Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  5
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.04.2011, 14:19   #1
TanteT->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 20.04.2011
Ort: Leopoldshöhe OWL
Beiträge: 10
TanteT
Standard NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

Hallo,

ich bin Neuling und habe wohl in der Vergangenheit einiges falsch gemacht..wie mir jetzt klar wurde!

Kurz meine Geschichte...:

durch private probleme musste oder wollte ich aus düsseldorf wegziehen...!
ein guter freund... hat sich zur selben zeit ein haus in owl gekauft (also da wo ich jetzt wohne) und hat mir angeboten bei ihm einzuziehen.
somit kann er sich die kosten des hauses leisten und ich habe ein sehr gutes riesiges günstiges unterkunftsverhältnis.
das haus hat an die 130 qm indem ich ca. 107 qm mit nutzen kann.
ich habe ein privates zimmer, wo ich auch eine eigene hausratversicherung für habe,
dann habe ich mein privates badezimmer und eine hälfte des wohnzimmers die mir zugesprochen wurde.
alle anderen räume teilen wir uns!
es ist klar das wir zwar gut befreundet sind und uns wahnsinnig gut verstehn...aber keine bedarfsgemeinschaft haben...denn jeder von uns hat hier und da seine affairen..und ebenso habe ich eine daueraffaire die noch in düsseldorf wohnt!
die sache ist die...
ich bezahle 297 euro miete an meinen mitbewohner(eigentümer/vermieter) und 136 euro nebenkosten.
letztes jahr wurde mir mitgeteilt das die arge nur noch 245 euro für meine miete übernimmt da die qm zahl nicht angemessen ist! was ich auch für okay hielt..!
dann habe ich letztes jahr nur ca. 90 euro an nebenkosten pro monat gezahlt, da wir dachten das die nebenkosten damit abgedeckt wären...was natürlich nicht der fall war!
ich habe eine nebenkostenabrechnung bekommen inder ich knapp 500 euro nachzahlen muss...(mein vermieter ist so nett und ich kann es abstotter).
jetzt haben sich meine nebenkosten dadurch allerdings auf 136 euro pro monat erhöht...!
die arge lehnte den antrag auf die nebenkosten ab und die erhöhung ebenfalls!mit der begründung das man mir nahe gelegt hat umzuziehen und die jetzige qm zahl zu viel wären!
zur zeit bekomme ich also nur 383 euro für unterkunft! den rest muss ich selbst dazuzahlen..was noch knapp über hundert euro im monat sind!!! ist das so okay?
mir ist schon klar das ich eigentlich eine kleinere wohnung nehmen müsste...ich bin ja auch bereit die aufstockung zur miete selbst zu tragen..aber für die nebenkosten?das wird mir dann doch zuviel!

ein anderer war der antrag für einen neuen bpa!
meiner ist abgelaufen und ich sollte beim rathaus 28 euro zahlen für einen neuen!
der antrag auf die kosten für diesen wurden ebenfalls abgelehnt!
ich muss ehrlich sagen das ich zur zeit noch nicht mal die 28 euro dafür übrig habe!

ich zahle an meinen vermieter schon über 100 euro von meinem lebensunterhalt und dann muss ich noch einen privaten kredit bei der bank mit 50 euro im monat abzahlen...!
ich überlege schon das kfz abzuschaffen...allerdings wohne ich auf dem land und kann ohne kfz noch nicht mal einkaufen fahren..geschweige denn einer arbeit nachgehn die nicht unmittelbar vor der haustüre ist...!

kann ich eine neue kdu stellen?
TanteT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 14:50   #2
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.540
hans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagiert
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

Hallo

Für die Vergangenheit stelle bitte einen Überprüfungsantrag und für die Zukunft lege bitte Widerspruch ein, notfalls kannst du auch noch eine EA beim SG stellen.

Zitat:
BSG Urteil vom 2.7.2009, B 14 AS 36/08 R
Eine Pauschalierung der Heizkosten ist im Leistungsrecht der Grundsicherung nach dem SGB II - nicht - zulässig , denn die am Einzelfall orientierte Angemessenheitsprüfung für die Heizkosten hat grundsätzlich getrennt von der Prüfung der Angemessenheit der Unterkunftskosten zu erfolgen.

Deshalb kommt es für die Angemessenheitsprüfung hinsichtlich der Heizkosten nicht darauf an, ob bezogen auf die konkret vom Hilfebedürftigen bewohnte Wohnung einzelne, für die Bestimmung angemessener Unterkunftskosten relevante Faktoren wie die Wohnungsgröße abstrakt unangemessen hoch sind. Letztlich spielt es für die Höhe der Heizkosten hier mithin keine Rolle, dass die Wohnung der Kläger "eigentlich" nur eine Größe von 85 m² hätte haben dürfen. Dieser Wert aus der Angemessenheitsprüfung der Unterkunftskosten rechtfertigt jedenfalls keine anteilige Kürzung der tatsächlichen Heizkosten.
Gilt auch sinngemäß für die Miete.
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 15:35   #3
TanteT->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2011
Ort: Leopoldshöhe OWL
Beiträge: 10
TanteT
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

hallo,
danke für die antwort!
aber was ist eine EA?
und den überprüfungsantrag finde ich doch bestimmt unter downloads oder?
entschuldige, aber heute stürzen eine menge infos auf mich ein und ich könnte mir selber in den allerwertesten treten dass ich nicht schon früher hier herein geschaut hab..!
TanteT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 15:52   #4
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

EA = Einstweilige Anordnung

Der Überprüfungsantrag kann formlos sein.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 15:56   #5
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

Muster Überprüfungsantrag zu den Unterkunftskosten - Arbeitslosenhilfe Online e.V.
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 15:59   #6
TanteT->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2011
Ort: Leopoldshöhe OWL
Beiträge: 10
TanteT
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

hmmm....,
verstehe ich das richtig das ich einen fromlosen überprüfungsantrag stellen kann, rückwirkend zum 01.01. ? und muss ich da dann noch was unterschriebenes meines vermieters oder irgendetwas zu tun?
vllt...eine neue kdu ausfüllen und mitbeilegen?

wie verfahre ich jetzt wegen der nebenkosten..bzw. muss ich da nochmals einen antrag auf übernahme der heizkosten stellen oder so?
TanteT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 16:15   #7
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

http://www.erwerbslosenforum.de//ueberpruef.pdf
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 16:49   #8
Reiner Zufall
Gast
 
Beiträge: n/a
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

OT:

In Deinem Profil hab ich gesehen -->> Security EL.

In der Branche war ich die letzten Jahre, aber nicht OL oder EL...
  Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 17:12   #9
TanteT->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2011
Ort: Leopoldshöhe OWL
Beiträge: 10
TanteT
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

hey,
jap ..stimmt!
war einige jahre im security bereich in einer nsl beschäftigt und war dann einsatzleiterin!
war hart..aber sehr interessant!
hier wo ich jetzt wohne ist als EL leider nix zu machen... !!!
TanteT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 18:00   #10
hans wurst
Forumnutzer/in
 
Registriert seit: 01.11.2007
Ort: Brandenburg (Barnim)
Beiträge: 2.540
hans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagierthans wurst Enagagiert
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

Hallo
Der Ü-Antrag kann rückwirkend bis zum 01.01.2010 gestellt werden.
Unterlagen (Mietvertrag, Vermieterbescheinigung oder Nebenkostenabrechnung) die die Arge/ Jobcenter schon hat, brauchst du nicht noch einmal einzureichen.

Bei einer Nebenkostennachzahlung ist eigentlich kein gesonderter Antrag notwendig, eine Veränderungsmitteilung reicht aus. Wird die Nachzahlung abgelehnt, ist ein Widerspruch erforderlich.
hans wurst ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2011, 19:06   #11
TanteT->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
Threadstarter/in Threadstarter/in
 
Registriert seit: 20.04.2011
Ort: Leopoldshöhe OWL
Beiträge: 10
TanteT
Standard AW: NK und BPA Anträge abgelehnt...was tun?

danke...!!
die nebenkosten und den übernahmeantrag habe ich schon vor ein paar wochen eingereicht und er wurde wegen der hohen anzahl an qm und der begründung man hätte mir letztes jahr schon gesagt ich müsse umziehen, abgelehnt.
die Widerspruchsfrist ist aber schon verstrichen.
kann ich einfach dann einen neuen antrag stellen? und bei wiederablehnung einen Widerspruch einlegen?
den ü - antrag mache ich morgen fertig....werde da eins von rainer zufalls muster für nehmen....!
TanteT ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
abgelehntwas, anträge

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nach Zwangsumzug Anträge abgelehnt Dean_Cgn Anträge 30 30.07.2011 15:39
Wohnungslos!Anträge wurden abgelehnt! da ja keine! Notlage!?! jarilana KDU - Miete / Untermiete 23 29.09.2010 12:00
Anträge dürfen nicht abgelehnt werden scanners Anträge 11 21.01.2009 12:26
Anträge auf Kosten für die Wohnungssuche/Wirtschaftlichkeitsprüfung abgelehnt redfly KDU - Umzüge... 27 01.10.2008 19:45
Alle Anträge ABGELEHNT !! UND JETZT ???? codejunkie Anträge 13 25.09.2006 13:06


Es ist jetzt 22:35 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Template-Modifikationen durch TMS
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland