Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Keine Reaktion seitens des JC

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  16
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2011, 11:55   #1
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard Keine Reaktion seitens des JC

Hallo ihr Lieben...

Ich bin dann auch mal wieder da und habe schon wieder ein kleines Problem

Und zwar habe ich ja am 12. Mai einen kompletten Neuantrag auf ALG-II gestellt beim JC in meinem bald neuen Wohnort...

Ich habe schriftlich (zwar nur per Mail) von der SB, dass mein Antrag innerhalb von 10 Tagen berechnet wird...

Ich habe bis heute noch gar keine Rückmeldung was den Antrag angeht...

Ich möchte ungern bei der Frau anrufen, weil ich ja letzte Woche noch Widerspruch eingelegt habe wegen der Ablehnung der Erstausstattung...

Wie kann ich am besten Kontakt aufnehmen, ohne lange Zeit zu vertrödeln? Postweg dauert unwahrscheinlich lange, wenn man bedenkt, dass ich in 2,5 Wochen die neue Wohnung beziehe!

Es muss ja auch die Miete gezahlt werden...

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen...

Gruß
Luna
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 13:05   #2
catwoman666666
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von catwoman666666
 
Registriert seit: 04.04.2007
Beiträge: 1.643
catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Fax, ist schnell, billig und du hast noch eine Sendebestätigung
__

catwoman
catwoman666666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 13:09   #3
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.660
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Luna, da bleibt nur noch per Fax und achte auf den Sendebericht!!!!!!

Oder per E-Mail???

Fax ist jedoch besser, schreibe kurz und knapp dein Anliegen und bitte
um Rückantwort! (wir sind ja höflich!)

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 13:14   #4
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Anrufen - sollte man nie! Da kann sie dir viel erzählen!

Per Fax, wenn du nicht hingehen willst.

Fürchte nur, das bringt auch nichts- persönlich hin mit Beistand und Antrag auf Vorschuß - so muß man es machen!
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 13:18   #5
Speedport
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Speedport
 
Registriert seit: 15.05.2007
Beiträge: 3.338
Speedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport EnagagiertSpeedport Enagagiert
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

@luna86,

Der Postweg dauert nicht länger als ein, zwei Tage. Dafür hast Du dann bei einem Einschreiben auch etwas in der Hand. Du weißt doch schon , daß Deine SB Dich verarscht. Oder sind seit dem 12.5. noch keine zehn Tage vergangen?

Stelle schriftlich einen Antrag auf Vorschuß in notwendiger Höhe (Miete, Erstausstattung und andere anfallenden Kosten) mit kurzer Fristsetzung (drei Tage).

Bei Ablehnung oder fruchtloser Fristverstreichung sofort zum SG und EA beantragen.
__

Gruß
speedport

Diskutiere nie mit einem Idioten - er zieht Dich auf sein Niveau herab und schlägt Dich da mit seiner Erfahrung.

Reiche und Schweine werden nach ihrem Tod besonders geschätzt.


Speedport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 13:40   #6
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Hallo...

Danke für die Antworten...

Hingehen kann ich leider nicht, weil das noch 300 Km weit weg ist!

Fax wäre eine Gute Idee...

Wie könnte ich sowas schreiben? Auch so einen Antrag auf einen Vorschuss?

Ich hab sowas noch nie gemacht!

Danke
Gruß Luna
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 13:48   #7
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.660
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Anschrift der Behörde

Datum


Antrag auf einen angemessenen Vorschuss auf die zu erwartenden Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch gem. § 42 SGB I

Bedarfsgemeinschaftsnummer:




Sehr geehrte Damen und Herren,

Folgeantrag für Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch bei Ihnen eingereicht. Leider kann bis zum heutigen Tag keinen Zahlungseingang verzeichnen. Auch fehlt der dazugehörige Leistungsbescheid. (gegebenenfalls streichen).

Aus diesem Grund beantrage ich einen Vorschuss auf die zu erwartenden Leistungen gem. § 42 SGB I. Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass ich weder die Miete bezahlen kann, noch über irgendwelche Mittel zur Ernährung verfüge. Deshalb ist meinem Antrag sofort statt zu geben. Eine Kopie meines letzten Kontoauszuges anbei.

Mit freundlichen Grüßen


Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 13:55   #8
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Danke schön ;)

Was ist wenn im Mietvertrag steht, dass die Miete direkt vom JC an die überwiesen werden soll?

Gruß
Luna
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 13:58   #9
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.660
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

upps im Mietvertrag??????????

Hast du das mit dem Vermieter so abgesprochen?

Wenn es so drin steht muss JC flinke Füsse machen!

Du bist aussen vor!

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 14:04   #10
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Moment, ich zitiere:

"aufgrund gegenwärtiger Einkommensverhältnisse erfolgt die monatl. Mietzahlung über Abtretung des ALG-II-Anspruches direkt an den Vermieter."

Wie kann ich das beim JC noch verständlich machen?

Gruß
Luna
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 14:18   #11
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.660
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Luna, das ist verständlich!!

Das ist ein eindeutiger Satz!!! Was willst du mehr?

Mach nicht soviel, dann muß SB mal denke, denke machen!


Meinetwegen noch der Mietzahlungseingang hat bis zum 02. des jeweiligen Monat zu
erfolgen, wie es im Mietvertrag drin steht!

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 14:24   #12
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Die Miete muss bis spätestens zum 3. Werktag im Monat eingegangen sein...

Naja ich möchte gar nicht viel machen, aber ich komme hier echt in Zeitnot, weil ich ja noch gar keinen Bescheid oder ähnliches vorliegen habe, worauf ich die SB festnageln könnte...

Ich möchte ja auch keinen Stress mit der Vermieterin bekommen, wenn die Miete nicht rechtzeitig gezahlt wird...

Achso, Mietbeginn ist der 16. Juni...Wie wird das mit der halben Miete für den Monat gemacht?

Gruß
Luna

PS: Sorry, wenn ich so viele Fragen habe, aber ich möchte ja nur auf Nummer Sicher gehen!!
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 14:41   #13
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.660
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

dann müßte die halbe Miete am 03.07.11 überwiesen werden!

Nein ist doch okay wenn du fragst, dafür ist das Forum ja da!

Gruss
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 14:46   #14
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Danke Seepferdchen für deine Geduld...

Ich werde morgen mal mit meiner Betreuerin sprechen, und vielleicht kann die ja mal da anrufen (ich werde natürlich als Zeuge dabei sein)...

Ich hasse es, wenn man alles auf den letzten Drücker klären muss :(

Wir hatten schonmal da angerufen, und da sagte die, dass ein Bescheid rausgegangen wäre...Dieser ist NICHT angekommen und der zweite, den die dann rausschicken wollte ist auch nicht angekommen...Das war zwar im Bezug auf meinen Antrag, aber das hat sich ja alles nach hinten verschoben...

Ich weiß natürlich nicht, ob es sinnvoll ist da nochmal anzurufen...

Gruß Luna
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 14:53   #15
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Hör bitte auf die anderen hier, anrufen bringt dir nichts. die erzählt dir was sie will.

Da du nicht hinkannst, mach es per fax, wenn du eine betreuerin hast, soll die das machen, die sind auch dafür da.

mal ne frage in den raum? kann es sein das die am 1.6.2011 ihre zahlen schönen wollenund des wegen soviele noch heute auf ihren bescheid für leistung warten ab 1.6.2011?

fällt mir so auf. ich alleine kenne nun schon 9 fälle beidenen das auch so ist.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 14:58   #16
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Vielen Dank für die Antworten...

Also ich bin gerade am überlegen, was ich dann per Fax an die schreiben soll...

Hat jemand Tips, wie man nach der Bearbeitung fragt? Weil ich gehe fast davon aus, dass so ein Antrag auf Vorschuss nicht fruchten wird...

Und sicher sein, dass die die Miete anteilig überweist, kann ich mir auch nicht...

Gruß
Luna
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 15:03   #17
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.660
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

@richig Kohldampf ändere ich gleich Tippfehler, Danke
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 15:39   #18
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

hallo luna, stelle den antrag trotzdem , bedenke wenn es vor das SG geht macht sowas immer die dringlichkeit klarer. es zegt das du auf die dringlichkeit hingeweisen hast.
schreibe es so wie seepferdchen schon aufgezeigt hat und schreibe hinzu das du den Sachstand der Bearbeitung mitgeteilt bekommen willst und die Bestätigung, dass die anteilige Miete an den Vermeiter , wie im Mietvertrag vereinbart, angewisen wurde.

das reicht. du musst da erstma nicht viel schreiben. dannabwarten was morgen pasiert. morgen nachmittag sind wir alle schaluer . drück die daumen
  Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 15:48   #19
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Vielen Dank Supi!!!

Das ganze soll dann auch bestimmt als Einschreiben raus richtig?? ;)

Ich werde auf jeden Fall mitteilen, wenn es eine Veränderung gibt!!

Grüßle
Luna
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 15:56   #20
catwoman666666
Forumnutzer/in
 
Benutzerbild von catwoman666666
 
Registriert seit: 04.04.2007
Beiträge: 1.643
catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666 catwoman666666
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

muß kein Einschreiben sein, Fax ist wesentlich billiger und schneller. Ich würde es noch als Standardbrief nachsenden mit dem Zusatz "vorab per Fax"
__

catwoman
catwoman666666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 17:41   #21
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

sooo....

ich hab mal ein Schreiben aufgesetzt...Ich schreibs einfach mal hier rein...

Sehr geehrte Frau ,

am 12. Mai habe ich einen Folgeantrag für Leistungen nach dem zweiten Sozialgesetzbuch bei Ihnen eingereicht. Leider kann bis zum heutigen Tag keinen Eingang eines Leistungsbescheides verzeichnen.

Aus diesem Grund beantrage ich einen Vorschuss auf die zu erwartenden Leistungen gem. § 42 SGB I. Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass ich weder die Miete bezahlen kann, noch über irgendwelche Mittel zur Ernährung verfüge. Deshalb ist meinem Antrag sofort statt zu geben. Eine Kopie meines letzten Kontoauszuges anbei.

Außerdem möchte ich gerne über den Sachstand der Bearbeitung meines Antrages schriftlich informiert werden.
Zudem benötige ich Ihre schriftliche Bestätigung, dass die Überweisung der anteiligen Miete für die Wohnung, wie im Mietvertrag vereinbart, angewiesen wurde.



Mit freundlichem Gruß




bei Verbesserungsvorschlägen bitte schreien :D
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 18:04   #22
Supi
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

ich sage es mal leise. duhast bei antragstellung doch bstimmt deine kontoauszüge der letzten drei monate vorgelegt, oder?

dann lass das mit dem aktuellen weg.

eine grundsätzliche regel lautet, immer nur das was notwendig ist einreichen. nie mehr daten oder informationen preisgeben, als rechtlich richtig gefordert wird.

es ist natürlich deine entscheidung, wollte es aber auch mal hier anbringen.

solltest Du morgen kein Geld bekommen must du eh das SG einschaltenund da weden dann alle kontoauszüge nochmals angefordert vom richter.

ansosnten finde ich das schreiben sehr freudnlich und sachlich geschrieben, da kann sich kein SB beschweren
  Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 18:17   #23
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

ich bekomme morgen noch die hälfte an geld vom jetzigen JC...muss der neue JC denn auch schon zahlen, auch wenn ich erst mitte des Monats zuziehe?

Aber danke für dein Lob Supi ;)
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 19:08   #24
lena28
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Zitat von Seepferdchen Beitrag anzeigen
dann müßte die halbe Miete am 03.07.11 überwiesen werden!

Nein ist doch okay wenn du fragst, dafür ist das Forum ja da!

Gruss
Sicher? Miete zahlt man doch im voraus. Und nicht im nachhinein...
  Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2011, 11:24   #25
Luna86->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 19.05.2011
Ort: Ibbenbüren
Beiträge: 64
Luna86
Standard AW: Keine Reaktion seitens des JC

Halli Hallo...

wie erwartet habe ich heute keine Zahlung vom neuen JC erhalten und auch der Bescheid lässt noch auf sich warten...Weder ein Leistungsbescheid, noch eine Reaktion auf meine Frist im Widerspruch kann festgestellt werden...

Habe heute den Antrag auf Vorschuss gefaxt (Sendebericht vorhanden)...

Wie kann ich jetzt weiter fortfahren?
Soll ich jetzt zum AG gehen und einen Beratungsschein beantragen um dann beim SG eine EA zu beantragen?

LG
Luna
Luna86 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
reaktion, seitens

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine Reaktion auf Dienstaufsichtsbeschwerde ZweiLeipziger81 ALG II 11 13.02.2010 01:51
keine Reaktion auf Überprüfungsantrag Ferry ALG II 1 26.11.2009 21:22
Keine Reaktion auf Veränderungsanzeige Disco Stu Anträge 1 09.12.2008 10:07
Widerspruch - keine Reaktion... Kipo ALG II 5 21.11.2008 14:31
Widerspruch - keine Reaktion deva ALG II 4 21.12.2006 19:30


Es ist jetzt 19:10 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland