Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Einige Frage zum ALG2

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Thema geschlossen

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.01.2007, 15:39   #1
Stefan2204
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Einige Frage zum ALG2

Hallo an alle. Ich habe heute ein etwas längere Frage b.z.w. Fragen und hoffe ihr könnt mir helfen. Problem: Ich und meine Mutter wohnen zusammen als Bedarfsgemeinschaft, nun möchte die ARGE meine Mutter einladen damit sie die Eingliederungsvereinbarung unterschreibt und einen 1 Euro Job macht, in dem allerdings meine Mutter keine Kenntnisse hat. Nun zu meinen Fragen:

1) Darf ich mit meiner Mutter zum Termin bei der ARGE gehen. Oder dürfte ich dem Büro verwiesen werden, gibt es einen Paragraf das Verwandte mit zu Beratungsgesprächen dürfen.

2) Muss sie die Eingliederungsvereinbarung unterschreiben, ich habe dies bei mir getan, weil mir gedroht wurde das ich kein Geld bekomme. Würde wenn wieder gedroht wird, der Satz das sie es nicht Freiwillig unterschreibt helfen.

3) Was kann ich tun wenn die Eingliederungsverinbarung unterschrieben ist? Gleich zum Rechtsanwalt? Darf ich eine Eingliederungseinbarung erst einmal mitnehmen und von einem RE Prüfen lassen, vor Unterschrift?

4) In welchen Paragrafen finde ich die Sätze das Ein Euro Jobs nachrangig sind und wie ein Profiling aussehen muss.

Ich hoffe ihr könnt uns helfen, danke und Gruß Stefan.
 
Alt 28.01.2007, 17:44   #2
Arania->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 05.09.2005
Beiträge: 17.182
Arania Arania Arania Arania Arania Arania
Standard

1) Du darfst mitgehen aber nur als Zeuge
2)Sie muss gar nichts, aber es können eben Sanktionen kommen wenn sie es nicht tut

Sie darf die EGV mit nach Hause nehmen und Ergänzungen vornehmen, bzw. auf Änderungen bestehen

Ob ein Rechtsanwalt vorab eine EGV prüft ohne Beratungsschein wage ich zu bezweifeln
Arania ist offline  
Thema geschlossen

Stichwortsuche
einige, frage, alg2

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zur Berechnung von ALG2 Ghost Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 0 05.09.2007 10:03
Frage zum aufstockenden ALG2 Ragnaroek ALG II 2 12.07.2007 16:15
Frage zu Alg1 und Alg2 Doris37 ALG I 2 17.06.2007 05:46
frage zu alg2 und dispokredit bei sparkasse ronin2k ALG II 11 30.01.2007 20:31
Frage -- Kto-Auszüge f. Alg2-Antrag Jürgen ALG II 10 27.10.2006 17:29


Es ist jetzt 11:18 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2018 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland