Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2011, 07:57   #1
Operarius
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Moin,

als kleine Zusammenfassung - Kann man lesen, muss aber nicht. Ansonsten einfach ab dem nächsten markierten Absatz weiter lesen:
Ich war das erste mal mitte Juli im JC/BA um meinen ALG2 Antrag ab zu geben. Abgabetermin auf Anfang August gesetzt und abgegeben. Nach 4-5 Wochen kam ein Brief, weil noch unterlagen fehlten und man noch Fragen zu den Kontoauszügen hatte.

Ich hatte innerhalb 2 Tagen sofort schriftl. geantwortet und eine Quittung für die Abgabe bekommen (als Nachweis). Dann tat sich wieder 2-3 Wochen nix. Ich bin dann persönlich hin gegangen ...

+++++ Haupt-Teil ... hier weiter lesen ++++
Ich bin also vor ca. 10 Tagen zum JC gegangen. Im Kopf hatte ich eine Frau X, die mir damals aber sagte das sie nur die Vertretung von meinem SB ist, das ist Herr Y.

Ich frage also nach einer Audienz bei Herrn Y ... sagte aber auch, dass es sein kann das es wieder jmd. anderes ist, da man mir damals auch sagte das sich was ändern wird.

Die Dame an der Info schaute mich verdutzt an, so nach dem Motto "Was willst Du denn".

Sagte Sie dann: "Ja, was soll ich da jetzt machen??".
Ich: Könnten Sie mir bitte sagen, wer aktuell für mich Zuständig ist, ich weiß es nicht. Damals war ich nur bei Ihrer werten Kollegin, die die Ihren Kollegen vertreten hat.
Sie: Wieso wissen Sie nicht wer für Sie zuständig ist?? Das müssen Sie doch wissen! Das steht in den Schreiben die Sie erhalten.
Ich: Ich weiß, entschuldigen das ich frage, aber ich hatte nun 3 Schreiben und jedes Mal war es jemand anderes. Es geht um meinen ALG2 Antrag. (Das es um den Antrag ging, hat Sie wohl nicht gehört)
Sie: Was denn für ein Antrag???
Ich: Der Antrag auf ALG2.
Sie: Sie bekommen von uns Bescheid, falls etwas fehlt!!
Ich: Das weiß weiß ich, habe ich auch. Aber ich möchte nun mit meinem SB sprechen und fragen ob denn noch etwas fehlt und ob ich noch irgendwie behilflich sein kann. Ich warte seit Mitte Juli (!!).
Sie: (plötzlich überkam sie die pure Freundlichkeit) Ach, Sie beziehen noch garkeine Leistungen?? (So nach dem Motto: Ohhh, Du armes Tuktuk)
Ich: Korrekt. Deshalb möchte ich mit meinem SB sprechen.

Dann habe ich rasch den Namen des SB erhalten - es war wieder jemand ganz anderes, hatte aber auch schon Post von dem SB bekommen. Direkt ein Termin gemacht und dann habe ich gewartet.

Dann kam wieder eine ganz andere SB und sagte mir dann, das mein SB im Urlaub "war"(!!). Da frage ich mich, warum ich dann nicht bei dem SB bin und warum bei ihr.

Ich erwähnte das ich noch ein Schreiben bekommen habe, dieses aber beantwortet habe und das keine Fragen mehr offen sind. Dieses Schreiben gab es bei Ihr im System aber gar nicht! Sie fragte ob ich es zufällig dabei habe - ich hatte! Sie guckte es sich an und hat es im System trotzdem nicht gefunden.

Antwort: Also es kann etwas gedauert haben, weil Ihr SB im Urlaub war. Aber so wie ich es hier sehe, sieht es aus als ob alles okay ist - Sie müssten in 2-3 Tagen Bescheid bekommen.

Wie oben erwähnt, sind nun 10 Tage um, nix kam.

Frage 1: Kann es sein das mein SB nicht in meinem JC/BA sein Büro hat, sondern in einer Nachbarstadt? Das Schreiben kam nämlich nicht von dem JC bei mir und auch die E-Mailadresse vom SB war sichtlich nicht von hier.

Frage 2: Und kann es sein das da etwas gewaltig schief läuft, da der Brief mit Fragen (bzgl. des Antrages/Kontoauszüge) nicht im System ist (bzw. bei denen nicht im Ausgang liegt - sie wusste nichts davon)??

Am 1. Oktober zahle ich meine Miete, Strom, etc. ... dann ist bei mir das Konto leer und dann habe ich nur noch ca. 40€ für den ganzen Oktober für Essen.

So ein Mißt ...
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 08:28   #2
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.769
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Das muss sich doch ermitteln lassen, woher diese Briefe kamen.
Stand da keine Tel-Nr?
Hast du den Namen schon überprüft, ob die Person in deinem Jobcenter überhaupt vorhanden ist?
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 08:34   #3
Operarius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Also der SB ist denen bekannt, da mir ja auch gesagt worden ist das er Urlaub hatte. Der Brief, wg. fehlenden Unterlagen und Fragen bzgl. Kontoauszug, habe ich ja und da steht auch der SB drin - mit Telefon und E-Mail.

Aber der Brief an sich, den ich beantworten sollte, der ist bei denen nicht im System. Man sagte mir das man den Brief nicht findet und fragte ob ich den mit habe. Vielleicht dachte man das ich denen was vom Pferd erzähle.

Den Brief habe ich gezeigt und trotzdem gab es den nicht im System. Alles was man mir sagen konnte ist, das nichts offenes im System ist, was noch zu bearbeiten ist. Also quasi die ToDo Liste des SB war für mich leer und deshalb sagte man mir das dann wohl alles okay ist und ich wahrscheinlich (vor ~10 Tagen) in 2-3 Tagen Bescheid bekomme.

Zu Hause habe ich mich nur gewundert, warum ich den Termin nicht mit meinem SB bekommen habe, wenn er doch wieder aus dem Urlaub zurück ist.
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 08:37   #4
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.769
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Wenn der Typ tatsächlich der für dich zuständige SB ist, dann kann auch nur er Licht in dieses Wirrwarr bringen.
An deiner Stelle würde ich es erneut versuchen, dort einen Termin zu bekommen. Nicht locker lassen!
Ansonsten nochmal mit Beistand dort aufkreuzen.

Hast du mit dem schon mal telefonisch gesprochen? Wenn der aus dem Urlaub zurück ist, muss er ja irgendwo anwesend sein. In der Zentrale müssen die auch seine Zimmernummer wissen. Also würde ich erstmal in der Telefonzentrale anrufen und das ermitteln, danach direkt zu ihm hingehen. Zu den allgemeinen Öffnungszeiten muss der dann auch in seinem Büro sein.
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 08:45   #5
Operarius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Zitat:
Wenn der Typ tatsächlich der für dich zuständige SB ist, dann kann auch nur er Licht in dieses Wirrwarr bringen.
Richtig, als ich vor kurzem den Termin hatte, wartete ich vor dem Zimmer des mir letzten bekannten AP (auf dem Schild standen auch die ersten Buchstaben meines Nachnamens, passte also. Dann hat mich eine Dame ins Zimmer gerufen und rief noch durch die Wartehalle "Was machen Sie denn da hinten??".

Zitat:
An deiner Stelle würde ich es erneut versuchen, dort einen Termin zu bekommen.
Klar, entweder heute oder morgen bin ich dort wieder auf der Matte. Dann bin ich auch mal gespannt ob ich nun direkt zum SB komme oder ob wieder eine andere Tante mich rein ruft. Dann wirds aber seltsam!

Zitat:
Hast du mit dem schon mal telefonisch gesprochen? Wenn der aus dem Urlaub zurück ist, muss er ja irgendwo anwesend sein. In der Zentrale müssen die auch seine Zimmernummer wissen.
Also die Telefonnummer steht da drauf, die E-Mail ist @jobcenter-%Stadt%. Aber nicht meine Stadt. Deswegen habe ich vermutet das die Telefonnummer eine Weiterleitung ist.

Nee, klar. Kann ich nur vor Ort klären. Angerufen habe ich nicht. Nicht das dann irgendwelche Schrägen Sachen passieren und ich irgendwelche Aussagen oder Zusagen bekomme, die ich später nicht nachweisen kann.
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 09:15   #6
überflüssig44
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Wie jetzt immer noch kein Geld??

Ich denke der Brief kam aus Nürnberg nicht direkt aus dem JC.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 09:39   #7
Operarius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Zitat:
Wie jetzt immer noch kein Geld??
Leider nein, noch kein Cent, keine Bewilligung.

Zitat:
Ich denke der Brief kam aus Nürnberg nicht direkt aus dem JC.
Also als Absender steht mein Jobcenter, Telefon auch von hier, nur die E-Mailadresse ist von einem JC in einer Nachbarstadt.
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 19:36   #8
franzi
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von franzi
 
Registriert seit: 23.03.2009
Beiträge: 2.769
franzi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Dein SB scheint ein Phantom zu sein ....
franzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2011, 20:13   #9
KAHMANN
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.04.2011
Beiträge: 1.258
KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN KAHMANN
Cool AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Du darfst nicht warten!


Du musst unbedingt zum JC gehen und deine Leistung einfordern.


Die Zahlen Einfach Nicht!
KAHMANN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 04:19   #10
Claus.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 18.11.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 1.844
Claus. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

Arbeitsvermittlungs-SB und Leistungabteilung sind völlig unterschiedliche Sachen!

Der/die SB labert Blödsinn und macht erstmal auf freundlich sowie hilfsbereit; die Leistung schottet sich derweil ab und denkt sich "wir haben für einen Erstantrag ja 6 Monate Zeit, also schauen wir halt mal in so etwa 5 1/2 Monaten". Die arbeiten auch durchaus mit EDV-gestütztem Kalender mit Wiedervorlage-Funktion.
Die beiden arbeiten nur zusammen, wenn es gegen dich geht. Die zuständige Leistungsabteilung kann dabei durchaus auch ganz wo anders sein -die wollen sowieso nicht unbedingt Kundenkontakt.
Hotline und Annahmetheke laufen da nur so am Rande mit; die haben oft keine Ahnung, haben nur eingeschränkt Zugriff auf deine Daten; die sind da drinn eher ganz ungeliebte Positionen.

Zudem kann die AlgII-Bewilligung nicht einfach nur von einem (1) SB abhängig sein. Was wäre, wenn der zuerst Urlaub hätte, dann eine Fortbildung, dann keine Zeit und dann 10 Monate AU?

Irgendwann geht es nicht mehr darum, ob du einen Anspruch auf AlgII hast sondern nur noch um die exakte Höhe. Die exakte Höhe kann aber erstmal zweitrangig sein; Hauptsache sie zahlen zumindest mal ein bischen.
Ein Brief an das SG kann da Wunder bewirken ala "Ich bitte, das JC xxxx bis zur entgültigen Klärung des Sachverhaltes zu verpflichten, mir vorläufig Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes zu bezahlen. Ich könnte Anspruch auf AlgII in voller Höhe haben plus Kosten für die Unterkunft. Ich kann leider über keinerlei Bargeld mehr verfügen, meine Essensvorräte sind mittlerweile nahezu erschöpft, ich habe keinerlei Vermögen oder Ersparnisse und kann mir auch von niemandem Geld leihen."
Ich habe da zumindest einen Bekannten, bei dem kam nach 2 Wochen das Schreiben des SG mit der Frage, ob das als erledigt betrachtet werden könnte, weil das JC zufällig 3 Tage nach jenem Brief das AlgII abschließend genehmigt hat. Komischerweise wurde auch nie mehr nach den äußerst wichtigen noch fehlenden Unterlagen gefragt, ohne die es völlig unmöglich wäre, den Leistungsanspruch festzustellen...
Claus. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2011, 08:10   #11
haef->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2009
Ort: Aachen
Beiträge: 2.279
haef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagierthaef Enagagiert
Standard AW: Kann es sein das der SB nicht in meinem JC sitzt, sondern anderswo?

hallo,

möglichst mit Beistand hin und eine vorläufige Zahlung mindestens in Höhe einer Monatsleistung fordern.

Sofern nachweislich keine Mittel mehr zur Verfügung stehen und bei Ablehnung sowie Durchlaufen der Hierarchie vor Ort (SB, Teamleiter und evtl. Geschäftsführung) sofort zum SG und eine EA beantragen. Die sofortige Beantragung ist wichtig, da ein Abwarten zu deinem Nachteil ausgelegt wird.

Bei Mittellosigkeit gilt die Untätigkeitsgrenze von 6 Monaten nicht.

fG
Horst
__

"Hartz IV ist offener Strafvollzug. Es ist die Beraubung von Freiheitsrechten.
Hartz IV quält die Menschen, zerstört ihre Kreativität." G. Werner/Inh. DM

Die ARGEn, die Berechnung des Lebensunterhaltes, die Kopplung an die Renten,
alles
verfassungswidrig. Das BVerfG

Alle ARGE-Mitarbeiter dienen diesem asozialen, illegalen und illegitimen System. Sie beteiligen sich z.T. sogar an kriminellen Machenschaften und beklagen, statt sich gemeinsam mit Elo´s zu wehren, ihr eigenes "Schicksal".


haef ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anderswo, sitzt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALG1 + Wohngeld, das kann doch nicht sein das... kais83 ALG I 22 05.09.2011 12:53
Kann es in meinem Fall eine einmalige, nicht-rückzahlbare Beihilfe geben? mks62 Grundsicherung SGB XII 21 25.08.2010 16:28
Geld wird am 1.1. nicht auf meinem Konto sein DomiOh ALG II 23 26.12.2008 21:22
Das kann doch nicht Wahr sein! Kirsche ALG II 15 01.07.2007 15:46
Wegen dem Amt 1000€ Schulden?Das kann nicht sein! yvonne30 ALG II 6 02.01.2007 13:34


Es ist jetzt 18:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland