Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Wie lange braucht Arge für Mietzusage?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  1
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.05.2011, 19:41   #1
luna2275->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Lankreis weilheim
Beiträge: 2
luna2275
Standard Wie lange braucht Arge für Mietzusage?

Hallo zusammen, bin neu hier und hoffe bin auch richtig,

nun gleich zum Thema zu kommen, es geht um meinen Bruder, er bekommt Hart 4 und hat seit April eine eigene Wohnung, vorher hat er bei mir gewohnt. jetzt ist es so, das er den Mietvertrag zu schnell unterschrieben hat, ist damit zum Jobcenter und die wohnung liegt auch genau im Rahmen und er muss nicht mal Kaution zahlen, im center haben sie ihm gesagt es sei alles ok, er stellte auch einen antrag für Erstaussattung. so nun ca 1 wochen später kam ein schreiben vom Jc wo mit geteilt wurde das er das geld für die Erstausst. nicht bekommt weil Mietvertrag schon unterschrieben wurde, zwei blätter weiter stand, da der Mv schon seit den 1.4.2011 unterschrieben ist brauchen sie zur weiter bearbeitung noch die meldebescheinigung, bis spätestens 25.4.2011 , also mein bruder nicht lange rum, gleich alles erledigt, meldebesch. persönlich abgegeben, so nun warten wir, keine antwort, keiner geht ans telefon, was nun, wie lange dauert es, ist der antrag für die miete genehmigt, wenn nicht, für was die meldebescheinigung?
vermieter will ja auch sein Geld.

lieben dank im voraus

luna2275
luna2275 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 20:15   #2
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Standard AW: Wie lange braucht Arge für Mietzusage?

Mit Meldebescheinigung ist wohl das Einwohnermeldeamt gemeint. Ansonsten schau vorab mal mal hier rein.
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 20:21   #3
luna2275->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 11.05.2011
Ort: Lankreis weilheim
Beiträge: 2
luna2275
Standard AW: Wie lange braucht Arge für Mietzusage?

Die meldebescheinigung hat er ja schon abgegebn, da er ja vorher bei mir gemeldet war, musste er sich ja um melden, das hat er auch gemacht, im Jc haben sie ihm, allerdings nur mündlich, zu gesagt das die miete von ihnen bezahlt wird. aber werder geld noch bescheinigung, wie lange braucht das Jc für gewöhlich, oder liegt es daran das es eine erstanmeldung ist?
luna2275 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2011, 22:05   #4
lpadoc->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 25.02.2010
Ort: OWL
Beiträge: 2.423
lpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiertlpadoc Enagagiert
Standard AW: Wie lange braucht Arge für Mietzusage?

Zitat von luna2275 Beitrag anzeigen
Die meldebescheinigung hat er ja schon abgegeben ... wie lange braucht das Jc für gewöhlich, oder liegt es daran das es eine erstanmeldung ist?
Über die Bearbeitungsdauer nur soviel: In der Regel zeitnah ohne schuldhafte Zeitverzögerung. Innerhalb 14 Tagen sollte das "Ding" gelaufen sein, da der Entscheidungssachverhalt keine außergewöhnliche Ermittlung bedarf.

Ich persönlich würde ein Schreiben hinterher schicken (per Fax oder mit Zeugen abgeben) und den Sachverhalt - haben sie ihm gesagt es sei alles ok, er stellte auch einen antrag für Erstaussattung also mein bruder nicht lange rum, gleich alles erledigt, meldebesch. persönlich abgegeben - nochmals darlegen und bestätigen.

Ich würde eine Frist zur Erledigung von 7 Werktage ansetzen und anwaltliche, ggf. gerichtliche Schritte bei verstreichenlassen der Frist androhen.

Alternativ (sofort) am Donnerstag übers Amtsgericht entsprechend schon Rechtsberatungshilfe in Anspruch nehmen und ab damit zum Anwalt oder Anwältin.
lpadoc ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
arge, lange, mietzusage

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ARGE braucht in der Regel 6-12 Monate um Widersprüche zu bearbeiten... MaxBuhmann ALG II 6 25.08.2010 12:57
Dringend! Freund braucht Kaution,ARGE sagt NEIN! SAM007 KDU - Miete / Untermiete 11 10.06.2010 18:40
hartz 4 arge wie lange noch? bonovoxerft Archiv - News Diskussionen Tagespresse 16 08.02.2009 08:14
Braucht eine Begleitung für den 02.12.08 9:30 ARGE Pfaffenhofen franzose Bayern 0 28.11.2008 20:13
Wie lange braucht die ARGE für eine Bearbeitung? Bambie23 ALG II 3 23.04.2007 09:54


Es ist jetzt 15:01 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland