Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> JC Urteil anerkannt verzinsung

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  3
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2011, 10:07   #1
blinky
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard JC Urteil anerkannt verzinsung

Hallo hatte letzten Monat mündliche Verhandlung. Letzte Woche bekam ich das schriftliche Urteil und heute kam der Änderungsbescheid. Erstattet wird die gesammte 30 % Sanktion.

Allso geht das JC anscheinend nicht in Berufung

Allerdings vermisse ich die Zinsen nach § 44 SGB I.

Ich beantragte die bereits in der Verhandlung, da meinte der Richter nur, das ich die beim JC beantragen müsste, wenn Sie nicht berücksichtigen, ansonsten würden wir uns halt wiedersehen.

Wie berechne ich genau die Zinsen nach § 44 SGB I ? Schulzeit schon lange her?

312 Euro Nachzahlbetrag. Sanktionszeitraum 01.06.2008 bis 31.08.2008. Zinssatz 4 %.

Blinky
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 10:13   #2
xavier123
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

Vielleicht hilft Dir das:
Basiszins - Informationen zu Basiszins, Basiszinssatz, Verzugszinsen, Zinsrechner, Verzug, Zinsen, Zins
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 10:19   #3
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

war gerade auf der Homepage.

Für die drei Monate sind es jewils 104 Euro.

Müsste ich dann jeden Monat einzeln berechnen?

104 Euro ab 1. Monat, 104 Euro ab 2. Monat usw. oder kann ich die 312 Euro zusammenpacken und vom 1. Monat rechnen? Oder wie?

Weil wenn ich von 312 Euro ausgehe ab ersten Monat wären das laut dem Rechner 36,4626 Euro Zinsen.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 11:02   #4
SixpackRanger
Elo-User/in
 
Registriert seit: 28.12.2010
Ort: Barbaria
Beiträge: 441
SixpackRanger SixpackRanger
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

Ich meine mich dunkel zu erinnern, daß es keine Kommata Zahlen gibt im SGB II. Muß da nicht immer auf eine ganze Zahl aufgerundet werden ?
SixpackRanger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 11:12   #5
Koelschejong
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 20.06.2005
Beiträge: 5.213
Koelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong EnagagiertKoelschejong Enagagiert
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

01.06.08 bis 03.05.11 = 1052 Tage bei 104,00 € = 12,16 €
01.07.08 bis 03.05.11 = 1022 Tage bei 104,00 € = 11,81 €
01.08.08 bis 03.05.11 = 0992 Tage bei 104,00 € = 11,46 €
__

Macht korrumpiert, absolute Macht korrumpiert absolut.(Lord Acton)
Koelschejong ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 11:17   #6
spin
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 24.12.2009
Ort: Hinter'm Wald scharf links
Beiträge: 2.446
spin Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

Ich würde jeden Monatsbetrag einzeln berechnen.
Ansonsten: Herzlichen Glückwunsch!
__

Sanktionen sind verfassungswidrig, Widerspruchs- und Klagebegründung
Diskussion
„Der Klassenkampf ist ein historischer Fakt, er wird von meiner Klasse, der Klasse der Reichen geführt und wir sind dabei, ihn zu gewinnen“ (Warren Buffet)
spin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 11:18   #7
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

Danke Dir. Dann hat man ja schon mal Anhaltspunkt :-)
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 11:23   #8
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

Dann mach ich denen die Tage die Rechnung meiner aussergerichtlichen Kosten fertig.
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2011, 13:21   #9
Friedberger->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 76
Friedberger
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

Und wie verhält es sich mit der Zinshöhe, wenn das Kto. nachweislich im Minus geführt wurde ?
Stichwort Schadenersatz ?
greetz
__

If they don´t give a shit about me-

I don`t give a shit about them !

Friedberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 20:27   #10
im Grünen
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 26.02.2011
Ort: im Grünen
Beiträge: 1.045
im Grünen Möchte sein Renommee nicht öffentlich anzeigen...
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

Zitat von blinky Beitrag anzeigen
Allerdings vermisse ich die Zinsen nach § 44 SGB I.

Ich beantragte die bereits in der Verhandlung, da meinte der Richter nur, das ich die beim JC beantragen müsste,
Gibts schon neues zu den Zinsen?
__


-
im Grünen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2011, 20:35   #11
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

nein
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2011, 22:57   #12
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

immer noch nichts neues
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 23:15   #13
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

JC lehnt ab zu zahlen. Jetzt suche ich Klagebegründung
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2012, 03:16   #14
blinky
Forumnutzer/in
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 17.06.2007
Beiträge: 7.033
blinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiertblinky Enagagiert
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

So hab übersehen, das trotz Ablehnung meines Widerspruch ein Anerkenntnis abgegeben wird.

Unter der RFB steht das die trotzdem die Zinsen zahlen werden.

Zitat:
Unabhängig von der Zulässigkeit des vorliegenden Verfahrens werden Ihnen die verlangten Zinsen hierneben überwiesen. Es handelt sich um 35,36 € für den Zeitraum 01.6.2008 bis 30.04.2011
blinky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2012, 13:09   #15
James Bond 07
Elo-User/in
 
Registriert seit: 13.10.2012
Beiträge: 395
James Bond 07 James Bond 07
Standard AW: JC Urteil anerkannt verzinsung

Zitat von blinky Beitrag anzeigen
Hallo hatte letzten Monat mündliche Verhandlung. Letzte Woche bekam ich das schriftliche Urteil und heute kam der Änderungsbescheid. Erstattet wird die gesammte 30 % Sanktion.

Allso geht das JC anscheinend nicht in Berufung

Allerdings vermisse ich die Zinsen nach § 44 SGB I.

Ich beantragte die bereits in der Verhandlung, da meinte der Richter nur, das ich die beim JC beantragen müsste, wenn Sie nicht berücksichtigen, ansonsten würden wir uns halt wiedersehen.

Wie berechne ich genau die Zinsen nach § 44 SGB I ? Schulzeit schon lange her?

312 Euro Nachzahlbetrag. Sanktionszeitraum 01.06.2008 bis 31.08.2008. Zinssatz 4 %.

Blinky
Guten Tag @blinky

# 6 -9 ???
http://www.elo-forum.org/allgemeine-...ml#post1272154
James Bond 07 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
anerkannt, urteil, verzinsung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zinsen / Verzinsung nach § 44 SGB I snafu Allgemeine Fragen 2 22.12.2010 15:21
Verzinsung nach § 44 SGB I sofia ALG II 18 19.08.2010 16:08
Einkommen aus Verzinsung - Bafög Lolek125 ALG II 1 20.12.2008 10:28
Gegenvorschlag tlw. anerkannt - was nun? Hagal Eingliederungsvereinbarung (EGV +VA) 12 04.05.2008 14:13
Verzinsung von Ansprüchen nach § 44 SGB I wellwellwell Anträge 2 04.11.2005 15:56


Es ist jetzt 11:31 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland