Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Vorladung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  4
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.08.2011, 08:10   #1
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard Vorladung

Guten morgen

habe eine einladung von meiner sb erhalten
es steht nichts drin warum und wieso und auf telefonischer nachfrage bekomme ich keine antwort das möchte sie persönlich mit mir klären



darf sie das was kann ich dagegen machen


mfg
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 08:17   #2
wommi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 18.02.2010
Beiträge: 845
wommi wommi wommi
Standard AW: Vorladung

Da steht nur drin, bitte kommen Sie am XXX um XXX zu mir ?
Keine weitere Angabe ? Gar nichts wie '... um über Ihre berufliche Zukunft zu sprechen' o.ä. ?
wommi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 08:20   #3
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

genau so ist es und eben habe ich sie angerufen ....und sie will mir nichts sagen

zumal ich ja arbeit habe nur nicht ausreichend wegen meinem sohn der krank ist



mfg
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 08:29   #4
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vorladung

Zitat von Spatzi Beitrag anzeigen
Guten morgen

habe eine einladung von meiner sb erhalten
es steht nichts drin warum und wieso und auf telefonischer nachfrage bekomme ich keine antwort das möchte sie persönlich mit mir klären



darf sie das was kann ich dagegen machen


mfg
Zitat:
§ 309 Allgemeine Meldepflicht

(1) Der Arbeitslose hat sich während der Zeit, für die er Anspruch auf Arbeitslosengeld erhebt, bei der Agentur für Arbeit oder einer sonstigen Dienststelle der Bundesagentur persönlich zu melden oder zu einem ärztlichen oder psychologischen Untersuchungstermin zu erscheinen, wenn die Agentur für Arbeit ihn dazu auffordert (allgemeine Meldepflicht). Der Arbeitslose hat sich bei der in der Aufforderung zur Meldung bezeichneten Stelle zu melden. Die allgemeine Meldepflicht besteht auch in Zeiten, in denen der Anspruch auf Arbeitslosengeld ruht.

(2) Die Aufforderung zur Meldung kann zum Zwecke der 1.Berufsberatung,
2.Vermittlung in Ausbildung oder Arbeit,
3.Vorbereitung aktiver Arbeitsförderungsleistungen,
4.Vorbereitung von Entscheidungen im Leistungsverfahren und
5.Prüfung des Vorliegens der Voraussetzungen für den Leistungsanspruch
erfolgen.

(3) Der Arbeitslose hat sich zu der von der Agentur für Arbeit bestimmten Zeit zu melden. Ist diese nach Tag und Tageszeit bestimmt, so ist er seiner allgemeinen Meldepflicht auch dann nachgekommen, wenn er sich zu einer anderen Zeit am selben Tag meldet und der Zweck der Meldung erreicht wird. Ist der Meldepflichtige am Meldetermin arbeitsunfähig, so wirkt die Meldeaufforderung auf den ersten Tag der Arbeitsfähigkeit fort, wenn die Agentur für Arbeit dies in der Meldeaufforderung bestimmt.

(4) Die notwendigen Reisekosten, die dem Arbeitslosen und der erforderlichen Begleitperson aus Anlaß der Meldung entstehen, können auf Antrag übernommen werden, soweit sie nicht bereits nach anderen Vorschriften oder auf Grund anderer Vorschriften dieses Buches übernommen werden können.

SGB 3 - Einzelnorm

Du könntest ein Schreiben anfertigen und das Amt auffordern, einen Meldezweck anzugeben, damit Du Dich angemessen auf diesen Termin vorbereiten kannst. Das Schreiben solltest Du zu in der Vorladung angegebenen Zeit abgeben (auf den Nachweis achten!!) und aus die Maus. Wenn Du "bockig" wärst ...
  Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 08:37   #5
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vorladung

lese doch mal
er ist vorgeladen ^^^
also kein meldetermin sondern bestimmt ein verhör^^


sorry das muste sein konnte mir das nicht verkneifen
  Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 09:37   #6
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

Sie bitte ist vorgeladen ......nur weis ich nicht was man mir vorzuwerfen hat



habe nichts gemacht was ich nicht darf



mfg
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 09:44   #7
CanisLupusGray
Elo-User/in
 
Benutzerbild von CanisLupusGray
 
Registriert seit: 22.12.2007
Ort: Hinter den Sieben Bergen
Beiträge: 797
CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray CanisLupusGray
Standard AW: Vorladung

Hallo Spatzi,

ich denke, bevor Dir hier effektiv geholfen werden kann, solltest Du die Einladung einmal anonymisiert hier einstellen. Alles andere verläuft sich in Vermutungen und Spekulationen.

Also bitte scanne, fotografiere oder schreibe die Einladung mal ab, mach Namen und Anschriften unkenntlich und Lade das Ding hier hoch.

CanisLupusGray
__

Wenn ich Politiker wäre, würde ich jetzt für meine Meinungsäußerungen keine Verantwortung übernehmen.
CanisLupusGray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 09:57   #8
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

hier das schreiben

Miniaturansicht angehängter Grafiken (Klicken = große Ansicht)
vorsprache.jpg  
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 09:57   #9
Vader
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Vader
 
Registriert seit: 22.06.2011
Ort: Dagobah
Beiträge: 3.790
Vader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader EnagagiertVader Enagagiert
Standard AW: Vorladung

Der Tipp von @K. Lauer ist schon sehr gut.

Mein Tipp:
Sollten alle Stricke reißen und du unvorbereitet hingehen, dann höre dir an was sie zu sagen hat. Dann sagst du, dass sie dir den eben geschilderten Sachverhalt schriftlich gibt und du dich dann ebenfalls schriftlich dazu äußern wirst. Nicht mehr und nicht weniger.

Edit:
Ach du hast einen Antrag gestellt und es fehlen Unterlagen? So hört sich das für mich an.
__

Liebe Grüße
Vader

- - -
Erstaunlich, wie verwirrt manche Menschen plötzlich sind, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffel.
Vader ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 09:59   #10
Paolo_Pinkel
Mod.Vorlagen
 
Benutzerbild von Paolo_Pinkel
 
Registriert seit: 02.07.2008
Ort: Freiluft-KZ IV BRD
Beiträge: 12.847
Paolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/inPaolo_Pinkel Investor/in
Standard AW: Vorladung

Zitat:
In einer Einladung muss der Meldezweck konkret genannt werden (BSG vom 9.11.2010 - B 4 AS 27/10 R); es genügt nicht, den Arbeitslosen allgemein zu seiner "Leistungsangelegenheit" einzubestellen (SG Hamburg vom 30.1.2006 - S 62 AS 133/05 ER). Der Meldezweck muss wenigstens stichwortartig angegeben werden (LSG Baden-Würtemberg vom 18.2.2005 - L 8 AL 4106/03 und vom 27.9.2002 - L 8 AL 855/02).
Quelle

M.M.n. ist diese Meldeaufforderung rechtswidrig. Ein Nichterscheinen wäre nicht sanktionsfähig, wobei man mit einem Versuch seitens des JC rechnen muss.

Edit:

Aus dem Scann in #8 geht nicht hervor, ob es sich um eine Meldung gem. § 59 SGB II i.V.m. § 309 SGB III handelt. Nur solchen Meldeaufforderung muss man Folge leisten! Alles andere ist freiwillig d.h. nicht verbindlich.
__

"Hartz-IV ist die arbeitsmarktpolitische Endlösung der Erwerbslosenfrage." - Ich -
┌∩┐(◣_◢)┌∩┐
Erste Hilfe
>>> EGV
>>> Meldetermin
>>> Antrag

Paolo_Pinkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 10:02   #11
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Vorladung

Mit Beistand hingehen (Beistand sollte Protokoll schreiben), und erst einmal anhören was sie will.

Ich würde nichts schreiben, dann hast du noch länger Ungewißheit.

Ich hätte auch geraten: Anhören - aber nicht überrumpeln lassen.

Bevor du was sagst, was sie gegen dich verwenden kann sagst ihr, du möchtest das schriftlich haben und dann eine schriftliche Stellungnahme abgeben - nicht mehr.

Ist das deine Leistungs-SB?

Zitat:
zur Anspruchsklärung
Hast du gerade einen Erstantrag oder einen Weiterbewilligungsantrag gestellt?
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 10:02   #12
Christi
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Christi
 
Registriert seit: 22.04.2010
Beiträge: 481
Christi Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorladung

Zitat von Spatzi Beitrag anzeigen
Guten morgen

habe eine einladung von meiner sb erhalten
es steht nichts drin warum und wieso und auf telefonischer nachfrage bekomme ich keine antwort das möchte sie persönlich mit mir klären



darf sie das was kann ich dagegen machen


mfg
Ja das sind so die Gemeinheiten der Sadisten vom Jobcenter :
Brief schicken und im Unklaren lassen über Grund der Ladung.
Und das vor dem Wochenende !
__

Niemals aufgeben
Christi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 10:05   #13
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

Zitat von Kiwi Beitrag anzeigen
Mit Beistand hingehen (Beistand sollte Protokoll schreiben), und erst einmal anhören was sie will.

Ich würde nichts schreiben, dann hast du noch länger Ungewißheit.

Ich hätte auch geraten: Anhören - aber nicht überrumpeln lassen.

Bevor du was sagst, was sie gegen dich verwenden kann sagst ihr, du möchtest das schriftlich haben und dann eine schriftliche Stellungnahme abgeben - nicht mehr.

Ist das deine Leistungs-SB?

Hast du gerade einen Erstantrag oder einen Weiterbewilligungsantrag gestellt?


ja ist sie
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 12:48   #14
K. Lauer
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Vorladung

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
lese doch mal
er ist vorgeladen ^^^
also kein meldetermin sondern bestimmt ein verhör^^


sorry das muste sein konnte mir das nicht verkneifen

Bingo, Du hast mich erwischt!
  Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 15:51   #15
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

nein ich habe weder das eine noch das andere habe auch letzte woche noch ne hohe nachzahlung erhalten da ich ja vom krankenstand wieder zurück ins arbeitsleben bin

und das schreiben soll laut datum ja 8 tage zu mir gebraucht haben habe das erst nach den änderungsbescheid erhalten und nach geldeingang bei mir


mfg
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 16:11   #16
Blitzgedanke
Elo-User/in
 
Registriert seit: 18.08.2010
Beiträge: 557
Blitzgedanke Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Vorladung

wie von anderen Usern hier auch schon erwähnt, würde ich beim JC aufkreuzen, nicht hinzugehen wäre die schlechteste Variante. Ein Protokoll über Deinen Sachverhalt verlangen und nix unterschreiben. Das Amt bekommt von Dir schriftliche Antwort. Alles halb so wild.
Blitzgedanke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.08.2011, 16:21   #17
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

ich werde auch nichts sagen ich verstehe das nur wieder nicht ....aber kann ja sein weil ich mal wieder nicht alleine eingekauft habe und wir gesehen wurden sind ist es ......obwohl ich nicht mal was gekauft habe



mfg
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 12:06   #18
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

so da bin ich wieder bin hin zur vorladung .......alles geäußert wie es so ist hier ...und dann kam nichts ...mittlerweile habe ich einen neuen Sb und neuer bescheid ist gekommen.

wir sollen kosten reduzieren das heißt beide sollen aus ihrer wohnung raus und neue suchen. dann hat man uns eine eheähnliche gemeinschaft angedichtet und die bezüge gekürzt.....auch alleinerziehende betrag ist wech ab nächsten monat ....


soviel dazu passiert ja nichts.

was soll ich nun tun .......widerspruch einlegen passiert

nur wie weisen wir nach das wir nicht zusammen wohnen denn das tun wir ja nicht


mfg
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 12:27   #19
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Standard AW: Vorladung

Zitat von Spatzi Beitrag anzeigen
ich werde auch nichts sagen ich verstehe das nur wieder nicht ....aber kann ja sein weil ich mal wieder nicht alleine eingekauft habe und wir gesehen wurden sind ist es ......obwohl ich nicht mal was gekauft habe



mfg
Zusammen einkaufen/gesehen = Haushaltsgemeinschaft/Bedarfsgemeinschaft

Was ist denn das für eine Auslegung?

Vielleicht nimmt man dich demnächst noch gleich "fest"....

"Kommen Sie bitte mit zwecks Klärung eines Sachverhalts durch unseren Vernehmungsoffizier."
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 12:33   #20
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

ja genau so ist es .....leider wurde er hier auch angetroffen als die zu mir ins haus kamen .....aber das war einmalig .......sonst ist er nur hier bei mir wenn mein sohn zur schule muss und ich zur arbeit bin ...denn mein sohn brauch 24 std betreuung und ne tagesmutter bekomme ich nicht vom jugendamt .....

schlimm ist es das wir beide wohnungen aufgeben soll und ne andere suchen sollen .......welch eine logik zumal meine wohnung groß genug wäre nur eben etwas zu teuer ......
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 12:39   #21
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Standard AW: Vorladung

Fällt mir gerade so ein:

Mehrbedarf an Wohnraum bei Behinderung (ich gehe mal vermutend davon aus wenn dein Sohn 24h Pflege braucht), es gibt da gerichtliche Entscheidungen zu.... variiert aber nach Behinderung. Hier vielleicht erhöhter Platzbedarf wegen Einlagerung Pflegemittel/Geräte?!

Zu dem auch vielleicht eine besondere Härte, weil aufgrund der belastenden Situation Umzug nicht zumutbar?!

Ist das denn eine große Differenz bei den KDUH?
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 12:45   #22
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

95 euro mehr zahle ich ..........obwohl in mom bekomme ich miete 435 ...und ab nächstes jahr sollen es nur noch 425 sein ....das heißt aber das wir in nen **** block ziehen sollen ohne balkon und so .....und total verschimmelt...... bei asthmaikern genau das richtig .....

ja mein sohn ist leicht behindert zumindest haben wir pflegestufe 1 und erhöhten betreuungsbedarf .....da er eine zyste im kopf hat und starke fallneigung hat
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 13:34   #23
Spatzi->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 24.08.2006
Ort: Bremervörde
Beiträge: 52
Spatzi
Standard AW: Vorladung

so hab e mit meinem SB telefoniert und der hat gesagt wenn ich hier wohnen bleiben möchte darf ich das aber es gibt nicht mehr als 425 euro
Spatzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2011, 13:48   #24
hartaber4
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von hartaber4
 
Registriert seit: 08.09.2011
Beiträge: 11.620
hartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagierthartaber4 Enagagiert
Standard AW: Vorladung

KDU sind ein besonderes Thema..weil eben nicht pauschaliert...ich rate dich an eine lokale Rechtsberatung (Initiativen/Verbände/etc.) zu wenden. Stichworte: Gesundheitsbedingte/Behinderungsbedingte Umzugshindernisse....kümmere dich jetzt schon um geeignete ärztliche Atteste!

Wo man da den Hebel ansetzen kann ist eine sehr individuelle Frage und lässt sich hier für mich nicht in ein paar Zeilen quetschen...

Viel Erfolg bei dein (eurem) Anliegen...
__

ius vigilantibus scriptum est.....

"Nichts schärft den Verstand mehr als die Niederlage." - Eric Hobsbawm-

"Die sogenannten Finanzmärkte dienen der Mehrheit genauso wenig wie die organisierte Kriminalität. Das ist der Fehler, und deshalb haben harte Reformen bei ihnen anzusetzen, statt umgekehrt den Sozialstaat abzubauen." (Dr. J. Borchert in "Sozialstaatsdämmerung" S. 180)
hartaber4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2012, 08:34   #25
zimtzickezickt
Elo-User/in
 
Registriert seit: 16.01.2011
Ort: im Norden von D
Beiträge: 60
zimtzickezickt
Standard AW: Vorladung

hi,
wie hat der wahn sich entwickelt?
zimtzickezickt ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
vorladung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorladung zum Vergleich erhalten Buully ALG II 6 24.06.2011 11:01
Vorladung zum medizinischen Dienst chaotenfamily ALG II 5 21.02.2011 10:12
AU unwirksam für Vorladung zum Amt PAPMobber ALG II 27 17.11.2009 20:28
Einladung=Vorladung? hannoveraner Allgemeine Fragen 6 17.01.2009 19:10
Vorladung zum Gesundheitsamt augenweide2003 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 12 14.03.2006 23:34


Es ist jetzt 01:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland