Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Krankenversicherung Leistungs Frage

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  2
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.08.2011, 16:36   #1
tammer
Elo-User/in
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 33
tammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard Krankenversicherung Leistungs Frage

Hallo bin Neu hier,
ich bin 26 Jahre alt und habe noch keine Ausbildung abgeschlossen. Momentan arbeite ich Nachts ein Nebenjob ca 10-12 Stunden in der Woche. Lebe mit meiner Mutter zusammen in einem Ein-Familien Haus mit 2 Kindern ( 12 & 14 Jahre alt )

Ich war von ca 2008 bis 2010 nicht krankenversichert gewesen, trotz allem hat mich eine Krankenkasse aufgenommen (12/2010).
Seit dem zahle ich auch ein Betrag von 160€ monatlich.

Letzte Woche war ich noch bei der Arbeitsagentur wegen der Betriebe die mich als Auszubildenen evtl nehmen würden.

Danach bin ich zur Jobbörse, habe da gefragt ob man mich unterstützen könnte bei der Krankenversicherung.
Man sagte füllen Sie doch diesen Antrag zu Hartz4 aus, und machen so eine Maßnahme die insgemsamt 40 Stunden dauert. Um zu wissen wie man so ein Antrag richtig ausfüllt usw.

Ich habe jedoch eine Verzichtserklärung unterschrieben und will lieber im September eine Ausbildung anfangen, wenn es mit einem Ausbildungsvertrag nicht klappt wollte ich Vollzeit arbeiten, und nicht Hartz4 kassieren.

Ich wäre dankbar wenn sie mir zu meiner Situation sagen könnten welche Leistungen mir zustehn. ALG1 oder ALG2 ?

Wie sieht es mit den Beitragsschulden aus ich weiß das ich ne Zeitlang nicht versichert war, habe mit einem Berater damals knapp 10.000€ ausgerechnet.

Mit freundlichen Grüßen
tammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 16:43   #2
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.844
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

In dieser Zeit wo du nicht versichert war, musst du vermutlich nachzahlen.

Das ist ganz schön leichtfertig nicht krankenversichert zu sein. Vor allem noch, wenn man die eigenen Kindern mit reinzieht.

Hinterher jammert man dann, wenn jemand Krank wird, woher das Geld nehmen,.

Hier in Deutschland besteht die Krankenversicherungspflicht.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 17:05   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.631
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

Hallo tammer,

du schreibst du hast eine Verzichtserklärung unterschrieben, was meinst du damit?

Und vorallem wovon lebst du wenn du 160 Euro KV bezahlst?

Wenn dann mußt du H4 beantragen!

Bei einer Ausbildung mußt du ja auch von was leben!

Frage in der Zeit wo du keinen Beitrag gezahlt hast warst du da Selbstständig?

Wenn ja bitte lies hier nach,

PKV: Hartz-IV-Empfänger bekommen Beitragsschulden erlassen | Private Krankenkasse PKV

Gruss Seepferdchen

Die zwei Kinder sind deine Geschwister?
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 17:13   #4
tammer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 33
tammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

Hallo ich habe vergessen anzugeben das die 2 Kinder meine Geschwister sind, seit 2007 helfe ich meiner Mutter aus soweit es geht.

2007 hat uns unser Vater verlassen, er zahlt Unterhalt. Zuvor lebte ich in einer Wohnung die ich dann aufgrund Problemem-Eltern-Ehe aufgegeben habe und zur Mutter zurück kam.

Lilastern solche Aussagen kannst du dir bitte in Zukunft sparen, mir ist das alles selbst bewusst, ich will hier nicht von dir an den Pranger gestellt werden, ich benötige nur Tipps okay?
tammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 17:17   #5
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.631
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

@Tammer, nun mal ruhig Blut, das hat Lilastern nicht so gemeint, sie hat sicherlich überlesen wie alt du bist und wie alt die Kinder sind!

Vieleicht kannst du meine Fragen beantworten, damit man die gezielt helfen kann.

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 17:38   #6
tammer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 33
tammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

Seepferdchen, ich habe vorerst eine Verzichtserklärung unterschrieben da ich noch nicht sicher bin wegen Ausbildung und wie es weiter geht, ich wollte vermeiden auf Hartz4 sitzen zu bleiben.
Da ich bei meiner Mutter wohne zahle ich auch keine Miete. Auto + Versicherung, Kraftstoff und Verpflegungskosten trage ich selbst, natürlich bleibt nicht mehr soviel übrig da die 160€ monatlich viel Geld für mich ist.

Wo ich keinen Beitrag bezahlt habe war ich arbeitslos, bzw in der Zeit habe ich kein realititätbewußtsein gehabt, jedoch möchte ich ein neues Leben beginnen und erhoffe mir eine faire Chance in der Gesellschaft.

Seepferdchen wie geht es nun deiner Meinung am besten weiter?

Hier der Auszug aus der Verzichtserklärung.

(x) Beim meinem heutigen Besuch beim JobCenter wurde ich über die Möglichkeiten des Bezuges von Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts von dem SGB II unterrichtet

(x) Ich habe keinen Antrag ( § 37 SGB II ) auf Leistungen gestellt.

(x) Ich bin davon unterrichtet worden, dass die Gewährung von Leistungen nach dem SGB II in Zukunft frühesten vom Tage der erneuten Antragstellung ( § 37 SGB II ) an möglich ist, soweit die übringen Leistungsvoraussetzungen vorliegen. <- Was damit gemeint ist weiß ich nicht
tammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 17:51   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.631
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

Also Tammer,

das heisst wenn sich deine Lebensumstände verändern sprich auch die
Einkommenslage!

§ 37 Antragserfordernis

Änderungen / Synopse | 4 Gesetze verweisen aus 4 Artikeln auf § 37

(1) 1Leistungen nach diesem Buch werden auf Antrag erbracht. 2Leistungen nach § 24 Absatz 1 und 3 und Leistungen für die Bedarfe nach § 28 Absatz 2, Absatz 4 bis 7 sind gesondert zu beantragen.

(2) 1Leistungen nach diesem Buch werden nicht für Zeiten vor der Antragstellung erbracht. 2Der Antrag auf Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts wirkt auf den Ersten des Monats zurück.

Wenn du jetzt dein Leben neu ordnen möchtest, bleibt dir erstmal der Schritt ALG II
zu beantragen nicht erspart!

Das heisst du kannst ja in der Antragszeit durchaus einen Job bekommen oder
eine Ausbildung, dann kann man weiter sehen was für dich am besten ist!

Nur jetzt mußt du handeln, sonst bringst du dich in das Abseits und das muss nicht sein!

Falls du ein Problem mit dem ausfüllen vom Antrag hast, kannst du jeder Zeit hier im Forum nachfragen!

Klar ist das alles nicht einfach, aber dein Wille zählt und du willst!

Diese Verzichtserklärung bedeutet das du am Tage x beim Besuch keinen Antrag gestellt hast, nicht mehr und du jeder Zeit neu beantragen kannst!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 17:57   #8
tammer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 33
tammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

okay danke für dein Tipp, diese Maßnahme von 40 Stunden ist sowas wie Unterricht?

Die Beraterin sagte mir das Sie am Mittwoch wieder da wäre wenn ich mich doch entscheide ALG II zu beantragen.

Falls ich Leistungen bekomme, werde ich dann gesetzlich versichert sein oder bleibe ich bei der Hanse Merkur ? Beitragsschulden sind zu begleichen?
tammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 18:18   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.631
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

Zitat von tammer Beitrag anzeigen
okay danke für dein Tipp, diese Maßnahme von 40 Stunden ist sowas wie Unterricht?
Jetzt helfe bitte mir mal, wie heisst diese Maßnahme?

Die Beraterin sagte mir das Sie am Mittwoch wieder da wäre wenn ich mich doch entscheide ALG II zu beantragen.

Falls ich Leistungen bekomme, werde ich dann gesetzlich versichert sein oder bleibe ich bei der Hanse Merkur ? Beitragsschulden sind zu begleichen?
Bei ALGII bist du gesetzlich versichert!

Die Hanse Merkur ist nur für private Versicherung, so lese ich das auf der Web-Seite der Versicherung.

Mach mal ein neuen Thread auf, mit der Frage Beitragsschulden bei der KK, da kann ich dir leider nicht wirklich helfen!

Gruss seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 18:33   #10
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.844
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

___________________________________________________
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 18:40   #11
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.631
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

Halt mal Lilastern, du hast überlesen sie ist 26 und die Kinder 14 Und 12 Jahre, daher

können es kaum ihre Kinder sein!

Hier noch mal mein Beitrag 5

Forumnutzer/in

Benutzerbild von Seepferdchen

Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 3,429

Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage
@Tammer, nun mal ruhig Blut, das hat Lilastern nicht so gemeint, sie hat sicherlich überlesen wie alt du bist und wie alt die Kinder sind!

Vieleicht kannst du meine Fragen beantworten, damit man die gezielt helfen kann.

Also ein Schlussstrich unter dieser Sache!

Gruss seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 18:50   #12
wommi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 845
wommi wommi wommi
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

Alles schön und gut, hier wird Dir sicherlich geholfen - aber ich denke auch, dass man mit 26 Jahren der Wahrheit schon ins Auge sehen können muß !

Warum hast Du die Verzichtserklärung unterschrieben ? Das habe ich nicht verstanden - das Geld steht Dir doch zu und trotzdem könntest Du jederzeit eine Ausbildung oder einen Vollzeitjob beginnen - das JC würde es sogar sehr gegrüßen !

Okay - das mit der Krankenkasse war nicht so toll, und wie das mit der nachträglichen Zahlung gehandhabt wird, kann ich nicht sagen - aber auch das wird geregelt werden !

Die Maßnahme ist Unterricht, d.h., Du mußt dort erscheinen und am Unterricht teilnehmen. Ist aber in Deiner Situation sicher von Vorteil, denn Du merkst doch selbst, dass Du sehr unsicher bist in Bezug auf Antragstellung und was Dich dann erwartet ! Und da Du ja vorhast, auch selbst nach Ausbildungs- oder Arbeitsstelle zu suchen und Du ganz sicher auch Bewerbungen schreiben mußt/willst, wäre eine Maßnahme zur Erstellung von guten Bewerbungsunterlagen auch nicht verkehrt !
wommi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 19:01   #13
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.631
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

[QUOTE=wommi;911445]Alles schön und gut, hier wird Dir sicherlich geholfen - aber ich denke auch, dass man mit 26 Jahren der Wahrheit schon ins Auge sehen können muß !

Zitat Anfang

Wo ich keinen Beitrag bezahlt habe war ich arbeitslos, bzw in der Zeit habe ich kein realititätbewußtsein gehabt, jedoch möchte ich ein neues Leben beginnen und erhoffe mir eine faire Chance in der Gesellschaft.

Zitat Ende

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 19:04   #14
Anna B.
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 05.07.2011
Beiträge: 7.733
Anna B. Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

hallo,

wie ich verstanden habe, bist du jetzt privat versichert?

Dann ist jetzt diese private Versicherung auch weiterhin für dich zuständig, auch wenn du ALG II beantragen solltest.
nach § 5, 1, Satz 13b SGB V..
bei ALG II - Bezug würde das Amt auch die Beiträge für dich übernehmen...wäre allerdings nur der Basistarif, aber besser als nix.

Solltest du eine Ausbildung anfangen oder eine Beschäftigung, dann würdest du mit Beginn der Tätigkeit ganz normal als Arbeitnehmer Sozialversicherungspflichtig und müsstest dir eine gesetzliche Krankenkasse aussuchen.
Mit Unterschrift auf dem Mitgliedsantrag der gesetzl. Krankenkasse wird deine "freiwillige Pflichtversicherung" bei der Privaten KK..beendet...
deine dann neue gesetzliche Krankenkasse stellt dir eine Bescheinigung zur Vorlage bei der privaten Krankenversicherung aus und bestätigt damit den Eintritt der Krankenversicherungspflicht.

Gruß
Anna
Anna B. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 19:11   #15
wommi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 845
wommi wommi wommi
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

@Seepferdchen

Dein Zitat verstehe ich nicht !
wommi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 19:20   #16
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.631
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

@wommi bitte lies den Beitrag 6!

Jeder Mensch hat mal gute Zeiten und schlechte Zeiten, das will sie TE in ihrem Beitrag zum ausdruck bringen!

Und sucht jetzt im Forum nach Hilfe und ggf. Antworten!

Da spielt das Alter mitunter keine Rolle ob 26 oder 62.

Dein Zitat Anfang

aber ich denke auch, dass man mit 26 Jahren der Wahrheit schon ins Auge sehen können muß ! Zitat Ende

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2011, 20:09   #17
tammer
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 21.08.2011
Beiträge: 33
tammer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

Seepferdchen danke für deine Unterstützung, bin ehrlich gesagt jetzt immernoch unschlüssig was ich machen soll.

zB das mit den Alt Beträgen wo ich nicht versichert war, wenn ich zB Hartz4 Empfänger werde, werden mir diese Schulden erlassen? Link von Beitrag #3

Ich werde morgen die Firmen anrufen bei denen ich mich beworben habe, ein Vorstellungsgespräch hatte ich auch was relativ lange aber dafür gut verlief.
Ne Maßnahme zum üben für Bewerbungen etc, sehe ich für mich als unnötig, für Menschen die nicht so erfahrungen in dem Bereich haben ist das nützlich.

Ich hatte in den letzten Jahren nur negative Erfahrungen mit der Arbeitsagentur gemacht und habe mich selbst um Bewerbungen etc gekümmert.

Ich will einfach nur eine Lehre oder wenn das nicht klappt ein Vollzeit Job.

Wie sieht es mit ALG 1 aus? Ich arbeite ja weniger als 15 Stunden in der Woche, ist das relevant?

Übrigens ich bin männlich :-)
tammer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2011, 07:34   #18
wommi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 845
wommi wommi wommi
Standard AW: Krankenversicherung Leistungs Frage

ALG1 gibt es für Dich nicht - dafür mußt Du ja erst einmal min. 6 Mnate versicherungspflichtig beschäftigt gewesen sein !

Auf Antrag bekommst Du ALG2 - allerdings immer erst ab dem Tag der Antragstellung !
Also so schnell wie möglich zum JC und Antrag abgeben bzw. melden.

Einen Vollzeitjob zu bekommen, ist ohne Ausbildung und ohne Erfahrung sehr, sehr schwer. Wenn Du es schaffst, noch einen Ausbildungsplatz zu bekommen, nehme ihn an. Es gibt den Meldungen nach ja noch genügend freie Plätze - ob allerdings in Deinem Wunschberuf, dass sei mal dahingestellt.
wommi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
frage, krankenversicherung, leistungs

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zur Krankenversicherung? soziales Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 8 03.03.2011 17:09
leistungs storniert wegen ortsAbwesenheit verdacht blackie28 Allgemeine Fragen 41 17.09.2010 20:03
Frage zur Krankenversicherung ulrike2203 Allgemeine Fragen 8 11.01.2008 12:58
Zwangs-Leistungs-Träger..... edy Infos zur Abwehr von Behördenwillkür 0 28.06.2007 13:31
Frage zur Krankenversicherung Nebula ALG II 6 09.11.2005 18:45


Es ist jetzt 09:30 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland