Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Berechnung Zinsen

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.08.2011, 16:14   #1
Martina333->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.08.2011
Beiträge: 4
Martina333
Standard Berechnung Zinsen

Hallo,
weiß jemand, wie es sich mit der Berechnung von Zinsen verhält?
Ich bekomme einmal im Jahr eine Dividendenauszahlung von ca. 60 Euro (Anteile einer Baugenossenschaft). Ich habe ansonsten kein Einkommen. Wie viel darf das Amt davon behalten? Wird die Versicherungspauschale 12 mal gerechnet oder nur einmal? Gibt´s irgendwelche Paragraphen?Vielen Dank schon mal

Martina
Martina333 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 17:48   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.636
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Berechnung Zinsen

Hallo Martina,angeben musst du es.

§ 60 SGB I Angabe von Tatsachen Sozialgesetzbuch (SGB) Erstes Buch (I)

§ 60 Angabe von Tatsachen

monatliche Bagatellgrenze von 10€

120 Euro anrechnungsfrei im Jahr

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 18:15   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.636
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Berechnung Zinsen

@sollte ich da was falsch gelesen haben?

Einnahmen, die 10 Euro innerhalb eines Kalendermonats 10 nicht übersteigen, sind gem. § 1 Abs. 1 Nr. 1 ALG II-Vo nicht anzurechnen. Bisher wurden Beträge von 50 Euro pro Jahr nicht angerechnet.

Mein Gedanke war wenn monatlich die Bank 10 Euro berechnet!

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 18:26   #4
wommi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 845
wommi wommi wommi
Standard AW: Berechnung Zinsen

Aber Sie bekommt doch 1 x im Jahr 60,-- !
wommi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 18:39   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.636
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Berechnung Zinsen

richtig@wommi!

Es war nur ein Gedanke!

Da hat Kohldampf natürlich Recht!

http://www.arbeitsagentur.de/zentral...-Einkommen.pdf
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 20:04   #6
biddy
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von biddy
 
Registriert seit: 06.05.2007
Beiträge: 13.375
biddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/inbiddy Investor/in
Standard AW: Berechnung Zinsen

Zitat:
Ich habe ansonsten kein Einkommen [...] Wird die Versicherungspauschale 12 mal gerechnet oder nur einmal?
Einmal, wenn's eine Einmal-, weil Jahresauszahlung war. Wenn Du eine Kfz-Haftpflicht hast, würde ich ebenfalls versuchen, sie abzusetzen. Ansonsten gilt:
Zitat:
§ 11b SGB II
Absetzbeträge

(1) Vom Einkommen sind abzusetzen sind ...

...

5. die mit der Erzielung des Einkommens verbundenen notwendigen Ausgaben,
...
Meines Erachtens wären von Deinem "sonstigem Einkommen" nach dem SGB II neben der Versicherungspauschale in Höhe von 30 € und Kfz-Haftpflichtversicherung, falls vorhanden, noch absetzbar:

- ggf. Riesterrentenbeitrag
- ggf. Steuern
- ggf. KK-Zusatzbeitrag
- und die Absetzungen nach § 11b Abs. 1 Nr. 5 (siehe oben), was immer das sein könnte im Falle von Zinsen bzw. Dividenden :s
__


biddy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 19:43   #7
Martina333->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.08.2011
Beiträge: 4
Martina333
Standard AW: Berechnung Zinsen

Danke für die Antworten. Schade wegen der 120 €.
Was ist gemeint, wenn in § 11.20 steht, daß mit der Erzielung der Einnahmen verbundene notwendige Ausgaben abzusetzen sind. Ist damit beispielsweise die Kontoführungsgebühr gemeint?
Und warum heißt es (11.20) Die Aufteilung der Einnahmen erfolgt wie bei Einkommen aus nichtselbständiger Arbeit. Wird es jetzt doch auf 12 Monate verteilt? Oder ist dafür der Betrag zu gering?

Martina
Martina333 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
berechnung, dividende, einkommen, zinsen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zinsen aus kapitalanlage mandy35 ALG II 8 05.12.2010 16:25
Anrechnung der Zinsen bei ALG II wilderose Allgemeine Fragen 4 17.04.2009 07:06
Zinsen für 2007 alf53 ALG II 8 17.01.2008 07:01
hypotheken zinsen eisvogel Allgemeine Fragen 5 01.10.2007 07:08
Zinsen und ALG II Vera....ter ALG II 5 30.09.2007 18:56


Es ist jetzt 14:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland