Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  15
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2011, 09:06   #1
Martin99
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Hallo,
wenn ich mich durch Aufforderung vom JC bei ZA Firmen bewerben muss, bin ich verpflichtet im Vorstellungsgespräch meine Telefonnummer anzugeben?

Bzw. könnte die Verweigerung meine Telefonnummer anzugeben als Arbeitsablehnung oder mangelnde Mitarbeit ausgelegt werden und zu Sanktionen führen?
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 09:12   #2
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Ich denke dazu bist du nicht verpflichtet. Diese ZAF kann sich bei dir auch schriftlich melden.

Und außerdem woher will diese ZAF wissen, ob du ein Telefon hast.

Die Agentur für Arbeit gibt denen bei Bedarf auch die Telefonnummer.
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 09:41   #3
Ron Taboga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ron Taboga
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 324
Ron Taboga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Martin99 Beitrag anzeigen
Hallo,
wenn ich mich durch Aufforderung vom JC bei ZA Firmen bewerben muss, bin ich verpflichtet im Vorstellungsgespräch meine Telefonnummer anzugeben?

Bzw. könnte die Verweigerung meine Telefonnummer anzugeben als Arbeitsablehnung oder mangelnde Mitarbeit ausgelegt werden und zu Sanktionen führen?
Nein, die Telefonnummer sowie die Emailadresse sind rein freiwillige Angaben. Keiner kann dich zur Herausgabe dieser zwingen. Ausserdem ist auch keiner verpflichtet ein Telefon oder Internet zu haben

Falls du eh ein Problem damit hast, kannst du auch deine Tel. Nr. bei der Arge löschen lassen. (falls du sie angegeben hast)
__

- Helferstellen bei Leihbuden sollten von JEDEM umgangen, ignoriert und bekämpft werden

- Telefonnummern und Email Adressen sind für das Jobcenter und die Zeitarbeitsfirmen Tabu

- Bei unerwünschten Vermittlungsvorschlägen in Prekärjobs/Leiharbeit immer OHNE Telefonnummer und Email Adresse schriftlich per Post bewerben
Ron Taboga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 09:57   #4
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

kleiner tipp
wenn du bei der ZA nicht anfangen willst
gibst du denen keine tele mail an und sowie kein PKW

dann bist du uninteressant
ausser die haben einen kunden wo du das alles nicht brauchst ^^
eher selten der fall

du bist auch nicht verpflichtet diese daten anzugeben
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 10:07   #5
Ron Taboga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ron Taboga
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 324
Ron Taboga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Falls eine Anstellung bei einer ausbeuterischen ZAF durch einen Vermittlungsvorschlag nicht erwünscht ist oder für dich nicht in Frage kommt, empfiehlt sich folgende Vorgehensweise für einen sanktionsfreien Ausgang der Situation:

- Die Bewerbung sollte prinzipiell schriftlich und ohne Tel. Nr. und Email Angabe erfolgen.

Damit haben sich dann meistens schon über 50% der Bewerbungen bei ZAF erledigt

Falls doch eine schriftliche Einladung zum Vorstellungsgespräch kommt:

- Du besitzt natürlich bei Nachfragen im Gespräch aus finanziellen Gründen weder Telefon noch Internet und dein Auto ist leider vor ein paar Monaten kaputtgegangen und das Geld für eine Reparatur fehlt.

- Alternativ kann man sich natürlich über den Termin des Gespräches krankmelden und so ein Brief von einer ZAF kann ja auch ganz schnell mal auf dem Postweg verlorengehen
(Jobcenter muss für eine Sanktion Zugang des Briefes bei dir beweisen, und so eine Einladung kommt meist als Standardbrief)

Also spätestens jetzt sollte es sich mit der ZAF Bewerbung erledigt haben
__

- Helferstellen bei Leihbuden sollten von JEDEM umgangen, ignoriert und bekämpft werden

- Telefonnummern und Email Adressen sind für das Jobcenter und die Zeitarbeitsfirmen Tabu

- Bei unerwünschten Vermittlungsvorschlägen in Prekärjobs/Leiharbeit immer OHNE Telefonnummer und Email Adresse schriftlich per Post bewerben
Ron Taboga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 10:16   #6
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Ron Taboga Beitrag anzeigen
Falls eine Anstellung bei einer ausbeuterischen ZAF durch einen Vermittlungsvorschlag nicht erwünscht ist oder für dich nicht in Frage kommt, empfiehlt sich folgende Vorgehensweise für einen sanktionsfreien Ausgang der Situation:

- Die Bewerbung sollte prinzipiell schriftlich und ohne Tel. Nr. und Email Angabe erfolgen.

Damit haben sich dann meistens schon über 50% der Bewerbungen bei ZAF erledigt

Falls doch eine schriftliche Einladung zum Vorstellungsgespräch kommt:

- Du besitzt natürlich bei Nachfragen im Gespräch aus finanziellen Gründen weder Telefon noch Internet und dein Auto ist leider vor ein paar Monaten kaputtgegangen und das Geld für eine Reparatur fehlt.

- Alternativ kann man sich natürlich über den Termin des Gespräches krankmelden und so ein Brief von einer ZAF kann ja auch ganz schnell mal auf dem Postweg verlorengehen
(Jobcenter muss für eine Sanktion Zugang des Briefes bei dir beweisen, und so eine Einladung kommt meist als Standardbrief)

Also spätestens jetzt sollte es sich mit der ZAF Bewerbung erledigt haben

- Du besitzt natürlich bei Nachfragen im Gespräch aus finanziellen Gründen weder Telefon noch Internet und dein Auto ist leider vor ein paar Monaten kaputtgegangen und das Geld für eine Reparatur fehlt

wozu rechtfertigen ??
man hat keines und ende
warum weshalb geht keinen was an
den rest kann der ZA dispo sich denken ^^

würd da nicht lange rumdiskutieren
würde erst recht nicht hingehn ^^
solang die schriftliche einladung nicht per einwurf einschreiben zugestellt wurde
alles andere ist nicht angekommen und beweisfpflicht liegt bei der ZA ^^

würd mir da kein stress mit machen
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 10:21   #7
Ron Taboga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ron Taboga
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 324
Ron Taboga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
wozu rechtfertigen ??
man hat keines und ende
warum weshalb geht keinen was an
den rest kann der ZA dispo sich denken ^^
Es klingt aber plausibler als wenn man einfach so sagt man habe es nicht. Es reduziert die Wahrscheinlichkeit, dass die ZAF es beim Amt petzt weil sie sich veräppelt fühlt. Man sollte schon seriös, aber doch radikal auftreten.

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
würd da nicht lange rumdiskutieren
würde erst recht nicht hingehn ^^
solang die schriftliche einladung nicht per einwurf einschreiben zugestellt wurde
alles andere ist nicht angekommen und beweisfpflicht liegt bei der ZA ^^

würd mir da kein stress mit machen
Die Einladung müsste schon per Übergabe Einschreiben oder Postzustellungsurkunde eintrudelt um vor Gericht die Zustellung an den Empfänger beweisbar zu belegen.
__

- Helferstellen bei Leihbuden sollten von JEDEM umgangen, ignoriert und bekämpft werden

- Telefonnummern und Email Adressen sind für das Jobcenter und die Zeitarbeitsfirmen Tabu

- Bei unerwünschten Vermittlungsvorschlägen in Prekärjobs/Leiharbeit immer OHNE Telefonnummer und Email Adresse schriftlich per Post bewerben
Ron Taboga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 10:38   #8
hellucifer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.780
hellucifer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Martin99 Beitrag anzeigen
Hallo,
wenn ich mich durch Aufforderung vom JC bei ZA Firmen bewerben muss, bin ich verpflichtet im Vorstellungsgespräch meine Telefonnummer anzugeben?

Bzw. könnte die Verweigerung meine Telefonnummer anzugeben als Arbeitsablehnung oder mangelnde Mitarbeit ausgelegt werden und zu Sanktionen führen?
1. Du bist nicht dazu verpflichtet, persönliche Daten wie deine Telefonnummer preiszugeben, niemandem, auch nicht deinem Arbeitgeber.

2. Die Kosten der Telekommunikation (wie z.B. Handy oder Telefon) sind vom Regelbedarf (Regelsatz) umfasst. Über die Verwendung des Regelsatzes bist du keine Rechenschaft schuldig; was du für das Telefonieren nicht benötigst oder nicht benötigen möchtest, kannst du auch für etwas anderes ausgeben. Das heißt, dir kann niemand einen Vorwurf daraus machen, wenn du kein Telefon oder Handy hast.

Folglich kannst du auch nicht sanktioniert werden, wenn du deine Telefonnummer nicht mitteilst. Um dich zu kontaktieren, stehen dem Arbeitgeber noch dazu andere Kommunikationswege zur Verfügung.
hellucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 10:44   #9
hellucifer
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2005
Ort: Osnabrück
Beiträge: 1.780
hellucifer Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Ron Taboga Beitrag anzeigen
Es klingt aber plausibler als wenn man einfach so sagt man habe es nicht. Es reduziert die Wahrscheinlichkeit, dass die ZAF es beim Amt petzt weil sie sich veräppelt fühlt. Man sollte schon seriös, aber doch radikal auftreten.



Die Einladung müsste schon per Übergabe Einschreiben oder Postzustellungsurkunde eintrudelt um vor Gericht die Zustellung an den Empfänger beweisbar zu belegen.
Nur zur Warnung: Das kann nach hinten losgehen, wenn die ZAF behauptet, sie hätte einen Mitarbeiter gebeten, das Schreiben persönlich in deinen Briefkasten einzuwerfen. Wenn es einen weiteren Mitarbeiter gibt, der den Einwurf bestätigt, dann siehst du alt aus. Dafür reicht schon die Behauptung der ZAF aus, sie hätte das gemacht, und der Arbeitsuchende wird dann ganz schnell blass.
hellucifer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 11:01   #10
sumse
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Es klingt aber plausibler

ich muss mich nicht rechtfertigen oder plausibel sein
wozu?

sollen die doch petzen gehn und ?
was soll passieren nix

oder rechtfertigst du dich immer wenn potenzielle arbeitgeber dich irgentwelche dinge fragen ^^

nur bei denen wo man gern anfangen möchte
ist wie bei gericht

nur antworten wenn man gefragt wird und dann nur das nötigste und nicht mehr und nicht weniger^^
das selbe gilt auch für arbeitgeber wo man nicht anfangen möchte
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 11:15   #11
Ron Taboga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ron Taboga
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 324
Ron Taboga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
ich muss mich nicht rechtfertigen oder plausibel sein
wozu?
Damit die Sache schnell, sicher und stressfrei über die Bühne geht. Ich rechtfertige mich nicht, sondern handle nur zu meinem Vorteil.

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
sollen die doch petzen gehn und ?
was soll passieren nix
Jede zusätzliche Einladung zum FM ist eine zuviel.

Zitat von sumse Beitrag anzeigen
nur antworten wenn man gefragt wird und dann nur das nötigste und nicht mehr und nicht weniger^^
das selbe gilt auch für arbeitgeber wo man nicht anfangen möchte
Das stimmt. Gilt genau so für Gespräche mit dem FM, sowie bei unerwünschten AG.
__

- Helferstellen bei Leihbuden sollten von JEDEM umgangen, ignoriert und bekämpft werden

- Telefonnummern und Email Adressen sind für das Jobcenter und die Zeitarbeitsfirmen Tabu

- Bei unerwünschten Vermittlungsvorschlägen in Prekärjobs/Leiharbeit immer OHNE Telefonnummer und Email Adresse schriftlich per Post bewerben
Ron Taboga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 11:18   #12
Ron Taboga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ron Taboga
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 324
Ron Taboga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von hellucifer Beitrag anzeigen
Nur zur Warnung: Das kann nach hinten losgehen, wenn die ZAF behauptet, sie hätte einen Mitarbeiter gebeten, das Schreiben persönlich in deinen Briefkasten einzuwerfen. Wenn es einen weiteren Mitarbeiter gibt, der den Einwurf bestätigt, dann siehst du alt aus. Dafür reicht schon die Behauptung der ZAF aus, sie hätte das gemacht, und der Arbeitsuchende wird dann ganz schnell blass.
Eine 100% Sicherheit gibt es eh nicht, dass solche Anti Bewerbungsmaßnahmen immer für den Hilfeempfänger positiv ausgehen, aber zumindest sind diese relativ durchdacht.

Das Problem ist auch, dass eher der ZAF sowie der Arge, als dem (ach so faulen) H4ler geglaubt wird
__

- Helferstellen bei Leihbuden sollten von JEDEM umgangen, ignoriert und bekämpft werden

- Telefonnummern und Email Adressen sind für das Jobcenter und die Zeitarbeitsfirmen Tabu

- Bei unerwünschten Vermittlungsvorschlägen in Prekärjobs/Leiharbeit immer OHNE Telefonnummer und Email Adresse schriftlich per Post bewerben
Ron Taboga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 16:53   #13
Martin99
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Erstmal danke für die vielen Antworten. Hat mir schon ein Stück weiter geholfen.
Sorgen macht mir nur, dass ich beim Vorstellungsgespräch lügen müsste, wenn ich mich als Telefonlos ausgebe...


Mich wundert nur, dass ich gerade aus einem 4 wöchigen Bewerbungstraining komme und dann umgehend zu Leihbuden geschickt werde.... Dafür hätte ich mit Sicherheit kein Bewerbungstraining gebracht!
  Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 16:57   #14
Schreikrampf->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 15.04.2010
Beiträge: 211
Schreikrampf Schreikrampf
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Martin99 Beitrag anzeigen
Mich wundert nur, dass ich gerade aus einem 4 wöchigen Bewerbungstraining komme und dann umgehend zu Leihbuden geschickt werde.... Dafür hätte ich mit Sicherheit kein Bewerbungstraining gebracht!

Das ist der ganz normale Wahnsinn in der Welt eines Elos
__

Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht! (Rosa Luxemburg)
Schreikrampf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 17:00   #15
Ron Taboga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ron Taboga
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 324
Ron Taboga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von hellucifer Beitrag anzeigen
Sorgen macht mir nur, dass ich beim Vorstellungsgespräch lügen müsste, wenn ich mich als Telefonlos ausgebe...
Warum denn?
Das spielt gar keine Rolle ob du in diesem Punkt lügst oder nicht, da es nicht die geringste Pflicht zur Telefonischen Erreichbarkeit gibt. Ergo darf es unter keinen Umständen sanktioniert werden.
__

- Helferstellen bei Leihbuden sollten von JEDEM umgangen, ignoriert und bekämpft werden

- Telefonnummern und Email Adressen sind für das Jobcenter und die Zeitarbeitsfirmen Tabu

- Bei unerwünschten Vermittlungsvorschlägen in Prekärjobs/Leiharbeit immer OHNE Telefonnummer und Email Adresse schriftlich per Post bewerben
Ron Taboga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 19:03   #16
Herbert Schnee
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 542
Herbert Schnee Herbert Schnee
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Martin99 Beitrag anzeigen
Erstmal danke für die vielen Antworten. Hat mir schon ein Stück weiter geholfen.
Sorgen macht mir nur, dass ich beim Vorstellungsgespräch lügen müsste, wenn ich mich als Telefonlos ausgebe...


Mich wundert nur, dass ich gerade aus einem 4 wöchigen Bewerbungstraining komme und dann umgehend zu Leihbuden geschickt werde.... Dafür hätte ich mit Sicherheit kein Bewerbungstraining gebracht!
zum telefon: du musst nicht lügen. die angabe ist freiwillig. du gibst einfach keine telefonnummer an. wenn dich jemand fragt, sagst du, du möchtest keine angabe machen. warum nicht? du möchtest keinen grund nennen. fertig. du musst dich nicht rechtfertigen.
selbiges gilt für die emailadresse.

zum bewerbungstraining: in jeder maßnahme gilt man nicht mehr als arbeitslos, das dient also der statistikschönigung.
Herbert Schnee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 19:06   #17
Lilastern
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 21.05.2011
Beiträge: 7.845
Lilastern Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Herbert Schnee Beitrag anzeigen
zum telefon: du musst nicht lügen. die angabe ist freiwillig. du gibst einfach keine telefonnummer an. wenn dich jemand fragt, sagst du, du möchtest keine angabe machen. warum nicht? du möchtest keinen grund nennen. fertig. du musst dich nicht rechtfertigen.
selbiges gilt für die emailadresse.

zum bewerbungstraining: in jeder maßnahme gilt man nicht mehr als arbeitslos, das dient also der statistikschönigung.

Wie sieht es dann aus, muss man die Telefonnummer auf einen VV ZAF hin auf der Bewerbung angeben?
Lilastern ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 19:13   #18
Ron Taboga
Elo-User/in
 
Benutzerbild von Ron Taboga
 
Registriert seit: 20.05.2011
Beiträge: 324
Ron Taboga Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Wie sieht es dann aus, muss man die Telefonnummer auf einen VV ZAF hin auf der Bewerbung angeben?
Es gibt glücklicherweise nirgends eine Pflicht zur Angabe der Telefonnummer. Egal ob Arge, Arbeitgeber oder das Finanzamt.
__

- Helferstellen bei Leihbuden sollten von JEDEM umgangen, ignoriert und bekämpft werden

- Telefonnummern und Email Adressen sind für das Jobcenter und die Zeitarbeitsfirmen Tabu

- Bei unerwünschten Vermittlungsvorschlägen in Prekärjobs/Leiharbeit immer OHNE Telefonnummer und Email Adresse schriftlich per Post bewerben
Ron Taboga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 19:15   #19
Herbert Schnee
Elo-User/in
 
Registriert seit: 04.05.2010
Beiträge: 542
Herbert Schnee Herbert Schnee
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Lilastern Beitrag anzeigen
Wie sieht es dann aus, muss man die Telefonnummer auf einen VV ZAF hin auf der Bewerbung angeben?
nein.
bei den jobcentern/agenturen für arbeit ist die telefonnummer freiwillig. also können diese behörden die angabe der telefonnummer nicht fordern, indem sie einen vv rausschicken für eine firma, die dann diese info haben will.
die angabe der telefonnummer ist immer freiwillig.
Herbert Schnee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2011, 21:15   #20
Mainzelmann->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.02.2010
Beiträge: 74
Mainzelmann
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Am einfachsten bin ich bei den ZAF immer davongekommen das ich:
1. Kein Auto habe und mir auch keines Leisten kann.
und 2. - ganz wichtig - gerade beim letzten Gespräch mit einer Leibude das Thema Zeitkonten so schön Diskutiert habe.

Der Arbeitsvertrag, den die mir geben wollten, sah eine Monatl. Arbeitszeit von 120-130 Stunden vor.
Arbeiten sollte ich natürlich pro Woche 40 Stunde was etwa. 176 Stunden im Monat entspricht.
Differenz zu bezahlter Zeit sollte auf ein Zeitkonto.
Ich habe den netten Herrschaften dann klar erklärt das ich nur soviel Stunden Arbeit wie auch bezahlt werden. Mehrstunden nur wenn sofortige Auszahlung im gleichen Monat erfolgt und das ich keinen Passus im Vertrag unterschreibe von wegen Zeitkonto.

Außerdem habe ich klar erklärt das ich nur mindestens zum Tarif der Gebäudereinigungsbranche Arbeiten werde (Z. Zt. 8,52 EUR/Std.).

Danach habe ich nie mehr was von denen gehört.

MfG
Mainzelmann

PS: Übrigens habe ich seit 1 Jahr eine Arbeit zwar nur in der Gebäudereinigung aber noch immer besser als diese Leihbuden.
Mainzelmann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 00:12   #21
Stephan42
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Nur einmal so zwischendurch..

Die Angabe einer Telefonnummer wird bereits in den Merkblättern als freiwillige Angabe bezeichnet.
Ebenso ist es auch in den Hauptanträgen und Folgeanträgen angegeben.

Hmmm...
Derzeit ist ja eigentlich das Amt mein Arbeitgeber.
Wenn DIE schon keinen Anspruch auf die Angabe einer Telefonnummer haben, WARUM sollte diesen Anspruch eine ZAF haben?

Es handelt sich um persönliche Daten! Die musst Du nirgendwo -zwingend- angeben.

Ein "Herausreden" ist nicht nötig.
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 20:25   #22
Martin99
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Mainzelmann Beitrag anzeigen
Der Arbeitsvertrag, den die mir geben wollten, sah eine Monatl. Arbeitszeit von 120-130 Stunden vor.
Arbeiten sollte ich natürlich pro Woche 40 Stunde was etwa. 176 Stunden im Monat entspricht.
Differenz zu bezahlter Zeit sollte auf ein Zeitkonto.
Ich habe den netten Herrschaften dann klar erklärt das ich nur soviel Stunden Arbeit wie auch bezahlt werden. Mehrstunden nur wenn sofortige Auszahlung im gleichen Monat erfolgt und das ich keinen Passus im Vertrag unterschreibe von wegen Zeitkonto.
Wie sieht es denn aus, wenn ich mit Zeitkonten nicht einverstanden bin, sondern "Überstunden" ausgezahlt haben möchte... Das wäre dann doch Arbeitsablehnung und sanktionierbar?...
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 21:44   #23
Forenmen
Elo-User/in
 
Registriert seit: 14.02.2011
Ort: Oldenburg
Beiträge: 965
Forenmen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Hallo

du lehnst ja nicht die Arbeit ab sondern bist gegen einige ARbeitsvertragliche Regelungen.
In meinen Augen ist das Zeitkonto Grundsätzlich überflüssig da der Arbeitgeber ja den GArantielohn zahlen muss der Vertraglich festgelegt ist.
Leider bdienen sich die ZAF Illegalerweise an dem Zeitkonto.
Also da sablehnen des Zeitkontos dürfte IMHO nicht anktionierbar sein.
Denn niemand ist verpflichtet Rechtswidrige Verträge zu unterschreiben denn noch gilt Vertragsfreiheit




Gruss Uwe
Forenmen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2011, 23:11   #24
gast_
Elo-User/in
 
Registriert seit: 12.10.2008
Beiträge: 22.613
gast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/ingast_ Investor/in
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Soviele Beiträge, wo es nur eine Antwort braucht: Telefonnummer ist immer und überall eine freiwillige Angabe - will ich nicht, kann mir niemand etwas!

Und wer nervt, bekommt die von Frank...

01631737743 Frank geht ran
gast_ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.05.2011, 05:03   #25
ColinArcher
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 867
ColinArcher ColinArcher
Standard AW: Zeitarbeitsfirma - Telefonnummer bei Vorstellungsgespräch angeben?

Zitat von Martin99 Beitrag anzeigen
Hallo,
wenn ich mich durch Aufforderung vom JC bei ZA Firmen bewerben muss, bin ich verpflichtet im Vorstellungsgespräch meine Telefonnummer anzugeben?

Bzw. könnte die Verweigerung meine Telefonnummer anzugeben als Arbeitsablehnung oder mangelnde Mitarbeit ausgelegt werden und zu Sanktionen führen?

Kennst Du persönlich einen einzigen Arbeitnehmer dessen Telefonnummer dem Arbeitgeber nicht bekannt ist?

Willst Du einen Arbeitsplatz gibst Du denen deine Telefonnummer.

Willst Du weiterhin arbeitslos sein natürlich nicht.

Das ist im Grunde genommen ganz einfach.
ColinArcher ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
angeben, telefonnummer, vorstellungsgespräch, zeitarbeitsfirma

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Antwort nach Bewerbung Vermittlungsvorschlag: "Bitte Telefonnummer und Email angeben" Holler2008 Allgemeine Fragen 23 26.10.2013 15:14
Telefonnummer K. Lauer Allgemeine Fragen 7 19.10.2011 10:10
Telefonnummer angeben ZickE Allgemeine Fragen 20 25.02.2011 12:54
Telefonnummer Larisa123 Allgemeine Fragen 18 08.01.2011 03:56
Vorstellungsgespräch bei Zeitarbeitsfirma :-) Ein Erfahrungsbericht Daywalker162 Ein Euro Job / Mini Job 1 20.11.2008 11:00


Es ist jetzt 07:57 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland