Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  9
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2011, 22:51   #1
Mausy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 51
Mausy
Standard Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Hallo Leute,

ich habe heute eine Sanktion bzw. einen Sanktionsbescheid erhalten. Ich werde mir nun einen Beratungshilfeschein und einen Anwalt zulegen müssen um anschliessend gegen diesen Bescheid klagen zu können. Ich bin gerade mit den Nerven am Ende und kann jetzt nicht ausführlich beschreiben worum es geht. Vielleicht später. Eine dringende Frage hätte ich schon mal an euch. Ab wann wird mein ALG2 gemindert ? Bekomme ich jetzt am Ende vom August schon nix mehr bzw wird schon Ende August gemindert oder erst Ende September ?

Vielen Dank für Antworten im voraus.

Liebe Grüße

Eure (verzweifelte) Mausy

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
sanktion.jpg  
Mausy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 22:57   #2
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

ab September. Also 31. Aug. wird schon nicht mehr vom Jobcenter kommen
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 22:58   #3
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Sanktionszeitraum vom 1. Sep. bis 30. Nov. Die Leistung für Sep. wird Ende August ausbezahlt. Also die kommende Auszahlung am 31.08. wird davon betroffen sein. Vielleicht findest du aber Kraft und Zeit und sagst uns was passiert ist. Vielleicht kann man das kippen. Auch ohne Anwalt. Ein Anwalt ist nicht immer ein Garant für Erfolg.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 23:09   #4
Mausy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 51
Mausy
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Danke für eure schnellen Antworten. Kann er mir auch in z.B. in einer Woche die nächste Sanktion (nach Anhörung) rein hauen oder muss es einen Abstand von erster Sanktion und zweiter geben ? Ich verstehe jetzt wieso Gewalt gegen SBs angewand wird und halte es für absolut gerechtfertigt.
Mausy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 23:10   #5
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Zitat von Mausy Beitrag anzeigen
Danke für eure schnellen Antworten. Kann er mir auch in z.B. in einer Woche die nächste Sanktion (nach Anhörung) rein hauen oder muss es einen Abstand von erster Sanktion und zweiter geben ? Ich verstehe jetzt wieso Gewalt gegen SBs angewand wird und halte es für absolut gerechtfertigt.
????????? Verstehe ich leider nicht. Mach es bitte etwas klarer. Also: Fall schildern. Mach dir diese Arbeit
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 23:15   #6
Mausy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 51
Mausy
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

ich habe eine Sanktion wegen einer marktunüblichen Bewerbung erhalten. Und ich habe eine offene Anhörung (Sanktionsandrohung) wegen Nichtnachweis von Bewerbungsbemühungen im Monat July. Angenommen wegen dem Nichtnachweis wird erneut sanktioniert. Könnte dann in kurzer Zeit also z.B. nach erhaltener Sanktion erneut sanktioniert werden oder muss ein Abstand zwischen den Sanktionen liegen ?
Mausy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 23:29   #7
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
????????? Verstehe ich leider nicht.
Dann hast Du vermutlich noch nie aufgrund arger Willkür über Monate den Putz von den Wänden fressen müssen.


Zitat von Mausy Beitrag anzeigen
ich habe eine Sanktion wegen einer marktunüblichen Bewerbung erhalten.
Bitte alles (den vollständigen Schriftwechsel) so bald wie möglich einscannen und hier hochladen. Wenn es nicht mit dem Teufel zugeht, müsste man da etwas machen können.


Zitat:
Und ich habe eine offene Anhörung (Sanktionsandrohung) wegen Nichtnachweis von Bewerbungsbemühungen im Monat July. Angenommen wegen dem Nichtnachweis wird erneut sanktioniert. Könnte dann in kurzer Zeit also z.B. nach erhaltener Sanktion erneut sanktioniert werden ?
Ja, das kann grundsätzlich passieren.
__

“Sie werden erst wieder Respekt vor uns haben, wenn sie Angst vor uns kriegen!

Respekt wäre uns lieber gewesen.”

(Georg Schramm)
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 23:39   #8
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Zitat von Scarred Surface Beitrag anzeigen
Dann hast Du vermutlich noch nie aufgrund arger Willkür über Monate den Putz von den Wänden fressen müssen.

Doch hab ich. Aber Deine I'ntention wird ja in deinen anderne Beitägen außerhalb der Eolo-forums nur zu deutlich. Was willst du eigentlich noch bei uns.

Sorry, ich will dich nicht mehr ernst nehmen, denn so jemanden wie dich hat uns gerade noch gefehlt.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 23:39   #9
Mausy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 51
Mausy
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Hey Scarred Surface,

danke für deine tolle Antwort!!!

Anbei das komplette Sanktionsschreiben.

Den Vorlauf zu der ganzen Geschichte findest du hier:

http://www.elo-forum.org/alg-ii/74819-androhung-sanktion-aufgrund-marktunueblicher-bewerbung-hilfe-foto-anbei.html

Sagt mal ist das überhaupt rechtlich erlaubt, dass der Arbeitgeber mein Anschreiben ans Jobcenter weitergibt?

Die Sanktion kann man denke ich mal nicht durch aufschiebende Wirkung oder sonst was vorerst aufheben oder?

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
2011-08-18-00.32.03.jpg   2011-08-18-00.32.15.jpg  
Mausy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2011, 23:51   #10
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Doch hab ich. Aber Deine I'ntention wird ja außerhalb der Eolo-forums nur zu deutlich. Was willst du eigentlich noch bei uns.
Was redest Du da für einen Quatsch?! Ich schreibe nirgendwo anders. Ich will Dir mal zugute halten, dass Du mich verwechselst. Es sei denn, ich verstehe Deinen Dadaismus "der Eolo-forums" falsch.
__

“Sie werden erst wieder Respekt vor uns haben, wenn sie Angst vor uns kriegen!

Respekt wäre uns lieber gewesen.”

(Georg Schramm)
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 00:00   #11
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Zitat von Mausy Beitrag anzeigen
Anbei das komplette Sanktionsschreiben.

Den Vorlauf zu der ganzen Geschichte findest du hier:

http://www.elo-forum.org/alg-ii/74819-androhung-sanktion-aufgrund-marktunueblicher-bewerbung-hilfe-foto-anbei.html
Ich werde den Thread nochmal in aller Ruhe durchlesen.


Zitat:
Sagt mal ist das überhaupt rechtlich erlaubt, dass der Arbeitgeber mein Anschreiben ans Jobcenter weitergibt?
Ob erlaubt oder nicht, hilft Dir im Moment nicht. Das ist eine andere Baustelle.


Zitat:
Die Sanktion kann man denke ich mal nicht durch aufschiebende Wirkung oder sonst was vorerst aufheben oder?
Doch, die Möglichkeit besteht grundsätzlich. Mit einem entsprechenden Antrag beim Sozialgericht. Und ich könnte mir vorstellen, dass das auch nicht aussichtslos ist.
__

“Sie werden erst wieder Respekt vor uns haben, wenn sie Angst vor uns kriegen!

Respekt wäre uns lieber gewesen.”

(Georg Schramm)
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 00:23   #12
Mausy->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 05.05.2011
Beiträge: 51
Mausy
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Vielen Dank Scarred Surface.
Mausy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 03:02   #13
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.773
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Da der Link oben nicht geht
1.
http://www.elo-forum.org/alg-ii/7481...oto-anbei.html
2.
http://www.elo-forum.org/alg-ii/7569...oto-anbei.html

Naja, nun würd ich doch gern die 2 Kopien deiner Bewerbung sehen, um zu sehen was daran denn so falsch sein könnte.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 06:04   #14
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

swawolt, da sollte man dann eine Abstimmung machen ob leserlich oder nicht - und die dem Gericht mit einreichen
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 08:15   #15
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.322
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Gute Idee - ich habe es mir gerade erst zu Gemüte geführt und denke auch, die Kopie der Bewerbung wäre hier nicht schlecht, um zu sehen, was genau bemängelt wird.

Denn dass ja grundsätzlich eine handgeschriebene Bewerbung nicht unbedingt zu verurteilen, geschweige denn zu sanktionieren wäre, haben wir ja längstens diskutiert ...natürlich unter der Prämisse und mit der Hoffnung, dass Mausy dies "ordentlich" gemacht hat.

Dass der SB die Gründe nicht einsehen mag, war absehbar. Leider ist jetzt erstmal die Sache besch... aber ich denke, diese Drohung ist nicht haltbar.

Auch sollte hier wieder unbedingt die Verfassungswidrigkeit einer solchen Sanktion aufs Tablett gebracht werden!
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 08:27   #16
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

handschriftliche bewerbung ist ok
da kann der SB nix dagegen machen
aber leserlich sollte sie dann schon sein

aber darauf gleich eine sanktion aussprechen wollen ?
lese das du an einen intrigrations kurs teilgenommen hast ?
also bist du nicht deutsch ?

eine marktunübliche bewerbung wenns den SB nicht passt
ist sein letzter versuch um eine wirkürliche sanktion auszusprechen

sowas wie marktunüblich gibts nicht
weil die rechtsprechung nix in der art definiert hat
wie z.b die schriftform auszusehen hat
das soll dein SB bitte mit dem § dazu belegen^^
kann der nicht
handschriftliche bewerbung ist erlaubt
sogar bei diversen firmen sogar erwünscht
(lesen daraus dein proviel z.b)

problem dazu
laut dem schreiben wird dir unlerserlichkeit vorgeworfen
aber das kann man ggf noch gut begründen
aber dazu brauch man parr mehr infos

ich würde im Widerspruch nach dem § fragen der besagt wie die bewerbung auszusehen hat
soll der SB belegen
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 08:28   #17
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

hat sich erledigt^^
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 08:41   #18
Purzelina
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.11.2010
Beiträge: 5.715
Purzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina EnagagiertPurzelina Enagagiert
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Laut Widerspruchsbescheid war die Bewerbung unleserlich und der angeschriebene AG hat sich offensichtlich über die Art der Bewerbung beim Jobcenter beschwert.

Ich denke mal eine Entscheidung wird dem Richter nach Ansicht der Bewerbung relativ leicht fallen.

Wir können uns kein objektives Bild erlauben, Mausi wird entweder keine Kopie der Bewerbung haben oder sie auf Grund der persönlichen Daten nicht einstellen wollen.
Purzelina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 08:53   #19
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

aber schonmal eine gute begründungen um einen PC zu beantragen beim JC ^^
SB bestättig ja das die bewerbung per handschrift unleserlich sei
und wenn sie keine schreibmaschiene hat oder PC zum erstellen+drucken
sollte man doch ein versuch wagen und einen antrag stellen^^


ja das handschriftliche könnte ein problem sein
entweder sie ist nicht deutsch wegen intrigrations kurs
oder sie leidet an LRS
was auch von bedeutung im Widerspruchsverfahren sein kann
aber das wissen wir alles nicht
das kann nur sie beantworten
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 08:57   #20
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.322
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Mausy schrieb im 1. Post: Ich habe niemals bewusst oder absichtlich der Einstellung entgegen gewirkt oder es versucht.

Und dass sie einfach keinen Drucker hatte.
Ich bin nach wie vor der Meinung, es handelt sich um Willkür und böswillige Unterstellung und ein vollkommen überzogenes Maß an Sanktions-Gier!

Ich denke nicht, dass sich Mausy was "zusammengerotzt" hat, wohl wissend, dass sowas Folgen haben könnte. Selbst wenn jemand eine etwas holprige Handschrift HÄTTE, so ist das eben so und nicht von einer SB oberlehrerhaft gängelbar. Sie sollte vielleicht selbst eine Schriftprobe abgeben!
Sie hat sicher nicht das Recht, Bewerbungen zu "benoten" und dann zu sanktionieren - zumal anscheinend nur dieses eine Mal so gehandelt wurde von Mausy in Ermangelung eines Druckers.

Dennoch: Mausy: bitte stelle dieses Teil hier ein!

Ich würde nun sogar soweit gehen, mit der Kopie zum Zahnarzt zu wandern und ihn persönlich fragen, ob ER die Bewerbung mit dieser Begründung abgelehnt hat - und ihn auch mit den Konsequenzen seines Tuns zu konfrontieren!
Und wehe dem, die SB hat sich das aus den Fingern gesaugt!!!!!
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 15:33   #21
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

So, hier ist mein Textvorschlag für einen sofortigen Widerspruch gegen den argen Bescheid. Ich habe mich dabei argumentativ auf ein Urteil des LSG Mainz vom 26.04.2004, 1 AL 58/03 gestützt. IWW Institut für Wirtschaftspublizistik - Homepage - Abrufnummern

Zitat:
Sehr geehrte Damen und Herren,


gegen den Sanktionsbescheid vom xx.xx.xxxx (vollständiger Entzug der Regelleistung zu Sicherung des Lebenunterhaltes für die Zeit vom 1. September bis 30. November 2011) lege ich Widerspruch ein.


Mir wird vorgeworfen, durch eine nicht den "marktüblichen Anforderungen" entsprechende Bewerbung auf einen Stellenvorschlag vom 02.05.2011 ein Zustandekommen eines Beschäftigungsverhältnisses mit Vorsatz zum Scheitern gebracht zu haben.


Ich weise dies ausdrücklich zurück. Ich habe niemals bewusst oder absichtlich der Einstellung entgegen gewirkt oder es versucht. Vielmehr habe ich mit den mir derzeit zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten eine in Form und Inhalt gute und den Anforderungen an ein Bewerbungsschreiben entsprechende Bewerbung erstellt. Insofern ist kein Sanktionstatbestand nach § 31 SGB II erfüllt.


Mit Anhörungsschreiben vom 08.06.2011 haben Sie mich in unklarer Weise zu einer Stellungnahme aufgefordert, ohne mir mitzuteilen, was genau aus ihrer Sicht an meiner Bewerbung auszusetzen ist. Auf meine Rückfrage vom 26.06.2011 haben Sie mir lediglich Kopien meiner eigenen Bewerbung übersandt – deren Inhalt mir selbstverständlich vorher bekannt war – und mich weiterhin im Unklaren gelassen, was genau Sie als nicht "marktüblich" ansehen.


Ich werfe Ihnen vor, mir durch die Verwendung dieses wenig bestimmten Begriffes und Vorenthalten näherer Informationen, bewusst die Möglichkeit zu einer substantiellen Stellungnahme verweigert zu haben.


Wie nun dem angegriffenen Bescheid zu entnehmen ist, interpretieren Sie allein die Tatsache der handschriftlichen Bewerbung als nicht "marktüblich" und damit als absichtlich der Einstellung entgegen wirkend. Den Vorwurf der Unleserlichkeit weise ich im Übrigen entschieden zurück. Meines Wissens existiert keine Norm, schon gar keine Rechtsnorm, die die Anforderungen an ein Bewerbungsschreiben verbindlich regelt. Ohne verbindliche Regelungen aber, kann es auch keine Regelverletzung geben. Allein die unsubstantiierte Behauptung Ihrerseits, es handele sich in diesem Fall um eine nicht marktübliche Bewerbung, findet mangels eindeutiger Regelungen keine Grundlage.


Eine handschriftliche Bewerbung, die höflich und sachlich formuliert ist und zudem noch alle für den angeschriebenen Arbeitgeber wichtigen Informationen enthält, rechtfertigt nicht automatisch einen Leistungsentzug. An Bewerbungen für eine Tätigkeit als Helferin in einer Zahnarztpraxis sind andere Ansprüche zu stellen als an eine Bewerbung für eine Führungsposition.


Keinesfalls ist davon auszugehen, dass jeder Arbeitgeber auf Grund dieses Bewerbungsschreibens allein wegen seiner Form die Bewerbung von vornherein als unbeachtlich oder offensichtlich unernst gemeint behandelt hätte. Weder der Inhalt noch die Form des Schreibens ist abschreckend oder widersprüchlich, dass ich schon allein wegen des Schreibens aus der Auswahl für den Arbeitgeber grundsätzlich ausscheiden müsste (vgl hierzu BSG, Urteil vom 9.12.2003).


Dass die betreffende Zahnarztpraxis die Bewerbung als unbrauchbar beurteilt und dieser allein wegen ihrer Form nicht näher getreten ist, kann mir nicht zum Nachteil gereichen. Es ist nicht auszuschließen, dass allein dieses Bewerbungsschreiben andere Arbeitgeber nicht davon abgehalten hätte, mit mir Kontakt aufzunehmen und mich zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen. Es kann auch nicht grundsätzlich davon ausgegangen werden, dass handschriftliche Bewerbungen per se von Arbeitgebern negativ bewertet werden.


Ich erwarte von Ihnen eine umgehende Rücknahme des Bescheids vom xx.xx.xxx.


MfG.
__

“Sie werden erst wieder Respekt vor uns haben, wenn sie Angst vor uns kriegen!

Respekt wäre uns lieber gewesen.”

(Georg Schramm)
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 16:47   #22
Roter Bock
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 02.06.2011
Ort: Uelzen
Beiträge: 3.290
Roter Bock Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Ich kann mich erinnern das es mal ein Urteil gab. Es ging um einen Mechaniker der seine Bewerbung auf karrierten Papier handschriftlich eingereicht hat. Sollte eine Sanktion bekommen, wurde vom Gericht gekippt.


Im Urteil hieß es die Bewerbung habe angemessen zum Beruf zu sein, heisst die Bewerbung wäre, wenn sie von einer Bürokauffrau käme so (handschriftlich, kariertes Papier) nicht angemessen, bei einen Handwerker wäre es angemessen.

Im Zweifel sollte man sich vielleicht ne Schreibmaschine (mechanisch) aufheben. Da würde mich Reaktion der Arge mal interessieren, wenn die Bewerbung mit abgenutzten Farbband geschrieben wird.

Trotzdem es ist Willkür. Der Text von Scarred Surface ist gut - das Problem bleibt die Arge-Pigs machen was sie wollen.

Die Zeit die der Rechtsstreit dauert wird zum ausbluten des Opfers verwendet.

Roter Bock
Roter Bock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 21:26   #23
gila
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gila
 
Registriert seit: 20.12.2008
Beiträge: 10.322
gila Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

@ Scarred Surface: Ich finde dein Schreiben sehr gelungen und pointiert.

Vielleicht sollte man sich noch "angewöhnen", sich generell in jedem Widerspruch auf die Verfassungswidrigkeit von Sanktionen zu berufen.

An den letzten Absatz würde ich noch irgendwie anfügen, dass ein BEWEIS der Praxis gefordert wird, dass die Form der Bewerbung zu einer Ablehnung geführt hat. Vielleicht noch, dass man sich in diesem Falle wegen Diskriminerung auch noch Schritte vorbehält.
gila ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2011, 21:45   #24
swavolt
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 06.07.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 8.773
swavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/inswavolt Investor/in
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Der SB hat sanktioniert weil Mausi ein Bewerbungstraining gemacht hat. Dort hat sie sich eine Bewerbungsvorlage erarbeitet. Und eine Kopie wurde dem JC übergeben.
Nun schließt der SB natürlich daraus das Mausi die Vorlage auch benutzt.
Das hat Mausi nicht getan sondern sich was neues aus dem Internet geholt. Warum? Und was unterscheidet die beiden Bewerbungen.
swavolt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2011, 11:55   #25
Scarred Surface
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.09.2010
Beiträge: 1.475
Scarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface EnagagiertScarred Surface Enagagiert
Standard AW: Ich habe eine Sanktion bekommen Hilfe! (Fotos anbei) Wann tritt diese ein.. ?

Und hier noch der Antrag auf Aufschiebende Wirkung für das Sozialgericht.


Zitat:
An das
Sozialgericht xxx






Eilt sehr!


Antrag auf Anordnung der Aufschiebenden Wirkung nach § 86 SGG für den Absenkungsbescheid des Jobcenters xxx vom xx.xx.xxxx




Hiemit beantrage ich


Name,
Anschrift, BG-Nr.




die aufschiebende Wirkung meines Widerspruchs vom xx.xx.xxxx gegen den Bescheid des Jobcenters vom xx.xx.xxxx anzuordnern.


Durch diesen Bescheid sollen mir die Regelleistungen zur Sicherung des Lebenunterhalts für die Zeit vom 1. September bis 30. November 2011 vollständig entzogen werden.


Mir wird vorgeworfen, durch eine nicht den "marktüblichen Anforderungen" entsprechende Bewerbung auf einen Stellenvorschlag vom 02.05.2011 ein Zustandekommen eines Beschäftigungsverhältnisses mit Vorsatz zum Scheitern gebracht zu haben. Dies wird von mir - im in Kopie beigefügten Widerspruch - bestritten.


Darüber hinaus werfe ich dem Jobcenter xxx vor, mich im Anhörungsverfahren bewusst über die Details der mir unterstellten Regelverletzung im Unklaren gelassen zu haben, sodass mir eine sachgerechte Stellungnahme unmöglich gemacht wurde.


Die dem Bescheid zugrunde liegenden Unterstellungen sind unrichtig, die Entscheidung willkürlich. Sie verletzt mich in meinen Rechten. Da ich im Bezug von Grundsicherungsleistungen nach dem Sozialgesetzbuch II stehe und ansonsten völlig mittellos bin, ist mir ein Abwarten des Ergebnisses des Widerspruchsverfahrens nicht zumutbar.




Ort, Datum, Unterschrift
Als Anlagen beifügen:


  • Eine Kopie dieses Schreibens
  • Kopie des Anhörungsschreibens vom 08.06.2011
  • Kopie Deines Schreibens vom 26.06.2011
  • Kopie der Antwort des Jobcenters
  • Kopie des Sanktionsbescheides
  • Kopie Deines Widerspruchsschreibens
__

“Sie werden erst wieder Respekt vor uns haben, wenn sie Angst vor uns kriegen!

Respekt wäre uns lieber gewesen.”

(Georg Schramm)
Scarred Surface ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anbei, fotos, hilfe, sanktion, tritt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue EGV bekommen, habe nicht vor diese zu unterschreiben VLeiht Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 10 03.08.2011 16:54
JC fordert, dass ich trotz Krankheit zu Terminen muss (Fotos anbei)ansonsten Sanktion Mausy ALG II 69 30.07.2011 23:56
Kündigung der EGV wurde abgelehnt. Kann ich noch etwas dagegen tun? (Fotos anbei) Mausy Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 22.06.2011 06:39
Wann tritt sanktion in kraft? Positiv ALG II 14 30.04.2010 21:00
Heute habe ich diese EGV bekommen lizi Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 6 23.01.2009 19:10


Es ist jetzt 04:58 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland