Erwerbslosen Forum Deutschland (ELO-Forum) QR-Code des ELO-Forum
Mach mit. klick mich....
Impressum Stichwortsuche Spenden Strafanzeigen Verfahrensrecht Registrieren Hilfe Interessengemeinschaften Kalender Suchen Alle Foren als gelesen markieren

Start > > -> Neuberechnung der Leistungen!

ALG II Rund ums Thema Arbeitslosengeld II


Danke Danke:  0
Antwort

 

Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2011, 09:53   #1
Fabi84
Elo-User/in
 
Registriert seit: 01.09.2008
Beiträge: 103
Fabi84
Standard Neuberechnung der Leistungen!

Hallo,
wir haben gestern einen neuen Bescheid des Jobcenters bekommen.Ich schreibe hier mal rein was wir bisher bekommen haben und was wir jetzt nach der Änderung bekommen.Bei meiner Partnerin wurden die BAB-Leistungen erhöht das war der Grund für die Neuberechnung.

Vor der BAB Erhöhung:

Verdienst Partnerin in der Ausbildung: 320€

Kindergeld Partnerin: 185€

BAB Partnerin: 275€

Leistung des Jobcenters: 551,86

Nach der BAB Erhöhung:

Verdienst Partnerin in der Ausbildung: 320€

Kindergeld Partnerin: 185€

BAB Partnerin: 365€

Leistung des Jobcenters: 387,50

Wenn man jetzt die Summen vor der Erhöhung nimmt bekommt man: 1331,86€

Und nach der Erhöhung bekommt man: 1257,50€

Das sind dann 74,36€ weniger.

Ist das richtig so das wir jetzt halt 74,36€ weniger haben?Wir haben ja trotzdem die selben Ausgaben usw.

Weiß jemand ob das richtig ist oder ob das JC sich vielleicht doch verrechnet hat?!

Wann bekommen wir eigentlich die 5€ Regelsatz erhöhung überwiesen?Habt ihr das schon bekommen oder wartet ihr auch noch?

MFG

Fabi
Fabi84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 21:43   #2
Mario Nette->Emailproblem
Emailadresse berichtigen!
 
Registriert seit: 13.12.2007
Beiträge: 12.349
Mario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette EnagagiertMario Nette Enagagiert
Standard AW: Neuberechnung der Leistungen!

Die 5 € Erhöhung ist vor allem bei deiner Freundin erstmal nur eine Rechengröße. Aus dem Bescheid kannst du herauslesen, wie die rechnerischen Ansprüche (Regelsatz) aufgeschlüsselt sind.

Da aber die die Erhöhung des BAB einer ungleichmäßigen Verminderung der SGB-II-Leistung gegenübersteht, solltet ihr wegen Nicht-Nachvollziehbarkeit überlegen, einen Widerspruch einzureichen.

Mario Nette
__

Im Süden, im Osten, im Norden, im Westen, es sind überall dieselben, die uns verpesten.

Ca' canny!

Ich bin durch Kaufhof gegangen - und das war für mich wie ein Museumsbesuch. (Frank Schwalm)
Fehlende Tagesstruktur? Quatsch! Ich lebe in Gleitzeit.

Bescheiß das Elend!
Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten.
Mario Nette ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwortsuche
leistungen, neuberechnung

Themen-Optionen
Ansicht


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuberechnung Kindesunterhalt Amelie-Sophie Allgemeine Fragen 6 01.01.2013 17:09
Merkwürdige Neuberechnung!!!!!! Aragon KDU - Miete / Untermiete 3 12.12.2010 19:42
Neuberechnung Bescheide teufelin Bedarfs- / Haushalts- u. Wohngemeinschaften / Familie 14 13.11.2008 16:42
Ich beantrage die NEUBERECHNUNG der Leistungen zur.......... hannibal9988 U 25 5 25.07.2006 13:09
Neuberechnung Ironwhistle ALG II 4 13.04.2006 15:40


Es ist jetzt 14:14 Uhr.


Powered by vBulletin® (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Optimisation provided by DragonByte SEO (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
Feedback Buttons provided by Advanced Post Thanks / Like (Pro) - vBulletin Mods & Addons Copyright © 2017 DragonByte Technologies Ltd.
ELO-Forum by Erwerbslosenforum Deutschland