Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....

Start > > -> Leistungen f Bildung u Teilhabe an sozialen u kulturellen Leben


ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2011, 14:43   #1
pralinezart->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 5
pralinezart
Standard Leistungen f Bildung u Teilhabe an sozialen u kulturellen Leben

Ein freundliches Hallo.

Lese schon länger mit und habe das eine und andere Problem mit dem JobCenter durchs Lesen im Forum lösen können.
Nun komme ich jedoch nicht weiter:
Unser 12 jähriger Sohn ist seit 08/2009 Mitglied der Jugendfeuerwehr hier in Berlin. Einmal im Jahr wird eine Freizeitfahrt organisiert, an welcher unser Sohn regelmäßig teilnimmt. Dieses Jahr fuhr er im Juli - wir stellten bereits im Mai einen Antrag auf Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben. Der Antrag wurde Mitte Juli abgelehnt, mit dem Hinweis "für eine Klassenfahrt fehle die Bestätigung durch die Schule". Wir stellten klar, dass es ja auch keine Klassenfahrt wäre!! Dann erhielten wir im August eine Ablehnung," dass Ferienfahrten nicht Bestandteil des Bildungs- und Teilhabepaketes seien. Nur Mitgliedsbeiträge im Bereich Sport, spiel, Kultur und Geselligkeit würden übernommen." Wir stellten klar, dass es auch keine Ferienfahrt wäre, sondern eine Freizeitfahrt - und legten gleich eine Kopie des Rundschreibens I Nr. 07/2011 vom 21.07.2011 des Senates von Berlin bei. Dort heißt es auf Seite 13, Punkt 1, Unterpunkt (b) "Freizeitfahrten, die insbesondere von Jugendverbänden oder anerkannten Trägern der freien Jugendhilfe organisiert werden, sind förderfähig.! Dies war am 24.08.! Auf Nachfrage wurde wiederum abgelehnt. Das JobCenter bleibt dabei, nur Mitgliesbeiträge etc. werden übernommen. Was können wir jetzt noch tun? Die Reise hat Euro 130,00 gekostet. Auch wenn wir nur einen Teil (Euro 10,00 pro Monat bis heute wären ja schon Euro 100,00) bekämen..... Liegen wir denn mit unserem Antrag so falsch?
pralinezart ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2011, 15:30   #2
jackfruit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.07.2011
Ort: Halle Saale
Beiträge: 286
jackfruit
Standard AW: Leistungen f Bildung u Teilhabe an sozialen u kulturellen Leben

da bleibt dir bloß noch widerspruch einlegen und dann klagen
wenn das jc nicht hören will bleibt kein anderer weg

mfg
jackfruit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2011, 15:31   #3
Justician
 
Registriert seit: 18.07.2011
Ort: An der 3. Kreuzung links, an der A3
Beiträge: 722
Justician Justician Justician
Standard AW: Leistungen f Bildung u Teilhabe an sozialen u kulturellen Leben

Zitat von pralinezart Beitrag anzeigen
Ein freundliches Hallo.

Lese schon länger mit und habe das eine und andere Problem mit dem JobCenter durchs Lesen im Forum lösen können.
Nun komme ich jedoch nicht weiter:
Unser 12 jähriger Sohn ist seit 08/2009 Mitglied der Jugendfeuerwehr hier in Berlin. Einmal im Jahr wird eine Freizeitfahrt organisiert, an welcher unser Sohn regelmäßig teilnimmt. Dieses Jahr fuhr er im Juli - wir stellten bereits im Mai einen Antrag auf Bildung und Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben. Der Antrag wurde Mitte Juli abgelehnt, mit dem Hinweis "für eine Klassenfahrt fehle die Bestätigung durch die Schule". Wir stellten klar, dass es ja auch keine Klassenfahrt wäre!! Dann erhielten wir im August eine Ablehnung," dass Ferienfahrten nicht Bestandteil des Bildungs- und Teilhabepaketes seien. Nur Mitgliedsbeiträge im Bereich Sport, spiel, Kultur und Geselligkeit würden übernommen." Wir stellten klar, dass es auch keine Ferienfahrt wäre, sondern eine Freizeitfahrt - und legten gleich eine Kopie des Rundschreibens I Nr. 07/2011 vom 21.07.2011 des Senates von Berlin bei. Dort heißt es auf Seite 13, Punkt 1, Unterpunkt (b) "Freizeitfahrten, die insbesondere von Jugendverbänden oder anerkannten Trägern der freien Jugendhilfe organisiert werden, sind förderfähig.! Dies war am 24.08.! Auf Nachfrage wurde wiederum abgelehnt. Das JobCenter bleibt dabei, nur Mitgliesbeiträge etc. werden übernommen. Was können wir jetzt noch tun? Die Reise hat Euro 130,00 gekostet. Auch wenn wir nur einen Teil (Euro 10,00 pro Monat bis heute wären ja schon Euro 100,00) bekämen..... Liegen wir denn mit unserem Antrag so falsch?
Und da liegt der Knackpunkt!
Das JC bezweifelt, dass es sich bei der Freiwilligen Feuerwehr um einen anerkannten Träger bzw. einen Jugendhilfeträger handelt.
Und damit hat das JC wohl sogar recht - so schreiend ungerecht dies auch ist.
Fragt doch mal bei der FF selbst nach, ob es Präzedenzfälle gibt....
Justician ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2011, 16:46   #4
pralinezart->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.01.2008
Beiträge: 5
pralinezart
Standard AW: Leistungen f Bildung u Teilhabe an sozialen u kulturellen Leben

unseres Erachtens ist die Jugendfeuerwehr ein klassischer Jugendverband, so wie die Deutsche Katholische Jugend, die Evangelische Jugend, Pfadfinderbünde, Arbeiter-Samariter-Jugend, Malteser Jugend, Jugendrotkreuz etc. Die "Pfadfinder" werden sogar namentlich angeführt auf den Seiten des Berliner Senats.
Wer bestimmt denn was ein "anerkannter Träger bzw. Jugendhilfeträger" ist. Woran macht sich das fest?
Also doch Widerspruch und klagen? Bisher haben wir das bis auf einmal immer vermieden, da das JC Widersprüche immer auf den ganz großen Haufen am anderen Ende des Schreibtisches legt und sich dann besonders viel Zeit lässt.
pralinezart ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bildung, kulturellen, leben, leistungen, sozialen, teilhabe

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
teilhabe am sozialen, kulturellen und sportlichen leben nur 10€ pro monat? andyomsen Allgemeine Fragen 4 14.09.2011 11:15
Neue Leistungen für Bildung und Teilhabe im SGB II, SGB XII und BKGG WillyV Diskussionsbereich-> Urteile / Entscheidungen / Rechtsmittel 1 20.04.2011 20:56
leistungen für Bildung und Teilhabe Der Ratlose Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 6 10.04.2011 10:43
Jetzt Leistungen für Bildung und Teilhabe beantragen! Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 3 17.01.2011 11:04
Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe yellowgirl Archiv - News Diskussionen Tagespresse 0 25.11.2010 08:48


Es ist jetzt 09:55 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland