Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Eventuell Arbeit

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2011, 10:29   #1
haunich78->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 85
haunich78
Standard Eventuell Arbeit

Hatte eben ein Bewerbungsgespräch und ab Montag geht es für 2 Tage zur Probe, ab Mittwoch könnte dann ein Arbeitsvertrag folgen.

Nun ist die Frage, 900€ Brutto bekäme ich anfangs, reichen tut das nicht um aus AlG2 raus zukommen.
Das heißt, ich bekomme ALG2 weiter, als Aufstocker, somit alle Leistungen die bis jetzt auch übernommen worden sind, auch die neuen Sachen, wie Essengeld für Kinder?

Lebe in einer Lebensgemeinschaft mit meiner Frau und 2 Kindern, Frau ist arbeitslos.

Wie sieht die Aufstockung dann aus?

Viele Grüße
Haunich
haunich78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2011, 11:59   #2
Trixi2011
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von Trixi2011
 
Registriert seit: 20.02.2011
Ort: Berlin-Neukölln, wo Wohnen immer mehr zum Luxus wird
Beiträge: 1.182
Trixi2011 Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Eventuell Arbeit

Ich hoffe mal das ist bei der Bruttosumme nur eine Teilzeitarbeit! Wenn du bereit bist, für die paar Kröten Vollzeit zu malochen, kannste auch gleich Hartz IV + Arbeitsgelegenheit machen und hättest mehr davon.
Trixi2011 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2011, 12:04   #3
aufruhig
 
Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 614
aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig aufruhig
Standard AW: Eventuell Arbeit

Zitat von haunich78 Beitrag anzeigen
Hatte eben ein Bewerbungsgespräch und ab Montag geht es für 2 Tage zur Probe, ab Mittwoch könnte dann ein Arbeitsvertrag folgen.

Nun ist die Frage, 900€ Brutto bekäme ich anfangs, reichen tut das nicht um aus AlG2 raus zukommen.
Das heißt, ich bekomme ALG2 weiter, als Aufstocker, somit alle Leistungen die bis jetzt auch übernommen worden sind, auch die neuen Sachen, wie Essengeld für Kinder?

Lebe in einer Lebensgemeinschaft mit meiner Frau und 2 Kindern, Frau ist arbeitslos.

Wie sieht die Aufstockung dann aus?

Viele Grüße
Haunich
Du brauchst nicht jede Arbeit an zu nehmen besonders die nicht die dein Soziokulturelles Existenzminimum
nicht voll abdeckt bei Vollzeit Arbeit.

Quelle. Johannes Münder SGB II LPK 2009

Seite 573 - 574

§ 31

Berlit in LPK-SGB II

Für eine .Erfüllungsverweigerung'' i.S.d. lit. b)
nicht ausreichend sind nicht operationalisierte, allgemeine "Pflichten", z.B. alles
zur Verkürzung oder Verminderung der Hilfebedürftigkeit Zumutbare zu unternehmen,
oder sonst eine Wiederholung der in § 2 enthaltenen Obliegenheiten.

Der
weite Begriff der "Weigerung, zumutbare Arbeit zu leisten" (§ 25 Abs. 1 Satz 1
BSHG), ist auf den "Weigerung Begriff" des § 31 Abs. 1 nicht übertragbar, weil
die Absenkungsvoraussetzungen in Anlehnung an die Normstruktur der arbeitsförderungsrechtlichen
Sperrzeitenregelung gerade nicht - wie noch im BSHG - generalklauselartig,
sondern tatbestandlich abschließend ausdifferenziert geregelte Voraussetzungen.

Beachtlich sind nur Verstöße gegen rechtmäßige Regelungen der Eingliederungsvereinbarung



Gruß aufruhig
aufruhig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2011, 12:08   #4
haunich78->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 85
haunich78
Standard AW: Eventuell Arbeit

Zitat von Trixi2011 Beitrag anzeigen
Ich hoffe mal das ist bei der Bruttosumme nur eine Teilzeitarbeit! Wenn du bereit bist, für die paar Kröten Vollzeit zu malochen, kannste auch gleich Hartz IV + Arbeitsgelegenheit machen und hättest mehr davon.
Erstmal 5 Stunden, später mit Option auf Vollzeit.


@aufruhig

Danke mal dafür, aber wirklich schlauer macht mich das nun nicht.
haunich78 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2011, 12:14   #5
alexander29->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.527
alexander29 alexander29 alexander29 alexander29
Standard AW: Eventuell Arbeit

Also dich denke, lieber 5 Stunden arbeiten, + ALG 2, als nur ALG 2 + sinnlose Massnahme.
Da bieten sich dir doch, nicht nur in dem Unternehmen, auch woanders deutlich bessere Chancen, wenn du erst mal eine Weile gearbeitet hast.
alexander29 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2011, 12:19   #6
haunich78->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 08.09.2009
Beiträge: 85
haunich78
Standard AW: Eventuell Arbeit

Genau, wobei wirklich die Option steht auf Vollzeit, das ist ja auch mein Ziel. Es ist ja nun so, das 100€ frei sind und dann nochmal 20%, so habe ich ja schon mal einen Anahltspunkt.
haunich78 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arbeit

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eventuell Sanktion möglich? Bin 61 J. kallemann49 Ü 50 27 01.05.2011 02:27
Arbeitsloswerdend + schwanger + eventuell Beschäftigungsverbot ... ??? MamaSandra2004 ALG I 1 24.08.2009 08:09
Hilfe bei der Berechnung,Bescheid eventuell nicht richtig Jerrycat2 ALG II 8 07.03.2009 00:30
ALG II als Aufstocker in Höhe von 60 Euro - eventuell Wohngeldanspruch? Moon78 Allgemeine Fragen 4 19.01.2009 19:02


Es ist jetzt 16:22 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland