harry45->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 26
harry45
Standard

danke für die schnellen Antworten!!!

wortgenau steht hier:

"mindestens 4 Bewerbungen pro monat in den nächsten 6 Monaten"

Da hoff ich mal schwer keinen Ärger zu bekommen!!!
harry45 ist offline  
Alt 19.02.2007, 14:56   #5
urdiehermala->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.01.2007
Ort: D,dorf
Beiträge: 5
urdiehermala
Standard Bewerbungen

Habe noch nie Bewerbungen abgeschickt,immer nur angerufen.
Firma,Datum,Ansprechpartner und den Grund der Nichteinstellung,hat immer
gereicht.Lass Dir von deinem Sb eine vorgedruckte Liste geben,wo Du alles
eintragen kannst.
urdiehermala ist offline  
Alt 19.02.2007, 18:54   #6
Heiko1961
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 2.042
Heiko1961
Standard

@harry45,
schau doch auch mal hier rein. Bewerbungskosten
Heiko1961 ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
bewerbungen, nachweisen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
VMA - Verwendung nachweisen??? Fragen-über-Fragen Allgemeine Fragen 1 04.09.2007 21:55
Wie Bewerbungen für Antrag nachweisen jerry006 Anträge 18 21.08.2006 00:14
Wie Mietzahlung nachweisen? Sommer 06 ALG II 17 25.06.2006 14:29
Arbeitsagentur muss bezahlbare Wohnungen nachweisen edy KDU - Richtlinien / -Verordnungen 2 20.04.2006 21:59
Eigenbemühungen auch nachweisen? bebe ALG II 4 22.11.2005 14:05


Es ist jetzt 13:53 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland