Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kontobewegung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.10.2011, 09:46   #1
LadyMontana06->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 12.10.2011
Beiträge: 3
LadyMontana06
Standard Kontobewegung

Hallo,
zunächst einmal eine Danke an die Macher dieses tollen und informativen Forums. Ich bin neu hier und hätte zu meiner aktuellen Lage eine Frage. Ich habe einen Weitergewährungsantrag gestellt und mußte ein 5 seitiges Formular ( Antrag auf Leistung nach dem Sozialgesetzbuch 2 Teil ) ausfüllen. Das finde ich sehr ungewöhnlich weil ich in der Vergangenheit nur ein einseitiges Vormblatt mit meinem Aktenzeichen ausfüllen mußte. Zudem wurden die Kontoauszüge der letzten 2 Montate verlangt. Da ich nichts zu verbergen habe , habe ich um die ganze Sache zu beschleunigen meinem Sachbearbeiter das ganze als PDF Datei geschickt.

Nun habe ich ein Schreiben bekommen in dem mein SB von mir wissen will woher diverse Beträge kommen.
Ich hebe immer mein ganzes Geld sofort nach Erhalt von meinem Konto ab da ich in der Vergangenheit schlechte Erfahrung mit dem Lastschriftverfahren gemacht habe.Wenn ich dann eine Rechnung bezahlen will gehe zu dem Automaten und zahle z.B 15 Euro ein und überweise das dann an den jenigen. Somit sind einige Einzahungen in verschieden Beträgen immer wieder in meinen Kontoauszügen aufgetaucht, die ich aber zuvor selbst eingezahlt hatte um damit eine offene Rechnung überweisen zu können.
Mein Problem ist nur das ich 2-3 mal für meine Mutter und meine Schwester einen Betrag auf mein Konto eingezahlt habe um für Sie etwas zu überweisen da ich PayPal benutze.
Meine Mutter gab mir 120 Euro und bat mich ein KFZ Ersatzteil für Sie zu bestellen. Ich bestellte also dieses Teil nahm das Geld zahlte es am Automaten auf meinem Konto ein und habe es dann per PayPal ( Geld ist sofort auf dem Konto des jenigen) an die Firma überwiesen. Und somit auch mit meiner Schwester die sich ein Teil für ihr Handy aus dem Internet bestellt hatte. Sie gab mir das Geld (15 Euro) und bat mich es für Sie über das PayPal System einzuzahlen.

Daher nun folgende Fragen:

* wie oft und in welchen Abständen darf mein SB Kontoauszüge
verlangen ?

* ist es verboten mein Geld was ich schonmal abgehoben habe
wieder auf mein Konto einzuzahlen ?


Danke Ladymontana
LadyMontana06 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 09:54   #2
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Kontobewegung

Zitat:
* ist es verboten mein Geld was ich schonmal abgehoben habe
wieder auf mein Konto einzuzahlen ?
Nein
Zitat:
Ich hebe immer mein ganzes Geld sofort nach Erhalt von meinem Konto ab da ich in der Vergangenheit schlechte Erfahrung mit dem Lastschriftverfahren gemacht habe.Wenn ich dann eine Rechnung bezahlen will gehe zu dem Automaten und zahle z.B 15 Euro ein und überweise das dann an den jenigen.
So eine seltsame Erklärung hab ich noch nie gehört. Wenn man schlechte Erfahrungen mit Lastschriften hat, dann kündigt man die Einzugsgenehmigung.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 10:00   #3
Justizia->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 14.09.2011
Beiträge: 1.387
Justizia Justizia Justizia Justizia
Standard AW: Kontobewegung

Du darfst darüber frei verfügen und sooft ein und auszahlen wie du lustig bist.

Klar und auch verständlich ist, dass eine Nachfrage kommt, denn so intelligent ist kaum ein SB, dass er erkennen könnte, dass Du Alles abhebst und dann teilweise wieder einzahlst.

Solange sich aber die Summe der EInzahlungen über die der LEistung bzw. der abgehobenen Summe gehen, sollte deine ERklärung ausreichen.

Du bist nicht verpflichtet zu erklären, wohin Du dein Geld überweist.

Also wenn die insgesamt 135 Euro (Mutter und Schwester) noch innerhalb der Auszahlung ist, dann trage es gar nicht so detailliert vor. Erkläre einfach, dass Du zu Beginn des Monats dein gesamtes Geld abholst und um Rechnungen zu bezahlen, dann wieder den nötigen Betrag einzahlst um die Überweisung zu tätigen.
Justizia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2011, 10:26   #4
LadyMontana06->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 12.10.2011
Beiträge: 3
LadyMontana06
Standard AW: Kontobewegung

Zitat von Purzelina Beitrag anzeigen
Nein
So eine seltsame Erklärung hab ich noch nie gehört. Wenn man schlechte Erfahrungen mit Lastschriften hat, dann kündigt man die Einzugsgenehmigung.
Ich hatte mal ein Telefon und Internet Anschluss bei 1 und 1,
und dehnen habe ich die Einzugsermächtigung entzogen.
Trotzdem konnten die Hin und herbuchen wie sie wollten.
Darauf hin bin ich zum Anwalt, und der hat das dann geklärt.
Aber es gibt kein Schutz das die nicht abbuchen können.
Nichteinmal die Sparkassen können sowas Sperren.

Deswegen mache ich das wie oben schon erklärt.
Dazu kommt noch das ja auch nicht immer Geld aufm Konto ist.
Und wenn die dann abbuchen ? dann gibt es Bearbeitungsgebühren oben drauf.

Kurz gesagt ich will selber entscheiden, wann wo und wie viel etwas von meinen Konto abgebucht wird. Daher keine Lastschriftverfahren.
LadyMontana06 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
kontobewegung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwärzen der Soll-Kontobewegung unzulässig? atzengruber Allgemeine Fragen 9 21.12.2007 18:37


Es ist jetzt 20:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland