Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2011, 10:10   #1
Daniell
Elo-User/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Hallo Leute,
hab grad schriftlich den Schock fürs Wochenende bekommen!
Mein ALG2 Antrag wurde abgelehnt!
Grund: ich wurde aufgefordert bis zum 26.9. folgende Unterlagen einzureichen:
- Kopie Personalausweis (habe ich)
- Informationsblatt (habe ich)
- Kündigungsschreiben letzter Arbeitgebe (habe ich)
- Nachweis über die Höhe momentaner Heizkosten (war zur Zeit nicht möglich, da meine Mutter privaten Stress hatte)
- letzte Kontoauszüge (habe ich)
- Lebenslauf (habe ich)
- Kindergeldbescheid (habe ich)
- Steuerbescheid (habe ich)

Jetzt der größte Witz:
ich habe die folgenden unterlagen nicht bzw. nicht vollständig eingereicht.

Was kann ich von meiner Seite sagen?
ich habe die oben genannten Sachen mit meiner freundin kopiert und per Einschreiben (ist am 16.9. beim JC eingegangen!) verschickt!

Was kann ich nun tun? Mein Geld ist knapp und jetzt ist auch noch langes Wochenende
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:14   #2
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Dir wurden die Leistungen sicher nur wegen mangelnder Mitwirkung verweigert.
Reichst du die angeforderten Unterlagen ein, bekommst du auch das Geld rückwirkend ausbezahlt.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:20   #3
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

richtig, wegen mangelnder mitwirkung, was aber ja nicht stimmt!
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:22   #4
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Doch, du hast nicht alle Unterlagen fristgerecht eingereicht.
Ist doch aber kein Problem, einfach nachreichen und gut ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:24   #5
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

ich habe doch in meinem beitrag geschrieben das ich die unterlagen fristgerecht eingereicht habe!
ich glaube nachreichen geht nicht so einfach oder?
muss ich nicht einen neuen antrag stellen?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:30   #6
farger4711
Elo-User/in
 
Benutzerbild von farger4711
 
Registriert seit: 30.07.2009
Ort: Bremen
Beiträge: 786
farger4711 farger4711 farger4711 farger4711
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Du musst keinen neuen Antrag stellen. Sobald Du alle angeforderten Unterlagen abgegeben hast, fangen die an zu berechnen.
Je schneller Du den Rest jetzt ablieferst, umso eher gibt’s Geld.
__

viele liebe Grüße
Martina


In der Ruhe liegt die Kraft
farger4711 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:30   #7
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Du hast geschrieben:
Zitat:
Nachweis über die Höhe momentaner Heizkosten (war zur Zeit nicht möglich, da meine Mutter privaten Stress hatte)
Dem entnahm ich, das diese Unterklagen dem Jobcenter nicht fristgerecht vorlagen.
Ist das falsch?

Einfach die Unterlagen nachreichen und der Antrag wird bewilligt, wenn du die Voraussetzungen erfüllst.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:31   #8
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Zitat von farger4711 Beitrag anzeigen
Du musst keinen neuen Antrag stellen. Sobald Du alle angeforderten Unterlagen abgegeben hast, .
Wo hast du das denn her?
Bei und ist kein neuer Antrag notwendig.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:32   #9
Operarius
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Hallo,

nachreichen und fertig. Jetzt darauf zu beharren das man alles richtig gemacht hat, bringt Dich nicht weiter.

Alles nochmal in ein Paket, direkt zum Amt ... sicher das Du alles hast was man von Dir haben wollte? --> Die Abgabe quittieren lassen, nicht vergessen.

Oder: Mit den ganzen Unterlagen direkt zu Deinem Ansprechpartner.

Mach es Dir nicht schwerer, als die Situation ohnehin schon ist... Ich mache auch immer den Fehler das ich anfange über dies und das nachzudenken.

Einfach machen/abgeben ... dann wird das schon!

Operarius
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:33   #10
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

@jordon
ok stimmt, aber diese angabe hat ja nichts mit Meinen regelsatz zu tun, sondern nur mit den miet/nebenkostenzahlungen die ich tätige oder?

Habe grad den Heini vom JC angerufen...
er hat am 16.9. ein Schreiben von mir bekommen...
er meinte dort waren Unterlagen drin, aber nicht all die, die ich beschrieben habe. Hat die jemand da rausgezaubert oder wie soll ich das verstehen?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:39   #11
Regelsatzkämpfer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Beiträge: 3.473
Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer Regelsatzkämpfer
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Schnellstens Darlehen/Vorschuss beantragen und direkt holen.
Regelsatzkämpfer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:40   #12
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

kriege ich einen vorschuss, wenn mein antrag abgelehnt wurde?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:46   #13
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Daniell Nimm auch den Einschreibebeleg inkl. einem Ausdruck der Empfangsbestätigung mit. Die kann man sich auf der Homepage der Post zur Sende ID ausdrucken.

Übrigens die gesamten Leistungen könnte man dir wegen der fehlenden Heizkostenabrechnung nicht versagen. Die zu übernehmende Miete inkl. kalter Betriebskosten nach § 22 SGB II stehen zweifelsfrei fest. Zudem hat die Gewährung des Regelsatzes gemäß § 20 SGB II unabhängig von den Unterkunftskosten sowieso zu erfolgen. Wenn also die Heizkostenabrechnung noch fehlt, dann kann dies höchsten zur vorläufigen Versagung der Heizkostenübernahme führen aber nicht etwa zur Versagung des Regelsätzen und der Miete mit ihren kalten Betriebskosten.

Dass solche unangenehmen Schreiben der Jobcenter ausgerechnet immer am Wochenende kommen, kenne ich auch. Schon komisch!
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:51   #14
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

grad nochmal beim JC angerufen, ein darlehen ist aufgrund des abgelehnten antrages nicht möglich. es müsse erst erneut der leistungsanspruch geprüft werden...
mit den pfeiffen will ich eh über nichts mehr verhandeln, kann das sozialgericht da was machen bezüglich vorschuss?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 10:56   #15
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Gehe am Montag mit allen Unterlagen hin und gebe Sie gegen Empfangsbestätigung ab, alles andre dauert nur länger und Geld hast du solange auch keins.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 11:04   #16
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

und wenn ich die unterlagen abgegeben habe bin ich immer noch knappe zwei wochen ohne geld, wie soll das gehen?
erschwerend kommt hinzu, dass ich nach wochenlanger suche eine wohnung gefunden habe und der vermieter bis nächste woche donnerstag das ok des jc benötigt (was ja dann auch nicht klappen wird)
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 11:27   #17
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Zitat von jordon Beitrag anzeigen
Gehe am Montag mit allen Unterlagen hin und gebe Sie gegen Empfangsbestätigung ab, alles andre dauert nur länger und Geld hast du solange auch keins.
Dienstag. Montag ist Feiertag.

Liegt dir der fehlende Wisch denn vor oder brauchst du da erst was vom Anbieter? Wenn ja, dann ruf die an und lass dir was schicken. Ich kann echt nicht verstehen, wie sowas passieren kann. Ich habe immer alles abgeheftet und wenn etwas fehlt, beschaffe ich es innerhalb 1-2 Tagen in dem ich da anrufe oder hinfahre.

Mein Anbieter hat zudem ein Online-Portal, da kann ich alles ausdrucken, was ich brauche. Oder sie schicken es per Mail, dann kann ich es notfalls weiterleiten.

Schau, dass du das, was du brauchst beschaffst und Dienstag früh da aufläufst. Vielleicht hast du dann direkt die Chance, das mit der Wohnung zu klären. Immerhin hast du mit Einreichen des fehlenden Dokuments deine Pflicht getan und damit dürfte die Zahlung bald veranlasst werden.
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 11:32   #18
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

der SB meinte nach einreichen der Unterlagen dürgte es 8-10 Tage dauern bis es bearbeitet wurde.
mich kotzt nur an das aus dem briefumschlag angeblich unterlagen "weggezaubert" sein müssen, das ist doch schikane.
zudem brauchen die die heizkostenabrechnungen eh nicht, da ich umziehen will.
naja der vermieter will das eigentlich bis donnerstag geklärt haben, da er ab freitag vier wochen im urlaub ist...sprich: wenn ich bis donnerstag nicht das ok vom jc habe (was ich nicht denke) kann ich erst in vier wochen umziehen
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 11:38   #19
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Jetzt brauchen sie es halt, also reich es ein. Lieber einen Zettel zuviel, als einen zu wenig.

Ich würde alles bei ihm vorlegen. Ich würde sowas niemals per Post machen. Ihm vorlegen, dann kann er drüber gucken, Kontoauszüge in Kopie hat er eh nicht abzuheften. Fertig. Ganz ehrlich, du hättest gleich alles vorlegen sollen, vor zwei Wochen! Wenn man es per Post schickt, dann muss man doch damit rechnen, dass so ein Mist passiert. Glaube, die machen das absichtlich.

Und nimm einen Beistand mit, der bezeugen kann, dass du ALLES vollständig dabei hast. Mehr kannst du jetzt nicht mehr tun.

Und für Oktober zahlen sie dir ja Miete und Heizung, also brauchen sie die Abrechnung/Bescheinigung auch. Wenn du bei deinem SB sitzt, dann kannst du ja versuchen, dass er dir was wegen der neuen Wohnung sagt. Und wenn er keine schriftliche Bestätigung geben will, dann verlang den Teamleiter.
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 11:42   #20
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

also das die post den umschlag aufmacht und da ein, zwei zettel rausnimmt halte ich für etwas lächerlich...
und leider lassen die empfangstussis einen nie direkt zum sachbearbeiter.
wenn ich die unterlagen abgebe muss ich auch einen widerspruch verschriftlichen? also bezüglich der ablehnung des antrages.

achso...wenn die mir miete und heizung für oktober zahlen, wie ist es dann wénn ich im oktober umziehe? die werden ja nicht zweimal miete/heizung zahlen oder?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 11:53   #21
teddybear
Elo-User/in
 
Registriert seit: 10.04.2011
Beiträge: 3.577
teddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiertteddybear Enagagiert
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Wenn du mittellos bist und auch, wie hier die Nichtgewährung des ALG II auf das Jobcenter zurück zu führen ist, dann nimm die Unterlagen und bestehe auf eine sofortige Bescheidung deines Antrages vor Ort. Normalerweise hätte das Jobcenter auch in deinem Fall noch einmal vor Ablehnungsbescheid nachfragen müssen, wo denn die geforderten Unterlagen bleiben? In dem Fall wäre es nämlich nicht zur Versagung der Leistungen gekommen, weil sich das Missverständnis aufgeklärt hätte. Immerhin geht es ihr um existenzabsichernde Leistungen und nicht etwa, um einen Antrag für eine zusätzlichen Mülltonne eines Hausbesitzers.

Der Antrag ist ja durch Nichtbescheidung wegen der fehlenden Unterlagen, welche ganz offenbar irgendwo im JC herum flattern, schon soweit bearbeitet worden. Dies bedeutet, dass bei Vorlage der geforderten Unterlagen der Bescheid auf die Bewilligung der Leistungen sofort vor Ort abgeändert werden kann. Mithin auch dann der Vorschuss bewilligt werden kann und somit einer etwaig notwendigen Barauszahlung am Geldautomaten nichts mehr im Wege steht .

Kann es sein, dass das JC die Unterlagen wegen einer fehlenden Kundennummer bisher nicht zuordnen konnte?
teddybear ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 11:55   #22
jordon
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Mach dir das Leben doch nicht so schwer, reiche die fehlenden Unterlagen nach und gut ist.
Dein Antrag wurde doch nur wie schon geschrieben wegen der fehlenden Mitwirkung abgelehnt, kommst du der Mitwirkung nach, entfällt der Ablehnunggrund.

Du Widerspricht dich, einmal hast du die Abrechnung nicht eingereicht und einmal soll es das Jobcenter verbummelt haben.
Was stimmt denn nun?
  Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 11:57   #23
Daniell
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 22.08.2011
Beiträge: 746
Daniell Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

@teddybear
mit dem zuordnen das glaube ich nicht, denn die unterlagen sind ja beim sachbearbeiter angekommen, nur fehlten angeblich einige unterlagen.
kann ich was machen, wenn eine sofortige bearbeitung/auszahlung am dienstag verwährt wird?

nochmal meine frage, wenn ich nun die heizkostenabrechnung nachreiche, und miete/heizung für mein momentanes mietzimmer für oktober gezahlt kriege, wie verhält es sich dann, wenn ich beispielsweise in zwei wochen umziehe?
Daniell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 11:58   #24
frankfurterin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.08.2011
Beiträge: 366
frankfurterin
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Zitat von Daniell Beitrag anzeigen
also das die post den umschlag aufmacht und da ein, zwei zettel rausnimmt halte ich für etwas lächerlich...
und leider lassen die empfangstussis einen nie direkt zum sachbearbeiter.
Sage ich ja auch nicht. Vielleicht behaupten sie einfach nur, es sei nicht dabei. Ich trau denen alles zu.
Empfang ist bei uns ganz wo anders, da muss man nicht dran vorbei, wenn man direkt zum SB will. Gibt doch offene Sprechzeiten ohne Termin?! Bei euch nicht?

Zitat:
Normalerweise hätte das Jobcenter auch in deinem Fall noch einmal vor Ablehnungsbescheid nachfragen müssen, wo denn die geforderten Unterlagen bleiben?
Diese Chance hatte er doch bereits. Bis 26.09. sollte alles nachgereicht werden. Hätten sie dann NOCHMALS schreiben und eine weitere Frist setzen müssen?
frankfurterin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2011, 13:20   #25
Norlys
Elo-User/in
 
Registriert seit: 07.12.2010
Ort: Köln
Beiträge: 103
Norlys Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Bald Mittellos, schnelle Hilfe benötigt

Zitat von frankfurterin Beitrag anzeigen
Diese Chance hatte er doch bereits. Bis 26.09. sollte alles nachgereicht werden. Hätten sie dann NOCHMALS schreiben und eine weitere Frist setzen müssen?
Diese geforderte Heizkostengeschichte ist völliger Quatsch. So wie ich das verstanden habe, hat TE noch ein Zimmer bei seiner Mutter. Das ist alles nur Hinhaltungstaktik......

Nur mal ne Frage... aus welchem Ort kommst Du ? Du solltest am Dienstag mit Beistand dorthin und auf Bargeld bestehen..... Nicht abwimmeln lassen..... Wichtig..... aktuellen Kontoauszug mitnehmen!
__

___________________________________
*barbarus hic ego sum, quia non intellegor ulli*

Niemals ohne Beistand zum Amt!!!
Norlys ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
benötigt, hilfe, mittellos, schnelle

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vollkommen mittellos, Obdachlosigkeit steht kurz bevor, HILFE EwigeHoffnung KDU - Miete / Untermiete 24 12.11.2010 13:22
Brauche mal schnelle Hilfe Baerli Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 17.10.2010 23:16
Bitte um schnelle Hilfe KdU!! Wurstpilot KDU - Miete / Untermiete 15 27.01.2010 14:07
Obdach und Mittellos brauchen schnelle Hilfe. NoWayOut ALG II 9 30.08.2009 13:23
Brauche schnelle HILFE!!! JimmyT. KDU - Miete / Untermiete 4 27.07.2007 14:49


Es ist jetzt 15:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland