Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zweitausbildung ALG II

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.10.2011, 09:09   #1
Frau Sonne->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.10.2011
Beiträge: 1
Frau Sonne
Standard Zweitausbildung ALG II

Hallo erstmal,

Ich bin 29 Jahre und hier neu angemeldet und wollte mal wissen wie ich vorgehen muß um eventuell eine Change auf finanzeille Hilfe zu haben.

Also ich habe vor einem Jahr die Heilerziehungspflerausbildung (meine 2e Ausbildung)angefangen,
davor bin ich zum Arbeitsamt gegangen und habe versucht Ausbildungsbeihilfe zu
bekommen,
gleichzeitig habe ich Bafög beantragt,beides wurde abgelehnt.

dann hat mein Vater sich bereit erklärt mir Geld von seinem Bausparvertrag monatlich zu überweisen.

jetzt mußte ich aus Kostengründen den Schulort wechseln und eine Ausbildung in der Nähe meines Wohnortes anfangen,weil die Fahrkarte zu teuer (83 Euro) und die berufsbezogenen Prakika schlecht für mich zu errreichen waren.

Die Anleihung des Bausparvertrags endet im August 2011,ich suche verzweifelt nach einem 400€ Job aber da meine Ausbildung schulisch ist kann ich in der Woche nur spät arbeiten und bin nur am Wochenende zeitlich flexibel.Das ist mehr als schwer.:(
Ich find seit Monaten nix.

Da ich so viel Pech mit dem Amt hatte ,habe ich keine Ahnung wie ich ich keine Ablehnung bekomme,aber die Antragstellung scheint meine letzte Chance zu sein meine Ausbildung weitermachen zu können.

Habt ihr da Tipps???

danke im voraus
Frau Sonne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2011, 11:29   #2
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: Zweitausbildung ALG II

Kenne ich. Das Thema beschäftigt mich auch seit einer Weile, jedoch bisher mit keinem wirklichen Ergebnis.

Die Chance auf ALG II sehe ich weniger. Sehe nur eine Chance auf Wohngeld, dies jedoch auch nur, wenn man Einkommen nachweisen kann. Und das hast du bei einer schulischen Ausbildung nicht, oder?
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
zweitausbildung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zweitausbildung & ALG II nanouk ALG II 2 28.08.2010 16:56
Zweitausbildung & ALGII nanouk ALG I 0 28.08.2010 15:09
Zweitausbildung, Kindergeld und Führerschein rAm8185 U 25 0 08.06.2008 13:47
Berufl. Neuorientierung - Zweitausbildung - etwas komplizier Milva Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 2 09.03.2006 08:02


Es ist jetzt 03:24 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland