Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.08.2011, 16:32   #1
Operarius
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Hallo Leute,

also langsam glaube ich an Verschwörungstheorien!

Ich habe folgende Fakten:

* Vermittlungsvorschlag vom 12.08.2011
* Bundesagentur für Arbeit Duisburg (nicht meine Stadt!)
* In meinem Postfach am 16.08.2011 erhalten!
* Identischer JC/BA Altpapier Briefumschlag = echt
* Aber: Keine Briefmarke/Stempel o.Ä.

Wenn ich den Brief (VV) in meinem Briefkasten gefunden hätte, würde ich mir denken das man es bei mir eingeworfen hat oder halt lokaler Zusteller. Aber da es in meinem Postfach angekommen ist, müsste doch eine Briefmarke drauf sein.

Arbeitet das JC/BA mit der Post zusammen!? Wie kommt der Brief in mein Postfach + sichtlich verspätet! Und da kein Stempel drauf ist (blanko Umschlag), kann ich auch nicht beweisen wann ich es erhalten habe.

Okay, theoretisch ist heute der letzte (3.) Bewerbungstag - geht auch heute raus.

Operarius
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 16:38   #2
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Zitat von Operarius Beitrag anzeigen
Okay, theoretisch ist heute der letzte (3.) Bewerbungstag - geht auch heute raus.
Siehst Du, das ist genau der Grund - jedenfalls einer davon - warum ich immer rate, die 3-Tagefrist in Eingliederungsvereinbarungen auf keinen Fall zu unterschreiben.

Man kann nie quer genug denken, als wie es hinterher in der Praxis kommen kann.
__

“Sie werden erst wieder Respekt vor uns haben, wenn sie Angst vor uns kriegen!

Respekt wäre uns lieber gewesen.”

(Georg Schramm)
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 16:49   #3
Operarius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Zitat:
die 3-Tagefrist
I.d.R. reicht es ja auch vollkommen aus und wenn es per Post (+Stempel) kommt, sieht man wann es in der Post war und weiß wann ich es erhalten habe.

Ich möchte es nicht beschönigen, ... hast Recht. Man muss um 1000 Ecken denken. Aber in diesem Fall ist doch der Brief keinen gewöhnlichen (legalen?) Weg durch die Post gekommen.

Aber in diesem Fall ist es ein VV für ZA, ohne RFB. Da es kein Bote geliefert hat, wird man nicht beweisen können das es überhaupt angekommen ist. So gesehen hat die Post niemals diesen Brief registriert, da nirgendwo ein Stepmpel ist.
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 16:51   #4
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Zitat von Operarius Beitrag anzeigen
Hallo Leute,

also langsam glaube ich an Verschwörungstheorien!

Ich habe folgende Fakten:

* Vermittlungsvorschlag vom 12.08.2011
* Bundesagentur für Arbeit Duisburg (nicht meine Stadt!)
* In meinem Postfach am 16.08.2011 erhalten!
* Identischer JC/BA Altpapier Briefumschlag = echt
* Aber: Keine Briefmarke/Stempel o.Ä.

Wenn ich den Brief (VV) in meinem Briefkasten gefunden hätte, würde ich mir denken das man es bei mir eingeworfen hat oder halt lokaler Zusteller. Aber da es in meinem Postfach angekommen ist, müsste doch eine Briefmarke drauf sein.

Arbeitet das JC/BA mit der Post zusammen!? Wie kommt der Brief in mein Postfach + sichtlich verspätet! Und da kein Stempel drauf ist (blanko Umschlag), kann ich auch nicht beweisen wann ich es erhalten habe.

Okay, theoretisch ist heute der letzte (3.) Bewerbungstag - geht auch heute raus.

Operarius

das kommt von JC duisburg nur woher kommst du dann ?
merkwürdig das ganze
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 17:03   #5
Operarius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Zitat:
das kommt von JC duisburg nur woher kommst du dann ?
Komme aus dem Kreis Recklinghausen.

Habe aber schon mal hier gelesen das es nichts ungewöhnliches ist. Muss dazu sagen, dass dort meine ALG1 SB als Ansprechpartner steht!
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 17:08   #6
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.844
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Zitat von Operarius Beitrag anzeigen
Komme aus dem Kreis Recklinghausen.

Habe aber schon mal hier gelesen das es nichts ungewöhnliches ist. Muss dazu sagen, dass dort meine ALG1 SB als Ansprechpartner steht!

Solche Angebote hatte ich auch schon, da kam ein VV von der Arge in Stuttgart, aber die ist für mich gar nicht zuständig. Aber die Rückmeldung muss ich dann an meinen Vermittler schicken.

Oder ist unten ziemlich am Ende des VV so eine Nummercode????
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 17:18   #7
Operarius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Also ich sehe hier Nummern und einen EAN Code (unten rechts) ...

* Duisburg ist nicht für mich zuständig
* Vermittlerin ist aus meiner ALG1 Zeit!
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 17:32   #8
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.844
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Zitat von Operarius Beitrag anzeigen
Also ich sehe hier Nummern und einen EAN Code (unten rechts) ...

* Duisburg ist nicht für mich zuständig
* Vermittlerin ist aus meiner ALG1 Zeit!

Ich sagte ja, ich bekam auch von der Arge von Stuttgart einen VV, und die ist auch nicht zuständig. Da stand dann auch der Name einer SB die ich nicht kenne.

Und an dem Rückmeldebogen ist der Name von meinem zuständigen Vermittler lesbar. Kann man oft nicht nachvollziehen.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 17:39   #9
sammy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 22.07.2005
Beiträge: 296
sammy sammy
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Ich würde jetzt die Verschwörungstheorie nicht unterstützen!

Denn, wenn du etwas über das Adressfeld schaust, sollte ein quadratischer Block zu erkennen sein. Hier ist die "Briefmarke" kodiert.

Wenn dein Bewerberprofil anonym veröffentlicht ist, haben auch die Vermittler vom Arbeitgeberservice Zugriff und können dir Stellen schicken.
sammy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 18:00   #10
SixpackRanger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.12.2010
Ort: Barbaria
Beiträge: 441
SixpackRanger SixpackRanger
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Wie wäre es mit "einfach ignorieren" und der Dinge harren die da kommen ?
SixpackRanger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 18:13   #11
Operarius
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 01.06.2010
Beiträge: 96
Operarius Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Okay, klingt plausibel. D.h. man kann über den Code sehen wann dieser generiert worden ist? Dann könnte man doch beweisen wann der Brief angekommen ist.
Operarius ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 22:23   #12
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.773
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Welcher Brief? Ist einer angekommen?
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2011, 01:18   #13
Jivan
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Zitat von sammy Beitrag anzeigen
Ich würde jetzt die Verschwörungstheorie nicht unterstützen!

Denn, wenn du etwas über das Adressfeld schaust, sollte ein quadratischer Block zu erkennen sein. Hier ist die "Briefmarke" kodiert.

Wenn dein Bewerberprofil anonym veröffentlicht ist, haben auch die Vermittler vom Arbeitgeberservice Zugriff und können dir Stellen schicken.
Brief ohne Briefmarke ist nicht allzu ungewöhnlich. Das Finanzamt verschickt auch Briefe ohne Briefmarken sondern mit dem oben erwähnten Code. (Ersetzt wohl mittlerweile dir Frankiermaschiene)
  Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2011, 01:48   #14
Anne Bonney->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.06.2010
Beiträge: 296
Anne Bonney
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Zitat von Operarius Beitrag anzeigen

... Und da kein Stempel drauf ist (blanko Umschlag), kann ich auch nicht beweisen wann ich es erhalten habe. ...
Nein, keine Zauberei, wie die anderen auch schon geschrieben haben. Briefmarken wurden im Massenbriefversand durch Frankiermaschinen ersetzt und diese anschließend durch die sog. "QR Codes". Dieses digitale Pixelquadrat ersetzt die Briefmarke.

Beispiel:

Pixel zu Buchstaben | heise mobil

QR-Code Generator:

Generate and decode QR-codes online
Anne Bonney ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2011, 08:02   #15
CanisLupusGray
Elo-User/in
 
Benutzerbild von CanisLupusGray
 
Registriert seit: 22.12.2007
Ort: Hinter den Sieben Bergen
Beiträge: 796
CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray
Standard AW: VV per Post bekommen --> liegt im Postfach --> kein Stempel, keine Briefmarke!

Guten Morgen,

das Thema Post vom Amt ohne Briefmarken, Freimachungsstempel o.ä. hatten wir schon mal vor einiger Zeit.

Da ging Mitte - Ende 2010 mal eine Meldung rum, das die BA das Postmanagement auslagern will: Briefe werde ausserhalb der "Anstalt" gedruckt, kuvertiert und versandt. Wir hatten damals den kleinen Aufstand angekündigt von wegen Datenschutz und co. . Kann sich daran noch jemand erinnern?

Mir fehlt im Moment etwas die Zeit das aus den Archiven hervorzukramen.

Ich glaube; genau das passiert seit einiger Zeit. Also vlt. lieber doch nicht die Post ohne Freimachung auf dem Kuvert ignorieren??!?

Beste Grüße
CanisLupusGray
__

Wenn ich Politiker wäre, würde ich jetzt für meine Meinungsäußerungen keine Verantwortung übernehmen.
CanisLupusGray ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
briefmarke, post, postfach, stempel

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Post vom Jobcenter ohne Briefmarke und Stempel... joergattak Allgemeine Fragen 0 16.08.2011 14:17
kein Geld für Januar bekommen-Fehler liegt beim Jobcenter stuu U 25 1 04.01.2011 15:29
Keine Stempel auf Kopien der abgegebenen Unterlagen, stattdessen Auflistung, so ok? feldsalat Allgemeine Fragen 16 26.05.2010 10:27
Kein Geld für die Briefmarke Arania Archiv - News Diskussionen Tagespresse 4 25.02.2010 23:29
Post von der ARGE - Datum des Schreibens liegt oft 3-8 Tage zurück Muci Allgemeine Fragen 10 08.08.2008 18:17


Es ist jetzt 07:07 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland