Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Zuwendung anrechenbar?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2011, 16:15   #1
dummwiebrot
Elo-User/in
 
Benutzerbild von dummwiebrot
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Chemnitz
Beiträge: 204
dummwiebrot dummwiebrot
Standard Zuwendung anrechenbar?

Hallo,

Im Februar wurde bei mir Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert. Nach der Operation wurde mir von der Sozialberaterin des Krankenhauses empfohlen bei der Deutschen Krebshilfe einen Antrag auf einmalige Beihilfe zu stellen.

Heute bekam ich Antwort und mir wurde aus dem Härtefonds eine einmalige Zuwendung von 380,-€ zuerkannt, die in den nächsten Tagen auf mein Konto eingehen wird.

Meine Frage dazu: Muss ich damit rechnen dass das Jobcenter mir den Betrag versucht anzurechnen? In wie weit wäre das überhaupt rechtens?
__

Greetz dwb

--------------------
Wie die Verpflegung, so die Bewegung...
dummwiebrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 16:42   #2
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.642
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zuwendung anrechenbar?

Hallo,

§ 11a SGB II Nicht zu berücksichtigendes Einkommen Sozialgesetzbuch
§ 11a Nicht zu berücksichtigendes Einkommen

http://www.elo-forum.org/allgemeine-...isationen.html

http://www.krebshilfe.de/fileadmin/I..._merkblatt.pdf

Schau mal hier rein!

Das kann sein das daß Job-Center das versuchen wird, aber da geh in Widerspruch, falls!

Ich wünsche dir alles Gute und viel Glück, Gruss Sepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 16:51   #3
dummwiebrot
Elo-User/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Benutzerbild von dummwiebrot
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Chemnitz
Beiträge: 204
dummwiebrot dummwiebrot
Standard AW: Zuwendung anrechenbar?

Danke, dass ist ja beruhigend.
Dann hoffe ich mal, dass der zuständige SB im Jobcenter die Gesetze kennt und ich nicht erst wieder zu meiner Anwältin muss.
__

Greetz dwb

--------------------
Wie die Verpflegung, so die Bewegung...
dummwiebrot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2011, 17:07   #4
Seepferdchen
Foren-Moderator/in
 
Benutzerbild von Seepferdchen
 
Registriert seit: 19.11.2010
Beiträge: 20.642
Seepferdchen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Zuwendung anrechenbar?

§ 11a SGB II Nicht zu berücksichtigendes Einkommen

das Geld brauchst ja für eventuelle neue Kleidung und zur Genesung usw.

Gruss Seepferdchen
__

  1. mein Beitrag ist keine Rechtsberatung
Seepferdchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anrechenbar, zuwendung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Disposchulden und Zuwendung von Eltern ak100 ALG II 11 26.02.2010 15:15
Pflegegeld auf ALG I anrechenbar ? prelle ALG I 1 26.08.2008 20:13
Spesen anrechenbar? Thrill Kill ALG II 0 13.05.2008 17:32
KG anrechenbar? Ivett Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 7 19.06.2006 11:29
Ist Pflegegeld anrechenbar? sternchen969 ALG II 1 22.04.2006 11:41


Es ist jetzt 15:04 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland