Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.05.2011, 07:23   #1
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Hallo,

eine Freundin von mir hat ein paar Probleme und zwar geht es darum, das ihr Partner nun einen Job hat. Sie bekommt es dementsprechend auch abgezogen.
DIe Miete beträgt 1400€ und vom Amt bekommt sie nur 600 und eppes. Soch nun steht sie ganz knapp da .. da ihr Partner nur 300eur Miete dazu gibt, das wären mit dem Geld vom Amt 900Eur. und sie muss dann vom Kindergeld noch 400eur. drauflegen. Da sie aber ja auch einkaufen geht, und sonst alles abzahlt, bleibt ihr nicht viel übrig.

Ihr Partner sieht es nicht ein, mehr für die Miete zu zahlen, kann man da was beim Amt gegen was machen???
So das er zahlen muss??? Gemeinsame Kasse machen sie nicht. Nur sie weiss jetzt nicht was ihr zusteht vom ganzen.

Lg
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 07:33   #2
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

mal in den KdU Richtlinien nachschauen, was angemessen ist.
Wahrscheinlich 3 Peronen die 600Euro.

Hat "Partner" Untermietvertrag?

Du schreibst Sie bezahlt alles. macht da "Partner" Lebemann und
läßt sich von ihr durchfüttern?

Meine Meinung, Tritt in den berühmten ....
und sich eine angemessene Wohnung suchen,
Sie stürzt sich in die Schulden,
sie MUSS zuallerest an die Kinder und sich denken
und die rosarote Brille absetzen.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 07:42   #3
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

sie will das so machen, das sie nur noch soviel miete zahlt, was sie vom amt auch bekommt, den rest die andere hälfe soll er zahlen ink. seiner heizkosten/Nebenkosten.. aber dann bekäme sie probleme mit dem vermieter, habe angst das man sie dann aufgrund ihres Partners dann rausschmeisst.

Nein sie haben beide den Mietsvertrag unterschrieben..

sie möchte laufe der woche zum amt und alles beschreiben was abläuft, nur ich sollte hier erstmal fragen, ob das amt gegen zahlungsverweigerer auf gut deutsch was machen kann..

Also sie geht einmal in der Woche einkaufen, wenn es nicht klappt dann holt er auch schonmal was von seinem Geld.aber er kann selbst mit geld nicht umgehen, da er jeden tag geld ausgibt für die kids, sei es nur brötchen, kuchen oder sonst etwas, obwohl zuhause alles da ist.

Er kauft sozusagen nur unnötiges... Sie ist am verzweifeln, da sie seelisch am ende ist und nicht mehr weiss, was richtig oder falsch ist.

Ich empfinde das nun mal so, das er verplichtet ist die hälfte der Miete zuzahlen und ein teil des unterhaltes auch zu zahlen.. kindergeld muss zum leben sein, und nicht für die Miete.

aber sie liegt falsch, ist ein sozialschmarotzer und er geht schwer schaffen und spart geld.

sie haben die strombrechnung bekommen, nachzahlung an die 600eur. und er hätte das geld zur verfügung um alles abzugleichen, aber er gibt gar nix ab, sie muss demnächst nen darlehnen aufnehmen beim amt
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 07:47   #4
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
1400€ Miete ???
Leidet sie an Statussymptomen?

Und ein Umzug in eine bezahlbare Wohnung kommt weswegen nicht in Frage? Stall voll Kindern oder Haustieren?
Oder gibts tatsächlich auch einen trifftigen Grund, der dagegen spricht? Denn so kommt ein Außenstehender ganz schnell mal auf den Gedanken, daß Deine Freundin sich ne Luxushütte vom Staat finanzieren lassen will!
eine 8 köpfige familie ist das... also ein stall voller kinder, nach deinen worten.. sehr nette wortwahl übrigens. die wohnung ist noch günstig in unseren wohnumfeld und sie lebt nicht in luxus
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 07:47   #5
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Wie wäre es denn mal mit einer geeigneten Beratungsstelle (Familienberatung etc.) Hier istt ja eine ganze Menge nicht in Ordnung.

Notfalls muss sie halt eine eigene wohnungs such und den jetzigen Mietvertrag kündigen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 07:49   #6
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Zitat von Feind=Bild Beitrag anzeigen
Wann? Als beide auch noch so viel verdient haben, daß diese Wohnung auch bezahlbar war? Oder haben sie von Anfang an über ihre Verhältnisse gemietet?
Denn könnte man ja fast schon Betrugsabsichten vermuten?!

Du hast leider noch nicht beantwortet, warum so eine teure Wohnung nötig ist, obwohl aus eigenen Mitteln definitiv nicht zu finanzieren?!
Luxus sollte man sich schon leisten können.

Ich halte es für wahrscheinlicher, daß der Freund bald das Weite suchen wird, als daß das Amt ihn zu irgendwas zwingen kann!
feind reiss dich zusammen hab dir geantwortet okay..
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 07:51   #7
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Zitat von Martin Behrsing Beitrag anzeigen
Wie wäre es denn mal mit einer geeigneten Beratungsstelle (Familienberatung etc.) Hier istt ja eine ganze Menge nicht in Ordnung.

Notfalls muss sie halt eine eigene wohnungs such und den jetzigen Mietvertrag kündigen.
sie zahlt ja ihre miete... und eine wohnung mit 6 kiddies zu finden ist echt schwer zumal sie alle sehr überteuert ist, normal könnte sie knapp 900 kM haben, aber diese wohnung kostete 850€ kalt, die nebenkosten hat eben der vermieter sehr hoch aufgeschlagen

Muss sie wirklich raus dann..
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 07:57   #8
Martin Behrsing
Redaktion
 
Benutzerbild von Martin Behrsing
 
Registriert seit: 16.06.2005
Ort: Bonn
Beiträge: 22.301
Martin Behrsing Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Zitat von MellaBella Beitrag anzeigen
sie zahlt ja ihre miete... und eine wohnung mit 6 kiddies zu finden ist echt schwer zumal sie alle sehr überteuert ist, normal könnte sie knapp 900 kM haben, aber diese wohnung kostete 850€ kalt, die nebenkosten hat eben der vermieter sehr hoch aufgeschlagen

Muss sie wirklich raus dann..
Entweder bezahlt der Partner mehr - leider sind die Gesetze bei Hartz IV so beschissen - oder sie muss halt eine Reißleine ziehen. Wenn sie nur 600 Euro bekommt, dann geht die Rechnung irgendwann nicht mehr auf. Oder sie soll halt den Partner rausschmeißen, dann bekommt sie auch höhere Kosten der Unterkunft. Dann müssten auch die Nebenkosten übernommen werden (das wäre dann aber eine andere Geschichte, die jedenfalls einfacher zu regeln ist)
Aber irgend etwas muss sie machen, wenn die Schulden nichnt irgendwann über den Kopf wachsen sollen.
__

Gruß aus dem Rheinland

Martin

Spendenkonto: Trägerverein Erwerbslosen Forum Deutschland
Sparkasse Bonn BLZ 380 500 00 Konto 1900 0573 06
IBAN: DE95 3705 0198 1900 0573 06
BIC: COLSDE33XXX

Bitte beachten: Telefonate, PNs, E-Mails mit dem Erwerbslosen Forum Deutschland
Martin Behrsing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 07:58   #9
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

dann würde das Amt aber sicher mehr Miete übernehmen.
Schaut mal in die KdU Tabelle. Gibt dazu hier auch einen Link.

Das mit der Stromrechnung ist doch ein weiteres Beispiel,
das in der Beziehung was nicht stimmt.
Sie soll sich wirklich mal Hilfe suchen.

Wenn der "Partner" nichts ändern will, dann soll sie es tun und ihm die
Sachen vor die Tür packen und Wohnungsschloss austauschen.
Vielleicht kommt er dann mal drauf, das er die Kosten mit zu tragen
hat. Oder sie kann sich auf die Kinder und sich selbst konzentrieren.
Ohne noch Nerven für einen "Partner" zu verschwenden.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:00   #10
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

das amt zahlt ja zuerst dann, wenn er nachweisen aknn das er ne neue bleibe hat, und das wird sicherlich dann noch dauern, oder wird verweigern das er die wohnung verlässt. Keine ahnung..

Dann ist wohl eine familienhilfe eher besser geeignet, dann kann man vom amt nichts erwarten.. für solche probleme..dachte da kann das amt viell. auch helfen..
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:03   #11
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Zitat von optimistin Beitrag anzeigen
dann würde das Amt aber sicher mehr Miete übernehmen.
Schaut mal in die KdU Tabelle. Gibt dazu hier auch einen Link.

Das mit der Stromrechnung ist doch ein weiteres Beispiel,
das in der Beziehung was nicht stimmt.
Sie soll sich wirklich mal Hilfe suchen.

Wenn der "Partner" nichts ändern will, dann soll sie es tun und ihm die
Sachen vor die Tür packen und Wohnungsschloss austauschen.
Vielleicht kommt er dann mal drauf, das er die Kosten mit zu tragen
hat. Oder sie kann sich auf die Kinder und sich selbst konzentrieren.
Ohne noch Nerven für einen "Partner" zu verschwenden.
vor die tür setzen halte ich ne schlechte idee.. werde es mal ansprechen und am besten mit dem vermieter nochmal bereden..okay dene is es egal hauptsache die komplette miete geht ein... nur in diesen Mo. weigert sie sich und halte es für nen grossen fehler..sie nicht mehr komplett zu zahlen, denn das amt zahlt nicht nachträglich wo er noch hier in der wohnung lebt, sondern erst wenn er beweislich nen mietsvertrag vorlegt

aber sein geld ist für plasma breitbild fernseher, iphone4 nicht zu schade..

danke für die ganzen infos..werde es ihr dann zeigen
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:16   #12
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

also sie sagte er bezahlt die mo. fahrkarten von den kindern (2) sind 100eur. und für sich auch ne mo. fahrkarte 50eur. und dann 300eur. für die miete.

Sie dagegen 1000eur. für die miete, 1000eur. im mo. fürs leben (8Personen) und telefon, und strom geht auch vom h4 geld automatisch ab und das amt überweist es an die stromversorgung..

klamotten zahlt sie auch alles.. sollte das nochmal reinposten was sie ausgibt und er..
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:17   #13
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Zitat:
aber sein geld ist für plasma breitbild fernseher, iphone4 nicht zu schade..
wenn er meint das ist erst mal vorrangig, dann kann er das ja mitnehmen. Nur wo will er Fernsehen schauen ohne Dach über den Kopf und ohne Strom?
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:17   #14
ela1953
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Raum DO, MS
Beiträge: 6.124
ela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiertela1953 Enagagiert
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Warum soll der Mann denn die Hälfte der Miete zahlen? Die Aufteilung ist doch 7/8 bekommt sie vom Jobcenter, das andere 1/8 muss er zahlen.

1400:8= 175 Euro pro Kopf, also sein Anteil

175 x 7 = 1225 müsste sie vom Jobcenter bekommen für die Miete

Ich denke, dass das Jobcenter nicht komplett zahlt wegen der hohen Nebenkosten? Denn 550 Euro Nebenkosten sind ja schon ne Stange Geld

Genau so müssten auch die Stromkosten aufgeteilt werden und das "Kostgeld". Halbe-halbe wäre ja ungerecht.
ela1953 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:21   #15
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

sie bekommt vom amt nur 600 und eppes.. da noch ratenzahlungen sind.. da ihr partner zu spät den arbeitsvertrag dahingeschickt hatte... und sie muss es ausbaden...

mehr bekommt sie da nicht, und hat ehrlich gesagt den übeblick nicht..

wegen den nebenkosten sind es 450€ und werden vom amt übernommen... als sie hier einzogen haben sie es schon geklärt mit dem amt, der vermieter wollt eine sicherheit haben, da er mit grossfamilien keine grosse erfahrung hatte wie der verbrauch ist, es sollte bald auch mal die nk abrechnung kommen..dann sollten die wieder sinken..
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:22   #16
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Zitat von MellaBella Beitrag anzeigen
also sie sagte er bezahlt die mo. fahrkarten von den kindern (2) sind 100eur. und für sich auch ne mo. fahrkarte 50eur. und dann 300eur. für die miete.

Sie dagegen 1000eur. für die miete, 1000eur. im mo. fürs leben (8Personen) und telefon, und strom geht auch vom h4 geld automatisch ab und das amt überweist es an die stromversorgung..

klamotten zahlt sie auch alles.. sollte das nochmal reinposten was sie ausgibt und er..
dann ist sie doch auf den besten Weg, wenn sie vergleiche zieht.
Das könnt ihr mal auf Papier so weiter führen, und dann die Konsequenzen ziehen.
entweder er verzichtet auf Luxus und das Haushalltgeld wird neu aufgeteilt oder raus mit ihm. je nachdem was unterm Strich raus kommt.

Er muss für die Kinder Unterhalt zahlen. Nicht nur mal 100 Euro für die Monatskarte.
Das wird dann aber sicher eine ander Geschichte. Können uns da noch mal austauschen, wenn es soweit ist und sie sich entschieden hat, was sie macht.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:25   #17
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Zitat von MellaBella Beitrag anzeigen
sie bekommt vom amt nur 600 und eppes.. da noch ratenzahlungen sind.. da ihr partner zu spät den arbeitsvertrag dahingeschickt hatte... und sie muss es ausbaden...

mehr bekommt sie da nicht, und hat ehrlich gesagt den übeblick nicht..
geht doch mal mit den Unterlagen zu einer Beratungsstelle, z.B. Caritas. Die helfen da sicher auch weiter.
Oder schaltet eine Familienhilfe ein.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:29   #18
MellaBella
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

Zitat von optimistin Beitrag anzeigen
geht doch mal mit den Unterlagen zu einer Beratungsstelle, z.B. Caritas. Die helfen da sicher auch weiter.
Danke optimistin, werde es ihr ausrichten.. aber denke das wird nch ne heikle sache werden, nur das eine durchzusetzen ihn rauszuschmeissen, wenn er es verweigert zu gehen.. sie ist sehr labil

probleme haben wir alle mal in unseren beziehungen, nur sehr schwer für irgendwas leider durchzusetzen..jedenfalls steh ich auf ihrer seite und kann aber so viel auch nicht machen als sie zu begleiten..

bedanke mich
  Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2011, 08:35   #19
optimistin->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 31.12.2008
Beiträge: 1.575
optimistin optimistin optimistin optimistin optimistin
Standard AW: Kürzungen durch Erwerb eines Jobs

@MellaBella

schon das Begleiten dahin, stärkt sie ja und ihr dann helfen beim Umsetzen.

Sie soll nur keine Angst haben, wenn sie mit den Kindern alleine
dasteht, wenn er keine Einsicht zeigt.
Ich hab selbst meine 5 alleine groß bekommen, mit allen Höhen und
Tiefen was das so mit sich bringt. Also ich weiß, es wird anstrengend,
ABER es lohnt sich.
optimistin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
erwerb, jobs, kürzungen

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geldsperre bei Kündigung eines 400 Euro-Jobs? SStDu Allgemeine Fragen 7 15.06.2010 18:49
Was ist das Qualifizierungsgeld im Rahmen eines 1-EUR-Jobs? Susannah Ein Euro Job / Mini Job 0 27.04.2010 14:17
Höheres Kindergeld - finanziert durch Kürzungen bei Kindern aus Hartz IV-Familien Martin Behrsing Archiv - News Diskussionen Tagespresse 18 11.07.2008 15:42
Sanktionen bei Kündigung eines 98Euro-Jobs ? Vera ALG II 0 07.03.2007 09:14
Gibt es eine Möglichkeit für ein Darlehen zum Erwerb eines K thunder Ein Euro Job / Mini Job 6 21.01.2006 22:27


Es ist jetzt 13:56 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland