Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Weiterbewilligungsantrag reicht nicht mehr - Neuantrag nötig!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.09.2011, 14:59   #1
Doug->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 261
Doug
Ausrufezeichen Weiterbewilligungsantrag reicht nicht mehr - Neuantrag nötig!

Hallo,

folgendes vorweg:
Da meine Aktien zum 01. Mai zu hoch waren bekam ich ab Juni kein ALGII mehr.
Ich beziehe also im Moment auch keine Leistungen.
Habe also einige Aktien verkauft um Leben zu können.
Zum 1. August sanken meine Aktien so dass ich insgesamt unter dem Betrag war den ich normal haben darf.

Also habe ich Ende August einen Weiterbewilligungsantrag gestellt.
Diesem lagen auch alle Kopien bei, wie wichtig waren!

Heute erreichte mich ein Schreiben des JC.
Darin steht, dass ein Weiterbewilligungsantrag nicht mehr ausreicht und ich einen Neuantrag für ALGII ausfüllen muss.

Das beste kommt aber noch:
Diesen Neuantrag muss ich PERSÖNLICH abgeben, also zum JC fahren - Fahrtgeld bekomme ich dafür wohl keines... aber mal abwarten.
Desweiteren wollen sie wiederrum Nachweise u.a. zum Einkommen, Vermögen und die Kontoauszüge der letzten 6 Monate.

Hallo? Gehts denen noch gut?
Ich bekomme doch nur seit Juni keine Leistungen.
Wozu also auch Kontoauszüge der letzen 6 Monate?

Einen Termin hat das JC mir für die Abgabe des Neuantrages auch schon mitgeteilt - nächste Woche!
Solange der Neunatrag nicht vorliegt kann nichts bearbeitet werden, hieß es in dem Schreiben.
Heißt das dann auch, dass ich rückwirkend zum 01.August keine Leistungen beantragen kann und ich ggf. erst ab September Geld bekomme?
Mein Vermögen war aber im August schon weniger wert da die Aktien ja gefallen sind.

Zudem lag dem Antrag doch alles zum Einkommen und Vermögen bei, was wichtig war!

Jetzt soll ich davon wieder Kopien anfertigen.

Verstehe auch nicht, warum das diesmal wieder jemand ganz anderes - neues! - bearbeitet hat?!
Den namen hab ich dort noch nie gehört, das ist keiner den ich aus der "damaligen" Leistungsabteilung namentlich kennen würde.

Den Neuantrag soll ich auch bei einem Herrn abgeben der mir bisher mit dem Namen garnichts sagt.

Ich möchte wissen, ob es ggf. ausreicht nur den Neunatrag auszüllen?
Die Anlagen EKS, VM etc. haben die ja bereits vorliegen!
Nochmal Kopien davon sind nur Tintenverschwendung!

Gruß
Doug
Doug ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2011, 20:54   #2
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Weiterbewilligungsantrag reicht nicht mehr - Neuantrag nötig!

Ich fürchte, du wirst alles abgeben bzw vorlegen müssen.

Aber: Nimm einen Antrag auf Vorschuß mit, falls die Bearbeitung dauert...
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2011, 21:14   #3
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Weiterbewilligungsantrag reicht nicht mehr - Neuantrag nötig!

Hallo,
wenn Du über einem Monat aus dem ALG II Bezug bist, musst Du wieder einen Neuantrag auf ALG II stellen,das ist korrekt.

Was nicht korrekt ist, Kontoauszüge über 6 Monate zu verlangen. Zulässig ist die Vorlage von 3 Monaten. Da kann man sich auf ein Urteil des BSG berufen.

BUNDESSOZIALGERICHT Urteil vom 19.9.2008, B 14 AS 45/07 R
Grundsicherung für Arbeitsuchende - Nachweis der Hilfebedürftigkeit - Geltung der Mitwirkungspflichten gem §§ 60ff SGB 1 - Pflicht zur Vorlage von Kontoauszügen für 3 Monate - Schwärzung personenbezogener Daten - Sozialdatenschutz - Verfassung.

Wenn Du einen Antrag im August gestellt hast, hast Du auch noch ein Anrecht auf Leistungen für August.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 08:27   #4
Doug->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 261
Doug
Standard AW: Weiterbewilligungsantrag reicht nicht mehr - Neuantrag nötig!

Danke euch beiden!

Das mit dem Antrag auf Vorschuß ist eine gute Idee.
Diesen finde ich nur nicht auf den Seiten der Arbeitsagentur.

Dem JC liegt doch schon alles vor, durch den Weiterbewilligungsantrag.
Das kann er sich aus den Akten raussuchen!
Somit fülle ich nur den Neuantrag aus.

Hmm, also muss ich Kopien der Kontoauszüge der letzten 3 Monate mitnehmen?

Soll bzw muss ich meine EÜR aus der Selbständigkeit für die Monate Juni-August auch beilegen/mitnehmen?
Doug ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 11:27   #5
Ghansafan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Weiterbewilligungsantrag reicht nicht mehr - Neuantrag nötig!

Hallo,

von Rechts wegen musst Du nur die Kontoauszüge für die letzten 3 Monate mitnehmen. Urteil ausdrucken und mitnehmen.

Kannst natürlich auch sicherhaltshalber die Kontoauszüge der letzten 6 Monate mitnehmen, um Stress zu vermeiden.
Musst Du entscheiden.

Antrag auf Vorschuss habe ich angehängt, bitte Inhalt entsprechend anpassen.

Viel Glück

Angehängte Dateien
Dateityp: doc antrag_vorschuss_42_1.doc (24,5 KB, 66x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2011, 12:16   #6
Doug->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 13.06.2007
Beiträge: 261
Doug
Standard AW: Weiterbewilligungsantrag reicht nicht mehr - Neuantrag nötig!

Den Antrag habe ich mittlerweile auch schon gefunden, danke!
Doug ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
neuantrag, nötig, Weiterbewilligungsantrag

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuantrag oder weiterbewilligungsantrag Nostradamos84 ALG II 4 13.05.2011 16:50
Was nötig für Neuantrag ALG2 faultier ALG II 1 04.03.2011 15:38
Umzug in andere Stadt-Neuantrag nötig? AlexiRB KDU - Umzüge... 36 15.07.2009 13:09
Wenn der Lohn nicht mehr zum Leben reicht (Ein Kurzarbeiter erzählt ...) Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 29.03.2009 14:25
VDK München: Immer mehr Menschen reicht das Geld nicht Muci Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 14.08.2008 08:23


Es ist jetzt 23:39 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland