Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Krank und EGV unterschrieben, was nun?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.07.2011, 12:04   #1
pika2000->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.07.2011
Beiträge: 7
pika2000
Standard Krank und EGV unterschrieben, was nun?

Hallo,

heute mal nicht in eigener Sache und leider habe ich hierzu noch nichts gefunden.

Folgende Sachverhalt:
Eine Bekannte von mir, krank durchgehend (Krebs) wurde heute von "unserem" Arbeitsvermittler dazu gebracht eine EGV zu unterschreiben. Die ist der gleiche Herr, der mit mir diese Spielchen treibt.
In der EGV steht drin, dass sie sich:

- zeitnah bewerben soll und dies gleich auf dem Antwortschreiben vermerken soll und dies zurücksenden
- dann wird sie eine Einladung, die mit gesonderter Post kommen soll, an einer Maßnahme Mitnmang (für die über 50) teilnehmen soll

-die Agentur schickt ihr also jetzt Vermittlungsvorschläge und "unser" Vermittler hilft ihr dabei.

Irgendwie reicht es uns. Sie ist leider, genau wie ich, zu diesem Termin gegangen, obwohl durch AU belegt und hat diese EGV unterzeichnet.

Ich finde leider gar nichts, was wir dem Vermittler um die Ohren hauen können. Es kann ja nun nicht sein, dass dieser Mann alle mit AU in Arbeit bringen will. Gibt es einen Paragrafen der besagt, dass eine EGV mit Krankheit ungültig ist. Sie ist leider dazu nicht in der Lage und hat sich über den Tisch ziehen lassen.

Vllt. habt ihr einen Tipp und auch wie man sowas formulieren kann......

Lieben lieben Dank
Pika
pika2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 12:09   #2
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Krank und EGV unterschrieben, was nun?

Nur wegen Krankheit ist eine EGV nicht ungültig. Aaaaber, wie sieht das denn mit der Erwerbsfähigkeit aus. Kann mir nicht vorstellen, das man mit Krebs(hatte selber welchen), alles arbeiten kann. Ist denn die Erwerbsfähigkeit geprüft worden? Denn nur mit Leuten, deren Erwerbsfähigkeit eindeutig gegeben ist, darf man laut Gesetz eine EGV abschließen, ansonsten ist die ungültig.

Warum unterschreibt Ihr die EGV? Das muss man nicht tun. Dann schickt er die als Verwaltungsakt und dem kann man widersprechen.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 12:17   #3
pika2000->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 25.07.2011
Beiträge: 7
pika2000
Standard AW: Krank und EGV unterschrieben, was nun?

also ihre Erwerbsfähigkeit ist nicht festgestellt worden, bedeutet doch, dass sie zum Amtsarzt muss, oder nicht?

Ich habe selber diesen Vermittler und der Mann ist taub, blind etc. Es interessiert nicht, was wir sagen.....seine gebetmühlenartigen "ich bin da, um sie in Arbeit zu bringen" ist unglaublich. Am besten man sitzt ihm gegenüber, läßt ihn quatschen und geht wieder......

ja sie hat leider den Fehler gemacht, die EGV zu unterschreiben, es ist passiert, was können wir denn nun dagegen machen?

danke für antworten......
pika2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2011, 12:28   #4
gelibeh
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von gelibeh
 
Registriert seit: 20.06.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 23.606
gelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/ingelibeh Super-Investor/in
Standard AW: Krank und EGV unterschrieben, was nun?

Mal sehen ob sich noch Fachleute EGV melden. An ihrer Stelle würde ich schriftlich die Feststellung der Erwerbsfähigkeit beantragen. Bei mir war ich dann in Hamburg bei einer Ärztin bei der Arbeitsagentur. Hat sie denn einen Schwerbehindertenausweis wegen der Krebserkrankung beantragt? Hier in HH z.B. ist dann eine andere ARGE für die Schwerbehinderten zuständig. Die sind etwas besser drauf.

Eventuell besteht die Möglichkeit die EGV zu kündigen, weil die Erwerbsfähigkeit nicht festgestellt wurde.

Ihr solltet nächstes Mal eine Begleitung mitnehmen, die sich etwas mit dem SGBII auskennt. Dann bekommt man den schon handzahmer.
__

§1
Eine EGV nie sofort unterschreiben, Du hast das Recht die zur Prüfung mitzunehmen. Falls der SB mit einem Verwaltungsakt droht, ist das auch nicht schlimm, denn gegen den kannst Du Widerspruch einlegen. Das Nichtunterschreiben eine EGV kann nicht sanktioniert werden.
§2
Möglichst immer mit einem Beistand nach § 13 SGBX zum Jobcenter gehen. Das kann jeder machen, der braucht nur zuzuhören und Protokoll schreiben. Einen Beistand können die nur schriftlich ablehnen.
gelibeh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
krank, unterschrieben

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
EGV nicht unterschrieben - kein VA und trotzdem SanktionEGV nicht unterschrieben – ke Taugenix Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 49 30.06.2011 07:21
EGV unterschrieben mickymaus Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 2 27.06.2011 12:11
EGV unterschrieben Hedwig50 Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 23 26.06.2009 08:14
EGV unterschrieben und nun? frekase Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 14 29.09.2008 16:36
Krank geschrieben, Kündigung, immer noch Krank... Linchen0307 Schwerbehinderte / Gesundheit / Rente / Pflege 11 23.03.2008 14:14


Es ist jetzt 16:41 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland