Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Erstattung für Bewerbungen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.02.2007, 09:32   #1
Knoellchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 17.03.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 221
Knoellchen
Standard Erstattung für Bewerbungen

Ich bekomme pro Bewerbung 5 Euro erstattet vom AA.
Habe vor 3 Wochen alle Bewerbungen (Kopie) mit Absagen der Betriebe dem AAmt vorgelegt, von insgesamt 3 Monaten.
Kann es denn so lange dauern bis der Vermittler das Geld zurückerstattet ??
Man muß ja schließlich auch pünktlich alles vorlegen bzw. auch das Geld für Bewerbungen,Passbilder usw. vorstrecken.Muß monatl. 4 Bewerbungen schreiben und das wären 60 Euro !!aus mein Regelsatz,
Knoellchen ist offline  
Alt 16.02.2007, 20:43   #2
ZweiLeipziger81->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 02.11.2006
Beiträge: 71
ZweiLeipziger81
Standard

Nach meinen Erfahrungen hat es immer um die 4 bis 5 Wochen gedauert (Arge Leipzig), würde an Deiner stelle mal Nachfragen wegen Bearbeitungsstand. Laut meines Leistungsteams wollen die nur die Anschreiben haben und keine Absagen.
ZweiLeipziger81 ist offline  
Alt 17.02.2007, 01:35   #3
Hartz IV Opfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 11.01.2007
Ort: Bocholt
Beiträge: 84
Hartz IV Opfer
Standard

Nach dem Bearbeitungsstand würde ich besser nicht fragen,sonst bekommt er auch ein Schreiben,wo man ihm vorwirft,er würde "Sand in´s Getriebe streuen" und dadurch die ganze Verwaltung lahm legen.
Mein Bewerbungskostenantrag wurde seit 5 Wochen auch noch nicht bearbeitet.Nicht wegen Überlastung,sondern wegen Ignoranz und mangelnder Kompetenz!
Hartz IV Opfer ist offline  
Alt 20.02.2007, 14:02   #4
Xaninchen->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 105
Xaninchen
Standard

Was die haben wollen, ist wohl etwas unterschiedlich. Meiner wollte die Anschreiben, die Absagen(falls vorhanden) oder eine Stellungnahme in wenigen Worten auf das Anschreiben, wie der aktuelle Stand der Bewerbung ist. (z.B. Bewerberauswahl läuft noch, telefonische Absage usw.) Nachdem er dann alle Unterlagen so hatte, wie er sie wollte, dauerte es 5 Tage!!!!, und ich hatte meinen Bescheid und ein Tag später war mein Geld auf dem Konto.:D
Es geht also auch schneller!
Xaninchen ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
erstattung, bewerbungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
erstattung der bewerbungskosten Wollknäul Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 2 24.06.2008 16:46
Erstattung von Vorstellungskosten Seehase Allgemeine Fragen 13 30.07.2007 15:27
Erstattung von Portokosten DaddyD Allgemeine Fragen 2 17.04.2007 13:31
Zählen e-Mail-Bewerbungen für die Erstattung von Bewerbungsk silvermoon ALG II 6 02.10.2006 23:15
Bewerbungskosten Erstattung ___________ Reise-, Fahrt- und Bewerbungskosten 21 12.04.2006 14:35


Es ist jetzt 13:43 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland