Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Verstößt das Bildungspaket gegen das AGG?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.07.2011, 15:24   #1
schneiderlein67
Elo-User/in
 
Benutzerbild von schneiderlein67
 
Registriert seit: 04.03.2008
Ort: Niederrhein
Beiträge: 46
schneiderlein67
Frage Verstößt das Bildungspaket gegen das AGG?

Ich würde auch gerne mal das Gitarrenspiel erlernen. Aber da das Bildungspaket nur für Kinder gilt,
ist es m.E. Verfassungswidrig bzw. verstößt gegen das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz aufgrund von Altersdiskriminierung.

Was meint ihr?
__

Zitat:
*-* Wer sich nicht wehrt, der lebt verkehrt! ..denn man kann einen Kampf immer nur einmal verlieren. *-* Alle Angaben ohne Gewähr und Pistöle *-*
schneiderlein67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2011, 15:52   #2
jackfruit->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.07.2011
Ort: Halle Saale
Beiträge: 286
jackfruit
Standard AW: Verstößt das Bildungspaket gegen das AGG?

Hallo

Nach meiner Ansicht ist es nicht verfassungswidrig. Bei dem Gleichheitsgrundsatz, ob im AGG oder im GG müssen Bezugsgruppe gebildet werden, d.h. soviel wie ich kann das Bildungsangebot für Kinder nicht mit denen für Erwachsene vergleichen. Bei dem Bildungspaket geht es schließlich um die Teilhabe von Kindern ( auch wenn das bei dem Paket mal dahin gestellt sei). Außerdem muss man beachten, dass auch Altersdiskriminierung nach dem AGG nicht komplett verboten ist.

MfG
jackfruit ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
bildungspaket, verstößt

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Asylbewerberleistungsgesetz verstößt gegen Menschenwürde isabel Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 23.03.2011 21:47
ARGE Mitarbeiter verstößt wissentlich gegen SGB Fotoz ALG II 9 20.09.2010 14:16
Verstößt § 49 SGB XII nicht gegen das Gleichheitsprinzip?? DirkH Allgemeine Fragen 3 29.10.2009 11:48
Aldi verstößt gegen Arbeitsrechte Kaleika Archiv - News Diskussionen Tagespresse 6 03.02.2009 18:07
Deutschland verstößt (nicht nur) gegen UN-Kinderrechte wolliohne Archiv - News Diskussionen Tagespresse 1 09.12.2007 18:59


Es ist jetzt 13:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland